Firmennachricht • 21.05.2014

Neue Flagship-Filiale der Sparda-Bank Berlin mit Digital Signage von engram

Bankberatung als Kundenerlebnis in Cottbus

Neben vier Informationsdisplays in der SB-Zone gibt es auch einen...
Neben vier Informationsdisplays in der SB-Zone gibt es auch einen Multitouch-Tisch.
Quelle: engram GmbH

Am 14. März 2014 eröffnete die Sparda-Bank Berlin ihre neue Flagship-Filiale in der Spree Galerie Cottbus. Der Standort setzt auf Digital-Signage-Technologie mit dem engram KampagnenManagementSystem (eKMS) der Bremer engram GmbH.

Die Sparda-Bank Berlin eröffnete am 14. März 2014 unter dem Motto „Hallo Cottbus“ ihre neue „Flagship-Filiale“ in der Spree Galerie. Der Standort setzt voll auf Digital-Signage-Technologie zur innovativen digitalen Ergänzung der persönlichen Beratung ihrer Kunden. Die zentrale Steuerung der hochwertigen Filialausstattung erfolgt mit dem engram KampagnenManagementSystem (eKMS) der Bremer engram GmbH.

Neue Wege im Kundendialog

Die Filiale ist mit zahlreichen Digital-Signage-Systemen ausgestattet, die teilweise individuell für den Standort entworfen wurden. Neben vier großformatigen Informationsdisplays in der SB-Zone und dem Kommunikationsbereich sowie zwei Displays im Schaufensterbereich gibt es zwei interaktive Stelen sowie einen Multitouch-Tisch.

„Unter anderem auch der Multitouch-Tisch verdeutlicht gut, wie Digital-Signage-Systeme einen neuartigen Kundendialog ermöglichen und das Beratungsgespräch zum Kundenerlebnis wird“, erläutert Ricarda Becker, Projektleiterin bei engram. „Berater und Kunde nehmen am Tisch Platz, der Berater ruft vielfältige Informationen, angereichert mit beispielsweise Bildern und Rechenbeispielen auf. Da die Steuerungssoftware eKMS auch multitouchfähig ist, agieren Kunde und Berater gemeinsam bzw. sie interagieren, wenn sie Funktionen, wie das Internet auf dem Display der Tischplatte, nutzen.“ Die interaktiven Stelen bieten Informationskampagnen zu bankspezifischen Themen.

Digitale Unterstützung für die Bankfiliale der Zukunft

Die verschiedenen Endgeräte werden zentral mit der Software eKMS verwaltet und mit Inhalten bespielt. eKMS steuert, welche Inhalte wann und wo erscheinen. Die Medien–Bilder hat die Sparda-Bank selbst erstellt und in die Medienverwaltung des eKMS eingespielt. Zahlreiche Funktionen unterstützen die einfache Erstellung verschiedenster Kampagnen und entsprechender Medienbestückung. Die Geräte in Cottbus versorgt eKMS als webbasierte Anwendung mit den Inhalten von Berlin aus über das Internet.

Für die mitgliederstärkste Genossenschaftsbank in Deutschland ist die Filiale in Cottbus der Vorreiter für weitere Sparda-Bank-Filialen, in denen mit Hilfe dieser Digital-Signage-Technologie optimale Beratungsleistung geboten und das Retailbanking aufgewertet wird.

Anbieter
Logo: engram GmbH

engram GmbH

Konsul-Smidt-Straße 8r
28217 Bremen
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: OMKB Speaker Drop für Live-Event
02.10.2020   #digitales Marketing #Veranstaltung

OMKB Speaker Drop für Live-Event

VC-Experte Sven Schmidt, Serienunternehmer Alex Graf und weitere Experten versprechen spannenden Input am 20. Oktober

Am 20. Oktober geht die virtuelle OMKB in die zweite Runde. „1.700 Teilnehmer zum Auftakt unserer virtuellen Konferenzreihe haben unsere Ambitionen für das nächste Live-Event im Oktober noch einmal so richtig angefacht”, so ...

Thumbnail-Foto: Lebensmittelgeschäft im Internet boomt weltweit...
07.09.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Lebensmittelgeschäft im Internet boomt weltweit

Im Zuge der Corona-Pandemie kaufen immer mehr Verbraucher weltweit ihre Lebensmittel online

Allein Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und die USA werden 2020 voraussichtlich 350 Millionen mehr Bestellungen von Nahrungsprodukten im Internet verzeichnen als im vergangenen Jahr. Dies entspräche einem zusätzlichen ...

Thumbnail-Foto: Rettung der Innenstädte: Tipps von Stadtretter...
19.10.2020   #stationärer Einzelhandel #Marketing

Rettung der Innenstädte: Tipps von Stadtretter

Stadtretter empfehlen konkrete Maßnahmen zur Rettung der Innenstädte

Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert 500 Millionen Euro zur Rettung der Innenstädte, die Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen sogar eine Milliarde Euro als Städtebau-Notfalllfonds und für smarte Projekte zur ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel ist die Zukunft
22.10.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel ist die Zukunft

Wie sich die Corona-Krise auf den Einzelhandel auswirkt, lässt sich gut am Kursverlauf der Deutschen-Post Aktie ablesen

Mitte März 2020 war ihr Wert rasant schnell von knapp 35 Euro auf 19 Euro gesunken, um dann bis Mitte Oktober auf deutlich über 40 Euro zu steigen. Erklären lässt sich das damit, dass vor allem die KEP-Sparte DHL ordentlich zu ...

Thumbnail-Foto: Der Spritzer Zitrone für dein Retourenmanagement...
01.01.2021   #Online-Handel #Kundenzufriedenheit

Der Spritzer Zitrone für dein Retourenmanagement

Webtalk „retail salsa“ am 27.01.2021 um 16 Uhr

Der grenzüberschreitende Onlinehandel boomt und ist längst keine Randerscheinung mehr. Nicht zuletzt die Corona-Pandemie, aber auch Aktionstage wie Black Friday oder Cyber Monday lassen die Paketzahlen sprichwörtlich durch die Decke ...

Thumbnail-Foto: On’s erster Flagship-Store in NYC
29.12.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

On’s erster Flagship-Store in NYC

Neue Maßstäbe für den Einzelhandel?

Die Schweizer Running Marke On öffnet heute ihren ersten globalen On Experience Store On NYC, in der 363 Lafayette Street in New York, NY. Design und Technologie waren für On der zentrale Ansatz bei der Entwicklung des Kundenerlebnisses im ...

Thumbnail-Foto: Einkaufen, Events und Emotionen, bitte!
15.09.2020   #Online-Handel #Kundenzufriedenheit

Einkaufen, Events und Emotionen, bitte!

Was müssen Städte leisten, um besucht zu werden?

Onlinehandel, Corona-Pandemie, Einerlei – Innenstädte haben heutzutage viele Widersacher. Aber auch, wenn der Kampf des stationären Handels schwer ist, noch ist in den Fußgängerzonen nichts ...

Thumbnail-Foto: Finde die richtige Würze für deinen Payment-Mix!...
06.11.2020   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Finde die richtige Würze für deinen Payment-Mix!

Webtalk „Retail Salsa“ am 18.11.2020 um 16 Uhr

Die Coronakrise dient als Brandbeschleuniger für kontaktloses Bezahlen sei es mit Karte oder dem Smartphone. Doch ist der Handel überhaupt auf diese rasante Veränderung vorbereitet? Wie steht es eigentlich aktuell um den deutschen ...

Thumbnail-Foto: Trotz Corona-Beschränkungen: Wie berät man Kunden optimal?...
07.12.2020   #Beratung #stationärer Einzelhandel

Trotz Corona-Beschränkungen: Wie berät man Kunden optimal?

Fünf Tipps für Online-Terminvereinbarung von BabyOne

Vergangen Woche sind in den meisten deutschen Bundesländern die Coronabedingten, verschärften Zugangsbeschränkungen für den stationären Handel in Kraft getreten. Wie Händler im anstehenden Weihnachtsgeschäft mit ...

Thumbnail-Foto: Plastiktüten schneiden bei Ökobilanz besser ab als Baumwoll- oder...
14.10.2020   #Nachhaltigkeit #Verpackungen

Plastiktüten schneiden bei Ökobilanz besser ab als Baumwoll- oder Papiertaschen

Entscheidend für Umweltwirkung ist die Mehrfachnutzung

Beim Vergleich der Umweltbelastung von Plastiktüten mit Transportalternativen aus anderen Materialien zeigen Studien: Ein Baumwollbeutel muss erst 50 bis 150 Mal benutzt werden, bis dessen Klimabilanz besser ausfällt als die einer ...

Anbieter

EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Nagarro Allgeier ES GmbH
Nagarro Allgeier ES GmbH
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
Seven Senders GmbH
Schwedter Straße 36 A
10435 Berlin
Adyen N.V.
Adyen N.V.
Friedrichstraße 63 Eingang:, Mohrenstraße 17
10117 Berlin
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn