News • 24.05.2022

Mango eröffnet Flagship-Store in New York

Mit der Eröffnung seines Flagship-Stores in der New Yorker Fifth Avenue verstärkt Mango seine Expansion in den Vereinigten Staaten

Vier Schaufensterpuppen im Schaufenster des neuen Mango-Store in New York...
Quelle: Mango

Mango beschleunigt seine Expansion in den Vereinigten Staaten mit der Eröffnung eines neuen, 2.100 m 2 großen Flagship-Stores in der 711 Fifth Avenue in New York City, einer der exklusivsten Einkaufsmeilen der Welt.

  • Der Store von Mango auf der Fifth Avenue mit einer Fläche von 2.100 m 2 befindet sich in der 711 Fifth Avenue, im Grande Dame-Gebäude.
  • Mango hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2024 rund 40 Verkaufsstellen zu eröffnen und die Vereinigten Staaten zu einem der fünf umsatzstärksten Märkte der Gruppe zu machen.
  • Das Unternehmen setzt seine Entwicklung im Metaverse mit der Schaffung von fünf NFTs mit Werken von Miró, Tàpies und Barceló und der Eröffnung einer Ausstellungsfläche in Decentraland fort.

„Die Eröffnung dieses neuen Flagship-Stores ist ein wichtiger Schritt, um unsere strategischen Ziele der internationalen Expansion und unser Vertriebs-Ökosystem voranzutreiben. Vor allem aber ist es der erste Schritt, um unsere Markenpräsenz in den Vereinigten Staaten, einem der wichtigsten Märkte der Welt, zu festigen“, sagte Toni Ruiz, CEO von Mango, während der Einweihungsfeier.

Der Shop befindet sich im Grande Dame-Gebäude an der legendären New Yorker Avenue, einem historischen Gebäude aus den späten 1920er Jahren, in dem sich in der Vergangenheit die Hauptsitze großer Unternehmen wie NBC, Columbia Pictures und Coca-Cola befanden.

Mit der Eröffnung dieses neuen Shops, in dem die Linien Woman, Man und Kids angeboten werden, präsentiert Mango die neuesten Kollektionen der Marke für die Saison Frühjahr/Sommer‘22. Die Kollektionen umfassen einerseits die formellere, von den 90er Jahren inspirierte Capsule-Linie mit trendigen Farben wie Gelb, Grün und Rosa. Darüber hinaus wird es aber auch entspanntere Kollektionen im mediterranen Stil geben, wie z. B. Visions of Summer mit Leinen und Baumwolle als die wichtigsten Stoffe und mit neutralen Tönen wie Braun, Weiß, Blau und Orange.

Projekt mit geringen Auswirkungen auf die Umwelt

Bei dem architektonischen Projekt dieser neuen Verkaufsstelle wurde darauf geachtet, dass sie die Umwelt möglichst wenig belastet. Dabei wurde die bestehende Struktur respektiert und die Böden, Decken, Beleuchtung und Installationen erhielten ein zweites Leben. Darüber hinaus wurden die Innenverkleidungen aus biologisch abbaubaren Materialien organischer Natur hergestellt. Insgesamt wurden bei diesem Projekt bis zu 70 % der Materialien wiederverwendet.

Zum anderen verfügt das Geschäft über sogenannte „Committed Boxes“, Behälter, in denen Kunden Textilien und Schuhe abgeben können, um ihrer Kleidung ein zweites Leben zu schenken.

Ganz im Sinne seines Engagements für Nachhaltigkeit arbeitet Mango an der Umstellung auf ein nachhaltigeres Geschäftsmodell mit geringeren Umweltauswirkungen. Zu diesem Zweck arbeitet das Unternehmen in vier transversalen Blöcken, die sich auf die gesamte Tätigkeit des Unternehmens auswirken, vom Design und der Produktion der Kleidungsstücke bis hin zur Logistik und den Vertriebskanälen, seien es stationäre Geschäfte oder Online-Shops.

Impressionen aus dem neuen Mango-Store in New York

Der Expansionsplan

Die Eröffnung in New York ist der Startpunkt des Expansionsplans, den das Unternehmen zur Konsolidierung seiner Marke im Land verfolgt. Um dies zu erreichen, plant die Gruppe, in den nächsten drei Jahren mehr als dreißig neue Verkaufspunkte zu eröffnen, vor allem im Süden der USA, um bis 2024 etwa 40 Geschäfte zu betreiben, die eine Präsenz in den großen Einkaufszentren mit Standalone-Shops kombinieren.

Quelle: Mango

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4

Winterlandschaften kreieren und Kundschaft begeistern

Auch wenn die Temperaturen es nicht immer widerspiegeln: Zur Weihnachtsstimmung gehört hierzulande eigentlich der Winter. Daher eignen sich weiße Dekoartikel und die Verwendung von Dekoschnee. Eine schneebestäubte Winterlandschaft ...

Thumbnail-Foto: Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1

Von flieder bis orange: einfach mal etwas anderes

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, die Lebkuchen stapeln sich in den Supermärkten und die Ersten überlegen schon, was sie verschenken könnten. Es wird höchste Zeit, potentielle Käufer*innen zum Geschenke-Shopping zu ...

Thumbnail-Foto: Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5

Es muss nicht immer der klassische grüne Evergreen sein!

Ein traditionelles Symbol hierzulande für die Weihnachtszeit: der Christbaum. Du möchtest weihnachtliche Stimmung im Laden, aber brauchst den Platz in deinem Laden und kannst auf die ganzen Nadeln auf dem Boden verzichten? Wir ...

Thumbnail-Foto: Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2

Es muss nicht immer gekauft sein, es geht auch selbstgemacht

Ein Klassiker unter der Weihnachtsdekoration ist sicher der Tannenbaum aus Holz. Mit etwas Geschick im Schnitzen lassen sich interessante Dekoelemente so selbst herstellen. ...

Thumbnail-Foto: Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6

Mach es deiner Kundschaft gemütlich - wie im Kaminzimmer

Was im Wohnzimmer gut aussieht, kann auch einen Shop in Szene setzen, oder? Sehr im Trend liegen zur Zeit Accessoires mit Edelrost-Look. Metall wird dafür mit einem Rosteffekt versehen. ...

Thumbnail-Foto: Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7

Verspielt: So machst du Kinder froh – und Erwachsene ebenso?

Für Erwachsene bedeutet die Adventszeit oft Stress. Die Feiertage planen, Familienbesuche vorbereiten, Geschenke kaufen und die Wohnung in Form bringen – da bleibt wenig Zeit zum Staunen und Genießen.Wie schön ist es da, dass ...

Thumbnail-Foto: Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3...
16.11.2023   #LED-Leuchten #Leuchten

Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3

Stimmung für das Schaufenster und den Store

Licht ist das Mittel für Aufmerksamkeit. Leuchtende Komponenten ziehen das Auge magisch an und verbreiten festliche Stimmung. Wenn dir brennende Kerzen zu heikel sind, haben wir hier noch ein paar Ideen für andere Beleuchtungselemente. ...

Thumbnail-Foto: Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko
16.11.2023   #Shopdesign #Dekorationsbeleuchtung

Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko

Von klassisch bis modern - vier Stilrichtungen

Designerin Annetta Palmisano und ihre Kollegen vom Stilbüro bora.herke.palmisano erarbeiten jedes Jahr die Dekorationstrends der kommenden Weihnachtssaison. In der Vergangenheit haben sie unter anderem diese vier Stilrichtungen ...