Firmennachricht • 17.06.2020

Haltung zeigen! tierwohl.tv schafft Transparenz

Live-Bilder vom Hühnerhof stärken Verbrauchervertrauen bei EDEKA Rees

Ein Bildschirm in einem Supermarkt über dem Eierregal...
Quelle: Online Software AG

Das Interesse an einer artgerechten Tierhaltung und der Trend zu regionalen Produkten wächst stetig. Jedoch verunsichern die vielen unterschiedlichen Siegel zur Regionalität, Haltungsbedingungen und Bio-Produkten viele Verbraucher. Der EDEKA-Händler Rees hat sich deshalb für das Livestream-Konzept tierwohl.tv entschieden und zeigt in seinen Filialen jetzt Live-Bilder von den Legehennen, von denen die Eier im Regal stammen.

Beim Landwirt vor Ort, dem Geflügelhof Zapf, wurden aus diesem Grund Kameras im Stall der Legehennen installiert. Diese senden das aktuelle Geschehen im Stall in einem Livestream direkt auf einen Bildschirm im Supermarkt. EDEKA Rees bindet die Kamera-Livestreams in sein eigenes Design ein und zeigt diese im Wechsel mit weiteren Informationen auf den Bildschirmen. Auf diese Weise sieht der Kunde am Eierregal ein informatives und unterhaltsames Programm. Weitere Programminhalte können beispielsweise Erklärungen zu den gezeigten Livestreams sein, wo der gezeigte Hof liegt, sympathische Bilder vom Hof und den Hofinhabern. Aber auch passende Angebote und Produktempfehlungen eignen sich ideal für das Programm am Eierregal.

Ziel ist es, Verbrauchern im Lebensmittelmarkt per Live-TV eine ungeschönte Sicht in die Haltungsbedingungen und Lebensverhältnisse der Tiere zu geben, deren Fleisch sie kaufen und deren Eier sie essen wollen. Und für das sie bereit sind, mehr Geld auszugeben, als für das Fleisch eines konservativ gehaltenen Tieres. tierwohl.tv ermöglicht damit die notwendige Transparenz und Ehrlichkeit, um das Konsumentenvertrauen im Umgang mit Nutztieren zu gewinnen und aufzubauen.

„Wir haben Anfang Mai einen ersten Bildschirm in unserer Karlsruher Filiale installiert und sammeln damit erst einmal erste Erfahrungen, bevor wir im Spätsommer in das Rollout für alle 7 Filialen gehen.“, erklärt Michael Rees, geschäftsführender Inhaber von EDEKA Rees. „Die Zusammenarbeit mit allen tierwohl.tv Partnern war super und von viel Engagement geprägt. Man merkt, dass es sich hierbei um ein emotionales Thema handelt, dass viele Menschen bewegt.“

Für die Verteilung der Livestreams und die Anzeige an den verschiedenen Bildschirmen im Markt nutzt EDEKA Rees die Softwareplattform PRESTIGEenterprise der Online Software AG.

Quelle: Online Software AG

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben...
02.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben

Internationale Studie analysiert die Verbindung von Einkaufserlebnis und Technologie

Die von Diebold Nixdorf (NYSE: DBD) in Auftrag gegebene Nielsen International Grocery Shopper and Technology Survey analysiert die verschiedenen Typen von Einkäufern und ihre Bereitschaft Technologie im Rahmen ihres Einkaufes zu nutzen. Die ...

Thumbnail-Foto: EDEKA Nord: zusätzlicher Schutz gegen Corona?...
23.11.2020   #Beleuchtungskonzepte #Lichttechnik

EDEKA Nord: zusätzlicher Schutz gegen Corona?

Hamburger Kaufleute testen neue Technik gegen Corona

„Die Gesundheit von unseren Endverbrauchern sowie der Belegschaft in den Märkten hat für uns oberste Priorität. Es ist für uns sowie unsere selbstständigen Kaufleute selbstverständlich, unseren Kunden eine sichere ...

Thumbnail-Foto: Podcast- und Webtalkmarathon in der Trendakademie...
09.09.2020   #stationärer Einzelhandel #POS-Marketing

Podcast- und Webtalkmarathon in der Trendakademie

Diskussionen mit Opinion Leaders und Retail-Insidern

Immer montags und donnerstags erscheinen in der Trendakademie des Trendforums Retail aktuelle Video-Podcasts. Mit Marcus Meyer als Moderator führen wir spannende Diskussionen mit den Opinion Leadern aus dem DACH Retail. Die ...

Thumbnail-Foto: Schlechte Karten für Viren und Bakterien an star Tankstellen...
21.09.2020   #Sicherheit #Sicherheitsmanagement

Schlechte Karten für Viren und Bakterien an star Tankstellen

ORLEN Deutschland führt Luftreiniger in den Verkaufsräumen der Stationen ein

Fast jeder Dritte in Deutschland fühlt sich in Corona-Zeiten beim Einkaufen in den Geschäften angespannt, weitere 26% sind es zumindest teilweise. ORLEN Deutschland stellt deshalb sukzessive seit dem 7. September an den star Tankstellen ...

Thumbnail-Foto: Scan&Go bei REWE
03.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

"Scan&Go" bei REWE

Kunde scannt selbst Einkauf - Innovative Technik bald in über 100 Märkten

Einfach, schnell und vor allem kontaktreduziert Einkaufen liegt im Trend. Deshalb bietet REWE in immer mehr Supermärkten einen besonderen Service an: "Scan&Go". Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre ...

Thumbnail-Foto: KI für Chatbots – damit sich Kunden besser selber helfen...
10.09.2020   #Kundenbeziehungsmanagement #Service

KI für Chatbots – damit sich Kunden besser selber helfen

Online-Seminar am 01. Oktober 2020 von SHI GmbH und Lucidworks

Ob Online-Händler, Dienstleister oder Call-Center-Betreiber – die Kunden erwarten schnellen und professionellen Service. Das gilt auch bei unerwarteten Ereignissen wie der Corona-Pandemie, wenn plötzlich viel mehr Kunden Antworten ...

Thumbnail-Foto: GLORY CASH REPORT 2020
28.10.2020   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

GLORY CASH REPORT 2020

Neue Herausforderungen und Chancen für die Customer Experience

GLORY stellt den „CASH REPORT 2020“ vor, der in seiner zweiten Auflage wieder unabhängige Studienergebnisse liefert und Einblicke in aktuelle Trends und (Payment-) Entwicklungen gibt. Der Report befasst sich insbesondere mit ...

Thumbnail-Foto: Managementsoftware von SALTO für den Einsatz in Banken zertifiziert...
10.11.2020   #Zahlungssysteme #Softwaremanagement

Managementsoftware von SALTO für den Einsatz in Banken zertifiziert

SALTO Systems hat für seine Managementsoftware ProAccess SPACE nach einer sicherheitstechnischen Prüfung die Zertifizierung der Fiducia & GAD IT AG erhalten.

Damit sind Zutrittslösung von SALTO für den Einsatz innerhalb der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken sowie weiterer von der Fiducia & GAD betreuten Banken freigegeben.Die Prüfung umfasste die ...

Thumbnail-Foto: Klarna startet Kooperation mit Verifone
23.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Klarna startet Kooperation mit Verifone

Die Idee: Ein weltweit einzigartiges Shoppingerlebnis in Geschäften

Klarna, einer der weltweit führenden Zahlungs- und Shopping-Anbieter, verkündet eine Partnerschaft mit Verifone, einem weltweit führenden Anbieter von Zahlungs- und Handelslösungen. Durch die Kooperation können KundInnen die ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel mit ROQQIO ausgezeichnet
11.09.2020   #Softwareapplikationen #Self-Checkout-Systeme

Omnichannel mit ROQQIO ausgezeichnet

Best Retail Case Awards verliehen

Gleich zweimal fiel, beim neuen Online-Wettbewerb für die besten Handelsinnovationen, den Best Retail Case Awards, die Wahl der Jury auf ROQQIO.Abzustimmen galt es über insgesamt 38 online präsentierte Retail Cases. Diese waren ...

Anbieter

Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg