Interview • 17.01.2020

Kompakt gesichert

Eine neue Sicherungsantenne speziell für Convenience Stores

Mann im Jacket guckt in die Kamera
Quelle: Checkpoint Systems

Warensicherung ist für Händler ein wichtiges Thema. In großen Supermärkten und Bekleidungsgeschäften stehen am Ein- beziehungsweise Ausgang EAS-Antennen. In kleineren Läden wie Convenience Stores wird das aus Platzgründen schwierig. 

Checkpoint Systems hat eine kompakte neue G40 Acryl-Antenne entwickelt. Zur Warensicherung damals und heute sowie über seine Vision des Einkaufens erzählt Miguel Garcia Manso, Business Unit Director Germany, im Interview.

Onlinehandel, Shoppingmalls – wie stehen kleinere Convenience Stores im Vergleich da und wie können sie sich behaupten?

Miguel Garcia Manso: Convenience Stores haben auch in Deutschland eine hohe Akzeptanz gefunden. Egal ob online, in der Mall oder im Convenience Store – alle drei Einkaufsmöglichkeiten eint, dass sie auf ihre Art und Weise bequem für den Kunden sind. Convenience Stores haben den Vorteil der kurzen Wege, sind gut erreichbar und besonders lange geöffnet. Ich kann dort schnell etwas besorgen, wenn „ich eh da bin“ – an der Tankstelle oder am Bahnhof zum Beispiel.

Weiße Sicherungsantenne
G40 Acryl-Antenne von Checkpoint Systems
Quelle: Checkpoint Systems

Warensicherung vor zehn Jahren und heute: Was hat sich in dem Bereich getan?

Bei der Warensicherung haben sich zwei entscheidende Dinge verändert: Zum einen hat sich die Performance der Antennen deutlich verbessert. Heute ist eine beinahe nahtlose Detektion möglich, bis zu einer Eingangsbreite von 2,70 Metern. Zum anderen hat sich das Design der Antennen stark verändert. Heute kann Warensicherung auch elegant sein, mit schicken Antennen, die zum Design des Ladens passen, über eine geringe Stellfläche verfügen und wenig Platz benötigen – oder sogar beinahe unsichtbar sind, weil sie direkt in den Kassentisch integriert werden. Darüber hinaus können moderne, vernetzte EAS-Antennen heute online gewartet. Smarte Warensicherung heißt auch gleichzeitig weniger Fehlalarme und zuverlässigere Detektion nicht bezahlter Waren. Auch die verbesserte Etikettierung führt zu weniger Fehlalarmen. Dazu ist es mittlerweile möglich, Sensoren für Store Analytics und Kundenfrequenzzähler in die Antennen zu integrieren. Generell gibt es mehr Zubehör als Ergänzung zur Antenne als noch vor zehn Jahren.

Sie haben jetzt eine kompakte EAS-Antenne für Convenience Shops entwickelt. Was hat sie, was andere Warensicherungssysteme nicht haben?

Die neue G40 Acryl-Antenne ist deutlich kleiner als andere Warensicherungsantennen und kann daher auch in schmalen Ladeneingängen montiert werden. Aufgrund ihrer sehr kleinen Stellfläche verbraucht sie weniger Platz als andere EAS-Systeme und eignet sich daher zum Schutz von convenience-typischen Eingängen, ohne wertvolle Verkaufsfläche zu belegen. Sie wurde speziell für schwer zu schützende, enge Verkaufsflächen entwickelt und kann so Läden schützen, die aufgrund des begrenzten Platzangebots bisher auf eine Diebstahlsicherung über EAS-Antennen verzichtet haben. Die G40 kann von der Tankstelle bis zum To-Go-Store in der Stadtmitte verwendet werden. Gleichzeitig fügt sie sich optisch dank durchsichtigem Design nahtlos in die Umgebung ein und ist beinahe unsichtbar. Bei nicht entsicherten Etiketten beginnt sie zu leuchten.

Ein Tipp des Experten: Was würden Sie einem Händler, der sein Geschäft diebstahlsicher machen möchte, raten?

Warensicherung ist immer ein kontinuierlicher Prozess. Eine einzelne Sicherheitsmaßnahme reicht allein nicht, um Warenschwund zu reduzieren. Wir empfehlen immer eine Mischung aus verschiedenen Lösungen – wie zum Beispiel Sensoren, Metallerkennung und Etiketten. So können schon viele Gelegenheitsdiebe abgeschreckt werden. Um das maximale Potenzial aus einer Warensicherung herauszuholen, empfehle ich eine Sicherung der Waren an der Quelle durch die Zusammenarbeit mit den Herstellern. Die Produkte werden dann bereits fertig etikettiert – sichtbar oder unsichtbar – an das Geschäft geliefert. Quellensicherung schützt die Produkte entlang der gesamten Lieferkette und stellt sicher, dass die Etiketten an der korrekten Stelle platziert sind und funktionieren, ohne wichtige Produktinformationen zu verdecken. Gleichzeitig entlastet die Quellensicherung die Mitarbeiter im Geschäft, die keine Sicherheitsetiketten mehr ankleben müssen.

Wie möchten Sie in Zukunft einkaufen? Wo gibt es – online wie offline – noch Verbesserungsbedarf?

Ich kann mir vorstellen, Dinge des alltäglichen Bedarfs in unbemannten Geschäften einzukaufen. Durch smarte Warensicherung und eine entsprechende App ist das technisch grundsätzlich bereits möglich. Als Kunde wähle ich alle Produkte aus, die ich brauche, scanne sie ein und bezahle über die App, dank RF- oder RFID-Etiketten werden die Waren anschließend entsichert und ich kann den Laden verlassen.

Interview: Katja Laska

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen
26.04.2021   #Self-Checkout-Systeme #Smartphone

Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen

Sofwareentwickler snabble und Einzelhändler tegut machen mit tegut… teo gemeinsame Sache

Jeder Topf hat einen Deckel. Der Einzelhändler tegut... hat für sein Konzept des unbemannten Stores seinen passenden in snabble gefunden. Mittlerweile haben die Partner bereits den dritten tegut…teo eröffnet. Sebastian ...

Thumbnail-Foto: MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“...
24.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“

Die Zahlung so unsichtbar wie möglich in das Shoppingerlebnis einbauen

In dieser Ausgabe der „retail salsa – Spice up your community”, dem Webtalk-Format von iXtenso und EuroShop, am 23.06.2021, ging es um die Zubereitung der „Transaktion to go“, nämlich dem Bezahlen am Point of ...

Thumbnail-Foto: ComputerSalg: Beeindruckendes Wachstum, neue Räulichkeiten und mehr...
30.04.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

ComputerSalg: Beeindruckendes Wachstum, neue Räulichkeiten und mehr Technologie

ComputerSalg gewinnt erfolgreich an Dynamik und hat in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum verzeichnet

ComputerSalg, das 1996 sein Ladengeschäft mit einem Angebot rund um Computer, Hardware und Software eröffnete, ist heute zu einem der größten Onlineshops Dänemarks herangewachsen. Die Coronakrise hat die Verkaufszahlen ...

Thumbnail-Foto: Cyberport verbessert Kundenerfarhrung
10.05.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Cyberport verbessert Kundenerfarhrung

Cyberport, der führende Einzelhändler für Unterhaltungselektronik, hat elektronische Regaletiketten von Delfi Technologies eingeführt, um die Kundenerfahrung auf allen Kanälen zu verbessern.

Cyberport ist mit seiner E-Commerce-Plattform mit über 45.000 Markenprodukten aus dem Bereich Computertechnologie und digitale Unterhaltung einer der größten Onlinehändler Deutschlands.Für seine ...

Thumbnail-Foto: Blue City drängt auf eine nachhaltige Zukunft...
18.06.2021   #Beratung #Digitalisierung

Blue City drängt auf eine nachhaltige Zukunft

Unterhaltungselektronik-Kette führt elektronische Preisauszeichnung ein

Die Unterhaltungselektronik-Kette Blue City hat große Ziele: Sie möchte ein führender europäischer Anbieter und Vorreiter für nachhaltige Lösungen sein. Zuletzt hat die Kette in allen Filialen elektronische ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Thumbnail-Foto: White Label World Expo, 13. & 14. Oktober 2021...
21.07.2021   #Online-Handel #E-Commerce

White Label World Expo, 13. & 14. Oktober 2021

Spannende Gelegenheit für erfahrene Unternehmer und Anfänger

Die White Label World Expo ist die größte europäische Messe für professionelle Online-Verkäufer, die sich mit den neuesten Anbietern von White-Label-Produkten treffen. Die Veranstaltung findet am 13. und 14. Oktober 2021 in ...

Thumbnail-Foto: Die intelligente Würze für deine Bestandsoptimierung...
11.08.2021   #Künstliche Intelligenz #Bestandsoptimierung

Die intelligente Würze für deine Bestandsoptimierung

Wie du mit Predictive Analytics deinen Umsatz steigerst

Prognosetools für Einzelhandel und E-Commerce boomen. Mit Hilfe von Machine Learning und künstlicher Intelligenz können sehr genaue Vorhersagen getroffen werden. Beispielsweise über die erwartete Anzahl von Kunden in den Stores, ...

Thumbnail-Foto: Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht
26.07.2021   #Sicherheit #Datentransfer

Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht

Beliebtheit von Onlineshops steigt und damit auch die Zahl digitaler Betrugsfälle

Kunden haben aufgrund der Pandemie ihr Kaufverhalten drastisch verändert. In keinem anderen Bereich ist das so offensichtlich wie im Lebensmitteleinzelhandel.  ...

Thumbnail-Foto: Citizen Systems bietet Lightning-Schnittstelle für POS-Drucker...
15.06.2021   #Drucker #Etiketten-Drucker

Citizen Systems bietet Lightning-Schnittstelle für POS-Drucker

Kassensystem über POS-Drucker ansteuern

Elegantes Design und einfache Bedienung – iOS-Geräte erfreuen sich im Einzelhandel und in der Gastronomie zunehmender Beliebtheit. Citizen Systems bringt jetzt eine neue Lightning-Schnittstelle für POS-Drucker auf den Markt, die die ...

Anbieter

Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen