News • 04.02.2021

Nachhaltigkeit in der Lebensmittelverpackungsindustrie: eine Herausforderung

Tetra Pak ruft zu kollaborativer Innovation auf

Eine Zeichnung der Erde mit Bäumen und Lebensmittelverpackungen, die auf ihrer...
Quelle: Tetra Pack; Screenshot Tetra Pack PR-Videos

Tetra Pak hat ein neues, gemeinsames Innovationsmodell mit führenden Kartonherstellern eingeführt, um die Herausforderungen der Lebensmittelverpackungsindustrie im Bereich der Nachhaltigkeit anzugehen. Das traditionelle Betriebsmodell einer linearen Lieferkette hat sich verändert, und ein neues partnerschaftliches Ökosystemmodell entsteht, in dem die gesamte Branche eng zusammenarbeitet. Hier kommen nicht nur Hersteller und Zulieferer, sondern auch Forschungseinrichtungen, Universitäten und Start-ups zusammen, um Lösungen zu finden.

Nach neuesten Forschungsergebnissen ist das globale System der Lebensmittelversorgungskette für 26 % der weltweiten Treibhausgasemissionen verantwortlich; ein Drittel aller Lebensmittel geht irgendwo in der Versorgungskette verloren oder wird verschwendet; auf fossilen Brennstoffen basierende Materialien müssen schrittweise aus dem Verkehr gezogen werden; und die Art und Weise, wie Verpackungen nach dem Gebrauch behandelt werden, muss erheblich verbessert werden.

Laurence Mott, Executive VP für Entwicklung und Technik bei Tetra Pak, sagt: „Wir suchen gemeinsam mit unseren strategischen Partnern und Kartonherstellern nach Lösungen. Es ist möglich, ein komplett nachhaltiges Paket zu machen, aber man muss es sicher machen. Und wenn man sie nicht in großem Maßstab herstellen kann, kann man die Lebensmittelverschwendung nicht minimieren und eine wachsende Weltbevölkerung nicht versorgen. Um diese drei Dinge zusammenzubringen, bedarf es einer sehr starken Zusammenarbeit." Mott sagt, dass das Ausmaß der ökologischen Herausforderungen, vor denen die Welt steht, es erfordert, dass die Akteure innerhalb der Wertschöpfungskette ihre Kräfte bündeln, um wirklich nachhaltige Verpackungslösungen zu entwickeln.

Führende Kartonhersteller sind sich einig in ihrem Ansatz, die Kohlenstoffemissionen zu bekämpfen und haben das Ziel, eine Netto-Null-Kohlenstoff-Zukunft zu schaffen. Francisco Razzolini, Direktor für industrielle Technologie, Innovation, Nachhaltigkeit und Projekte bei Klabin, dem größten Papierhersteller Brasiliens, sagt: „Wir sehen neue Anforderungen der Gesellschaft und der Verbraucher, Produkte und Prozesse nachhaltiger zu gestalten. Diese Anforderungen zu erfüllen, erfordert viel Zusammenarbeit zwischen unseren Unternehmen. Indem wir Erfahrungen, Gedanken, Ideen und Entwicklungen teilen, können wir den Innovationsprozess beschleunigen." Malin Ljung Eiborn, Head of Sustainability and Public Affairs bei BillerudKorsnäs, einem Anbieter von faserbasiertem Verpackungsmaterial, sagt: „Die Vision sind 100 % faserbasierte und vollständig recycelbare Verpackungen, bei denen Kunststoff und Aluminium nicht mehr benötigt werden. Wir haben natürlich noch einige Schritte vor uns, bis wir aus technischer Sicht am Ziel sind."

Quelle: Tetra Pak

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: K5 Future Retail Konferenz 2022
12.10.2021   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

K5 Future Retail Konferenz 2022

29.06.-30.06.2022 | Berlin

Die K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE in Berlin ist die Leitveranstaltung des digitalen Handel in der DACH-Region. Im Rahmen der K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE in Berlin thematisieren vom 29.06.-30.06.2022 auf verschiedenen Stages mehr als 150 Speaker, ...

Thumbnail-Foto: 5 Gründe, warum mobile Lösungen im Einzelhandel die...
09.09.2021   #Personalmanagement #Coronavirus

5 Gründe, warum mobile Lösungen im Einzelhandel die Mitarbeiterproduktivität steigern

Einzelhändler stehen weiter vor großen Herausforderungen

Die schlimmsten Auswirkungen der Pandemie sind vorbei, doch Einzelhändler stehen weiter vor großen Herausforderungen: Multichannel-Shopping hat sich zunehmend etabliert und Kunden bestellen und kaufen weiter online und über diverse ...

Thumbnail-Foto: Müller führt Müller Pay mit Bluecode ein
06.11.2021   #Mobile Payment #App

Müller führt Müller Pay mit Bluecode ein

Neues Bezahlsystem bei Drogeriemarktbetreiber

Die Drogeriemarktkette Müller startet Anfang November 2021 mit ihrer hauseigenen App „Müller Pay“. Mit 1. November 2021 können sich Müller-Kund*innen nun in Deutschland und Österreich für „Müller ...

Thumbnail-Foto: Christmasworld 2022: Internationale Leitmesse für saisonale Dekoration...
08.09.2021   #Veranstaltung #Shopdesign

Christmasworld 2022: Internationale Leitmesse für saisonale Dekoration und Festschmuck

28.01. - 01.02.2022 | Messe Frankfurt

Die Christmasworld ist die weltweit größte Trend- und Orderplattform der internationalen Deko- und Festschmuck-Branche – und damit Ihre perfekte B2B-Fachmesse für einen starken Auftakt in die neue Geschäftssaison. Sie ...

Thumbnail-Foto: Aufgaben- und Workforce Management für Kunden- und...
25.08.2021   #Personalmanagement #Coronavirus

Aufgaben- und Workforce Management für Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit

Wie andere große Einzelhändler, war Vera Bradley durch COVID-19 gezwungen, sich an radikal neue Umstände anzupassen.

Vera Bradley ist eine bekannte amerikanische Marke für Handtaschen, Reisegepäck, Mode- und Wohnaccessoires, mit mehr als 144 Filialen und Factory Outlets in den USA. Wie andere große Einzelhändler, war Vera Bradley durch ...

Thumbnail-Foto: Nachhaltigkeit geht nur digital
16.11.2021   #Digitalisierung #Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit geht nur digital

Wie Deutschland mit KI & Co. die Zukunft gestaltet

Der Klimawandel hat das Thema Nachhaltigkeit auch in vielen Unternehmen ganz oben auf die Agenda gesetzt – und eine breite Mehrheit hofft auf digitale Technologien, um die gesteckten Ziele zu erreichen. So geben sieben von zehn ...

Thumbnail-Foto: Dank künstlicher Intelligenz: ALDI testet kassenlosen Markt in Utrecht...
13.10.2021   #Self-Checkout-Systeme #Lebensmitteleinzelhandel

Dank künstlicher Intelligenz: ALDI testet kassenlosen Markt in Utrecht

ALDI Nord eröffnet Anfang 2022 in den Niederlanden ein neues Ladenkonzept mit KI

Dort testet der Discounter unter realen Bedingungen, wie mittels künstlicher Intelligenz (KI) der Einkauf für die Kundinnen und Kunden noch einfacher werden kann.Täglich ermöglicht ALDI Nord für Kundinnen und Kunden einen ...

Thumbnail-Foto: Digitalisierung am Point of Sale – Kompetenzzentrum Handel weiß, wie...
19.10.2021   #Digitalisierung #EuroCIS 2022 – Technology-Special

Digitalisierung am Point of Sale – Kompetenzzentrum Handel weiß, wie es geht

Neuer Leitfaden mit konkreten Hilfestellungen

Der neue Leitfaden des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel zeigt auf, wie die Digitalisierung des stationären Verkaufsorts gelingen kann. Im Fokus: Die Wahl der passenden Technologien, Planung und Umsetzung von ...

Thumbnail-Foto: Automatisierte Wertschöpfung durch künstliche Intelligenz ist die...
12.10.2021   #Datenanalyse #Supply-Chain-Management

Automatisierte Wertschöpfung durch künstliche Intelligenz ist die Zukunft

Studie NEWretail: KI ist Schlüsseltechnologie für die Einzelhandelsbranche

Die Pandemie hat die Situation des kriselnden Einzelhandels weiter verschärft und wie unter einem Brennglas die Defizite der Branche aufgezeigt. BearingPoint und das IIHD-Institut analysieren in ihrer siebten NEWretail-Studie die aktuelle ...

Thumbnail-Foto: Herausforderungen des Einzelhandels mit KI-gestützter...
19.11.2021   #Personalmanagement #Personaleinsatzplanung

Herausforderungen des Einzelhandels mit KI-gestützter Personaleinsatzplanung bewältigen

Einzelhändler spüren Anstieg des Fachkräftemangels

So verdoppelte sich im Einzelhandel die Zahl der Firmen, die Engpässe bei Fachkräften sehen, zwischen April und Juli fast von 15,7 auf 30,6 %. Experten führen diese Schwierigkeit, Mitarbeiter für die Arbeit in der Filiale zu ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Klimaschutzoffensive des Handels
Klimaschutzoffensive des Handels
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
NEXGEN smart instore GmbH
NEXGEN smart instore GmbH
An der RaumFabrik 10
76227 Karlsruhe
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg