News • 09.06.2021

FedEx verstärkt Angebot für E-Commerce

Ausweitung des taggenauen Service FedEx International Connect Plus in Europa

Frau in Bekleidungsgeschäft packt Paket mit der Aufschrift FedEx aus...
Quelle: FedEx

Nach dem erfolgreichen Start im Januar 2021 ist der taggenaue E-Commerce-Zustellservice FedEx International Connect Plus (FICP) ab sofort auch in Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien, Polen, Schweden, Belgien und den Niederlanden verfügbar.

Das Einkaufsverhalten von Verbrauchern verändert sich stetig und damit der Einzelhandel. Eine Studie zeigt, dass 49 Prozent der Käufer auch nach der COVID-19-Pandemie häufiger online einkaufen werden. Die Ausgaben der Verbraucher beim Online-Shopping würden in diesem Kalenderjahr global voraussichtlich um 14 Prozent auf 2,96 Billionen Euro steigen. Aufgrund des prognostizierten E-Commerce-Anstiegs gestaltet FedEx sein Produktportfolio für E-Commerce-Kunden um.

Mit FedEx International Connect Plus bietet der Expressdienstleister seinen Kunden Zugang zu einem größeren Angebot von E-Commerce-Services. So unterstützt FedEx europäische Unternehmen dabei, mehr Kunden in globalen und europäischen Märkten zu erschließen, um weiter wachsen zu können. Das erweiterte Angebot für den europäischen E-Commerce-Sektor ist ein wichtiger Pfeiler der Wachstumsstrategie von FedEx in Europa.

Der neue FedEx Service bietet für Online-Käufer in Europa eine zusätzliche internationale Versandoption zu attraktiven Preisen. Online-Händler können damit in Europa innerhalb von zwei bis vier Tagen zustellen, in Nordamerika innerhalb von drei Tagen und im asiatisch-pazifischen Raum innerhalb von drei bis fünf Tagen.

Der neue Service kombiniert den zuverlässigen, internationalen und taggenauen Zustellservice von FedEx mit seiner Expertise bei der Zollabfertigung. Weitere Vorteile für Kunden sind Funktionen wie die Sendungsverfolgung, das Versenden von Benachrichtigungen an die Empfänger sowie die Möglichkeit, die Zustelloptionen online über die Versandsoftware FedEx Delivery Manager zu ändern. Diese bietet den Käufern Transparenz sowie mehr Kontrolle und Komfort bei ihren Online-Bestellungen.

Die Vorteile des neuen Services FICP für Versender und ihre Online-Kunden auf einen Blick:

  • Größere Auswahl – mit FICP können Versender ihren Kunden mehr Versandoptionen anbieten.
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis – Kunden profitieren von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, das attraktive Preise mit ihren spezifischen Zustellanforderungen vereint.
  • Globale Reichweite – der FICP-Service verbindet die europäischen Kunden von FedEx mit fast drei Vierteln des weltweiten Bruttoinlandsprodukts. Mit einem weiteren Ausbau des Services, der bis Ende des Kalenderjahres 2021 abgeschlossen sein soll, wird FedEx diesen Anteil auf fast 90 Prozent erhöhen.
  • Flexibilität und Kontrolle – mit der Anmeldung im FedEx Delivery Manager können Versender ihren Kunden individuell wählbare Zustelloptionen anbieten.
  • Sichtbarkeit – die umfangreichen Funktionen der Sendungsverfolgung geben Kunden Einblick in den Zustellstatus ihres Pakets.
Quelle: FedEx

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Substainable Fashion: Modebranche auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit...
21.10.2021   #Nachhaltigkeit #Supply-Chain-Management

Substainable Fashion: Modebranche auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Online-Symposium der Retail Innovation Days konzentrierten sich auf Nachhaltigkeit

Studiengangleiter Prof. Dr. Oliver Janz und Prorektor Prof. Dr. Tomás Bayón begrüßten Vertreter*innen bekannter Label, Zertifizierer und Händler, die erfolgreiche Praxisprojekte vorstellten und das Thema aus ...

Thumbnail-Foto: Digitalisierung über den POS hinaus – Verbreitung bis in die Küche...
13.08.2021   #stationärer Einzelhandel #Handel

Digitalisierung über den POS hinaus – Verbreitung bis in die Küche und den Urlaubsort

Trendforum Retail am 06. und 07. Oktober 2021

Digitalisierung prägt die Gegenwart und die Zukunft des Handels – und autonome Formate, Experience Economy sowie revolutionäre Erlebniswelten formen neue Säulen des Retails, die innovative Möglichkeiten zur Bindung und ...

Thumbnail-Foto: Future Stores 2022 – Die Veranstaltung für Führungskräfte des...
11.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Handel

Future Stores 2022 – Die Veranstaltung für Führungskräfte des stationären Einzelhandels

31.01.2022 | Online

Retail. Reimagined.Um ein besseres virtuelles Event-Erlebnis bieten zu können, haben wir beschlossen, das für den 19. Oktober geplante Future Stores Virtual Event auf den 31. Januar 2022 zu verschieben.Das Jahr 2021 war ein Jahr der ...

Thumbnail-Foto: EHI Payment Kongress 2022
11.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

EHI Payment Kongress 2022

03.03.-04.05.2022 | Hybrid/Bonn, Deutschland

Willkommen zum größten Payment-Kongress des Handels in BonnDer EHI Payment Kongress als führende Veranstaltung für die Zahlungsabwicklung an stationären Kassen und in Online-Shops des Handels geht am 03.05.-04.05.2022 im ...

Thumbnail-Foto: Was ist beim Kauf eines Versandetikettendrucker zu beachten?...
12.11.2021   #Supply-Chain-Management #Lieferung

Was ist beim Kauf eines Versandetikettendrucker zu beachten?

Bei der Auswahl eines Druckers für Versandetiketten sind mehrere Faktoren zu beachten.

Versandlabels werden überall auf der Welt gedruckt, angebracht, gescannt und gelesen und deshalb ist es zunächst einmal entscheidend, dass ein Etikettendrucker klare und präzise Ausdrucke liefert. Das ist jedoch nicht alles: ...

Thumbnail-Foto: Ganz cool mehr Umsatz machen
01.10.2021   #POS-Marketing #Ladenausstattung

Ganz cool mehr Umsatz machen

POS TUNING bietet die perfekte Präsentation für den Tiefkühl-Schrank UND die -Truhe

Wussten Sie, dass rein statistisch gesehen, jeder Shopper die Tiefkühlabteilung besucht? Die Käuferreichweite von TK-Produkten liegt bei 98%*. Das heißt, dass nahezu jeder Haushalt in Deutschland Tiefkühlprodukte kauft.Diese ...

Thumbnail-Foto: Gebr. Heinemann – Neue Technologie für Duty Free Shops...
19.08.2021   #stationärer Einzelhandel #Digital Signage

Gebr. Heinemann – Neue Technologie für Duty Free Shops

Elektronische Preisetiketten am Flughafen

Gebr. Heinemann, 1879 gegründet, hat sich mit dem IT-Unternehmen Delfi Technologies zusammengetan, um ein hohes Maß an Leistungsfähigkeit in den internationalen Flughafenshops zu gewährleisten. Durch die Einführung von ...

Thumbnail-Foto: AllFacebook Marketing Konferenz
13.10.2021   #Handel #Digitales Marketing

AllFacebook Marketing Konferenz

16.03. - 17.03.2022 | München

Rabattcode für die vergünstigte Ticketbuchung (15% Rabatt): IXTENSOAFBMCAuf zwei Bühnen gleichzeitig mit über 20 Speakern und großen Pausen fürs Networking findet die AllFacebook Marketing Konferenz vom 16. bis 17. ...

Thumbnail-Foto: Nachhaltige Sortimentsplanung: Plastikfreies Angebot...
05.08.2021   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

Nachhaltige Sortimentsplanung: Plastikfreies Angebot

Kaufland testest Unverpackt-Station für Bio-Lebensmittel

Kaufland testet Unverpackt-Stationen, an denen sich Kunden Lebensmittel wie Nudeln, Reis, Linsen oder Trockenfrüchte in Bio-Qualität bedarfsgerecht abfüllen können. Damit geht der Lebensmittelhändler einen weiteren Schritt ...

Thumbnail-Foto: ALDI SÜD startet auf TikTok
12.08.2021   #Marketing #App

ALDI SÜD startet auf TikTok

Discounter möchte junges Zielpublikum stärker ansprechen

ALDI SÜD geht auf den Social-Media-Kanälen einen Schritt weiter und erweitert mit einem eigenen TikTok-Kanal seine Social-Media-Aktivitäten. Ziel ist es, künftig noch stärker die jungen Zielgruppen anzusprechen. Nach Facebook und Instagram ...

Anbieter

NEXGEN smart instore GmbH
NEXGEN smart instore GmbH
An der RaumFabrik 10
76227 Karlsruhe
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Online Software AG
Online Software AG
Bergstraße 31
69469 Weinheim
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen