Firmennachricht • 12.11.2010

TeeGschwendner weckt Lust auf neue Geschmackserlebnisse

TeeGschwendner hat die bundesweite Einführung neuer METTLER TOLEDO Kassenwaagensysteme abgeschlossen. Mit visueller Verkaufsförderung auf den Kundenbildschirmen weckt Deutschlands führender Tee-Einzelhändler die Lust auf neue Geschmackserlebnisse.

Mit der Einführung neuer Kassenwaagensysteme steigt TeeGschwendner ein ins Digital Signage am Point-of-Sale (PoS): Die Meckenheimer Systemzentrale bespielt seit April 2010 die Waagen- und Kassenbildschirme in ihren bundesweit etwa 125 Tee-Fachgeschäften mit Info-Einblendungen rund um das Geschmackserlebnis Tee sowie Elementen zur visuellen Verkaufsförderung. Regie bei der zentralen Erstellung des Einspielplans sowie der Bereitstellung der Inhalte für die Fachgeschäfte führt die webbasierte METTLER TOLEDO Applikation Fresh Look Promoter.

Behutsame Strategie
TeeGschwendner verzichtet in seinem Digital Signage-Konzept auf Animationen und Videoclips. Dazu Birgit Rohn, TeeGschwendner-Bereichsleitung Marketing: „Das beratende Verkaufsgespräch hat für uns Vorrang. Wir blenden auf den Bildschirmen fast ausschließlich Standbilder ein, um die Kunden keiner Reizüberflutung oder zu großer Ablenkung auszusetzen.“ Das Unternehmen setzt bei der visuellen Verkaufsförderung auf den Kassen- und Waagenbildschirmen auf Emotionsbilder, Teestimmungen und zurückhaltende Produktvorstellungen. Dass auch diese dezente Spielart des Digital Signage Werbewirkung zeigt, hatten zuvor umfangreiche Pre-Tests belegt: So hatte TeeGschwendner im Vorfeld der flächendeckenden Installation zunächst fünf Fachgeschäfte mit der Fresh Look Promoter-basierten METTLER TOLEDO Lösung ausgestattet und die Kundenresonanz über mehrere Monate beobachtet und analysiert. „Die Aufmerksamkeit der Kunden wird eindeutig stärker von den digitalen Anreizen erregt als von herkömmlichen Schildern oder Plakaten“, fasst Birgit Rohn die Ergebnisse zusammen und verweist auf einen weiteren Vorteil digitaler Werbung: „Digital Signage ist nicht statisch. Eine ästhetisch saubere und zielgerichtete Bewerbung bestimmter Artikel können wir jetzt bei Bedarf auch in schnellem Wechsel umsetzen.“

Integrierter Kassenplatz mit Payback-Funktion
Wiegen, Vorverpacken und Kassieren an einem Arbeitsplatz: Bei den neuen Kassenwaagensystemen in den Fachgeschäften entschied sich TeeGschwendner für die METTLER TOLEDO Touchscreen-Waage UC3 HTT-P in schwarzer Gehäuseausführung, ergänzt um die UC3-Line Kassensoftware. Der große brillante 12-Zoll-Bildschirm der Geräte eignet sich ideal für eine hochwertige und stimmige Präsentation der Digital Signage-Einspieler. In der sehr wertig und elegant anmutenden Black Line-Ausführung fügen sich die UC3-Line Waagen perfekt in die Corporate Design-Vorgaben des TeeGschwendner-Ladenbaus ein. „Die Black Line steht für modernes Design, das das Ladendesign weiter aufwertet und eine gute Figur an der Verkaufstheke abgibt“, so Julia Obstfelder, Head of Marketing Retail Central Europe bei METTLER TOLEDO.

Wesentliche Neuerung für TeeGschwendner-Kunden im Zuge des neuen Kassenwaagensystems: die in die neue Lösung integrierte Payback-Funktion. Tee-Genießer können in den TeeGschwendner-Fachgeschäften jetzt Payback-Punkte sammeln oder beim Bezahlen einlösen. Dazu Birgit Rohn: „Wir haben die Payback-Option auch fix in unser Digital Signage-Konzept eingebunden. So erfolgt vor jedem Verkaufsabschluss auf dem Kassenbildschirm für den Kunden der Hinweis, dass er mit jedem Einkauf bei TeeGschwendner Payback-Punkte sammeln oder seine Tee-Spezialitäten damit bezahlen kann.“
 

Anbieter
Logo: Mettler-Toledo GmbH

Mettler-Toledo GmbH

Ockerweg 3
35396 Gießen
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Neue Verbraucherrechte in Kraft
11.02.2022   #Kundenzufriedenheit #Dienstleistungen (Verkaufsförderung, POS-Marketing)

Neue Verbraucherrechte in Kraft

Das ändert sich 2022 für Verbraucherinnen und Verbraucher in ganz Europa

Seit 1. Januar 2022 sind zwei neue europäische Richtlinien in Kraft. Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland fasst die wichtigsten Änderungen zusammen.Gewährleistungsrechte für digitale Produkte und Update-PflichtDie ...

Thumbnail-Foto: Best Practices für Digital Asset Management
28.02.2022   #Datenmanagement #Digitales Marketing

Best Practices für Digital Asset Management

Darum muss ein DAM-System Herzstück Ihrer Brand Management-Strategie sein

Unsere wettbewerbsorientierte Geschäftswelt erfordert eine starke Marke, um sich abzuheben und dauerhafte Kundenbeziehungen aufzubauen. Eine ausgeprägte Markenidentität schärft nicht nur das Bewusstsein für Ihr Tun und Ihre ...

Thumbnail-Foto: Veganuary bricht Rekord: Mehr als 200 Unternehmen starten vegan ins neue...
07.01.2022   #Nachhaltigkeit #Lebensmitteleinzelhandel

Veganuary bricht Rekord: Mehr als 200 Unternehmen starten vegan ins neue Jahr

Weltweite Neujahrs-Challenge startet 2022 zum dritten Mal in Deutschland

Mit einer Rekordteilnahme des deutschen Einzelhandels, von Herstellern und der Gastronomie beginnt das neue Jahr vegan wie nie zuvor: Mehr als 200 Unternehmen präsentieren neue rein pflanzliche Produkte und Aktionen zum Veganuary 2022. Die ...

Thumbnail-Foto: Kontinuierliches Feedback für nachhaltige Kundenzufriedenheit...
18.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Kontinuierliches Feedback für nachhaltige Kundenzufriedenheit

Wie das Schweizer Unternehmen TopCC die Zufriedenheit seiner Kunden messen und nachhaltig steigern konnte

In diesem Jahr feiert die Schweizer Cash & Carry-Kette TopCC AG mit Hauptsitz in St. Gallen ihr 55jähriges Bestehen. Seit 2015 misst das Unternehmen die Kundenzufriedenheit in seinen 11 Abholmärkten mit den Smiley Terminals von ...

Thumbnail-Foto: Eau de Toilette im Ölregal: Herausstechen aus der Masse...
07.03.2022   #POS-Marketing #Verkaufsförderung

Eau de Toilette im Ölregal: Herausstechen aus der Masse

Was wird unter dem Diebstahl einer Produktkategorie verstanden?

Verbraucher*innen haben gelernt, dass Zahnpasta in Tuben und Shampoos in handlichen Kunststoffflaschen verkauft werden. Das ist schon seit Jahrzehnten so. Handelsmarken präsentieren ihre Produkte in einem optimierten und wiedererkennbaren ...

Thumbnail-Foto: Corona und die Folgen für Werbung, Konsum und Kaufkraft...
20.12.2021   #Coronavirus #Kundenanalyse

Corona und die Folgen für Werbung, Konsum und Kaufkraft

BVDW-Trendstudie 2021

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf Werbung, Konsum und Kaufkraft? Was sind kurzfristige Effekte? Welche Veränderungen bleiben? Diese Fragen beantwortet der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft ...

Thumbnail-Foto: Elkjøp & KPS: Perfektes Kundenerlebnis – auf allen Kanälen...
23.12.2021   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Elkjøp & KPS: Perfektes Kundenerlebnis – auf allen Kanälen

Wie ein skandinavischer Elektronikhändler Amazon die Stirn bietet

Marketing- und Vertriebsexperten sind sich einig: Nie war eine durchgängige und perfekt auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte Customer Experience im Einzelhandel so wichtig, um Kunden erfolgreich anzusprechen, zu gewinnen und ...

Thumbnail-Foto: Corona im stationären Einzelhandel
18.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Handel

Corona im stationären Einzelhandel

Aktuelles zu den Entwicklungen der Corona-Pandemie und den Bedingungen für den Handel

Die Corona-Pandemie ist ein andauerndes Dilemma mit ständigen Veränderungen und Herausforderungen für alle Beteiligten: Menschen, Gesellschaften, Unternehmen und Branchen. Hier sammeln wir Nachrichten zur aktuellen Corona-Situation ...

Thumbnail-Foto: „E-Mail-Marketing für Einsteiger“ – neuer BVDW-Leitfaden...
18.03.2022   #Digitales Marketing #Marketing

„E-Mail-Marketing für Einsteiger“ – neuer BVDW-Leitfaden veröffentlicht

Bundesverband Digitale Wirtschaft veröffentlicht Leitfaden „E-Mail-Marketing für Einsteiger“ für systematischen Überblick über den Bereich E-Mail-Marketing

Ob Standalone-E-Mails, Newsletter, Transaktionsmails, Trigger- oder Eventmails: E-Mail-Marketing ist vielfältig und weist einen hohen Return on Investment (ROI) auf. Schätzungen zufolge liegt dieser aktuell bei über 44 Euro pro ...

Thumbnail-Foto: Salsify unterstützt Hersteller und Einzelhändler mit erweiterten...
21.03.2022   #E-Commerce #Handel

Salsify unterstützt Hersteller und Einzelhändler mit erweiterten Content-Funktionen

Salsify fördert mit innovativer Technologie einen offenen und freien Datenaustausch zwischen Einzelhändlern und Lieferanten

Salsify, die Plattform für Commerce Experience Management (CommerceXM) zur Steigerung von Onlinehandel-Umsätzen für Markenhersteller, Distributoren und Einzelhändler, kündigt den neuen Salsify Enhanced Content Self-Service ...

Anbieter

iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Canto GmbH
Canto GmbH
Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin