Firmennachricht • 12.08.2015

Die Hälfte der Online-Shopper nutzt Gutschein-Webseiten

Preisbewusst shoppen im Trend: Couponing generiert Neukunden und fördert Absätze

Welche Art von Spar-/Rabatt-/Angebots-Seiten im Internet haben Sie bereits...
Welche Art von Spar-/Rabatt-/Angebots-Seiten im Internet haben Sie bereits genutzt?
Quelle: deals.com

Online-Rabatte und -Gutscheine werden immer beliebter: Mehr als die Hälfte der deutschen Online-Shopper (63 Prozent) sucht beim Einkauf im Netz inzwischen grundsätzlich nach Gutscheincodes und anderen Sparmöglichkeiten. Das zeigt die Gutscheinstudie 2015 von deals.com, der Suchmaschine für digitales Sparen.

Gutschein-Webseiten erfreuen sich dabei wachsender Beliebtheit: Fast jeder zweite Online-Shopper (47 Prozent) nutzt bereits solche Plattformen, auf denen aktuelle Online-Rabatte führender Händler und Marken kostenlos und übersichtlich zur Verfügung gestellt werden. Das entspricht einer Steigerung von 20 Prozent zum Vorjahr. Damit sind Coupon-Portale, nach Preisvergleichsseiten und händlerspezifischen Treueprogrammen, inzwischen die drittbeliebteste Adresse für Preisreduzierungen und Angebote im Internet.

Und das Potenzial ist noch lange nicht ausgeschöpft: Jeder dritte Internetkäufer (34 Prozent) kann sich vorstellen, das Angebot der Gutschein-Publisher in Zukunft zu nutzen. "Unsere Studienergebnisse belegen, dass sich bewusstes Einkaufen mit Best-Deal-Mentalität in den Köpfen der deutschen Verbraucher als fester Bestandteil des Online-Shoppings etabliert hat", sagt Karina Spronk, Leiterin Partner Management bei deals.com. "Zwei Drittel der unter 40-Jährigen suchen beim Online-Shopping inzwischen grundsätzlich nach kostenlosen Gutscheincodes und anderen Sparmöglichkeiten - fast die Hälfte von ihnen hat schon einmal einen Kauf abgebrochen, weil sie keinen passenden Gutschein oder Rabatt finden konnte."

Gutschein-Suche als fester Bestandteil der Online-Einkaufsroutine

"Die Studie belegt den umsatzsteigernden Effekt von Gutscheinen als Marketinginstrument, da sie ihre Wirkung an wichtigen Stellen des Entscheidungs- und Kaufprozesses entfalten: Neun von zehn Nutzern suchen nach passenden Gutscheinen und anderen Rabatten bereits bei der Produkt- und Shopwahl," erklärt Spronk. Demnach hält jeder dritte Smartshopper bereits nach Online-Rabatten Ausschau, ohne genau zu wissen, was er kaufen will (34 Prozent). Über die Hälfte (54 Prozent) beginnt mit der Gutschein-Suche, nachdem sie sich für ein Produkt entschieden hat und den besten Anbieter ermitteln will. Lediglich zwölf Prozent der Gutschein-Nutzer stöbern erst nach einem Preisnachlass, wenn das Produkt im Warenkorb liegt und sich der Kunde bereits an der virtuellen Kasse befindet.

Gutscheine beeinflussen Shopwahl und vergrößern Warenkörbe

Dass Gutscheine ein hervorragendes Instrument zur Kundenbindung mit absatzfördernder Wirkung sind, belegen auch weitere Zahlen: Sechs von zehn Online-Shoppern (62 Prozent) kaufen eher bei einem Shop ein, wenn für diesen Gutscheincodes angeboten werden. 70 Prozent der Coupon-Nutzer haben zudem schon mal mehr gekauft als geplant, um den Mindestbestellwert eines Gutscheins zu erreichen - 2014 waren es gerade mal 46 Prozent. Durch den überlegten Einsatz von Gutscheinen als Teil der Marketing-Strategie lassen sich zudem auch neue Kunden gewinnen: Sechs von zehn deutschen Konsumenten (61 Prozent) nehmen einen passenden Gutschein als Grund, um bei einem neuen Shop oder einer ihnen unbekannten Marke einzukaufen. Unter Nutzern von Gutscheincode-Webseiten liegt dieser Anteil sogar bei 73 Prozent - eine Steigerung von 16 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr (57 Prozent).

Besonders im Fashion-Bereich finden Online-Gutscheine großen Anklang: Mehr als die Hälfte der Gutscheinnutzer (59 Prozent) sparten 2015 mit Online-Rabatten für Mode und Bekleidung, gefolgt von Schuhen und Mode-Accessoires (42 Prozent) sowie Unterhaltungselektronik (39 Prozent). Die beliebteste Angebotsform unter Nutzern von Gutschein-Webseiten sind Preisnachlässe in Euro-Beträgen, welche 74 Prozent bevorzugen. Der kostenlose Versand ist mit 70 Prozent die zweitattraktivste Sparvariante auf Coupon-Portalen. Zur Studie: Die repräsentative Studie wurde von deals.com in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Ipsos im Mai 2015 umgesetzt. An der Befragung nahmen 1.020 deutschsprachige Verbraucher im Alter von 18 bis 64 Jahren teil.

Die deals.com Gutscheinstudie wurde bereits im vierten Jahr in Folge durchgeführt und bietet eine umfassende und repräsentative Analyse des hiesigen Couponing-Marktes und des Sparverhaltens der E-Shopper in Deutschland. Die kompletten Informationen finden Sie hier.

Quelle: deals.com
 

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Wirtschaftliche Hilfe für Betriebe und Händler während der...
07.01.2021   #Coronavirus #Recht

Wirtschaftliche Hilfe für Betriebe und Händler während der Corona-Pandemie

Update und Links: Corona-Hilfen und Überbrückungshilfe II der Bundesregierung

Auch zu Beginn des Jahres 2021 ist keine Entspannung in Sicht, viele Geschäfte sind geschlossen und Einschränkungen für Privatpersonen werden sogar noch verstärkt. Die Bundesregierung und Landesregierungen bemühen sich, die ...

Thumbnail-Foto: Einkaufen, Events und Emotionen, bitte!
15.09.2020   #Online-Handel #Kundenzufriedenheit

Einkaufen, Events und Emotionen, bitte!

Was müssen Städte leisten, um besucht zu werden?

Onlinehandel, Corona-Pandemie, Einerlei – Innenstädte haben heutzutage viele Widersacher. Aber auch, wenn der Kampf des stationären Handels schwer ist, noch ist in den Fußgängerzonen nichts ...

Thumbnail-Foto: Lebensmittelhandel - Edeka weiter Spitzenreiter...
15.10.2020   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Lebensmittelhandel - Edeka weiter Spitzenreiter

Top-5-Unternehmen bleiben wieder unverändert, Discount gewinnt kaum hinzu

Der deutsche Lebensmittelhandel konnte seinen Umsatz im Jahr 2019 um knapp 2,0 Prozent auf 252,7 Milliarden Euro erhöhen, während der Food-Umsatz um 2,1 Prozent von 205,7 Milliarden Euro (2018) auf 210,0 Milliarden Euro (2019) stieg.Das ...

Thumbnail-Foto: Tierschutzlabel bei NORMA
22.10.2020   #Nachhaltigkeit #Lebensmitteleinzelhandel

Tierschutzlabel bei NORMA

Lebensmittelhändler baut Sortiment mit Tierschutzlabel in mehr als 600 Filialen in Bayern und Thüringen

Beim Lebensmittel-Discounter NORMA wird großer Wert auf nachhaltigen Tierschutz gelegt. So erweitern die beiden neuen Käsesorten Gouda und Butterkäse der Marke LECKERROM mit dem angesehenen Tierschutzlabel des Deutschen ...

Thumbnail-Foto: Finde die richtige Würze für deinen Payment-Mix!...
06.11.2020   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Finde die richtige Würze für deinen Payment-Mix!

Webtalk „Retail Salsa“ am 18.11.2020 um 16 Uhr

Die Coronakrise dient als Brandbeschleuniger für kontaktloses Bezahlen sei es mit Karte oder dem Smartphone. Doch ist der Handel überhaupt auf diese rasante Veränderung vorbereitet? Wie steht es eigentlich aktuell um den deutschen ...

Thumbnail-Foto: Die Extraschärfe für dein lokales Online-Marketing...
04.01.2021   #digitales Marketing #Marketing-Planung

Die Extraschärfe für dein lokales Online-Marketing

Jetzt anmelden für den heutigen Webtalk „retail salsa“ um 16 Uhr!

Ein Geschäft in attraktiver Lage, eine hohe Passantenfrequenz und etwas Mund-zu-Mund-Propaganda und schon stolpern die Kunden wie von selbst in den Store. Was lange Zeit für die lokale Sichtbarkeit genügte, gilt heute längst ...

Thumbnail-Foto: On’s erster Flagship-Store in NYC
29.12.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

On’s erster Flagship-Store in NYC

Neue Maßstäbe für den Einzelhandel?

Die Schweizer Running Marke On öffnet heute ihren ersten globalen On Experience Store On NYC, in der 363 Lafayette Street in New York, NY. Design und Technologie waren für On der zentrale Ansatz bei der Entwicklung des Kundenerlebnisses im ...

Thumbnail-Foto: Plastiktüten schneiden bei Ökobilanz besser ab als Baumwoll- oder...
14.10.2020   #Nachhaltigkeit #Verpackungen

Plastiktüten schneiden bei Ökobilanz besser ab als Baumwoll- oder Papiertaschen

Entscheidend für Umweltwirkung ist die Mehrfachnutzung

Beim Vergleich der Umweltbelastung von Plastiktüten mit Transportalternativen aus anderen Materialien zeigen Studien: Ein Baumwollbeutel muss erst 50 bis 150 Mal benutzt werden, bis dessen Klimabilanz besser ausfällt als die einer ...

Thumbnail-Foto: Die schönsten Weihnachtsspots 2020
17.12.2020   #digitales Marketing #Verkaufsförderung

Die schönsten Weihnachtsspots 2020

Einzelhändler zeigen, worauf es dieses Jahr ankommt

Auch, wenn 2020 ein spezielles und zu Teilen ungewohntes Jahr war, einiges bleibt trotz aller Veränderung beim Alten: Auch zu dieser Zeit flimmern traditionell Weihnachtswerbespots über die Fernseh- und PC-Bildschirme der Deutschen.Klar, ...

Thumbnail-Foto: Shoppen im Social Media-Stream?
16.11.2020   #E-Commerce #App

Shoppen im Social Media-Stream?

Weitere Schritte in Richtung Social Commerce

Dass Händler und Anbieter ihre Produkte online da anbieten, wo Konsumenten in ihrer Freizeit unterwegs sind – auf Socia-Media- sowie Bild- und Videoportalen – ist nicht neu. Werbeanzeigen gibt es auf diesen Kanälen schon lange. ...

Anbieter

Seven Senders GmbH
Schwedter Straße 36 A
10435 Berlin
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Nagarro Allgeier ES GmbH
Nagarro Allgeier ES GmbH
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Adyen N.V.
Adyen N.V.
Friedrichstraße 63 Eingang:, Mohrenstraße 17
10117 Berlin