Firmennachricht • 09.06.2017

7 Gründe, warum sich Selbstbedienungskassen lohnen

Mehr Effizienz und Profit für Ihr Geschäft

Einige Geschäfte haben schon ein Selbstbedienungssystem für den Kassenbereich, aber deutlich mehr halten noch immer am klassischen Kassierer fest. In diesem Beitrag können Sie erfahren, warum die Selbstbedienungskassen die bemannten Kassensysteme ablösen werden – sie sind effizienter und für das Geschäft profitabler.

Anbieter
Logo: StrongPoint

StrongPoint

Schießstrasse 35
40549 Düsseldorf
Deutschland
Foto: 7 Gründe, warum sich Selbstbedienungskassen lohnen...
Quelle: Strongpoint

1. Kürzere Schlangen

Eine Selbstbedienungskasse kann mehr Kunden in kürzerer Zeit abfertigen. Da bei den Selbstbedienungskassen kein Kassierer manuell nach Warengruppennummern oder dem entsprechend aktuellen Preis suchen muss, sind die elektronischen Systeme einfach schneller und übergehen den menschlichen Faktor. Kürzere Wartezeiten und Schlangen erfreuen die Kunden – und glückliche Kunden kommen sehr wahrscheinlich wieder.

2. Interne Produktivität

Eine Selbstbedienungskasse ist viel einfacher ordentlich und sauber zu halten. Nutzen Sie die gewonnene Zeit um in Ihrem Laden eine angenehme und einladende Atmosphäre zu erzeugen. Wir versprechen, dass Sie das Ergebnis beim Tagesabschluss sehen werden.

3. Kunden mögen es!

Kunden wollen nicht unbedingt mit anderen Menschen reden, wenn sie zum Einkaufen unterwegs sind. Dank unserer Selbstbedienungskassen können Kunden ihren Besuch bei Ihnen abschließen, während sie telefonieren, ein Hörbuch hören oder einfach nur nach der Arbeit entspannen. Eine Sprachwahl am Kassenterminal macht es ebenfalls leichter für Menschen, die eine andere Sprache sprechen.

4. Weniger Verluste

Zwischen 30-50 Prozent aller Verluste sind auf Fehler oder Diebstahl zurück zu führen. An einer Selbstbedienungskasse gibt es keine Wechselgeldprobleme, Verzählen bei der Ausgabe, Betrug oder Diebstahl von Geld.

5. Bessere Flächenkapazitäten

Die Selbstbedienungskassen nehmen viel weniger Platz als die üblichen Kassen ein und können mehr Kunden abfertigen. Das macht das Flächenverhältnis sehr effizient: Auf der Fläche einer Standardkasse können die meisten Läden vier Selbstbedienungskassen aufstellen. Das ergibt dreimal mehr Kapazität auf derselben Grundfläche.

6. Immer genug Kassierer

Die Kapazität eines Selbstbedienungskassensystems ist nicht begrenzt durch eine Anzahl freier Kassierer, sondern nur von der Anzahl der aufgestellten Einheiten. Das vermindert den Einfluss des menschlichen Faktors drastisch – Krankmeldungen spielen keine Rolle mehr und Kassierer-Fortbildungen entfallen.

7. Zeitersparnis für die Angestellten

Die Vorteile der Selbstbedienungskasse liegen nicht nur bei kurzen Schlangen, schnellerer Kaufabwicklung und größerer Kapazität, sondern auch in freigesetzten Angestelltenressourcen.

Da sich Ihre Angestellten nicht mehr auf das Bargeldgeschäft konzentrieren müssen und nicht konstant bereit sein müssen an der Kasse auszuhelfen, können sie sich ganz auf das Einräumen von Waren, dem Ambiente des Geschäfts und Kundenanfragen widmen. Als Resultat erhalten Sie ein gut organisiertes Geschäft mit aufmerksamem Personal, in dem sich der Kunde wohl und gut aufgehoben fühlt.

Mehr erfahren Sie hier: https://www.strongpoint.de/unsere-loesungen/einzelhandel/selbst-checkout/

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht
26.07.2021   #Sicherheit #Datentransfer

Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht

Beliebtheit von Onlineshops steigt und damit auch die Zahl digitaler Betrugsfälle

Kunden haben aufgrund der Pandemie ihr Kaufverhalten drastisch verändert. In keinem anderen Bereich ist das so offensichtlich wie im Lebensmitteleinzelhandel.  ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Thumbnail-Foto: Unbemannte Stores: Eine Idee, viele Konzepte
19.04.2021   #Self-Checkout-Systeme #App

Unbemannte Stores: Eine Idee, viele Konzepte

Wie können Kunden 24/7 shoppen?

Einkaufen, rund um die Uhr, ohne Mitarbeiter, mit Self-Checkout-Option – die Idee hinter unbemannten Stores ist stets die gleiche, die Herangehensweise kann unterschiedlich sein.Die Firma Wanzl hat verschiedene Konzepte entwickelt. iXtenso hat ...

Thumbnail-Foto: Integriertes Shop-System statt Datensilo
19.04.2021   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Integriertes Shop-System statt Datensilo

Wie Händler 2021 ihre Effizienz steigern

Das neue Jahr ist für Händler voller Herausforderungen gestartet: Während der stationäre Einzelhandel im Lockdown mit geschlossenen Geschäften und fehlenden Umsätzen kämpft, muss der Onlinehandel das gesteigerte ...

Thumbnail-Foto: MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“...
24.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“

Die Zahlung so unsichtbar wie möglich in das Shoppingerlebnis einbauen

In dieser Ausgabe der „retail salsa – Spice up your community”, dem Webtalk-Format von iXtenso und EuroShop, am 23.06.2021, ging es um die Zubereitung der „Transaktion to go“, nämlich dem Bezahlen am Point of ...

Thumbnail-Foto: „Tante-Emma-Laden“ von morgen
04.05.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

„Tante-Emma-Laden“ von morgen

Warum der Einzelhändler Tegut auf neue Technologien setzt

Tegut hat vor kurzem seinen dritten unbemannten Store eröffnet, in dem Kunden individuell und selbstbestimmt einkaufen können. Projektmanagerin Verena Kindinger erzählt, warum das immer wichtiger wird, worauf Händler beim ...

Thumbnail-Foto: Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt...
10.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt

Wie der stationäre Einzelhandel trotz (oder dank!) Lockdown profitieren kann

Die Corona-Pandemie hat eine unmittelbare Verzahnung von stationärem und Online-Handel mit sich gebracht. Diese Entwicklung sei längst überfällig, sagt Gerold Wolfarth, Gründer & CEO der bk Group. Große ...

Thumbnail-Foto: Mit dem Avatar Kleidung shoppen
30.04.2021   #Mode #Künstliche Intelligenz

Mit dem Avatar Kleidung shoppen

H&M entwickelt digitale Umkleide für mehr Shopping Experience

Wenn aktuell neue Kleidung benötigt wird, gestaltet sich das Anprobieren etwas schwieriger. Denn viele Geschäfte müssen aufgrund der andauernden Pandemie weiterhin geschlossen bleiben. Um das Einkaufserlebnis zu ...

Thumbnail-Foto: Auch nach der Krise wird Corona Einfluss auf den Handel haben...
08.07.2021   #Coronavirus #Bargeld

Auch nach der Krise wird Corona Einfluss auf den Handel haben

Interview mit Thomas Rausch von GLORY Deutschland

Vor einem Jahr haben wir uns mit Thomas Rausch, Sales Director beim Payment-Experten GLORY, über den Einfluss der Corona-Krise auf den Handel unterhalten. Jetzt möchten wir von ihm wissen, wo der Handel heute steht und mit welchen ...

Thumbnail-Foto: Sortimentsplanung: Was Kunden wollen
19.04.2021   #Kundenanalyse #Künstliche Intelligenz

Sortimentsplanung: Was Kunden wollen

Bonprix setzt auf KI-gestützte Sortimentsgestaltung

Welcher Rock ist aktuell besonders beliebt? Sollte das Kleid weiter im Angebot bleiben oder nicht? Wie hat sich der Pullover im vergangenen Monat verkauft? Diese und weitere Fragen stellen sich Produktmanager in der Fashion-Branche Tag für ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen