News • 01.10.2019

Infrarot-LEDs von Osram ermöglichen Gesichtserkennung in Smartwatches

Die beiden bisher kleinsten Produkte für biometrische Identifikation

Intelligente Uhr an einem Arm mit einem menschlichen Gesicht auf dem Display;...
Quelle: Osram

Je mehr die digitalen Begleiter unterwegs erledigen, desto wichtiger wird die Sicherheit sensibler Daten auf dem Smartphone oder der Smartwatch. Verschiedene Methoden der biometrischen Identifikation geben dem Nutzer Sicherheit und bilden ein verlässliches „Schloss“ vor ungewollten Zugriffen.

Für die Hersteller mobiler Endgeräte spielt beim Design ihrer Produkte die Größe der Einzelkomponenten eine zentrale Rolle. Osrams neue Infrarot-LEDs (IREDs) SFH 4170S und SFH 4180S kommen diesem Wunsch entgegen und sind die bisher kleinsten Biometrie-Produkte des Münchner Hightech-Konzerns.

Smartwatches werden immer beliebter und bieten wachsende Anwendungsmöglichkeiten. Anders als bei Smartphones, deren Bildschirm mitunter nicht groß genug ausfallen kann, ist bei den „digitalen Armbanduhren“ neben verschiedenen anderen Faktoren vor allem die Größe entscheidend. Die besonders kompakten Abmessungen des eigens entwickelten Oslon P1616-Gehäuses (1,6 mm x 1,6 mm x 0,85 mm) machen die SFH 4170S und die SFH 4180S zu den bisher kleinsten Osram-Bauteilen für Biometrie-Anwendungen. Verglichen mit dem bisher kleinsten Produkt für dieses Applikationsfeld brauchen die beiden IREDs rund 50 Prozent weniger Fläche.

Trotz der geringen Abmessungen überzeugen die IREDs mit einer herausragenden Leistung von 1150 mW bei 1 A und einer Strahlungsintensität von 280 mW/sr. Gerade bei der 2D-Gesichtserkennung, kommen diese Charakteristika besonders zum Tragen. Bei dieser Identifikationsmethode stehen zweidimensionale Gesichtsmerkmale des Nutzers im Vordergrund: Beispielsweise die Länge des Nasenrückens, der Abstand der Augen oder die Breite des Mundes. Um das im System gespeicherte Bild verlässlich abzugleichen, muss die Infrarot-Kamera möglichst gute Bilder aufzeichnen können – eine homogene Beleuchtung des Gesichts mit einer Infrarot-Lichtquelle ist darum ein zentraler Bestandteil dieser Anwendung.

Je nachdem wo die IREDs zum Einsatz kommen, können Kunden auf die 850 nm - (SFH 4170S) oder die 940 nm-Variante (SFH 4180S) zurückgreifen. Während man bei der SFH 4170S von der sehr guten Sensitivität der Sensoren in diesem Wellenlängenbereich profitiert, vermeidet man mit der SFH 4180S den vor allem bei Consumer-Anwendungen ungeliebten „red glow“-Effekt, den das menschliche Auge als leichtes, rotes Schimmern wahrnimmt.

Quelle: Osram

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Neuzugang bei der mobilen Kassenserie Posiflex MT...
25.06.2019   #Kassensysteme #Kassen

Neuzugang bei der mobilen Kassenserie Posiflex MT

MT-5310W von Posiflex verbindet die Mobilität eines Tablets mit der Funktionalität eines stationären Kassensystems.

Einzelhandelskunden, Hotel- und Restaurantgäste haben höhere Erwartungen an Serviceleistungen und Servicequalität als je zuvor. Um diese zu erfüllen oder sogar zu übertreffen, präsentiert Posiflex mit dem MT-5310W das ...

Thumbnail-Foto: Bargeldautomation am Point-of-Sale
24.06.2019   #Kundenzufriedenheit #LED-Technik

Bargeldautomation am Point-of-Sale

Die CASHINFINITY™-Reihe von GLORY bietet moderne Lösungen, die speziell für den Einsatz am POS entwickelt wurden.

Das bisher kompakteste Mitglied der bewährten Serie ist das All-In-One Bargeld-Recycling-System CI-5. Die Cash-Management-Lösung lässt sich flexibel in unterschiedliche Handelsumgebungen und in nahezu jedes Ladenkonzept ...

Thumbnail-Foto: Mobile Payment an der Supermarktkasse
05.08.2019   #Mobile Payment #Smartphone

Mobile Payment an der Supermarktkasse

Wie ein Early-Adopter mobiles Bezahlen erlebt

Oder „Was machen Sie da mit Ihrer Armbanduhr?“Ich erinnere mich noch gut an das erste Mal, als ich mobil, mittels Smartphones, an einer Supermarktkasse bezahlt habe: Es war der 17. Oktober 2018, exakt sieben Tage nachdem Google und ...

Thumbnail-Foto: Wann nutzen Kunden digitale Technologien im Handel wirklich?...
28.06.2019   #Kundenzufriedenheit #Handel

Wann nutzen Kunden digitale Technologien im Handel wirklich?

ECC Köln und die Otto Group haben eine neue Studie "Handel mit der Zukunft" durchgeführt

Digitale Technologien im Handel sind in aller Munde. Für die Unternehmen liegen die Mehrwerte auf der Hand: Künstliche Intelligenz, Algorithmen und Co. helfen dabei, die Kunden besser zu verstehen und passgenaue Angebote ausspielen zu ...

Thumbnail-Foto: Serviceroboter im Einzelhandel – Hilfskraft oder Frequenzbringer?...
22.07.2019   #POS-Marketing #Service

Serviceroboter im Einzelhandel – Hilfskraft oder Frequenzbringer?

Per Drag and Drop den neuen Kollegen einarbeiten

Viele kennen ihre Gesichter schon, auch wenn sie ihnen noch nicht begegnet sind. Gleiches gilt für das von Pepper, dem humanoiden Serviceroboter. Er ist ein kleiner Medienstar. ...

Thumbnail-Foto: Trendforum Retail 2019: Auf in die zweite Runde...
23.07.2019   #POS-Marketing #stationärer Einzelhandel

Trendforum Retail 2019: Auf in die zweite Runde

Programm, Speaker und Storetouren

Trendforum Retail startet in die zweite Runde. Viele Teilnehmer aus Handel, Industrie und Dienstleistung werden dabei sein. Die Highlights des diesjährigen Forums verteilen sich wieder über zwei Tage, 09. und 10. Oktober, mit folgenden ...

Thumbnail-Foto: Neues Hybrid-Kassensystem für Kleinunternehmen...
20.05.2019   #POS-Systeme #Kassen

Neues Hybrid-Kassensystem für Kleinunternehmen

Posiflex bringt ein neues innovatives Hybrid-Kassensystem für Kleinunternehmen auf den Markt

Der Retail-Markt entwickelt sich ständig weiter. Um seinen Kunden das zu bieten, was sie wirklich benötigen, beobachtet Posiflex den Markt kontinuierlich und aufmerksam. Nun stellt der POS-Spezialist mit der hybriden POS-Lösung ...

Thumbnail-Foto: Silver Surfer: dank Onlineshopping auch im Alter mobil unterwegs...
01.08.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Silver Surfer: dank Onlineshopping auch im Alter mobil unterwegs

E-Commerce wird für Senioren immer wichtiger

Wer denkt, dass hauptsächlich Jugendliche online unterwegs sind, irrt. Immer mehr Senioren kaufen gerne im Internet ein. Im Interview erzählt Spencer Hinzen, Director Sales, Central Region, Ruckus Networks, wofür die ältere ...

Thumbnail-Foto: Banknotenzähler von GLORY im Einsatz
05.07.2019   #Bestandsoptimierung #Banknotenzählgeräte

Banknotenzähler von GLORY im Einsatz

Produktvideo: GLORY GFS-220

Der Banknotensortierer GFS-220 verringert die Betriebskosten und erfüllt sowohl gesetzliche Vorgaben und als auch Kundenanforderungen. Neben der Verarbeitung mehrerer Währungen, erkennt das Gerät auch gefälschte oder ...

Thumbnail-Foto: Social Commerce 2.0: Künstliche Intelligenz erkennt Kaufabsicht...
18.04.2019   #E-Commerce #Nachhaltigkeit

Social Commerce 2.0: Künstliche Intelligenz erkennt Kaufabsicht

Choosy analysiert Modetrends auf Instagram – und designt sie neu

Die Modewelt ist schnelllebig – in Zeiten von Social Media mehr denn je. Wurden Trends bisher ausschließlich auf den Fashion Weeks zweimal im Jahr festgelegt, so passiert das heute täglich auf Instagram und Co in den Feeds ...

Anbieter

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Livello GmbH
Livello GmbH
Gerhard-Hoehme-Allee 2
41466 Neuss
Allgeier Enterprise Services
Allgeier Enterprise Services
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Eschersheimer Landstr. 50
60322 Frankfurt am Main
Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg