Firmennachricht • 18.06.2021

Blue City drängt auf eine nachhaltige Zukunft

Unterhaltungselektronik-Kette führt elektronische Preisauszeichnung ein

IPhones mit elektronischer Preisauszeichnung
Quelle: Delfi

Die Unterhaltungselektronik-Kette Blue City hat große Ziele: Sie möchte ein führender europäischer Anbieter und Vorreiter für nachhaltige Lösungen sein. Zuletzt hat die Kette in allen Filialen elektronische Preisauszeichnung eingeführt. 

Blue City kauft und verkauft elektronische Geräte an Unternehmen und Privathaushalte. Die erste Filiale öffnete 2014, heute hat die Kette acht Filialen in Dänemark und eine in Schweden.

Das Konzept basiert auf Recycling, im konkreten Fall e-Cycling, wo einem elektronischen Gerät neues Leben eingehaucht wird. In den Filialen finden Sie alles von Telefonen und Tablets bis zu Computern und Spielkonsolen. 

Gebrauchte Elektronikwaren zu wettbewerbsfähigem Preis

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und die Preise sowohl von zentraler Stelle als auch vor Ort anpassen zu können, hat Blue City in allen Filialen elektronische Regaletiketten installiert.

Auf diese Weise kann die Elektronikkette konstant seine Preise ändern und so seine große Auswahl an Elektronikwaren jederzeit zu starken wettbewerbsfähigen Preisen anbieten.

Es ist die Mission, den Trend zu umweltfreundlichen Entscheidungen in der Bevölkerung bei der Verwendung elektronischer Produkte zu fördern.

"Elektronische Regaletiketten sind für uns ein wertvolles Werkzeug, um für unsere Kunden der bevorzugte Partner beim Kauf und Verkauf von elektronischen Produkten zu werden", sagt Peter Storm, Produktmanager bei Blue City, der maßgeblich an der Einführung der elektronischen Preisbeschilderung in den Filialen beteiligt war.

Korrekte Preise und mehr Zeit für den Service

Nach Peter Storm können sie dank der IT-Lösung von Delfi Technologies jederzeit den richtigen Preis an den Waren gewährleisten und haben zusätzlich deutlich mehr Zeit für die Beratung der Kunden.

"Wir haben mehr Zeit für den Service, wenn wir nicht die Papierbeschilderung an den Regalen tauschen müssen", sagt er.

Bei Blue City können die Preise nun zentral für alle Filialen geändert werden. Gleichzeitig haben die einzelnen Filialen die Möglichkeit, ihre eigenen Preise je nach Produkten oder Marken anzupassen. Alles ist möglich. 

Anbieter
Logo: Delfi Technologies GmbH

Delfi Technologies GmbH

Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Deutschland
Quelle: Delfi

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: retail salsa Tech Talks – Branchendiskussion erstmals live auf und von...
09.06.2022   #Kundenzufriedenheit #Digital Signage

retail salsa Tech Talks – Branchendiskussion erstmals live auf und von der EuroCIS 2022

Brandheiße Themen der Retail-Tech-Branche: Automatisierung & KI, Smart Stores, interaktive Touchpoints

Nach eineinhalb Jahren erfolgreicher Webtalks im Format „retail salsa – Spice up your Community“ haben wir die EuroCIS 2022, die vom 31.05. – 02.06. nach einer Pandemiepause wieder stattfand, zum Anlass genommen, das ...

Thumbnail-Foto: Personal sinnvoll planen – mit Empathie und KI...
16.05.2022   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Personal sinnvoll planen – mit Empathie und KI

Interview mit Maximilian Thost, Country Manager DACH bei Quinyx

Wie kaum ein anderes Ereignis zuvor hat die Pandemie dem Einzelhandel gezeigt, wie wichtig eine funktionierende Personaleinsatzplanung ist. Ausfälle durch Krankheit oder Quarantäne und eine dadurch entstehende Mehrbelastung für die im ...

Thumbnail-Foto: Vielfalt beim Checkout: IKEA geht mit Self-Service-Angeboten voran...
27.04.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Vielfalt beim Checkout: IKEA geht mit Self-Service-Angeboten voran

Wie Retailer mit dem richtigen Self-Checkout-Schärfegrad den Geschmack der Kundschaft treffen

Für Self-Service-Optionen im Einzelhandelgibt es eine große Zutaten-Bandbreite, von Selbstbedienungskassen über Bestellterminals bis zu mobilem Scanning mit Händler-Geräten, am Einkaufswagen oder dem Kundensmartphone. Als ...

Thumbnail-Foto: Smart Stores: Schnelles Einkaufen zwischendurch...
01.06.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Smart Stores: Schnelles Einkaufen zwischendurch

Webtalk live von der EuroCIS: Die Küchenhilfe unter den Stores

Hunger auf ein leckeres Gericht, aber nicht viel Zeit? Der Einsatz einer Küchenmaschine spart hier Zeit und bietet gleichzeitig unendlich viele Möglichkeiten, deinen Appetit zu stillen. Genauso verhält es sich auch mit Smart Stores: ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Fulfillment: über den LEH und andere Branchen bis in die...
01.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenbeziehungsmanagement

Omnichannel-Fulfillment: über den LEH und andere Branchen bis in die ganze Welt

Wie das Start-up fulfillmenttools den Handel weiterbringen möchte

Was im Lebensmitteleinzelhandel klappt, funktioniert auch in anderen Branchen, oder? Das haben sich die Köpfe hinter fulfillmenttools gefragt und eine klare Antwort gefunden: Ja!  ...

Thumbnail-Foto: Das ultimative Ecommerce Toolkit für Weihnachten...
28.07.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Das ultimative Ecommerce Toolkit für Weihnachten

Einblicke zur Vorbereitung Ihres E-Commerce-Plans für den Winter

Mit dem Sommer beginnt für Marken und Einzelhändler die Zeit der Urlaubsplanung. Laut der Studie "Adobe Digital Insights Holiday Ecommerce Playbook" ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um sich auf die Feiertage vorzubereiten, da ...

Thumbnail-Foto: K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022
07.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022

Die ersten Speaker stehen fest

Die Vorbereitungen für die zehnte K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE am 29.+ 30.6.22 im ESTREL Berlin laufen auf Hochtouren. Nach langer pandemiebedingter Pause ist die Vorfreude auf das Konferenzjubiläum besonders groß:“Allein der ...

Thumbnail-Foto: Eintracht Frankfurt und payfree eröffnen ersten Self-Service Fanshop der...
02.05.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Eintracht Frankfurt und payfree eröffnen ersten Self-Service Fanshop der Bundesliga

Grab-and-Go-Technologie für den Einkauf im Vorbeigehen - auch im Stadion

Eintracht Frankfurt erprobt den ersten Self-Service-Check-out der Bundesliga: Stadionbesucher können an Spieltagen Fanartikel in einem kassenlosen Pop-up-Store kaufen – einfach im Vorbeigehen. Der Fußball-Erstligist setzt dabei auf ...

Thumbnail-Foto: REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt
05.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt

Hybrides Einkaufen mit kassenloser Bezahlmöglichkeit jetzt auch in Berlin

Nach dem erfolgreichen Start des hybriden Einkaufskonzeptes „Pick&Go” in Köln baut REWE seine Vorreiterrolle im deutschen Lebensmitteleinzelhandel weiter aus. Mit der Neueröffnung nach Umbau starten im REWE-Markt in der ...

Thumbnail-Foto: Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen...
21.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen

Wie moderne Einkaufswagensysteme Handel und Kundschaft nutzen

Intelligente Einkaufswagen bieten nicht nur den Kund*innen, sondern auch den Händler*innen diverese Vorteile. Das bewies das große Interesse und die Auswahl an solchen Technologien während der EuroCIS 2022. Mit dem SmartShopper ...

Anbieter

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
TeleCash from Fiserv
TeleCash from Fiserv
Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
SES-imagotag SA
SES-imagotag SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn