Firmennachricht • 08.07.2020

MAXIMA Latvija entscheidet sich für Reflexis

Marktführende Einzelhandelskette Lettlands führt Reflexis Filialkommunikationslösung ein

Die größte Supermarktkette Lettlands, MAXIMA Latvija, hat einen Vertrag zur Zusammenarbeit mit Reflexis Systems unterzeichnet. Grund für die Entscheidung zugunsten des führenden Anbieters von Lösungen für Filialkommunikation und Workforce Management für filialisierte Einzelhändler, ist das Ziel, höhere Produktivität und Effizienz der Filialen durch die Plattform Reflexis ONE zu erreichen.

Anbieter
Logo: Reflexis Systems GmbH

Reflexis Systems GmbH

Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Deutschland
Kassenzone einer Supermarktfiliale mit Kunden
Quelle: MAXIMA Latvija

MAXIMA Latvija wird die Lösungen Reflexis Real-Time Task Manager und Q-Walk in 175 Filialen bei mehr als 7.400 Mitarbeitern in Lettland ausrollen. Die Einführung soll die Supermarktkette in die Lage versetzen, die Filialkommunikation und die Aufgabenumsetzung sowie Auditierungsprozesse in den Filialen effizienter zu steuern. Die Wahl der Lösung Reflexis ONE ist Bestandteil eines umfangreichen Investitionsprogramms in neue Einzelhandelstechnologien, mit denen MAXIMA Filialen und Mitarbeiter zukunftsorientiert ausrichtet.

Reflexis wird bei der Supermarktkette dafür sorgen, dass Mitarbeiter, Filial- und Bereichsleiter durch den Einsatz von mobilen Gerätetechnologien Zeit sparen. Die Lösungen steuern und kontrollieren die Umsetzung von Aufgaben, so dass die Produktivität insgesamt steigt. Gleichzeitig entsteht mehr Transparenz bei Filialkommunikation und Aufgabenumsetzung, weil Audits und Berichte zentral über eine Plattform zugänglich sind.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit diesem renommierten Einzelhändler, der seit mehr als 20 Jahren im Lebensmittelbereich tätig ist“, erklärt OP Choudhary, Managing Director EMEA, Reflexis. „MAXIMA Latvija hat sich nichts weniger als die Revolutionierung ihrer Filialbetriebe zum Ziel gesetzt – und wir geben ihnen gerne die Tools an die Hand, mit denen diese Ausrichtung für die Zukunft machbar ist.“

„Innovative, gut konzipierte Technologien bringen erheblichen Mehrwert für die Filialen von MAXIMA Latvija. Sie erleichtern den Mitarbeitern die Erledigung ihrer täglichen Aufgaben und tragen dazu bei, die Arbeitsbelastung auszugleichen, sodass am Ende die Kunden bei ihrem Einkauf davon profitieren“, betont Viktors Troicins, CEO von MAXIMA Latvija. „Damit sind wir in der Lage, die Produktivität zu steigern und qualitativ hochwertige Produkte zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Das kommt Familien in ganz Lettland sehr zugute. Wir freuen uns besonders darüber, gemeinsam mit den führenden Unternehmen des Innovations- und Technologiesektors den nächsten Schritt in die Digitalisierung zu gehen und damit unseren Kunden und Mitarbeitern einen Mehrwert zu bieten.“

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt...
10.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt

Wie der stationäre Einzelhandel trotz (oder dank!) Lockdown profitieren kann

Die Corona-Pandemie hat eine unmittelbare Verzahnung von stationärem und Online-Handel mit sich gebracht. Diese Entwicklung sei längst überfällig, sagt Gerold Wolfarth, Gründer & CEO der bk Group. Große ...

Thumbnail-Foto: Letzte Frist für die Kasse mit TSE am 31.03.2021...
10.03.2021   #Kassensysteme #Kassensoftware

Letzte Frist für die Kasse mit TSE am 31.03.2021

Jetzt schnellstens Kassensysteme nachrüsten oder ersetzen!

Frei nach dem Motto „Totgesagte leben länger“ bekam die TSE-freie Kasse bereits mehrere Gnadenfristen. Jetzt steht aber wirklich das große Finale an: Der 31.03.2021 ist die letzte Frist, um das Kassensystem mit einer ...

Thumbnail-Foto: Self-Checkouts im Einzelhandel – wichtiger denn je...
25.02.2021   #Zahlungssysteme #Self-Checkout-Systeme

Self-Checkouts im Einzelhandel – wichtiger denn je

Einkaufen muss schneller und einfacher funktionieren

Einzelhändler befinden sich in einem extremen Spannungsfeld mit diversen Anforderungen aufgrund der Corona-Pandemie, zunehmender Digitalisierung und dem steigenden Wunsch nach Nachhaltigkeit. Neue Lösungen sind gefragt, um diese ...

Thumbnail-Foto: Allnet: Neuer Distributor für Axis in Österreich...
05.02.2021   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Allnet: Neuer Distributor für Axis in Österreich

Axis Communications baut Partnerlandschaft in Österreich weiter aus

Seit dem 1. Januar 2021 distribuiert die Allnet GmbH Sicherheitslösungen für Axis Communications in Österreich. Mit zwei Büros in Villach (Kärnten) und Wien verfügt Allnet über umfangreiche und langjährige ...

Thumbnail-Foto: Unbemannte Stores: Eine Idee, viele Konzepte
19.04.2021   #Self-Checkout-Systeme #App

Unbemannte Stores: Eine Idee, viele Konzepte

Wie können Kunden 24/7 shoppen?

Einkaufen, rund um die Uhr, ohne Mitarbeiter, mit Self-Checkout-Option – die Idee hinter unbemannten Stores ist stets die gleiche, die Herangehensweise kann unterschiedlich sein.Die Firma Wanzl hat verschiedene Konzepte entwickelt. iXtenso hat ...

Thumbnail-Foto: GLORY erhält Top Supplier Retail Award 2021
19.03.2021   #Kassen #Design

GLORY erhält Top Supplier Retail Award 2021

Das EHI Retail Institute zeichnet GLORY mit dem Top Supplier Retail Award aus

Checkout-Prozesse, die an den Bedarf der Kunden angepasst sind und den Bezahlvorgang für Mitarbeitende und Kunden erleichtern: Mit dem Top Supplier Retail Award würdigt das EHI Retail Institute Unternehmen, die durch den Einsatz von ...

Thumbnail-Foto: „Tante-Emma-Laden“ von morgen
04.05.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

„Tante-Emma-Laden“ von morgen

Warum der Einzelhändler Tegut auf neue Technologien setzt

Tegut hat vor kurzem seinen dritten unbemannten Store eröffnet, in dem Kunden individuell und selbstbestimmt einkaufen können. Projektmanagerin Verena Kindinger erzählt, warum das immer wichtiger wird, worauf Händler beim ...

Thumbnail-Foto: Sicherheitsgefühl in deutschen Städten: Studie zeigt hohe Akzeptanz von...
25.03.2021   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Sicherheitsgefühl in deutschen Städten: Studie zeigt hohe Akzeptanz von Smart City-Technologien

Kameras in der Öffentlichkeit während und nach der Pandemie

Seit fast genau einem Jahr ist der Alltag für die meisten Personen durch viel Zeit zu Hause geprägt, Stichwort Lockdown. Gleichzeitig wurde die Öffentlichkeit in den Köpfen vieler Menschen zu einem unsicheren ...

Thumbnail-Foto: Wie Einzelhändler die Komplexität in der Filiale bewältigen...
15.04.2021   #Personalmanagement #Coronavirus

Wie Einzelhändler die Komplexität in der Filiale bewältigen

Es gewinnt, wer E-Commerce und lokale Standorte miteinander verbindet

Experten sagen voraus, dass sich der stationäre Einzelhandel nach der Pandemie wieder erholen wird. Allerdings ist eine Voraussetzung für die Wiederbelebung, dass die Einzelhändler es schaffen, den E-Commerce-Boom zu kanalisieren und ...

Thumbnail-Foto: Hobbii hat ein riesiges Geschäft zusammengestricht...
01.04.2021   #elektronische Regaletiketten #Elektronische Displays

Hobbii hat ein riesiges Geschäft zusammengestricht

Das enorme Wachstum war möglich, weil sich Hobbii für Technologien entschieden hat, die ihre Prozesse im Lager und in den Filialen unterstützt.

Das Garn-Unternehmen Hobbii ist das am schnellsten wachsende Unternehmen Dänemarks. In kürzester Zeit ist es ihnen gelungen, ein riesiges Geschäft aufzubauen, das bei der Abwicklung der erwarteten 1,5 Millionen Bestellungen im Jahr ...

Anbieter

eyefactive GmbH
eyefactive GmbH
Haferweg 40
22769 Hamburg
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo