Advertorial • 29.09.2022

E-Commerce boomt: Think bigger!

GEL Express Logistik GmbH hilft bei schneller und zuverlässiger Zustellung

Männer laden großes Paket aus Transporter
Quelle: GEL Logistik GmbH

Viele Shopbetreiber wollen daher ihr Angebot ausweiten – selten waren die Bedingungen dafür so günstig wie heute. Nach fast 15 Prozent Wachstum von 2019 auf 2020 verzeichnete der E-Commerce im vergangenen Jahr nochmals einen Umsatzsprung von 19 Prozent. Die Möglichkeiten erscheinen unbegrenzt – zumindest fast. Bei großformatigen Waren machen viele Shopbetreiber erst mal einen Rückzieher. Zwar versprechen margenstarke Produkte wie Fahrräder, Markisen und Duschkabinen gute Umsätze und Erträge. Aber auch bei großen Waren gilt: Der aufmerksamkeitsstärkste Webshop und der attraktivste Preis nutzen wenig, wenn die Lieferung nicht möglichst reibungslos funktioniert. Aber gerade hier muss die Logistik hundertprozentig funktionieren, denn Lieferprobleme sind der Schwachpunkt jeder Kundenbeziehung. Nur wer Bestellern von XXL-Ware einen vergleichbaren Service und vergleichbare Qualität wie die Paketdienste bietet, wird am Online-Markt punkten können.

Schneller XXL-Versand

Die GEL Express Logistik GmbH ist auf die schnelle und zuverlässige Zustellung von großformatigen, empfindlichen und zeitkritischen Waren spezialisiert. Mit einer Regellaufzeit von zwei Tagen kommt die XXL-Ware beim Endverbraucher an. Möglich wird dies durch ein bundesweites Standortnetzwerk verbunden durch fünf Logistik-Center. „E-Commerce kann nur wachsen, wenn die Logistik funktioniert. Erst die erfolgreiche Übergabe der Ware macht für den Kunden ein wirklich positives Kauferlebnis aus. Im Onlinehandel liegt dieser kritische Punkt in der Regel nicht in den Händen der Shopbetreiber. Deshalb ist es wichtig, mit vertrauensvollen Partnern zusammenzuarbeiten, die die Customer Journey ganz im Sinne des Händlers ergänzen können. Wir liefern und der Shopbetreiber kann sich beruhigt um sein Kerngeschäft kümmern“, sagt Tobias Starosky, Geschäftsführer bei GEL Express Logistik. Die schnelle und zuverlässige Auslieferung ist für E-Commerce-Händler übrigens ein wichtiges Kriterium: Deutlich über die Hälfte der Onlineshopper bricht einen Bestellvorgang ab, wenn im Shop der Lieferzeitpunkt mit 14 Tagen und mehr angegeben wird (siehe Grafik).

Rot-Weiße-Grafik zu Wartezeiten bei Lieferungen
Quelle: GEL Express Logistik GmbH

GEL Express Logistik in Zahlen

  • 1.500 Mitarbeiter in Deutschland
  • 60 Standorte bundesweit
  • 5 große Logistikcenter: Werl, Kassel, Frankfurt/Main, Mainz und Kürnach
  • rund 800 Nah- und 200 Fernverkehrsfahrzeuge
  • jährliche Beförderung von ca. 3,8 Millionen Packstücken

So einfach wie Paketversand

Als Enabler für XXL-Waren im E-Commerce gestaltet GEL in diesem Segment den Transport zum Endkunden so schnell und so einfach, wie es die Onlinehändler und vor allem die Verbraucher bestmöglich erwarten können. Dabei findet GEL auch Lösungen für individuelle Vertriebsstrukturen von Händlern und Herstellern. Je nach Gegebenheit des Auftraggebers holt GEL die Versandstücke im zentralen Lager des Onlinehändlers, direkt beim Hersteller oder sogar aus den Filialen ab und stellt diese bundesweit zu. Auch bei der IT-Anbindung bietet der Logistikexperte nach Bedarf kundenindividuelle Lösungen an. Die Aufträge können direkt über das Webportal eingegeben werden, es ist aber auch eine vollautomatische Einbindung ins Warenwirtschaftssystem, in die Umgebung des Webshops oder ein vorhandenes Transportmanagementsystem möglich. Verschiedene Trackingoptionen bieten eine detaillierte Sendungsverfolgung.

Grafik in rot-weiß
Quelle: GEL Logistik GmbH
„Nicht nur XXL, sondern Super XXL: Der Service und die superschnelle Lieferung von XXL und der GEL Spedition waren echt toll, freundlich – werde ich gerne wieder so machen.“ - Kundenbewertung im Forum von Fahrrad XXL

Viele vertrauen GEL

Für viele E-Commerce-Anbieter ist GEL Express Logistik daher bereits ihr Partner der Wahl beim Versand sperriger Waren. Der Kreis der Auftraggeber reicht von kleinen Spezialshops bis hin zu großen Namen der Branche mit weitverzweigten, eigenen Vertriebsstrukturen wie Globus, Fahrrad XXL oder die expert e-Commerce GmbH. Ein Service, den viele Händler zu schätzen wissen. „Mit GEL haben wir die Möglichkeit, große Flatscreen-Bildschirme oder sperrige Haushaltsgeräte innerhalb kürzester Zeit ins Wohnzimmer, die Küche oder den Kellerraum unserer Kunden transportieren zu lassen – und genau das erwarten diese auch von uns“, erklärt Marcus Willbold, Bereichsleiter E-Commerce bei expert.

Weitere Informationen: www.gel-express.de

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Logistik: Aufladen und ausruhen neugedacht?
21.02.2024   #Nachhaltigkeit #Logistik

Logistik: Aufladen und ausruhen neugedacht?

Wie das Joint Venture Milence das Rasten, Laden und den Transport im Güterverkehr verbessern möchte

CO2-Ausstoß ist in all unseren Lebensbereichen ein großes Thema. Wusstest du, dass etwa ein Viertel der Emissionen auf den Straßen der Europäischen Union ...

Thumbnail-Foto: REMIRA-Umfrage: Unternehmen bei Inventur nicht voll lieferfähig...
26.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Handel

REMIRA-Umfrage: Unternehmen bei Inventur nicht voll lieferfähig

Jedes vierte Unternehmen ist während gesetzlich vorgeschriebenen Inventur nicht liefer- und produktionsfähig.

Trotzdem nutzen bislang nur 10 % aller Firmen die Möglichkeit einer schnellen und einfachen Stichprobeninventur mit statistischen Verfahren. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Civey-Umfrage unter deutschen Erwerbstätigen, die ...

Thumbnail-Foto: Distribution: die 10 wichtigsten Trends und Prognosen...
04.12.2023   #Datenanalyse #Künstliche Intelligenz

Distribution: die 10 wichtigsten Trends und Prognosen

Worauf du dich als Händler*in einstellen kannst

Produzent*innen, Hersteller*innen und Verbraucher*innen sind durch die Distribution verbunden. In einer schnelllebigen Welt mit raschem technologischen Fortschritt steht jedoch genau dieses Bindeglied unter wachsendem Druck. Dass sich die ...

Thumbnail-Foto: REMIRA-Anwenderbericht: mehr Transparenz und effizientere Abläufe...
31.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Handel

REMIRA-Anwenderbericht: mehr Transparenz und effizientere Abläufe

DURAL verbessert mit LOGOMATE das weltweite Bestandsmanagement

Optimierte Lagerbestände, bessere Warenverfügbarkeit und eine deutliche Entlastung der Mitarbeiter von zeitraubenden Aufgaben – all das hat die Einführung der Bestandsmanagementsoftware LOGOMATE bei DURAL bewirkt. Nach der ...

Thumbnail-Foto: Weltneuheit für IKEA Amsterdam macht Außenlager überflüssig...
05.02.2024   #Tech in Retail

Weltneuheit für IKEA Amsterdam macht Außenlager überflüssig

Einfachere und schnellere Abholung von Bestellungen mit Schließfächern und innovativen Abholautomaten

IKEA Amsterdam führt eine innovative Lösung für Click & Collect-Bestellungen ein und kann sich damit von ...

Thumbnail-Foto: Kosten senken bei der Retourenlogistik im Einzelhandel...
08.12.2023   #Etiketten-Drucker #Automatisierung

Kosten senken bei der Retourenlogistik im Einzelhandel

Optimierung durch industrielle Etikettendrucker von Citizen

Retouren sind ein kostspieliger Faktor im Einzelhandel. Einer aktuellen Studie des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktion und Logistik der Universität Bamberg zufolge, ist Deutschland Europameister beim Thema ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund