Firmennachricht • 06.12.2019

dadada GmbH: neuer Logistikbetreiber startet mit FOND OF durch

Unter dem Namen dadada GmbH ist am Standort Euskirchen ein neuer Logistikbetreiber an den Start gegangen.

Oliver Steinki, Dennis Buelow und Thomas Wallraff (v.l.) von der dadada GmbH...
Oliver Steinki, Dennis Buelow und Thomas Wallraff (v.l.) von der dadada GmbH
Quelle: dadada GmbH

Mit innovativen Technologielösungen rückt dadada die Kundenzufriedenheit in den Mittelpunkt. Der Dienstleister übernimmt die komplette Logistik für das Kölner Unternehmen FOND OF und wird zukünftig noch weitere Unternehmen betreuen. 

Im Industriepark am Silberberg Euskirchen feiern die Initiatoren zwölf Monate nach Projektbeginn den Betriebsstart des neu geschaffenen Logistikzentrums der dadada GmbH, welche zunächst unter dem Projektnamen EULOCO aufgebaut wurde. Bereits kurz nach Eröffnung werden an einem typischen Tag bei dadada etwa 400 Paletten eingelagert, 24.000 Teile kommissioniert und 7.000 Pakete verschickt. Die gesamte Abwicklung des Warenstroms ist auf Multi-Brand-Handling ausgelegt. Eigens programmierte Softwarelösungen unterstützen die komplexen Abläufe. So liefert dadada Value Added Services die, speziell im Bereich E-Commerce, die Kundenzufriedenheit steigern. 

Für das Unternehmen FOND OF, zu dessen Produktuniversum Rucksack- und Taschenmarken sowie ein Fashion-Label gehören, versendet dadada von Euskirchen aus in über 35 Länder weltweit. Außerdem übernimmt der Logistikbetreiber wichtige Prozesse aus dem Produktmanagement und dem Kundenservice von FOND OF direkt vor Ort im Logistikzentrum. Hier entstehen zum Beispiel Produktfotos im eigenen Fotostudio, reklamierte Produkte werden unmittelbar repariert und das Ersatzteilhandling organisiert. dadada liefert also effiziente und nachhaltige Lösungen für mehr Kundenzufriedenheit – von deren Entwicklung neben FOND OF zukünftig auch weitere Kunden profitieren werden.

Lagerregal
Quelle: dadada GmbH

Logistik ein bisschen anders: für mehr Kundennähe und eine bessere Arbeitskultur

„In Zeiten wachsender E-Commerce-Anteile im Handel ist die Mitgestaltung kundennaher Dienstleistungen ein wichtiger Erfolgsfaktor“, so Dr. Oliver Steinki, Gründer und Geschäftsführer von dadada sowie Mitgründer von FOND OF. Dennis Bülow, der neu in die Geschäftsführung des Logistikbetreibers eingestiegen ist, ergänzt: „dadada vereint Menschen, die eine gemeinsame Vision von einer Kultur teilen, die mit ihrem Menschenbild und neuen innovativen Lösungen den Unterschied macht – im Sinne unserer Kunden.“ 

Bülow bringt mehr als zehn Jahre Logistik-Erfahrung mit, unter anderem als Abteilungsleiter bei Fashion ID (dem Onlineshop des Einzelhändlers Peek & Cloppenburg) und bofrost. Im Team der Geschäftsführung der dadada GmbH agiert Bülow gemeinsam mit Steinki und Dr. Thomas Wallraff, Geschäftsführer und Leiter der Bereiche Operations, Procurement und IT-Solutions bei FOND OF. Wallraff ist ausgewiesener Logistik-Experte, verantwortete bereits die deutsche Modekategorie bei Amazon und baute als COO die Logistik der Unternehmen Home24 und Fashion ID auf.

Langfristiges Ziel des Unternehmens ist es, sich fest am Markt zu etablieren und die Logistik für weitere, internationale Kunden abzuwickeln. Unter anderem wird Anfang nächsten Jahres die Logistik für die 2e-Vetriebs-GmbH bei dadada starten. 

Der Firmenname dadada steht sinnbildlich für die Reise eines Pakets: von da nach da nach da. Diese spielerische Wortkreation spiegelt den Spirit der Unternehmensgründer wider und ihre Überzeugung unternehmerischen Erfolg durch „playful performance“ zu erzielen.

Quelle: dadada GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Effizient und vernetzt im E-Commerce-Lager
24.01.2022   #E-Commerce #Datenanalyse

Effizient und vernetzt im E-Commerce-Lager

Mit Big Data proaktiv auf saisonale Peaks vorbereiten

Digitales Shopping rund um die Uhr bedeutet für E-Commerce-Anbieter, Serviceansprüche an maximale Verfügbarkeiten und kürzeste Lieferzeiten zu erfüllen. Da die Prozesse rund um Lagerung und Versand zunehmend komplexer ...

Thumbnail-Foto: Verpackungstrends im E-Commerce 2022
24.02.2022   #Nachhaltigkeit #Trendforschung

Verpackungstrends im E-Commerce 2022

Ziele gehen vor allem Richtung Nachhaltigkeit

Auch 2022 wird der Online-Handel weiterwachsen. Ein Grund, sich die wichtigsten Verpackungstrends einmal näher anzuschauen. Vorab: Diese zielen vor allem in Richtung Megatrend Nachhaltigkeit. Denn Hersteller*innen, Handel und ...

Thumbnail-Foto: Aus Forschungsprojekt „Kiezboten“ wird Start-up...
11.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

Aus Forschungsprojekt „Kiezboten“ wird Start-up

Ende 2020 testete das Projekt „Kiezboten“ gebündelte Paketzustellung in Berlin. Hat es sich bewährt? Wir haben nachgefragt

Das Projekt KOPKIB – Kundenorientierte Paketzustellung durch den Kiezboten trat Ende 2020 an, um dem „Paketfrust“ vieler Kunden den Kampf anzusagen. Die Waffe: gebündelte Paketzustellung um die Ecke - wir berichteten. Die ...

Thumbnail-Foto: 34 Millionen Euro mehr Umsatz - Online-Lieferungen in Deutschland nehmen...
17.03.2022   #Online-Handel #E-Commerce

34 Millionen Euro mehr Umsatz - Online-Lieferungen in Deutschland nehmen weiter zu

Neue Studie von Metapack verdeutlicht die Auswirkungen von COVID-19 in Zeiten der Heimarbeit und die Effekte auf den deutschen Markt

Der deutsche Einzelhandel rechnet bis 2025 mit einem zusätzlichen Umsatz von 33,9 Milliarden Euro durch Online-Lieferungen nach Hause, wie eine neue Studie des E-Commerce-Lieferanten Metapack in Zusammenarbeit mit dem Forschungsunternehmen ...

Thumbnail-Foto: Studie: Last-Mile Delivery im Jahr 2040
08.03.2022   #Logistik #Lieferung

Studie: Last-Mile Delivery im Jahr 2040

Paketstationen statt Robotern: Wie die Paketzustellung im Jahr 2040 aussehen wird

Der Onlinehandel boomt. Nicht zuletzt durch die Pandemie steigt die Anzahl der verschickten Pakete stetig. Die Zustellung dieser Pakete ist aber nicht unproblematisch: Besonders die Last-Mile Delivery, also die letzte Etappe, bei der die Waren an ...

Thumbnail-Foto: Die iXtenso-Redaktion war hungrig …
28.02.2022   #Lieferung #Lebensmittelonlinehandel

Die iXtenso-Redaktion war hungrig …

... und hat die Lieferdienste Gorillas und Flink getestet

Lebensmittellieferdienste in Innenstädten nehmen Fahrt auf. Immer häufiger begegnet man den Fahrer*innen mit übergroßem Rucksack auf dem Rücken, teils sogar am späten Abend. Dabei versprechen populäre Dienste, die ...

Thumbnail-Foto: Nachhaltigkeit und grüne Lieferketten im europäischen E-Commerce...
04.02.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Nachhaltigkeit und grüne Lieferketten im europäischen E-Commerce

Cross-Border Commerce Europe stellt Blue Paper vor

Cross-Border Commerce Europe (CBCommerce), die Plattform zur Förderung des grenzüberschreitenden Online-Handels in Europa, veröffentlicht ihr neuestes Blue Paper, das Erkenntnisse aus sieben Wissens- und Brainstorming-Sitzungen von ...

Thumbnail-Foto: Retouren: Onlinehändler erhalten jede siebte Bestellung zurück...
06.12.2021   #Logistik #Versand

Retouren: Onlinehändler erhalten jede siebte Bestellung zurück

Können digitale Technologien die Anzahl an Retouren senken?

Sie sorgen für mehr Verpackungsmüll, zusätzliche Kosten und belasten die Umwelt: Retouren beim Online-Shopping. 15 Prozent der online bestellten Waren werden nach Einschätzung der Betreiber von Online-Shops zurückgeschickt. ...

Thumbnail-Foto: Same day delivery ohne Aufpreis
21.12.2021   #Online-Handel #Lieferung

Same day delivery ohne Aufpreis

ALDI SUISSE startet Testphase seines Lebensmittel-Lieferdienstes

ALDI SUISSE startet mit seinem neuen Lebensmittel-Lieferdienst aldi-now.ch in Zürich in die Testphase. Ab sofort können sich die Kundinnen und Kunden ihre Lebensmittel nach Hause liefern lassen – und das am selben Tag.Ab sofort startet ...

Thumbnail-Foto: Gebacken – geliefert: Schneller Lieferdienst von Filialen zu den...
14.01.2022   #E-Commerce #Lieferung

Gebacken – geliefert: Schneller Lieferdienst von Filialen zu den Kund*innen

MALZERS Backstube und Bakerix beginnen Kooperation im Ruhrgebiet

Die Erzeugnisse der Gelsenkirchener Bäckerei Malzers Backstube, kurz 'MALZERS', werden ab sofort durch das Berliner Startup Bakerix an Kund*innen ausgeliefert. Das Gelsenkirchener Unternehmen MALZERS geht in Kooperation mit dem ...

Anbieter

salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Rhenus SE & Co. KG
Rhenus SE & Co. KG
Rhenus-Platz 1
59439 Holzwickede