News • 03.09.2021

Betten Reiter eröffnet Flagship-Store in Linz

Multisensuales Marketing und Cross-Channel-Services

Ein großes, helles Textilgeschäft mit Rolltreppe und mehreren Stockwerken...
Quelle: Betten Reiter

„In Linz beginnt’s“ hat für Betten Reiter eine ganz besondere Bedeutung. Vor fast 70 Jahren wurde in Linz die erste Betten Reiter-Filiale eröffnet. Auch heute mit 18 Filialen in ganz Österreich hat Linz immer noch einen besonderen Stellenwert für den oberösterreichischen Heimtextilien-Experten. „In der Stadt der Firmengründung bietet Betten Reiter nun mit dem neuen Flagship-Store am Graben einen absoluten Höhepunkt und ein Einkaufserlebnis der besonderen Art“, erklärt DI Peter Hildebrand, Geschäftsführer Reiter Betten und Vorhänge.

„Der Kunde erwartet heutzutage im stationären Handel neben Top Beratung auch ein optimales Einkaufserlebnis. Daher möchten wir mit unseren neuen Flagship-Stores auch topmoderne Standards für künftige Standorte setzen“, so Hildebrand. Mit einer Verkaufsfläche von 1330 m² auf zwei Etagen punktet der neue Flagship-Store mit einer optimierten Warenpräsentation, einer topmodernen Matratzen-Abteilung mit Geruchsinszenierung, sowie mit dem durchdachten Einsatz von akustischen Elementen. So wird eine ansprechende Wohlfühloase für Kunden geschaffen.

Besonderer Blickfang und Einzigartigkeit im Linzer Flagship-Store ist der Fadenbrunnen, der sich in der Attika im Herzen des Stores befindet und bis in den 2. Stock hinaufreicht. Mit seinen 11,2 Metern Höhe ist er nicht nur der höchste Fadenbrunnen Europas, sondern verleiht dem Raum darüber hinaus seine einzigartige Atmosphäre.

Im neuen Flagship-Store implementiert der Heimtextilien-Spezialist ein umfassendes Cross-Channel-Management, das den stationären Handel mit dem Online-Handel verbindet. „Besonders für die jüngeren Generationen wird es immer wichtiger, das Shop-Angebot auch online abzubilden. Ich bin überzeugt, dass es in der Zukunft eine Mischung geben muss, denn der stationäre Handel und der Onlinehandel ergänzen sich und stehen nicht wie oft dargestellt in Konkurrenz“, meint Hildebrand. So finden Kunden in der Matratzen- und Kinderabteilung aufgestellte Tablets, auf denen sämtliche Produktinformationen abgerufen werden können, die auch auf der Website nachzulesen sind.

Im REICHLUNDPARTNER-Pressecenter finden Sie die komplette Meldung zum Flagship-Store.

Quelle: Betten Reiter

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO...
20.09.2022   #Shopdesign #Mode

Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR

Italian Way of Americano trifft sportliche Ästhetik im MTC München

Seit dem 10.07.2022 pulsiert die Lebenslust im MTC München. Der neu eröffnete Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR vereint zwei Marken auf insgesamt 130 m² Präsentationsfläche und begeistert mit ...

Thumbnail-Foto: Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design...
11.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design

Fortschrittliches, nachhaltiges Design und Ressourcen für die Community

Apple hat einen ersten Einblick in Apple Brompton Road gegeben, den neuesten Store in London, der sich im belebten Stadtteil Knightsbridge befindet. Nur einen Steinwurf vom Hyde Park entfernt, bietet Apple Brompton Road Design-Inspirationen aus der ...

Thumbnail-Foto: Ein Traum in Weiß und Gold
10.11.2022   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Ein Traum in Weiß und Gold

Eleganz und zeitlose Anziehung von Cecconi Simone Inc.

Vor einiger Zeit machte sich das in Toronto ansässige Designbüro Cecconi Simone Inc. daran, ein harmonisches und zeitloses Design für die 3.500 Quadratmeter große Verkaufsfläche eines örtlichen Juweliers zu entwerfen, ...

Thumbnail-Foto: Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin...
07.10.2022   #Marketing #Shopdesign

Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin

Neue Verkaufsfläche ist Teil des duo flagshipstore, der am 15. September im Einkaufszentrum The Playce eröffnet wurde

Der modern gestaltete permanente Pokémon-Shop lässt Kund*innen in die Welt der Pokémon eintauchen. Eine Pikachu-Statue stellt das Herzstück des Bereichs dar und wird von Bildschirmen umrahmt, die Werbematerialien ...

Thumbnail-Foto: EuroShop 2023: Dimension Materials & Surfaces...
25.11.2022   #Nachhaltigkeit #Ladenbau

EuroShop 2023: Dimension "Materials & Surfaces"

Die neue Dimension zeigt, was Design in schwierigen Zeiten bewirken kann

Aufgeschäumtes Aluminium, transluzente Betonflächen oder filigrane Gespinste, die das Gewicht massiver Steinbrocken zu balancieren scheinen – die Inszenierung von Shopping-Erlebnissen spielt gern mit dem visuellen Wow. Die Dimension ...