Firmennachricht • 30.05.2022

GLORY auf der EuroCIS 2022

Hybrid, kontaktlos und sicher – Checkout-Modelle für ein optimiertes Einkaufserlebnis

Der Payment-Experte präsentiert am Stand sowie virtuell seine zukunftsweisenden Cash-Management-Lösungen – darunter die bewährte CASHINFINITYTM-Serie und Kiosk-Systeme von Acrelec.

Vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2022 findet in Düsseldorf zum 25. Mal die EuroCIS statt. GLORY ist auch bei der Jubiläumsausgabe der wichtigsten Fachmesse für Retail Technology in Europa vertreten. Unter dem Motto “The Optimised Checkout Experience – Hybrid, contactless and secure” zeigt GLORY in Halle 9, Stand A04 die Zukunft des Bezahlens auf. Mit seinen modernen Cash-Management-Lösungen präsentiert der Payment-Experte innovative Technologien, die die Antwort auf ein verändertes Einkaufsverhalten sowie aktuelle Trends und Entwicklungen im Retail-Umfeld geben.

Anbieter
Logo: GLORY Global Solutions (Germany) GmbH

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH

Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Deutschland
Eine Person scannt etwas an einem Self-Checkout-Terminal...
Quelle: Glory Global Solutions

Die vergangenen Jahre stellten Händler:innen vor eine Reihe neuer Herausforderungen. Die Covid-19-Pandemie sowie die Digitalisierung, die sich in vielen Bereichen verselbstständigt und stark beschleunigt hat, verändern das Kundenverhalten und damit die gesamte Branche nachhaltig. Um für diese Unwägbarkeiten hinreichend gewappnet zu sein, sind innovative Konzepte zwingend notwendig. Wie das gelingt, zeigen beispielsweise hybride Checkout-Modelle, die Prozesse effizienter, digitaler und sicherer machen. Am GLORY-Stand können sich Besucherinnen und Besucher der EuroCIS einen umfassenden Einblick in solche Konzepte und die zugrunde liegenden technischen Lösungen verschaffen.

Bei einem hybriden Checkout wird der Scan- und Bezahlvorgang auf mehrere Stationen verteilt: Neben der traditionellen mitarbeiterbedienten Kasse kommen Self-Checkouts (SCO), Bezahlstationen sowie Pre-Order und Shop-in-Shop-Stationen mit und ohne Bezahlmöglichkeit zum Einsatz. Das hybride Modell verteilt den Kundenandrang auch in Stoßzeiten und verkürzt die Wartezeiten deutlich. Kund:innen haben zudem die Möglichkeit, den Einkauf und das Bezahlen ganz nach ihren Vorlieben zu gestalten und profitieren von einem verbesserten Einkaufserlebnis.

Mit CASHINIFINITYTM Bargeld seit 10 Jahren effizient managen

Ein zentraler Bestandteil des hybriden Checkout-Modells sind Bargeldmanagementlösungen. Die CASHINIFINITYTM-Serie bietet Retailern zahlreiche Vorteile, darunter mehr Zeitersparnis und Effizienz (da manuelle Tätigkeiten wie das händische Auszählen von Wechselgeld entfallen), erhöhte Sicherheit (wegen der integrierten Tresorlösung sowie der automatischen Erkennung von Falschgeld) oder gesteigerte Hygiene (da Mitarbeitende nicht mit Bargeld in Kontakt kommen). GLORY zeigt am Stand, wie sich die Technologie in verschiedene Checkout-Modelle und individuelle Ladendesigns integrieren lässt – vom Pre-Order-Kiosk oder der vollintegrierten Theken-Lösung mit CI-5 über Self-Checkout-Kassen mit CI-10 bis hin zum Pay-Tower mit hoher Banknotenkapazität und sicherer Tresor-Verwahrung auf Basis des CI-50.

Die CASHINFINITYTM-Reihe steht auf der 25. EuroCIS gleich doppelt im Fokus. Schließlich feiert nicht nur die Messe ein Jubiläum, sondern auch die bewährte Produktfamilie von GLORY, die 2022 zehn Jahre alt wird.

Ein K27 Terminal von Acrelec
Quelle: Glory Global Solutions

Hochmoderne Kiosk-Lösungen von Acrelec

Neben der CASHINFINITYTM-Serie präsentiert GLORY am Stand auch moderne Kiosk-Lösungen von Acrelec, die Laden- und Restaurantkonzepte auf ein höheres (digitales) Level heben. Die zukunftsweisenden Hardware- und Software-Technologien helfen Händler:innen und Systemgastronom:innen dabei, die betriebliche Effizienz zu steigern, mehr Gäste schneller zu bedienen und zusätzliche Upselling-Möglichkeiten zu schaffen. Sie sind in unterschiedlichen anpassbaren Konfigurationen, Stilen und Größen erhältlich und lassen sich sehr einfach in bestehende POS-Systeme integrieren.

GLORY zeigt auf der EuroCIS nicht nur Lösungen für die optimierte Bargeldverarbeitung im Frontoffice, sondern auch bewährte Produkte für das Backoffice. Diese ergänzen die POS-Systeme, indem sie die Automatisierung und Digitalisierung des Bargelds konsequent auf typische Backoffice-Tätigkeiten ausweiten und so übliche Problemstellungen der sonst händischen Bargeldabwicklung lösen.

Dank GLORY V-SQUARE auch virtuell dabei

Mit einem hybriden Messekonzept reagiert GLORY auf die Anforderungen der neuen Normalität: Händlerinnen und Händler können sich die wertvollen Impulse und Einblicke nicht nur am GLORY-Stand in Halle 9 verschaffen – sie haben auch die Möglichkeit zu einem virtuellen Besuch. Der GLORY V-SQUARE, die virtuelle Plattform für den Handel, bildet den Messestand digital ab. Alle, die nicht persönlich vor Ort sind, können die GLORY-Lösungen dadurch ebenso erleben. Zugang und weitere Informationen über: https://glory-vsquare.com/eurocis.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet...
15.03.2022   #Digitalisierung #Coronavirus

Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet

Auf dem Weg zum Standard: Digitale Preise erobern die Fläche

Immer mehr Händler erproben elektronische Regaletiketten. Warum? Mehr Tempo bei Preiswechseln und weniger Handarbeit fürs Personal sind nur zwei der mannigfaltigen Gründe. Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom ...

Thumbnail-Foto: Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden...
10.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Coronavirus

Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden bereit dafür?

Capterra befragt Verbraucher nach Interesse und Bedenken rund um das Thema kassenloses Einkaufen

Immer mehr Einzelhändler testen Konzepte für kassenlose Filialen. Rewe Pick and Go oder sogar Aldi setzt künftig auf den Trend des kassenlosen Einkaufens. Doch wie stehen deutsche Verbraucher dazu, wie viele sind interessiert und ...

Thumbnail-Foto: Echtzeittransparenz und Rückverfolgbarkeit im europaweiten Liefernetzwerk...
25.04.2022   #Tech in Retail #Softwareapplikationen

Echtzeittransparenz und Rückverfolgbarkeit im europaweiten Liefernetzwerk

JD Sports setzt auf Proof-of-Delivery-Lösung von Zetes für Warenlieferungen in ganz Europa

Der internationale Sportmodehändler JD Sports führt europaweit eine Proof-of-Delivery-Lösung von Zetes, dem Spezialisten für Supply-Chain-Technologie und Integration, ein. ZetesChronos ermöglicht die Rückverfolgbarkeit ...

Thumbnail-Foto: Zahlungsmarkt und Einzelhandel: Die Trends für 2022...
07.01.2022   #Mobile Payment #Nachhaltigkeit

Zahlungsmarkt und Einzelhandel: Die Trends für 2022

Sicher, personalisiert, komfortabel – Wie entwickelt sich E-Payment in naher Zukunft?

In den letzten zwei Jahren haben sich die Einkaufsgewohnheiten von Konsumenten und damit auch die strukturelle Ausrichtung von Einzelhändler und Unternehmen maßgeblich verändert. Bequemes Onlineshopping und digitale Zahlungsmethoden ...

Thumbnail-Foto: Self-Scanning im Supermarkt
17.03.2022   #Mobile Shopping #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning im Supermarkt

Mit reibungslosen Abläufen zum smarten Einkaufserlebnis

Beim Self-Scanning erfassen Kunden ihre Waren im Geschäft per App, über die dann auch die Bezahlung läuft – ohne Halt an der Kasse. Vorausgesetzt, dass alle Produkte entsprechend mit Barcodes gekennzeichnet und in das ...

Thumbnail-Foto: „Amazon Go“ oder „Amazon No“?
07.02.2022   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

„Amazon Go“ oder „Amazon No“?

Unser iXtenso-Redakteur testet einen „Just-Walk-Out-Store“ von Amazon in Chicago

Geht Amazons ehrgeiziges Projekt "Amazon Go" still und leise unter? Oder steht es kurz davor sich durchzusetzen und allgegenwärtig zu werden?Antworten auf diese Fragen versuchte ich in einer Filiale in Chicago zu finden.  ...

Thumbnail-Foto: Top 5 Roboter-Trends 2022
24.02.2022   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Top 5 Roboter-Trends 2022

IFR berichtet über zunehmende Akzeptanz, einfachere Bedienung und Automatisierung

Mit rund drei Millionen Einheiten hat der operative Bestand an Industrie-Robotern weltweit einen neuen Rekord erreicht – das durchschnittliche jährliche Wachstum lag bei 13 % (2015-2020). Was sind die 5 wichtigsten Trends, von denen die ...

Thumbnail-Foto: Mehr Komfort und Kontrolle am Checkout
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

Mehr Komfort und Kontrolle am Checkout

Mit flexiblen SB-Lösungen von Toshiba haben die Kunden heute und morgen beim Bezahlen die Wahl

Wie schnell sich die Anforderungen an den Einzelhandel ändern können, haben die letzten Jahre gezeigt. Sowohl die staatlichen Verordnungen als auch die Erwartungen der Kunden erforderten es, die Abläufe in der Filiale immer wieder neu ...

Thumbnail-Foto: Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch...
10.01.2022   #Coronavirus #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch

Interview mit Thomas Rausch von GLORY Deutschland

Im Juli letzten Jahres haben wir Thomas Rausch, Sales Director beim Payment-Experten GLORY gefragt, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf den Handel hat. Heute möchten wir wissen, welche Veränderungen die Pandemie im Handel mit ...

Thumbnail-Foto: EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology...
01.04.2022   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology

Customer Centricity, Analytics, Payment, Connected Retail und Seamless Store

Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in den Hallen 9 und 10 des Düsseldorfer Messegeländes, ist der internationale Kommunikator für Innovationen und Trendthemen, speziell für ...

Anbieter

Brother International GmbH
Brother International GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
shopreme gmbh
Brückenkopfgasse 1
8020 Graz
ROQQIO GmbH
ROQQIO GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Remira GmbH
Remira GmbH
Konrad-Zuse-Str. 3
44801 Bochum