News • 11.11.2021

Die E-commerce Germany Awards sind wieder da!

Preisverleihung in Kategorien wie Omnichannel, Logistics, Payment, Analytics und IT Solution

Infobanner vom E-Commerce Germany Award
Quelle: E-Commerce Germany Award

Wir bringen nicht nur die E-commerce Berlin Expo 2022 im Februar zurück, sondern auch all die Nebenprojekte, die im Zusammenhang mit der Expo stehen. Selbstverständlich gehören dazu die E-commerce Germany Awards.

Es stehen aufregende Zeiten bevor. Lasst uns die Reise beginnen! 

Was sind die E-commerce Germany Awards? 

Die fünfte Ausgabe der E-commerce Germany Awards findet im Februar 2022 statt. Mit einer atemberaubenden Gala zur Bekanntgabe und Auszeichnung der Gewinner hat sich der prestigeträchtige Wettbewerb zu einem Diamanten in dem deutschen E-Commerce-Veranstaltungskalender entwickelt und zieht jedes Jahr immer mehr Teilnehmer an.

Wer kann an den Awards teilnehmen? 

Unsere Awards werden mittlerweile auf dem gesamten Kontinent anerkannt. Jedoch stellt sich die Frage nach dem “wer” im Hinblick auf die Bewerbung. 

Unternehmen, Dienstleister und Agenturen, die im E-Commerce tätig sind, können sich innerhalb der 12 Kategorien bewerben. 

Damit die Bewerbung Berücksichtigung findet, bedarf es ein paar Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen: 

  • Das Unternehmen muss präsent und aktiv in einem stetig ändernden deutschen Markt sein 
  • Das Unternehmen soll zum E-Commerce-Wachstum in der gesamten Region beitragen
  • oder/und müssen sich durch innovative Lösungen auszeichnen, von denen die gesamte Branche profitiert

Klingt das nach Eurem Unternehmen? Zögert nicht, Eure Bewerbung noch heute einzureichen. In den folgenden Zeilen stellen wir die Kategorien für die 5. Ausgabe der E-commerce Germany Awards vor. 

Die Kategorien der E-commerce Germany Awards

Das Ergebnis des Marktfeedbacks haben wir ausgewertet und auf die Nachfrage reagiert, die wahren Innovatoren der Branche zu würdigen, die jedes Jahr neue Sektoren in Angriff nehmen.

Aus diesem Grund haben wir unsere Kategorien überarbeitet, einige neue hinzugefügt und einige modifiziert.

Im Jahr 2022 werden Unternehmen in 12 Kategorien antreten.

  • #1 Best Omnichannel Solution
  • #2 Best Product Content Creation Tool 
  • #3 Best Sales Generation Tool 
  • #4 Best Customer Communication Tool
  • #5 Best Solution for International Expansion
  • #6 Best Logistics Solution
  • #7 Best Platform / Shop software
  • #8 Best Payment Solution
  • #9 Best Analytics / BI solutions
  • #10 The Best Agency
  • #11 Best IT and infrastructural solution
  • #12 Best innovation / New development in E-commerce

Bewerbungen sowohl von den echten Revolutionären der E-Commerce-Lösungen als auch von denen, die ihnen jeden Tag zum Erfolg verhelfen, sind willkommen.

Zu den Gewinnern des letzten Jahres gehören u.a. Hubspot, Sendcloud, Infobip und Fraugster.

Einreichungen für die E-Commerce Germany Awards sind bis zum 26. November 2021 möglich. Reichen Sie Ihre Bewerbung ein unter: https://ecommercegermanyawards.com

Die Juroren der E-commerce Germany Awards

Wer sind diejenigen, die die Bewerbungen unter die Lupe nehmen? 

Ihr könnt euch sicher sein, dass unsere Juroren euch überzeugen werden, wenn unsere Kategorien es noch nicht getan haben. Bewerbungen von Branchenriesen überprüfen zu lassen sollte einen Anreiz darstellen, oder? 

Lasst uns loslegen und reicht eure Bewerbungen schnellstmöglich ein. Die Bewerbungen unserer Teilnehmer werden von Vertretern von Unternehmen wie: 

  • BASF
  • Google
  • Bosch
  • Picnic
  • Xing
  • Zalando
  • Facebook
  • Mercedes-Benz
  • Beiersdorf
  • Mytheresa
  • Chiquelle

und viele, viele mehr. Für Juroren gibt es eine eigene Seite mit allen Einzelheiten.

Die Preisverleihung: E-commerce Germany Awards Ceremony

Jedes Jahr verbinden wir unsere Siegerehrung mit einer großen Networking-Party vor der E-Commerce Berlin Expo, unserem Hauptprojekt.. Bei der Siegerehrung werden die Gewinner bekannt gegeben. Während der Veranstaltung habt ihr auch die Möglichkeit, die Jury und andere Influencer und Experten der Branche zu treffen. Eine Pflichtveranstaltung. Treffen wir uns persönlich, um zu feiern, Freude zu teilen und über E-Commerce zu sprechen!

Markiert euch das Datum – wir sehen uns am 8. Februar in Berlin.

Quelle: E-Commerce Germany

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung
16.11.2023   #Warenwirtschaftssysteme (WWS) #Cloud-Computing

Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung

REMIRA RETAIL Cloud digitalisiert Kasse und Backoffice im Handel

Der Hamburger Streetfashion-Anbieter Oak Store...

Thumbnail-Foto: KI-gestützte Suite von Alibaba International erleichtert globales...
08.01.2024   #Kundenzufriedenheit #Handel

KI-gestützte Suite von Alibaba International erleichtert globales Wachstum für KMU

Überwindung von Grenzen: Wie Alibaba's Aidge KMU global unterstützt

Der globale Handel bietet KMU viele Vorteile. Er eröffnet den Zugang zu neuen Kunden und kann bei der Entwicklung ...

Thumbnail-Foto: Aktualisiertes Modern Store Framework von Zebra auf der EuroCIS...
16.02.2024   #Tech in Retail #Personalmanagement

Aktualisiertes Modern Store Framework von Zebra auf der EuroCIS

Mit neuen Produkten und KI-Expertise gegen die Probleme des Einzelhandels

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein führender Anbieter digitaler Lösungen zur intelligenten Verbindung von Daten, Anlagen und Menschen, geht mit dem aktualisierten Modern Store Framework auf der EuroCIS in Düsseldorf ...

Thumbnail-Foto: HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX...
31.10.2023   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX

Vielseitige und flexible Möglichkeiten für den stationären Einzelhandel

Der Point-of-Sale im Einzelhandel hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt: Neben bedienten Kassenstationen erleben Self-Service-Lösungen im stationären Handel eine große Verbreitung. Wie eine Markterhebung des EHI Retail ...

Thumbnail-Foto: Aus SES-imagotag wird VusionGroup
29.01.2024   #Softwareapplikationen #Künstliche Intelligenz

Aus SES-imagotag wird VusionGroup

Eine neue Identität, die das breitere Portfolio an innovativen Lösungen hervorhebt, die zur Meisterung der großen Herausforderungen des physischen Handels von der Gruppe entwickelt wurden.

SES-imagotag (Euronext: SESL, FR0010282822), das weltweit führende Unternehmen für digitale Lösungen für den physischen Handel, hat heute bekannt gegeben, dass es seinen Namen in VusionGroup geändert hat. Dieser neue Name ...

Thumbnail-Foto: Trigo und Netto kündigen einen autonomen Supermarkt mit...
24.01.2024   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Trigo und Netto kündigen einen autonomen Supermarkt mit Echtzeit-Quittungsfunktion an.

„Letzter Schritt” zum reibungslosen Einkaufen schafft Vertrauen bei Verbrauchern, die ihre Quittungen VOR dem Verlassen des Geschäfts einsehen möchten
Lebensmittelmarkt mit einer Verkaufsfläche von 800 m2 mit Computer Vision AI ist der größte neu ausgerüstete Supermarkt in Europa, der eine reibungslose Checkout-Erfahrung bietet

Trigo, ein führender Anbieter von KI-gestützter Computer-Vision-Technologie, die herkömmliche Einzelhandelsgeschäfte in digitale Smart Stores verwandelt, und die Discounter-Supermarktkette Netto Marken-Discount (auch als Netto ...

Thumbnail-Foto: Neue Überfalltaste von Verisure schützt bedrohte Mitarbeitende...
20.10.2023   #Sicherheit #Personalmanagement

Neue Überfalltaste von Verisure schützt bedrohte Mitarbeitende

Bei einem stillen Alarm handeln die Profis in der Notruf- und Serviceleitstelle des Sicherheitsanbieters sofort

Mitarbeitende in Geschäften, Praxen und anderen Gewerberäumen erhalten mit der neuen Überfalltaste des Sicherheitsanbieters Verisure noch schneller professionelle Hilfe, wenn sie beispielsweise von einer aggressiven Kundin oder einem ...

Thumbnail-Foto: Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit...
15.02.2024   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit großem Zuwachs im Handel

Im vergangenen Jahr bezahlten Kundinnen und Kunden an der Kasse erneut häufiger mit ihrer girocard. Mit rund 7,5 Milliarden Bezahlvorgängen zeigt die Statistik der Deutschen Kreditwirtschaft erneut ein sehr stabiles Wachstum: Die Anzahl ...

Thumbnail-Foto: Autonome Stores aus aller Welt – ein Überblick...
18.12.2023   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Autonome Stores aus aller Welt – ein Überblick

Die Stores gibt es in verschiedenen Segmenten des Einzelhandels wie LEH, Mode, Elektronik, Convenience Stores und Fast Food.

In einer hart umkämpften globalen Einzelhandelslandschaft befinden sich autonome Stores im Aufschwung. Sie tragen dem veränderten Verbraucherverhalten Rechnung, senken Betriebskosten, verbessern die Rentabilität und tragen zur ...

Thumbnail-Foto: In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet...
13.12.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet

SPAR Österreich gewinnt mit Innovationsprojekt "Obst und Gemüse 3 Tage frischer" den „Future of European Commerce Award“

In der Kategorie Digitalisierung hat SPAR Österreich den, erstmals von EuroCommerce verliehenen, „Future of European Commerce Award“ gewonnen ...

Anbieter

VusionGroup SA
VusionGroup SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
Antonius-Raab-Straße 19
34123 Kassel
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
Verisure Deutschland GmbH
Verisure Deutschland GmbH
Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
Zebra Technologies Germany GmbH
Zebra Technologies Germany GmbH
Ernst-Dietrich-Platz 2
40882 Ratingen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Innovative Technology Ltd.
Innovative Technology Ltd.
Innovative Business Park
OL1 4EQ Oldham