News • 14.01.2021

ALDI Nord feiert Wandel

Eröffnung der neuen Filiale Nummer 1 in Essen-Schonnebeck

Drei Männer stehen vor neuer Filiale
ALDI Nord eröffnet neue Filiale Nummer 1 in Essen-Schonnebeck. V.l.: Roman Reich, Filialverantwortlicher des "neuen ältesten" ALDI Markts, Reinhard Giese, Geschäftsführer der ALDI Nord Regionalgesellschaft Herten, Norbert Scholz, Filialverantwortlicher der alten Filiale Nummer 1.
Quelle: obs/Unternehmensgruppe ALDI Nord/ALDI Nord / Daniel Koke

Mit dem direkten Nachfolger seiner historischen Verkaufsstelle 1 eröffnete ALDI Nord im Dezember 2020 nicht nur einen neuen Markt, sondern auch ein neues Kapitel in der Geschichte der Unternehmensgruppe.

Den eigenen Wurzeln folgend steht der "neue älteste ALDI Markt" für modernsten Discount, ohne dabei seine Geschichte zu vergessen.

Wohl kaum an einem anderen Ort ist der Wandel von ALDI Nord so sichtbar wie in Essen-Schonnebeck. Vor über 100 Jahren wurde hier der Grundstein für einen der heute führenden Discounter gelegt. Das Stammhaus in der Huestraße hat sich seitdem so kontinuierlich weiterentwickelt wie die Bedürfnisse und Ansprüche seiner Kunden.

"Mit dem Umzug unserer Filiale Nummer 1 aus dem Stammhaus in den nahegelegenen Neubau an der Saatbruchstraße schreiben wir unsere Entwicklungsgeschichte konsequent fort", sagt Reinhard Giese, Geschäftsführer der ALDI Nord Regionalgesellschaft Herten. "Für unsere Kundinnen und Kunden bedeutet der Umzug vor allem eines: einen einfachen, schnellen und angenehmen Einkauf. Hier erhalten sie ein modernes Discount-Sortiment, das alles für den täglichen Einkauf bietet. Und das in hoher Qualität zum niedrigst möglichen Preis."

Kern des neuen Marktes ist das aktualisierte Filial-Konzept von ALDI Nord, das so nun nach und nach auch in allen weiteren Neu- und Umbauten des Discounters sichtbar wird. Eine durchdachte Platzierung der Artikel und Warengruppen, die verbesserte Anordnung der Regalreihen (z.B. ausschließlich Längsstellung der Regale) und reduzierte Deko-Elemente schaffen klare Strukturen. Das verbessert die Orientierung und macht den Einkauf noch komfortabler und unkomplizierter als je zuvor.

Verlassen können sich die Kunden von ALDI Nord dabei auch weiterhin auf starke Eigenmarken, mit denen der Discounter seit jeher die hohe Qualität seines Sortiments sicherstellt. "Eigenmarken gehören zu unserer DNA wie die Schnelligkeit an der Kasse. Hier haben wir die Rezeptur selbst in der Hand und können sie zugleich erschwinglich für alle machen. Das ist ein Versprechen, das wir unseren Kunden seit den Anfängen unserer historischen Verkaufsstelle Nummer 1 geben und auch künftig fortführen", sagt Giese.

Fortgeführt wird im "neuen ältesten" ALDI Markt indes auch die Historie und Verbundenheit zum Stadtteil Essen-Schonnebeck. Zahlreiche Elemente im Markt erinnern an den Ursprung von ALDI in der ehemaligen Bergbausiedlung und erzählen Geschichten der Menschen, die dahinterstehen. Nicht zuletzt wird der Markt auch weiterhin die interne Bezeichnung "Verkaufsstelle 1" tragen.

Die alten Verkaufsräume im ALDI Stammhaus an der Huestraße werden künftig eine andere Nutzung erfahren. Hierfür werden derzeit zahlreiche Möglichkeiten geprüft. Das Gebäude selbst verbleibt jedoch auch in Zukunft im Besitz der Unternehmensgruppe.

Quelle: ALDI Nord

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Betten Reiter eröffnet neuen Flagshipstore in Villach...
16.03.2022   #Nachhaltigkeit #Coronavirus

Betten Reiter eröffnet neuen Flagshipstore in Villach

Österreichisches Familienunternehmen setzt Expansion mit neuem Store fort

Betten Reiter hat Anfang März seinen neuen Flagshipstore in Villach eröffnet. Auf 1.300 m² mit modernster Ausstattung widmet sich Betten Reiter ganz den Themen Schlafen und Wohnen. Absolutes Highlight ist das moderne Schlafstudio ...

Thumbnail-Foto: Neue Damen-Schuhwelt bei engelhorn
10.05.2022   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Neue Damen-Schuhwelt bei engelhorn

Ein Store-Design nicht nur zum Anprobieren, auch zum Aufhalten

Gemeinsam mit dem Stuttgarter Architektur- und Innenarchitekturbüro blocher partners hat das Mannheimer Unternehmen engelhorn in dreieinhalb Monaten Bauzeit eine 1.000 Quadratmeter umfassende Schuhwelt für Damen geschaffen.Die ...

Thumbnail-Foto: Klindwort: Expansion mit Flagship-Store nach Neustadt (Holstein)...
22.04.2022   #Shopdesign #Shopkonzepte

Klindwort: Expansion mit Flagship-Store nach Neustadt (Holstein)

Das Klindwort Sanitätshaus & Orthopädietechnik eröffnet neuen Flagship-Store in Neustadt - Zusammenarbeit mit OBV storedesign

Mit Hilfe der Experten von OBV storedesign hat das Sanitätshaus-Unternehmen Klindwort eine neue Filiale im Stil eines Flagship-Stores in Neustadt (Holstein) eröffnet. Es ist die insgesamte fünfte und modernste Niederlassung des ...

Thumbnail-Foto: Warenpräsentation an der Stange
16.03.2022   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Warenpräsentation an der Stange

Der Kleiderbügel als unscheinbarer Markenbotschafter am POS

Durch die sich regelmäßig ändernden Kollektionen unterliegt das Storedesign in der Modebranche einem stetigen Wandel. Seit einiger Zeit trägt aber auch der zunehmende E-Commerce zu einer Weiterentwicklung von ...

Thumbnail-Foto: Sattelfest und zukunftssicher: Von der Idee zum digitalen Bild...
18.02.2022   #Ladenbau #Ladeneinrichtung

Sattelfest und zukunftssicher: Von der Idee zum digitalen Bild

3D-Visualisierung des Ladenbaukonzepts für Reitsport König

Anstrich, Ladentheke, Regale, Warenpräsentation – zur Gestaltung eines Geschäfts gehören viele Elemente. Auch die Gewinnerin Yvonne König hatte viele Ideen, wie ihr Geschäft nach dem Gewinn der Ladenbau-Verlosung ...

Thumbnail-Foto: Optiker Bode als „Store of the Year 2022“ ausgezeichnet...
17.05.2022   #Tech in Retail #Shopdesign

Optiker Bode als „Store of the Year 2022“ ausgezeichnet

2021 eröffnete Filiale gewinnt Preis in der Kategorie „Out of Line“

Optiker Bode am Jungfernstieg wurde vom Handelsverband Deutschland (HDE) als „Store of the Year 2022“ ausgezeichnet. Der 2021 eröffnete Flagshipstore an der Binnenalster erhielt den Preis in der Kategorie „Out of Line“. ...

Thumbnail-Foto: REWE Green Farming ist Store of the Year 2022...
11.05.2022   #Digitalisierung #Nachhaltigkeit

REWE Green Farming ist "Store of the Year 2022"

HDE würdigt Kombination von grünem Supermarkt und Dachfarm in Erbenheim mit Auszeichnung

Den Wettbewerb der innovativsten und erlebnisreichsten Handelsimmobilien Deutschlands hat der REWE Green Farming-Pilotmarkt in Wiesbaden-Erbenheim gewonnen. Der eindrucksvolle Bau erhielt Anfang Mai beim Deutschen Handelsimmobilienkongress den ...

Thumbnail-Foto: Lidl erhält DGNB-Zertifikat in Platin für Filiale in nachhaltiger...
21.03.2022   #Nachhaltigkeit #Shopdesign

Lidl erhält DGNB-Zertifikat in Platin für Filiale in nachhaltiger Holzbauweise

Filiale in Albstadt-Ebingen zeichnet sich durch umweltfreundliche Bauweise und Energieeffizienz über gesamten Lebenszyklus aus

Umweltfreundliche Bauweise und effiziente Technik zertifiziert nachhaltig: Die Lidl-Filiale in Holzbauweise in Albstadt-Ebingen wurde von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem DGNB-Zertifikat in Platin ausgezeichnet. ...

Thumbnail-Foto: Mango eröffnet Flagship-Store in New York
24.05.2022   #Nachhaltigkeit #Shopdesign

Mango eröffnet Flagship-Store in New York

Mit der Eröffnung seines Flagship-Stores in der New Yorker Fifth Avenue verstärkt Mango seine Expansion in den Vereinigten Staaten

Mango beschleunigt seine Expansion in den Vereinigten Staaten mit der Eröffnung eines neuen, 2.100 m 2 großen Flagship-Stores in der 711 Fifth Avenue in New York City, einer der exklusivsten Einkaufsmeilen der Welt.Der Store von Mango auf ...