Firmennachricht • 17.09.2015

Smarte Suche: Mobile Version der Findbox vorgestellt

Smartphone und Co. lotsen die Kunden des stationären Einzelhandels direkt zum gesuchten Produkt

Mit der Findbox „to go“ findet der Kunde schnell und einfach das...
Mit der Findbox „to go“ findet der Kunde schnell und einfach das gewünschte Produkt.
Quelle: Findbox GmbH
Per Smartphone oder Tablet-PC die Verfügbarkeit von Produkten abzurufen, ist längst kein Trend mehr. Vielmehr ist dies ein fester Shopping-Bestandteil. Das  erkannten auch die IT-Experten der Findbox GmbH und machen Einkaufen zu einer smarten Angelegenheit.

Neben Preis und Verfügbarkeit des gesuchten Artikels lässt sich mit der Findbox „to go“ der schnellste Weg zum Markt anzeigen. Dort angekommen aktiviert sich das LightGuide Label und führt den Kunden zum gewünschten Produkt im Regal. Diese mobile Art der Suche präsentierte Findbox in diesem Jahr auf der IFA in Berlin.

Mit der Webapplikation von Findbox lassen sich Produkte schnell und gezielt mobil finden. Das Ettenheimer Unternehmen knüpft dabei an die stationäre Findbox in den Märkten an, und bietet mit der zusätzlichen Mobile-Version nun eine Komplettlösung für Kunden und Einzelhandel. Ab Frühjahr 2016 können Produkte bequem per Smartphone gesucht und gefunden werden. Vor allem bei Produkten mit einer großen Anzahl von verschiedenen Marken und Modellen wird das Auffinden zur Geduldsprobe – Druckerpatronen sind hier das Paradebeispiel. Und selbst wer die alte Patrone mitnimmt, der braucht oft Minuten, bis ihm das Objekt der Begierde ins Auge fällt. Hier schafft die Findbox Abhilfe: altes Produkt einlegen, scannen lassen und dank Lichtsignal am Regal sofort finden. Übertragen wird dieses Prinzip jetzt auch auf die mobile Anwendung.

Vor allem bei Produkten mit einer großen Anzahl von verschiedenen Marken und...
Vor allem bei Produkten mit einer großen Anzahl von verschiedenen Marken und Modellen wird das Auffinden zur Geduldsprobe.
Quelle: Findbox GmbH
Etwas anders, aber genauso simpel ist die Handhabung der Findbox in der „to go“-Version: Einfach den Browser öffnen und in die Google Suche die Modellnummer des Druckers oder die Nummer der gesuchten Druckerpatrone eingeben, Google-Suche starten und das Findbox-Ergebnis auswählen. Mit nur einem Klick erscheinen alle relevanten Informationen zu dem gesuchten Produkt auf dem Handydisplay. Stimmt der Preis, kann sich der Nutzer mitteilen lassen, in welchen Stores in seiner Nähe die Druckerpatrone verfügbar ist. Angezeigt werden alle Einzelhändler, die auch eine stationäre Findbox installiert haben. Wird ein Geschäft ausgewählt, erscheint die schnellste Route in Google Maps, und weist dem Käufer den direkten Weg zum gesuchten Produkt. Der besondere Clou dabei: Im Geschäft angekommen, wird das LightGuide Label aktiviert und zeigt dem Kunden per Lichtsignal die genaue Position im Regal an. Doch nicht nur Druckerpatronen lassen sich mobil mit der Findbox „to go“ finden. Auch bei Schrauben, Glühbirnen, Batterien oder vielen anderen Produktkategorien ist die Findbox ein smarter Helfer.

Smarte Unterstützung für den Einzelhandel

Ein Produkt ist ausverkauft und muss nachbestellt werden? Über die Findbox Webapplikation können Mitarbeiter den Artikel per Smartphone einfach und direkt am Regal bestellen. Auch das Verräumen der Ware wird für Mitarbeiter zum Kinderspiel: Lässt sich ein Produkt nicht finden, kann einfach der Strichcode des Artikels mit dem Smartphone gescannt werden, und das entsprechende Preisschild leuchtet auf. Durch die Findbox sparen damit nicht nur Kunden bei der Suche nach einem Produkt Zeit, sondern auch die Mitarbeiter im stationären Einzelhandel. So haben diese die Möglichkeit, ihre Ressourcen anderweitig einzusetzen und dem Kunden einen bestmöglichen Service zu bieten.

Quelle: Findbox GmbH

Anbieter
Logo: SES-imagotag Deutschland GmbH

SES-imagotag Deutschland GmbH

Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“...
24.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“

Die Zahlung so unsichtbar wie möglich in das Shoppingerlebnis einbauen

In dieser Ausgabe der „retail salsa – Spice up your community”, dem Webtalk-Format von iXtenso und EuroShop, am 23.06.2021, ging es um die Zubereitung der „Transaktion to go“, nämlich dem Bezahlen am Point of ...

Thumbnail-Foto: Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen
26.04.2021   #Self-Checkout-Systeme #Smartphone

Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen

Sofwareentwickler snabble und Einzelhändler tegut machen mit tegut… teo gemeinsame Sache

Jeder Topf hat einen Deckel. Der Einzelhändler tegut... hat für sein Konzept des unbemannten Stores seinen passenden in snabble gefunden. Mittlerweile haben die Partner bereits den dritten tegut…teo eröffnet. Sebastian ...

Thumbnail-Foto: Mit KI das Einkaufserlebnis verbessern!
26.05.2021   #Softwareentwicklung #Omnichannel

Mit KI das Einkaufserlebnis verbessern!

GEBIT Solutions und bini.store starten weltweite Kooperation

Die Partnerschaft mit dem jungen Berliner Startup BINI GmbH ist ein weiterer Schritt der GEBIT Solutions, ihrem Anspruch als Technologieführer gerecht zu werden und als Anbieter für zukunftsfähige Retail IT-Lösungen und Produkte ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Thumbnail-Foto: Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt...
10.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt

Wie der stationäre Einzelhandel trotz (oder dank!) Lockdown profitieren kann

Die Corona-Pandemie hat eine unmittelbare Verzahnung von stationärem und Online-Handel mit sich gebracht. Diese Entwicklung sei längst überfällig, sagt Gerold Wolfarth, Gründer & CEO der bk Group. Große ...

Thumbnail-Foto: Sortimentsplanung: Was Kunden wollen
19.04.2021   #Kundenanalyse #Künstliche Intelligenz

Sortimentsplanung: Was Kunden wollen

Bonprix setzt auf KI-gestützte Sortimentsgestaltung

Welcher Rock ist aktuell besonders beliebt? Sollte das Kleid weiter im Angebot bleiben oder nicht? Wie hat sich der Pullover im vergangenen Monat verkauft? Diese und weitere Fragen stellen sich Produktmanager in der Fashion-Branche Tag für ...

Thumbnail-Foto: Integriertes Shop-System statt Datensilo
19.04.2021   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Integriertes Shop-System statt Datensilo

Wie Händler 2021 ihre Effizienz steigern

Das neue Jahr ist für Händler voller Herausforderungen gestartet: Während der stationäre Einzelhandel im Lockdown mit geschlossenen Geschäften und fehlenden Umsätzen kämpft, muss der Onlinehandel das gesteigerte ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Supermärkte
13.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

Vollautomatisierte Supermärkte

IP-basierte Sicherheitslösungen ermöglichen Einkaufen der Zukunft

Die Corona-Pandemie mit all ihren Regeln, Maßnahmen und Einschränkungen hat unsere Art des Einkaufens radikal verändert. Um sich vor einer Infektion effektiv zu schützen, wünschen sich die Konsumenten ein Einkaufserlebnis, ...

Thumbnail-Foto: Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht
26.07.2021   #Sicherheit #Datentransfer

Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht

Beliebtheit von Onlineshops steigt und damit auch die Zahl digitaler Betrugsfälle

Kunden haben aufgrund der Pandemie ihr Kaufverhalten drastisch verändert. In keinem anderen Bereich ist das so offensichtlich wie im Lebensmitteleinzelhandel.  ...

Thumbnail-Foto: AWEK microdata GmbH schließt sich der Zucchetti Group an...
07.06.2021   #Kassensysteme #Kassensoftware

AWEK microdata GmbH schließt sich der Zucchetti Group an

Zucchetti stärkt Position im deutschsprachigen Raum mit mittelständischem Einzelhandelsspezialisten

Zucchettis Angebot für Einzelhändler wurde um eine leistungsstarke, kundenorientierte Lösung bereichert, die die führende Position der Gruppe im deutschsprachigen Raum stärken soll: Die AWEK microdata GmbH, seit über 30 ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin