Firmennachricht • 28.03.2011

13. easycash SEPA Round Table

An SEPA führt auch Online kein Weg vorbei

easycashs Leiter Account Management & Projektvertrieb Frank Patt (l.)...
easycashs Leiter Account Management & Projektvertrieb Frank Patt (l.) begrüßte Dr. Ernst Stahl als Referenten

„E-Payment und SEPA – Wo stehen wir und wie geht es weiter?“ Unter dieser Fragestellung lud easycash, ein Unternehmen der Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), am 15. Februar zu seinem 13. SEPA Round Table. Zahlreiche Vertreter aus Handel und Finanzwelt folgten der Einladung ins baden-württembergische Ettlingen. In seinem Vortrag zeigte Referent Dr. Ernst Stahl vom Forschungsinstitut ibi research an der Universität Regensburg nicht nur neueste EU-seitige Entwicklungen des SEPA-Prozesses auf; er warf darüber hinaus auch einen Blick auf die Zukunft des E-Commerce und die damit einhergehenden Bezahltechnologien.

Im Rahmen der easycash SEPA Round Tables beleuchten Experten in regelmäßigen Abständen verschiedene Perspektiven der vereinheitlichten Zahlungsverkehrszone. Die Reihe wurde 2006 von easycash ins Leben gerufen.

Zahlverfahren als Schlüssel zum Erfolg im E-Commerce
„Mit Dr. Ernst Stahl von ibi research können wir einen wirklichen Spezialisten für die aktuellsten Entwicklungen im Online-Handel begrüßen“, freute sich Frank Patt, Leiter Account Management & Projektvertrieb der easycash GmbH, in der Anmoderation des Vortrags. In enger Zusammenarbeit mit der Universität Regensburg steht das Thema Zahlungsverkehr im Fokus des ibi research-Institutes. Als Herausgeber des renommierten E-Commerce-Leitfadens zeigt das Institut neueste Entwicklungen im E-Commerce auf und gibt Handlungsempfehlungen.

Im ersten Teil seines Vortrages stellte Dr. Stahl die Vielzahl von Zahlverfahren vor. Aus ihr müsse der Online-Handel eine passende Kombination wählen, um im Spannungsdreieck zwischen Kundenerwartungen, Ausfallsicherheit und Kosten bestehen zu können. Der Experte zeigte auf, dass gerade fehlende Zahlungsalternativen dem Erfolg von Online-Händlern oftmals im Wege stehen. „Neben der Möglichkeit zur Zahlung per Rechnung, Lastschrift und Kreditkarte sind E-Payment-Verfahren wie beispielsweise PayPal Voraussetzung für erfolgreichen E-Commerce.“

eSEPA: Auch im Online-Handel gibt es Grenzen
Dass gerade die fehlende Kompatibilität der Online-Banking basierten Zahlungsverfahren auch den grenzüberschreitenden Online-Handel im SEPA-Raum behindere, unterstrich Dr. Stahl im zweiten Teil seines Vortrages. „Aus diesem Grunde ist etwa die Herstellung der Interoperabilität der verschiedenen Online-Banking-basierten Payment-Systeme bereits seit längerem Teil der SEPA-Initiative des EPC3“, so Stahl.

Jüngst hat die Europäische Kommission den Entwurf einer neuen Verordnung auf den gesetzgeberischen Weg gebracht. Dieser definiert, wie es mit der Einführung der SEPA-Lastschrift und der SEPA-Überweisung nach dem Willen der Kommission weitergehen soll. „Bis zum Ende der deutschen Lastschrift wird es nicht mehr allzu lange dauern. Derzeit wird damit gerechnet, dass Ende 2013 das deutsche Lastschriftverfahren und bis Ende 2012 die deutsche Überweisung ausgedient haben und eingestellt werden. Danach werden, aller Voraussicht nach, nur noch die SEPA-Verfahren möglich sein“, so Stahl in seiner Prognose, in die er auch die Erfahrungen mit dem Gesetzgebungsprozess einbezog.

„Vor allem Global Player wie Amazon oder Facebook erweitern zurzeit die Grenzen des E-Commerce“, sagte Dr. Stahl. „Durch die Verbindung technischer Dienstleistungen mit Zahlungsverkehrsservices entwickeln sie vollkommen neue Ansätze. Gerade die Bankenwelt hat hier noch Boden gutzumachen.“ Mit diesen neuen Wettbewerbern am Payment-Markt beschäftigten sich auch große Teile der Diskussion. Hier wurde etwa die Frage nach dem Vertrauen gestellt, das jeglicher Zahlung zugrunde läge: „Verfahren wie beispielsweise PayPal sind aus einer Notwendigkeit entstanden und binnen kurzer Zeit zu arrivierten Anbietern geworden. Diesen wird weitestgehend vertraut – wenngleich es auch gelegentlich kritische Stimmen gibt. Aber die klassischen Banken waren schlicht zu träge bei der Entwicklung entsprechender Alternativen.“ Dabei müssten auch neue Anbieter bankenspezifische Auflagen erfüllen: „PayPal hat eine luxemburgische Banklizenz, viele andere Marktteilnehmer eine englische und unterstehen somit auch den jeweils länderspezifischen Aufsichtsbehörden.“

Abschließend unterstrich Stahl, dass SEPA für alle Formen des Handels über kurz oder lang verpflichtend werde und an SEPA kein Weg vorbei führen wird. Daher gelte es, flexibel zu bleiben, denn, so Stahl: „Nichts ist beständiger als der Wandel.“
Der 14. easycash SEPA Round Table wird am Vorabend des EHI Kartenkongresses, dem 9. Mai 2011, in Köln stattfinden.
 

Anbieter
Logo: easycash GmbH

easycash GmbH

Am Gierath 20
40885 Ratingen
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: ICA Kvantum feiert vollständig neue Erfahrung mit Breece...
15.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

ICA Kvantum feiert vollständig neue Erfahrung mit Breece

ICA Kvantum in Lerum hat in neue Technologie investiert – eine cloud-basierte Lösung

ICA Kvantum Lerum hat lange nach einem Zulieferer für elektronische Regaletiketten (ESL) gesucht, damit die Belegschaft zukünftig weder Zeit noch Ressourcen für den Austausch von Papieretiketten erbringen muss. Es war wichtig einen ...

Thumbnail-Foto: Verkaufsautomat: Kunde allein im Laden
18.01.2021   #Verkaufsförderung #Lebensmitteleinzelhandel

Verkaufsautomat: Kunde allein im Laden

Combi City-Markt ermöglicht Rund-Um-Die-Uhr-Einkaufen – ohne Mitarbeiter

Einkaufen nach Ladenschluss? Im Combi City-Markt Bünting in Oldenburg geht das. Am 24/7-Ausgabeautomaten haben Spät- oder Nachtshopper die Möglichkeit, sich mit allem Nötigen aus dem Supermarktsortiment einzudecken.Einer der ...

Thumbnail-Foto: Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein...
04.11.2020   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein

Netto Marken-Discount bietet Kunden die mobile Bezahlfunktion „Samsung Pay“

Netto-Kunden, die ein kompatibles Samsung Galaxy Smartphone besitzen, können jetzt bundesweit in allen 4.270 Netto-Filialen ihren Einkauf mit einem Swipe mobil und kontaktlos bezahlen.  ...

Thumbnail-Foto: Und ewig grüßt der Onlineshop
05.02.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Und ewig grüßt der Onlineshop

Wie stellen Betreiber von Webshops sicher, dass ihr Online-Geschäft immer geöffnet ist?

Onlineshops haben den Vorteil, dass sie zumeist rund um die Uhr verfügbar sind. Deswegen werden sie von vielen Kunden geschätzt. Aber wie stellen Betreiber von Webshops sicher, dass ihr Online-Geschäft immer geöffnet ...

Thumbnail-Foto: Trends, die den Sicherheitssektor 2021 maßgeblich beeinflussen werden...
14.01.2021   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Trends, die den Sicherheitssektor 2021 maßgeblich beeinflussen werden

Axis gibt Ausblick auf Technologietrends 2021

Die globalen Folgen der COVID-19-Pandemie waren zu Beginn des Jahres 2020 nicht vorhersehbar. Innerhalb kurzer Zeit wurden Lebens- und Arbeitsweisen völlig auf den Kopf gestellt, auch mit Folgen für den gesamten Sicherheitssektor. Für ...

Thumbnail-Foto: Dänische Supermarktkette führt in allen Filialen ESL ein...
10.02.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Dänische Supermarktkette führt in allen Filialen ESL ein

Die Kette investiert daher in Modernisierungsmaßnahmen und digitale Initiativen

Der in Privatbesitz befindlichen dänischen Supermarktkette Løvbjerg geht es gut; sie hat sich im Jahr 2020 mit einem Wachstum von 18% hervorragend entwickelt. Die Kette investiert daher in Modernisierungsmaßnahmen und digitale ...

Thumbnail-Foto: Was bringt Visual Merchandising ...
11.02.2021   #Personalmanagement #POS-Kommunikation

Was bringt Visual Merchandising ...

und wie gelingt eine gute Umsetzung?

Visual Merchandising? Wahrscheinlich denken die meisten dabei zunächst an Schaufenstergestaltung und Dekoration. Dass jedoch im Einzelhandel die gesamte Fläche – mit allen Regalplätzen und Produkten – zur Planung des ...

Thumbnail-Foto: Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben...
02.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben

Internationale Studie analysiert die Verbindung von Einkaufserlebnis und Technologie

Die von Diebold Nixdorf (NYSE: DBD) in Auftrag gegebene Nielsen International Grocery Shopper and Technology Survey analysiert die verschiedenen Typen von Einkäufern und ihre Bereitschaft Technologie im Rahmen ihres Einkaufes zu nutzen. Die ...

Thumbnail-Foto: Einkaufserlebnis dank elektronischer Regaletiketten...
10.11.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

Einkaufserlebnis dank elektronischer Regaletiketten

Neuer Dänischer verspricht einzigartige Kundenerfahrung

Ende August 2020 hat Dänemarks neues Spiele-Universum Games N’ Gadgets seine Türen für Gamer und Spieleliebhaber im Zentrum Horsens geöffnet. Games N‘ Gadget bietet alles im Bereich Gaming, Geräte und ...

Thumbnail-Foto: Vom Schnittstellenchaos zu geordneter Systemlandschaft...
02.02.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Vom Schnittstellenchaos zu geordneter Systemlandschaft

Roqqio vereinfacht die komplexen E-Commerce-Prozesse im Verborgenen

Endkunde sieht nur die Spitze des Eisbergs während Roqqio die komplexen E-Commerce-Prozesse im Verborgenen vereinfachtDer Kunde bestimmt selbst, wie und wo er einkauft oder bezahlt, wohin das Produkt geliefert wird oder wo er es retourniert. ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg