Veranstaltung • 16.03.2018

IoT-Technologielösungen für den Einzelhandel

Panasonic präsentiert neue Retail Strategic Business Unit

Panasonic feierte im Februar sein hundertjähriges Bestehen, unter anderem mit einer Convention und ausgewählten Gästen in Palma de Mallorca. Bei dieser Gelegenheit stellte der Technologie-Konzern seine neu gegründete Retail Strategic Business Unit vor. Diese strategische Geschäftseinheit der Panasonic Business Europe soll innovative Lösungen für den Einzelhandel entwerfen und deren Anwendung vorantreiben. „Wir wollen eine digitale Zukunft für den stationären Einzelhandel schaffen“, erklärt Yojiro Matsubara, Managing Director von Panasonic Business in Europa.

Foto: Cydrick Petiteaux neben dem LinkRay-Produktstand im Ausstellungsraum;...
Cydrick Petiteaux, Head of Retail Business Solutions von Panasonic Business Europe, erläutert die Funktionsweise von LinkRay.
Quelle: iXtenso / Scholze

Zu diesem Zweck werden von Pansonic IoT- und Omnichannel-Lösungen entwickelt, mit denen Filialprozesse automatisiert und Einkaufserlebnisse für Kunden aufregender und attraktiver gestaltet werden können. „Panasonic Business hat sich zum Ziel gesetzt, ein unverzichtbarer Technologiepartner für seine Retail-Kunden zu werden. Mit über 5.000 zertifizierten Partnern und Zugang zu zahlreichen Branchenspezialisten bieten wir komplette Technologielösungen an, die unsere Retail-Partner dabei unterstützen, das Einkaufserlebnis ihrer Kunden größtmöglich zu verbessern“, so fasst Cydrick Petiteaux, Head of Retail Business Solutions von Panasonic Business Europe, die Bestrebungen zusammen.

Im Rahmen der Veranstaltung führte Panasonic zahlreiche Lösungen für den stationären Einzelhandel vor. Diese reichen von Assistenzsystemen für Warteschlangen- und Echtzeit-Bestandsmanagement über Überwachungssysteme zur Warensicherung und Kundenanalyse bis hin zu digitalen Preisetiketten (ESL). EPOS- und mPOS-Kassensysteme bieten dem Einzelhändler Unterstützung bei der effizienten Abwicklung von Checkout-Prozessen.

Des Weiteren präsentierte Panasonic im Retail-Ausstellungsraum Ideen für Werbung und Verkaufsförderung innerhalb und außerhalb des Stores. Projektionen können aus Produktdisplays und Schaufenstern Werbeflächen machen. Ein Beispiel hierfür ist Digital Glass, ein transparenter Bildschirm, der zwischen zwei Glasflächen liegt und durch einen Projektor gesteuert digitale Inhalte zeigen kann. Verkaufsfördernde Inszenierungen können so auf Schaufenstern oder gläsernen Wänden im Laden ausgespielt werden. Der Space Player wiederum – Beleuchtungs- und Projektorlösung in einem – kann eingesetzt werden, um Bewegtbilder auf Oberflächen und Verkaufsdisplays zu projizieren. Mit dynamischen Inhalten werden Angebote und Produkte auf diese Weise aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt.

Foto: Projektionslösung Space Player projiziert Inhalte auf Warendisplay;...
Quelle: Panasonic

Eine weitere Innovation zur direkten Kundenkommunikation ist LinkRay. Die AV-Technologie wird in LED-Bildschirme, Digital Signage-Elemente oder Strahler integriert und gibt für das menschliche Auge unsichtbare Lichtimpulse aus. Smartphones oder Tablets können diese Signale mit ihren Kameras empfangen. Mithilfe der LinkRay-App wird der über das Licht vermittelten ID entsprechender digitaler Content zugeordnet und ausgespielt, beispielsweise Produktinformationen, Angebote oder Webseiten. So wird mittels direkter Integration mit den mobilen Endgeräten der Kunden das Shoppingerlebnis mit relevanten Inhalten angereichert.

Diese und viele andere Lösungen können potentielle Partner und Kunden im Showroom des Business Solution Centers in Wiesbaden selbst begutachten.

Autor: Julia Pott

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: POS TUNING tunt eigenes Warenvorschubsystem
02.07.2020   #Warenpräsentation #Warenordnungssysteme

POS TUNING tunt eigenes Warenvorschubsystem

Der Anbieter optimiert die Compartment-Systeme C60 und C90

Never change a running system?Wer kennt diesen Spruch nicht? Altbewährtes zu verändern hat immer auch etwas mit Risiko zu tun. Die Gefahr, dass etwas auf einmal nicht mehr so gut läuft wie bisher, ist immer da. Aber durch Stillstand ...

Thumbnail-Foto: Digitalisierung im deutschen Großhandel
29.05.2020   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

Digitalisierung im deutschen Großhandel

Die METRO Companion App

Im Einzelhandel wird seit Jahren digitalisiert, was das Zeug hält. Self-Checkout, Omnichannel-Marketing und Electronic Shelf Labels sind nur einige prominente Beispiele eines sich entwickelnden Marktes. In letzter Zeit werden auch Kunden-Apps ...

Thumbnail-Foto: Mit neuen E-Commerce-Technologien zukunftsfähige Geschäftsmodelle...
23.06.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Mit neuen E-Commerce-Technologien zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln

Step by Step mit der Roqqio Commerce Cloud

Ein E-Commerce Geschäftsmodell bedeutet mehr, als Produkte in Bild und Text online anzubieten. Firmenprozesse, die bislang vielleicht nur auf stationäres Verkaufen ausgerichtet waren, müssen neu durchdacht werden. Schließlich ...

Thumbnail-Foto: Die neue Digital-Signage-Landschaft: cloudbasiert...
14.04.2020   #Digital Signage #Künstliche Intelligenz

Die neue Digital-Signage-Landschaft: cloudbasiert

Mit KI zu Automatisierung und Personalisierung

Signifikante technologische Fortschritte bewirkten, dass Digital-Signage-Systeme bedienungsfreundlicher, skalierbarer und leichter integrierbar wurden und einen Marktboom anfeuerten, der die Branche in fünf Jahren (2024) fast 30 Milliarden ...

Thumbnail-Foto: Digitale Einlasskontrollen unterstützen Einlassmanagement in...
27.04.2020   #stationärer Einzelhandel #Handel

Digitale Einlasskontrollen unterstützen Einlassmanagement in Corona-Zeiten

Personal wird entlastet und Infektionsrisiko gemindert

Schon seit Wochen gibt es in größeren Supermärkten und Discountern Einlassbeschränkungen, um zu gewährleisten, dass sich nur eine gewisse Anzahl an Personen im Markt aufhält. Meist wird das Einlassmanagement von ...

Thumbnail-Foto: Warentest im Wohnzimmer
16.06.2020   #Online-Handel #Smartphone

Warentest im Wohnzimmer

Der Nutzen von AR im Online-Shop

Die Kommode passt nicht neben das Bett! Die Farbe entspricht nicht dem Produktfoto! Die Handtasche ist viel zu klein! Es gibt zahllose Gründe, online erworbene Artikel zurückgehen zu lassen. Aber was wäre, wenn man diese Fehler schon ...

Thumbnail-Foto: Ready für den Onlinehandel in fünf Tagen
10.07.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Ready für den Onlinehandel in fünf Tagen

Das Shopsystem-Komplettpaket für die digitale Filiale

Die Retail-Branche steht in diesem Jahr, online wie offline, vor vielen Herausforderungen. Für den stationären Handel ist es daher essentiell, seine Kunden crossmedial zu begeistern. Zu den Gewinnern zählt, wer schnell und innovativ ...

Thumbnail-Foto: Haltung zeigen! tierwohl.tv schafft Transparenz...
17.06.2020   #Digital Signage #Nachhaltigkeit

Haltung zeigen! tierwohl.tv schafft Transparenz

Live-Bilder vom Hühnerhof stärken Verbrauchervertrauen bei EDEKA Rees

Das Interesse an einer artgerechten Tierhaltung und der Trend zu regionalen Produkten wächst stetig. Jedoch verunsichern die vielen unterschiedlichen Siegel zur Regionalität, Haltungsbedingungen und Bio-Produkten viele Verbraucher. Der ...

Thumbnail-Foto: Die Zeit wird knapp!
10.07.2020   #Kassensoftware #POS-Software

Die Zeit wird knapp!

Ab dem 30. September dürfen Händler, die keine TSE in ihre Kassen integrieren, nicht mehr kassieren

Die Deadline rückt näher: Bereits am 1. Januar 2020 ist die Kassensicherungsverordnung in Kraft getreten – bis zum 30. September 2020 müssen alle elektronischen Kassensysteme jetzt zwingend mit einer neuen vom Bundesamt für ...

Thumbnail-Foto: Kontaktlos? Kanalübergreifend? Kundenfreundlich?...
11.05.2020   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

Kontaktlos? Kanalübergreifend? Kundenfreundlich?

Worauf es beim Bezahlvorgang ankommt

Ob im E-Commerce, am Point of Sale oder im Mobile Payment: Der Einkauf muss bezahlt werden. Doch was wünschen sich Kunden an der Kasse? Was bedeutet das für Händler und ist Self-Checkout wirklich schneller als Schlange stehen? Ein ...

Anbieter

WEBSALE AG
Gutenstetter Str. 2
90449 Nürnberg
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
Apostore GmbH
Apostore GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
IK-up!
IK-up!
Am Brand 41
55116 Mainz