Fotostrecke • 31.08.2017

So kann Shopdesign aussehen: Der Lego Flagshipstore in Berlin

So viele Steine: Der Lego Store in Berlin wurde neu eröffnet und ist nun der einzige Flagshipstore in Deutschland.

Weltweit gibt es zwölf dieser Flaggschiffe. Für das Shopdesign brauchte es etwas mehr Geduld als in anderen Stores.

Die 658 Quadratmeter Verkaufsfläche in der Tauentzienstraße wirken stylisch und verspielt, aber dennoch nicht überladen. Das Store-Design ist durch die riesigen Legofiguren und -bauten geprägt. Fast 950.000 Lego-Steine wurden für die Modelle im Store verbaut!

Erdgeschoss Lego Flagshipstore Berlin mit Rolltreppe...
Erdgeschoss
Quelle: Lego GmbH

Dabei steht die Stadt Berlin unverkennbar im Mittelpunkt des Konzepts: Das bekannteste Bauwerk der Stadt – das Brandenburger Tor – können Besucher in Miniaturformat erleben. Ebenso scheint ein Trabbi aus der Wand hervorzupreschen. Der riesige Drache Brickley schmückt übrigens alle Lego Stores weltweit. In Berlin schlängelt er sich mit seinen 81.463 Steinen durch die Etagen.

Flagshipstore Berlin Legobauteile
Stockwerk 1
Quelle: Lego GmbH

Graffitis und Bilder des Wappentiers der Stadt, dem Berliner Bären und der Berliner Mauer zieren die Wände – angelehnt an die Street-Art-Szene der Weltstadt. Das berühmte Trabi-Graffiti auf der Berliner Mauer wurde im Maßstab von 1:1 aus 239.124 Steinen gebaut. Das Brandenburger Tor brauchte sogar 521.405 Steine und eine Bauzeit von über 2.400 Stunden.

Photo
Quelle: Lego GmbH

Schier unendlich viele bunte Bausteine in unterschiedlichen Größen befinden sich in transparenten kugelförmigen Behältern an der größten „Pick & Build“-Wand Europas. Hier können Kunden mit den Steinen kreativ werden. Die Wand hat aber auch eine starke Wirkung als Designelement. Auch digitale Elemente kommen nicht zu kurz: Am „Minifigure-Me-Scanner“ können die Besucher auf einem digitalen Screen ausprobieren, wie sie als Lego-Minifigur aussähen.

Ein Drachenkopf aus Legosteinen gebaut hängt an der Decke...
im Erdgeschoss
Quelle: Lego GmbH

Neben den handelsüblichen Lego-Paketen mit baufertigen Sets bietet der Laden viele Stellen, an denen sich die Kunden einzelne Figuren selbst zusammenstellen und dann kaufen können, aber auch themenbezogene Bereiche direkt im Store, wo sie an einzelnen Plätzen direkt bauen können.

Photo
Quelle: Lego GmbH

Während der offiziellen Eröffnung erklärte Christian Pau, Senior Sales Director Europe Central bei der Lego GmbH hierzu: „Als Lego Gruppe möchten wir Kinder und Erwachsene inspirieren – und das sowohl mit unseren Produkten, als auch durch besondere Momente direkt in unseren Lego Stores. Dort bieten wir individuelle und seltene Einkaufs- und Bauerlebnisse. Unser Ziel ist es dabei, unseren kleinen wie großen Fans und Besuchern ein möglichst breites Angebot zu machen, welches ihre Kreativität fördert, ihre Fantasie anregt und einfach Spaß macht.“

drei Männder bei der Eröffnung schneiden Band durch vor...
Bei der Eröffnung: Pau_Naumann_Lang
Quelle: Lego GmbH
Autor: Natascha Mörs, iXtenso

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: mit Liebe zu Lakritz...
10.01.2022   #stationärer Einzelhandel #Ladenausstattung

So kann Shopdesign aussehen: mit Liebe zu Lakritz

Ein Blick in den Store des dänischen Süßwaren-Händlers LAKRIDS BY BÜLOW im Bikini Berlin

Der Geruch von Süßholz liegt in der Luft, wenn man ins Erdgeschoss des Bikini Berlin kommt. Auf den ersten Blick lässt sich der Ursprung nicht genau festmachen, aber folgt man dem Duft, steht man vor den Türen von LAKRIDS BY ...

Thumbnail-Foto: Lidl erhält DGNB-Zertifikat in Platin für Filiale in nachhaltiger...
21.03.2022   #Nachhaltigkeit #Shopdesign

Lidl erhält DGNB-Zertifikat in Platin für Filiale in nachhaltiger Holzbauweise

Filiale in Albstadt-Ebingen zeichnet sich durch umweltfreundliche Bauweise und Energieeffizienz über gesamten Lebenszyklus aus

Umweltfreundliche Bauweise und effiziente Technik zertifiziert nachhaltig: Die Lidl-Filiale in Holzbauweise in Albstadt-Ebingen wurde von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem DGNB-Zertifikat in Platin ausgezeichnet. ...

Thumbnail-Foto: Betten Reiter eröffnet neuen Flagshipstore in Villach...
16.03.2022   #Nachhaltigkeit #Coronavirus

Betten Reiter eröffnet neuen Flagshipstore in Villach

Österreichisches Familienunternehmen setzt Expansion mit neuem Store fort

Betten Reiter hat Anfang März seinen neuen Flagshipstore in Villach eröffnet. Auf 1.300 m² mit modernster Ausstattung widmet sich Betten Reiter ganz den Themen Schlafen und Wohnen. Absolutes Highlight ist das moderne Schlafstudio ...

Thumbnail-Foto: Sattelfest und zukunftssicher: Von der Idee zum digitalen Bild...
18.02.2022   #Ladenbau #Ladeneinrichtung

Sattelfest und zukunftssicher: Von der Idee zum digitalen Bild

3D-Visualisierung des Ladenbaukonzepts für Reitsport König

Anstrich, Ladentheke, Regale, Warenpräsentation – zur Gestaltung eines Geschäfts gehören viele Elemente. Auch die Gewinnerin Yvonne König hatte viele Ideen, wie ihr Geschäft nach dem Gewinn der Ladenbau-Verlosung ...

Thumbnail-Foto: Audi eröffnet weltweit größten Audi Store in Shanghai...
07.02.2022   #Handel #Kundenbeziehungsmanagement

Audi eröffnet weltweit größten Audi Store in Shanghai

Zwei Stockwerke und 2.400 Quadratmeter: House of Progress (HoP) in Shanghai

Im Rahmen der Einweihung präsentierte das chinesische Partnerunternehmen die gesamte A7 L-Familie: Neben dem Audi A7 L 55 TFSI, der seit Januar ausgeliefert wird, konnten die Besucher*innen auch den neuen Audi A7 L 45 TFSI sowie die ...

Thumbnail-Foto: Klindwort: Expansion mit Flagship-Store nach Neustadt (Holstein)...
22.04.2022   #Shopdesign #Shopkonzepte

Klindwort: Expansion mit Flagship-Store nach Neustadt (Holstein)

Das Klindwort Sanitätshaus & Orthopädietechnik eröffnet neuen Flagship-Store in Neustadt - Zusammenarbeit mit OBV storedesign

Mit Hilfe der Experten von OBV storedesign hat das Sanitätshaus-Unternehmen Klindwort eine neue Filiale im Stil eines Flagship-Stores in Neustadt (Holstein) eröffnet. Es ist die insgesamte fünfte und modernste Niederlassung des ...

Thumbnail-Foto: Warenpräsentation an der Stange
16.03.2022   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Warenpräsentation an der Stange

Der Kleiderbügel als unscheinbarer Markenbotschafter am POS

Durch die sich regelmäßig ändernden Kollektionen unterliegt das Storedesign in der Modebranche einem stetigen Wandel. Seit einiger Zeit trägt aber auch der zunehmende E-Commerce zu einer Weiterentwicklung von ...