News • 19.05.2020

Top 10 Online-Modeshops

Knapper Sieg von Zalando

Verschiedene Kleidungsstücke und sonstige Modeartikel auf weißem Hintergrund...
Quelle: PantherMedia / Olga Gillmeister

Einer aktuellen repräsentativen Studie zufolge ist Zalando die stärkste Marke unter den Online-Modeshops. Die Online-Plattformen C&A und H&M folgen in dem von SPLENDID RESEARCH durchgeführten Top 10 Ranking bereits knapp dahinter. Ferner gibt die Studie Aufschluss darüber, dass Zara in der deutschen Bevölkerung zwar sehr bekannt ist, aber bei den Konsumenten nur ein unterdurchschnittliches Image hat.

Das Hamburger Marktforschungsinstitut SPLENDID RESEARCH hat im März 2020 im Rahmen einer repräsentativen Umfrage über sein Online-Panel www.befragmich.de 1.517 Deutsche zwischen 18 und 69 Jahren online zum Thema Online-Modeshops befragt. Untersucht wurde, welche Marken in dieser Branche am bekanntesten sind, über welches Image sie verfügen und wie hoch die Kauf-/Wiederkaufwahrscheinlichkeit ist.

Zalando: hohe Bekanntheit und gutes Markenimage

Die Ergebnisse zeigen: Den höchsten Score beim SPLENDID RESEARCH BRAND INDEX erzielt Zalando. Der Online-Modeshop aus Berlin verfügt in der deutschen Gesamtbevölkerung nicht nur über eine hohe Bekanntheit von 81,9 Prozent (+21,7 Prozent zum Durchschnitt), sondern erreicht zudem auch beim Markenimage die besten Werte. Die Befragten nehmen Zalando vor allem als einzigartig (61,4 Prozent) und passgenau (63,8 Prozent) wahr – darüber hinaus entwickelt sich die Marke aus Sicht der Kunden weiter und bietet ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis (69 Prozent).

Balkendiagramm, das die Markenstärke von Online-Modeshops anzeigt...
Quelle: 2020 SPLENDID RESEARCH GmbH

Knapp dahinter folgen C&A und H&M auf den Plätzen zwei und drei. Es sind unter den Online-Modeshops die beiden bekanntesten Marken mit 23,4 Prozent (C&A) beziehungsweise 24,5 Prozent (H&M) über dem Branchendurchschnitt. Durch die besseren Werte beim Markenimage (66,2 Prozent) setzt sich C&A im Ranking aber dennoch vor H&M (64,4 Prozent). Die Befragten können sich mit der Marke C&A sehr gut identifizieren und bescheinigen dem Angebot ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. H&M-Produkte hingegen werden von den Befragten als unterdurchschnittlich in der Qualität betrachtet.

Zara: Verbesserungsbedarf in Nachhaltigkeit, Vertrauen und Authenzität

Ganz am Ende der Top 10 landet Zara. Die Marke ist mit 64,7 Prozent zwar ziemlich bekannt, verfügt jedoch zum größten Teil über unterdurchschnittliche Imagewerte. "Die Verbraucher sehen vor allem in puncto Nachhaltigkeit, Vertrauen und Authenzität noch erhebliches Verbesserungspotenzial bei Zara. Um diese, aktuell besonders relevanten, Themen sollte sich die Unternehmensführung baldigst kümmern, um auch für die wachsende Zahl der umweltbewussteren Konsumenten wieder eine Option zu sein.", erklärt Norman Habenicht, Head of Marketing & Communications bei SPLENDID RESEARCH.

Die Online-Modeshops von Happy Size und Asos verfügen indes über absolute Top-Werte beim Image (Platz zwei und drei hinter Zalando), schaffen es aber aufgrund ihrer zu geringen Bekanntheit nicht in das aktuelle Top 10 Ranking

Quelle: SPLENDID RESEARCH GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Black Friday-Studie: Onlinehändler optimistisch...
26.10.2020   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Black Friday-Studie: Onlinehändler optimistisch

Gleichzeitig Umsatzrückgang im stationären Handel prognostiziert

Laut einer aktuellen Markterhebung der Black Friday GmbH mit rund 200 deutschen Händlern zeichnet sich ein inhomogenes Bild ab: Während Online-Händler mit Umsatzzuwächsen beim Black Friday Sale rechnen, wird ein Rückgang bei ...

Thumbnail-Foto: Mehrwertsteuersenkung: statt Konsum-Wind eher laues Lüftchen...
05.08.2020   #Coronavirus #Verkaufsförderung

Mehrwertsteuersenkung: statt Konsum-Wind eher laues Lüftchen

Preisvergleichsportal billiger.de-Studie: Nach kurzem Nachfrage-Peak flaut Interesse ab

Das Ziel der Mehrwertsteuersenkung war beziehungsweise ist es, den Markt wiederzubeleben, indem Kaufanreize geschaffen werden, um so der von der Corona-Krise gebeutelten Wirtschaft wieder auf die Beine zu helfen. Wie die Experten des ...

Thumbnail-Foto: Wandel auf Deutschlands Einkaufsstraßen – 8 Trends...
24.08.2020   #stationärer Einzelhandel #POS-Marketing

Wandel auf Deutschlands Einkaufsstraßen – 8 Trends

Highstreet-Report betrachtet die Einkaufsstraßen von 141 deutschen Städten

Deutschlands Städte befinden sich im stetigen Wandel und mit ihnen ihre Highstreets. Entscheidende Treiber sind dabei ein sich veränderndes Konsumentenverhalten und neue städtebauliche Leitlinien. Dort, wo einst vor allem eingekauft ...

Thumbnail-Foto: Den eigenen Sinnen wieder vertrauen
21.10.2020   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Den eigenen Sinnen wieder vertrauen

Kaufland startet "Vorsicht gut!"-Kampagne

Deutschlandweit werden jährlich 12 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Über 50 Prozent davon entstehen in Privathaushalten. Mit einer digitalen Kampagne macht der Lebensmittelhändler Kaufland seine Kunden jetzt auf die Thematik ...

Thumbnail-Foto: DigitalTalk mit Milestone, Intel und Saimos
24.09.2020   #Kundenzufriedenheit #Datenmanagement

DigitalTalk mit Milestone, Intel und Saimos

Für ein optimiertes Einkaufserlebnis im Einzelhandel - am 29. September um 10 Uhr

Videomanagementsysteme können viel mehr als nur Diebstähle aufklären. Der DigitalTalk mit Milestone, Intel und Saimos am 29. September um 10 Uhr thematisiert, wie Einzelhändler damit die Kundenzufriedenheit und Effizienz ...

Thumbnail-Foto: Zusammenarbeit: expert und Hugenbudel
10.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Kundenbeziehungsmanagement

Zusammenarbeit: expert und Hugenbudel

expert erweitert sein Sortiment um gedruckte Bücher

Ziel der Kooperation ist es, das Sortiment der expert-Standorte sinnvoll und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst zu erweitern – mit Hugendubel, einem der größten inhabergeführten Buchhandelsunternehmen in Deutschland, ...

Thumbnail-Foto: Shoppen im Social Media-Stream?
16.11.2020   #E-Commerce #App

Shoppen im Social Media-Stream?

Weitere Schritte in Richtung Social Commerce

Dass Händler und Anbieter ihre Produkte online da anbieten, wo Konsumenten in ihrer Freizeit unterwegs sind – auf Socia-Media- sowie Bild- und Videoportalen – ist nicht neu. Werbeanzeigen gibt es auf diesen Kanälen schon lange. ...

Thumbnail-Foto: Lebensmittelgeschäft im Internet boomt weltweit...
07.09.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Lebensmittelgeschäft im Internet boomt weltweit

Im Zuge der Corona-Pandemie kaufen immer mehr Verbraucher weltweit ihre Lebensmittel online

Allein Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und die USA werden 2020 voraussichtlich 350 Millionen mehr Bestellungen von Nahrungsprodukten im Internet verzeichnen als im vergangenen Jahr. Dies entspräche einem zusätzlichen ...

Thumbnail-Foto: Verkaufsoffene Sonntage in NRW
06.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Verkaufsoffene Sonntage in NRW

ver.di reicht Normenkontrollklage gegen Sonntagsöffnungen in Coronaschutzverordnung ein

Gestern, 5. November, hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) eine Normenkontrollklage gegen die in der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW genehmigten verkaufsoffenen Sonntage vor dem Oberverwaltungsgericht NRW in ...

Thumbnail-Foto: Corona-Krise bietet Einzelhandel in Kleinstädten unverhoffte Chancen...
12.08.2020   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Corona-Krise bietet Einzelhandel in Kleinstädten unverhoffte Chancen

Fernab von Metropolen werden wieder stärkere Kundenfrequenzen verzeichnet

Unstrittig ist, dass der Einzelhandel immens unter der Corona-Krise und den damit einhergehenden wirtschaftlichen Folgen zu leiden hat. Während in den Metropolen und Großstädten die Einkaufsbereitschaft der Kunden wegen der ...

Anbieter

Nagarro Allgeier ES GmbH
Nagarro Allgeier ES GmbH
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg