Firmennachricht • 21.10.2009

Automatische Lagerhaltung und Nachverfolgung

Lösung mit Opticon-Scannern ermöglicht einfache und schnelle SSCC-Etikettierung

Das englische Unternehmen Walsh Mushrooms ist als Händler von frischen Pilzen auf eine effiziente Verpackung und Auslieferung angewiesen, die gewährleistet, dass das richtige Produkt zur richtigen Zeit an das richtige Depot ausgeliefert wird. Hierzu zeichnete der Händler bislang seine Produkte und Paletten vor der Auslieferung an die Supermärkte manuell mit Etiketten aus. Jedoch war damit, wie bei jedem manuellen System, eine hohe Fehlerquote verbunden. Das Unternehmen benötigte daher eine effizientere Lösung. Hinzu kam, dass ein Hauptabnehmer, die Supermarktkette Tesco, ankündigte, ab November 2009 SSCC-Etiketten einzuführen. Ein solcher Serial Shipping Container Code (SSCC) ist als weltweit eindeutige Nummer zur Identifizierung einer Versandeinheit heute Standard.

Leistungsfähige Scanner
Walsh Mushrooms entschied sich für eine innovative Barcode-Lösung, die der örtliche Anbieter Norprint entwickelt hat und aus Toshiba-Druckern sowie PHL 7112-Handterminals von Opticon Sensoren besteht. Opticon hat sich auf die Produktion und Entwicklung von Barcode-Scannern spezialisiert. Seine robusten Terminals hat das Unternehmen mit dem bekannten Betriebssystem mit Windows CE™ ausgestattet, so dass Mitarbeiter schnell und unkompliziert damit arbeiten können. Zudem ist das PHL 7112 nach IP54 zertifiziert und damit staub- und spritzwassergeschützt, womit sich das Gerät speziell für den Einsatz im Lager empfiehlt. Zum Datenaustausch stehen WLAN, GSM/GPRS oder Bluetooth bereit, außerdem verfügt das Gerät über eine Hochkapazitäts-Batterie, die eine ausdauernde Arbeitsleistung gewährleistet.

Die Lösung wurde im November 2008 implementiert. Informationen aus der (elektronischen) Bestellung von Tesco werden heute auf die Handterminals von Opticon Sensoren heruntergeladen. Die angeschlossenen Drucker erstellen dann die entsprechenden Etiketten mit den jeweiligen Paletten-Anforderungen. Die Etiketten werden auf jede Palette aufgebracht und auf dem Produkt und der Palette eingescannt, bevor sie auf LKWs verladen werden. Im weiteren Verlauf zeigt das Opticon-Handterminal jeweils genau den Status an, bis die gesamte Bestellung vollständig verladen ist. Zum Abschluss kann eine Auslieferungsnotiz und ein Ladeplan ausgedruckt werden. Die Bestellinformation wird dann ins Netz hochgeladen und ein erweiterter Lieferschein (ASN, Advanced Shipping Note) erstellt. Dieser kann dann lokalisiert und auf der hierfür vorgesehenen Website von Tesco bestätigt werden.

Automatisierung minimiert Fehlerrisiko
Die Lösung bietet die lückenlose Nachverfolgbarkeit für Paletten durch die gesamte Lieferkette. Damit wird das Fehlerrisiko einer manuellen Verarbeitung vermieden, da die Verifizierung der Mengen und der Referenznummer der Produkte automatisch erfolgt. Das System kann auf diese Weise auch die Auslieferung an mehrere Depots verwalten.

Die Einführung verlief problemlos, da die Lösung quasi selbsterklärend und sehr intuitiv in der Bedienung ist. Eine Schnellstart-Funktionalität ermöglicht die schnelle und unkomplizierte Umstellung vom manuellen auf den automatisierten Prozess. Nach etwa einem halben Jahr konnte Walsh Mushrooms bereits deutliche Verbesserungen bei den internen Prozessen verzeichnen – ganz abgesehen davon, dass die Vorgaben der SSCC-Etikettierung von Tesco erfüllt werden.

„Wir waren wirklich beeindruckt von der Lösung, die Norprint uns vorstellte“, kommentiert Ian Wilson, Fertigungsleiter bei Walsh Mushrooms. „Das Preis-Leistungsverhältnis überzeugte uns ebenfalls und es war schnell klar, dass die Lösung genau das war, was wir brauchten. Zunächst wollten wir eigentlich nur die SSCC-Anforderungen von Tesco erfüllen, aber inzwischen hat sich gezeigt, dass die neue automatisierte Lösung unseren gesamten Sortier-, Verpackungs- und Auslieferungsprozess verbessert und unsere Durchlaufzeiten im Depot deutlich verkürzt hat.“
 

Anbieter
Logo: Opticon Sensoren GmbH

Opticon Sensoren GmbH

Lise-Meitner-Straße 1
63128 Dietzenbach
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht
26.07.2021   #Sicherheit #Datentransfer

Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht

Beliebtheit von Onlineshops steigt und damit auch die Zahl digitaler Betrugsfälle

Kunden haben aufgrund der Pandemie ihr Kaufverhalten drastisch verändert. In keinem anderen Bereich ist das so offensichtlich wie im Lebensmitteleinzelhandel.  ...

Thumbnail-Foto: Technologische Innovationen bei Kassensystemen voranbringen...
18.10.2021   #Kassensysteme #POS-Systeme

Technologische Innovationen bei Kassensystemen voranbringen

Frank Schlesinger von der IGZTK über Fiskalisierung, Clouds, Big Data und den Kassenmarkt

Im Bereich Kasse und Payment schreitet die Digitalisierung rasch voran. Die „Interessengemeinschaft Zukunftsweisende Technologiehersteller für Kassensysteme“ (IGZTK) will den Zugang zu innovativen Technologien wie der Cloud ...

Thumbnail-Foto: 5 Gründe, warum mobile Lösungen im Einzelhandel die...
09.09.2021   #Personalmanagement #Coronavirus

5 Gründe, warum mobile Lösungen im Einzelhandel die Mitarbeiterproduktivität steigern

Einzelhändler stehen weiter vor großen Herausforderungen

Die schlimmsten Auswirkungen der Pandemie sind vorbei, doch Einzelhändler stehen weiter vor großen Herausforderungen: Multichannel-Shopping hat sich zunehmend etabliert und Kunden bestellen und kaufen weiter online und über diverse ...

Thumbnail-Foto: K5 Future Retail Konferenz 2022
12.10.2021   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

K5 Future Retail Konferenz 2022

29.06.-30.06.2022 | Berlin

Die K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE in Berlin ist die Leitveranstaltung des digitalen Handel in der DACH-Region. Im Rahmen der K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE in Berlin thematisieren vom 29.06.-30.06.2022 auf verschiedenen Stages mehr als 150 Speaker, ...

Thumbnail-Foto: Dank künstlicher Intelligenz: ALDI testet kassenlosen Markt in Utrecht...
13.10.2021   #Self-Checkout-Systeme #Lebensmitteleinzelhandel

Dank künstlicher Intelligenz: ALDI testet kassenlosen Markt in Utrecht

ALDI Nord eröffnet Anfang 2022 in den Niederlanden ein neues Ladenkonzept mit KI

Dort testet der Discounter unter realen Bedingungen, wie mittels künstlicher Intelligenz (KI) der Einkauf für die Kundinnen und Kunden noch einfacher werden kann.Täglich ermöglicht ALDI Nord für Kundinnen und Kunden einen ...

Thumbnail-Foto: Die E-commerce Germany Awards sind wieder da!...
11.11.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Die E-commerce Germany Awards sind wieder da!

Preisverleihung in Kategorien wie Omnichannel, Logistics, Payment, Analytics und IT Solution

Wir bringen nicht nur die E-commerce Berlin Expo 2022 im Februar zurück, sondern auch all die Nebenprojekte, die im Zusammenhang mit der Expo stehen. Selbstverständlich gehören dazu die E-commerce Germany Awards.Es stehen aufregende ...

Thumbnail-Foto: Müller führt Müller Pay mit Bluecode ein
06.11.2021   #Mobile Payment #App

Müller führt Müller Pay mit Bluecode ein

Neues Bezahlsystem bei Drogeriemarktbetreiber

Die Drogeriemarktkette Müller startet Anfang November 2021 mit ihrer hauseigenen App „Müller Pay“. Mit 1. November 2021 können sich Müller-Kund*innen nun in Deutschland und Österreich für „Müller ...

Thumbnail-Foto: Nachhaltigkeit geht nur digital
16.11.2021   #Digitalisierung #Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit geht nur digital

Wie Deutschland mit KI & Co. die Zukunft gestaltet

Der Klimawandel hat das Thema Nachhaltigkeit auch in vielen Unternehmen ganz oben auf die Agenda gesetzt – und eine breite Mehrheit hofft auf digitale Technologien, um die gesteckten Ziele zu erreichen. So geben sieben von zehn ...

Thumbnail-Foto: EHI Inventur- und Sicherheitskongress 2022
12.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

EHI Inventur- und Sicherheitskongress 2022

22.06.-23.06.2022 | Köln

Das alljährliche EHI-Sicherheitsevent für den HandelMit dem EHI Inventur- und Sicherheitskongress stellen wir am 22.06.-23.06.2022 aktuelle Herausforderungen vor und zeigen Lösungsansätze auf, um Risiken für Kunden, ...

Thumbnail-Foto: Fiskalisierung: So klappt die schnelle TSE-Nachrüstung...
01.09.2021   #Kassensysteme #Kassen

Fiskalisierung: So klappt die schnelle TSE-Nachrüstung

Flexible Lösung für Händler und Gastronomen

Ganz Deutschland hat monatelang sehnsüchtig auf die komplette Öffnung des Einzelhandels und der Gastronomie gewartet. Viele Unternehmen stehen nun aber vor einer neuen Herausforderung: Sie müssen ihre Kassen mit einer Technischen ...

Anbieter

EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Klimaschutzoffensive des Handels
Klimaschutzoffensive des Handels
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen