News • 01.04.2021

Neues Rose Bikes Retail-Konzept

Standorteröffnung in Köln im Mai 2021 geplant

Shop Design von Rose Bikes
Quelle: Rose Bikes

Auf zwei Stockwerken eröffnet der Omnichannel-Fahrradhändler seinen sechsten Store in Deutschland, am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt. 

Dort öffnet der Store im Mai zunächst mit einer Pop-Up-Fläche, dass große Opening ist für August geplant. Rose Bikes geht mit einem völlig innovativen Storekonzept an den Start, das Investitionsvolumen umfasst über eine Million Euro. Insgesamt 20 Mitarbeiter für Bike-Beratung und Werkstattservice werden für das Kölner Team aufgebaut. 

Mit dem Kölner Store launcht Rose Bikes ein Next-Level-Retail-Konzept mit vielen Highlights: Bodyscanner für die Vermessung, ein Zwift-Trainingsbereich, sowie verschiedene Produktwelten sind ebenso geplant wie ein persönlicher Check-In und eine Kölner Hangout-Bar für die Kölner Freizeit- und Radsportszene, um nicht nur einen angenehmen Einkauf, sondern ein unvergessliches Markenerlebnis zu bieten. In dem Store, der über 900 Quadratmeter Erlebnisfläche verfügt, wird Fahrradliebhabern eine große Auswahl an Bikes für Probefahrten zur Verfügung gestellt. Auch Teile, Zubehör und Bekleidung können direkt im Laden erworben oder per Click & Collect bestellt und abgeholt werden.

„Unsere Vision ist es, der Premium Bikestore Nummer Eins mit dem besten Kundenerlebnis am Standort Köln zu sein“, erklärt Tim Böker, Director Retail bei Rose Bikes. „Bei der Konzeptionierung haben wir viel Erfahrung aus dem Digitalen mitgenommen und für die Fläche neu gedacht.“ Das Shop-Konzept wurde gemeinsam mit einem langjährigen Partner, dem Büro für Architektur, Innenarchitektur und Kommunikation blocher partners aus Stuttgart ausgearbeitet, das bereits die Planung anderer Filialen, wie der Biketown in Bocholt betreut hat. Zusätzlich hat die Dan Pearlman Markenarchitektur bei der Optimierung der Customer Journey unterstützt. Das neu entwickelte Flächenkonzept des Kölner Stores wird zur Blaupause innovativen Retails und wird sowohl auf bestehende als auch neue Standorte ausgerollt.

Shop Design von Rose Bikes
Quelle: Rose Bikes

Mitarbeiter mit Leidenschaft fürs Bike

Das Köln-Team ist aktuell im Aufbau und wird aus Bike-Beratern sowie Zweirad-Mechatronikern bestehen. Denn auch ein Werkstattservice ist integriert und so bietet der Store ein Rundum-sorglos-Paket für Rose-Fans in der Stadt am Rhein. „Der Erfolg unseres neuen Stores steht und fällt mit den Mitarbeitern, die unsere Kunden beraten und betreuen“, erklärt Tim Böker. „Daher legen wir besonderen Wert auf die Zusammenstellung des Teams. Jeder und jede, die eine Leidenschaft fürs Fahrradfahren haben, sind bei uns im Team willkommen.“ Insgesamt plant Rose Bikes im aktuellen Jahr, das Retail Team für bestehende und die neu geplanten Stores an verschiedenen Standorten um 40 Prozent aufzustocken, vornehmlich mit Bike-Beratern und Zweirad-Mechatronikern.

Vielversprechende Lage in der Domstadt

Mit seinem Store will Rose Bikes hier einen Impuls setzen, die Frequenz am Ring zu erhöhen, das Radnetz auszubauen und den Radverkehr noch zu erhöhen. Das freut die städtische Tochtergesellschaft KölnBusiness: „Mit innovativen Retail-Ansätzen und der Verknüpfung von On- und Offline- Kanälen bereichert ein modernes Unternehmen wie Rose Bikes das Einzelhandelsangebot in Köln“, so Kai Kröger, Geschäftsbereichsleiter Unternehmen und Investoren, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung.

Quelle: Rose Bikes

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Sattelfest und zukunftssicher: Einzigartig verkaufen will gelernt sein!...
20.10.2021   #Kundenzufriedenheit #Ladenbau

Sattelfest und zukunftssicher: Einzigartig verkaufen will gelernt sein!

Neues Laden-Konzept: Wie Coaching und Beratung zur Verkaufsförderung aussehen

Beratung im Einzelhandel betrifft heutzutage nicht nur die klassischen Merkmale wie Warenwirtschaft, Abteilungsaufbau und Kostenstrukturen. Für Yvonne König ging es nicht nur um die praktische und optische Umsetzung ...

Thumbnail-Foto: Keramischer Bodenbelag für zeitgemäße Shops mit Atmosphäre...
19.11.2021   #Ladeneinrichtung #Shopdesign

Keramischer Bodenbelag für zeitgemäße Shops mit Atmosphäre

Kollektion Walden von Agrob Buchtal

Die Ansprüche im modernen Ladenbau sind hoch. Die schlüssige Integration in das Corporate Design ist dabei nur ein Aspekt, bedingt aber unweigerlich, dass die eingesetzten Produkte vielfältige Anforderungen gleichzeitig erfüllen ...

Thumbnail-Foto: Betten Reiter eröffnet Flagship-Store in Linz...
03.09.2021   #POS-Marketing #Shopdesign

Betten Reiter eröffnet Flagship-Store in Linz

Multisensuales Marketing und Cross-Channel-Services

„In Linz beginnt’s“ hat für Betten Reiter eine ganz besondere Bedeutung. Vor fast 70 Jahren wurde in Linz die erste Betten Reiter-Filiale eröffnet. Auch heute mit 18 Filialen in ganz Österreich hat Linz immer noch ...

Thumbnail-Foto: Bründl Sports eröffnet neuen Flagshipstore mit einer Weltpremiere...
19.10.2021   #Nachhaltigkeit #Shopkonzepte

Bründl Sports eröffnet neuen Flagshipstore mit einer Weltpremiere

Green-Building-zertifiziert und klimaneutral

Im Herzen von Kaprun eröffnet am 1. Oktober 2021 der neue Bründl Sports Flagshipstore nach nur eineinhalb Jahren Bauzeit. Vor allem dem Thema Nachhaltigkeit wurde dabei ein hoher Stellenwert eingeräumt.Auf einer Netto-Verkaufsfläche von ...

Thumbnail-Foto: EURONICS Berlet-Filiale Bergkamen jetzt in neuem Glanz...
08.11.2021   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

EURONICS Berlet-Filiale Bergkamen jetzt in neuem Glanz

Wiedereröffnung des Fachmarkts nach grundlegenden Neugestaltung des Interieurs

Das Filial-Unternehmen EURONICS Berlet mit Firmensitz in Hagen-Hohenlimburg zählt zu den größten deutschen Elektronikfachmarkt-Einzelhändlern und betreibt in Südwestfalen acht Elektronikfachmärkte unter anderem in ...

Thumbnail-Foto: Vielseitig und variabel: Über Regale im Laden...
04.11.2021   #Shopdesign #Warenpräsentation

Vielseitig und variabel: Über Regale im Laden

Regale als wandelbare Bühnen für Produkte

Regale sind vielseitig einsetzbar – im wahrsten Sinne des Wortes, denn sie können nicht nur an der Wand stehen, sondern eignen sich zum Beispiel auch als schöne und offene Raumteiler. Mit Lukas Schroll, Geschäftsführer von ...

Thumbnail-Foto: Mars Wrigley: Eröffnung des M&MS Store in Berlin...
26.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Mars Wrigley: Eröffnung des M&M'S Store in Berlin

Einkaufserlebnis mit Fotoinstallation, Graffiti-Wand und Späti Shop

Anfang Oktober hat M&M’S mit der Eröffnung von M&M’S Berlin zum ersten Mal sein Kauferlebnis auf den europäischen Kontinent ausgeweitet. Der siebte M&M’S Store der Welt liegt am Kurfürstendamm, bekannt ...

Thumbnail-Foto: Kerzenladen „Cereria Subirà“ in Barcelona – mehr als ein Geschäft...
20.09.2021   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Kerzenladen „Cereria Subirà“ in Barcelona – mehr als ein Geschäft

Warum es sich lohnt, alte Schönheiten zu bewahren

Vor gut zwei Jahren hat iXtenso in Barcelona ein Kleinod entdeckt, ein Geschäft, wie es sie nur sehr selten gibt: Der Kerzenladen Subirà befindet sich in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und zieht seine zahlreichen ...

Anbieter

AGROB BUCHTAL GmbH
AGROB BUCHTAL GmbH
Buchtal 1
92521 Schwarzenfeld