Firmennachricht • 12.09.2012

Höft & Wessel gewinnt ersten Auftrag in Frankreich

Aérolis/Les Cars Air France bestellt innovatives E-Ticketing-System

Aérolis/Les Cars Air France bestellt innovatives E-Ticketing-System...
Aérolis/Les Cars Air France bestellt innovatives E-Ticketing-System
Quelle: Höft & Wessel AG

Die Höft & Wessel AG hat den ersten Auftrag in Frankreich gewonnen. Das von Aérolis, einer gemeinsamen Tochter von Keolis und Air France, betriebene Busunternehmen Les Cars Air France bestellte für ihre zwischen den Flughäfen Paris Charles-de-Gaulles und/oder Paris Orly und der Pariser Innenstadt verkehrenden Busse ein innovatives E-Ticketingsystem.

Der Auftrag von Les Cars Air France umfasst 55 Bordverkaufsterminals mit Ticketdrucker der erfolgreichen Baureihe almex.optima der Höft & Wessel AG. Darüber hinaus beinhaltet das Auftragsvolumen die Applikationssoftware und die Anbindung an das Hintergrundsystem. Rollout und Installation finden in zwei Etappen statt; eine erste Lieferung wird Ende 2012 erwartet. Die endgültige Inbetriebnahme ist für den Herbst 2013 vorgesehen.

Durch diesen Auftrag wird Les Cars Air France über ein modernes und leistungsfähiges Ticketingsystem verfügen, das verschiedene Formen der Bezahlung von Barzahlung bis hin zur Kreditkarte ermöglicht. Das System beruht auf den Einsatz von Barcodes sowie einer Cloud-Architektur zur Erfassung von Fahrausweisen. So können die Bordgeräte sowohl ausgedruckte E-Tickets von Fahrgästen akzeptieren, als auch Fahrausweise, die von gewerblichen Kunden wie Fluggesellschaften und Reisebüros oder Verkaufsstellen von Les Cars Air France wie Hotels, Touristikpartner und Touristeninformation ausgegeben werden. Künftig könnten die Fahrberechtigungen auch von einem vor dem Lesegerät gehaltenen Smartphone oder Tablet-PC ausgelesen werden.

"Über die Qualität der Geräte hinaus, haben uns der modulare Aufbau des Almex- Systems und die Fähigkeit von Höft & Wessel, sich auf unsere spezifischen Anforderungen einzustellen, überzeugt," erläutert Fabrice Franck, Geschäftsführer bei Aérolis.

"Dieser Auftrag ist die Bestätigung, dass wir unsere Ticketingsysteme perfekt auf die Anforderungen des französischen Verkehrsmarktes anpassen können. Neben den Bussystemen bieten wir in Frankreich stationäre Automaten und spezielle mobile Terminals für Ticketing an. Da sehe ich in Frankreich noch viel Potenzial für unsere Systeme," freut sich Michael Höft, Vorstandsvorsitzender und Gründer der Höft & Wessel AG.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Kundenbewertungen – Gen Z fühlt sich nicht ernst genommen...
09.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Kundenanalyse

Kundenbewertungen – Gen Z fühlt sich nicht ernst genommen

Eine aktuelle Studie aus Kundensicht gibt Einblicke in die Denkweisen von Gen Z, Gen Y und älteren Semestern

Alle reden von Customer Experience (CX). Bonsai Research hat in seiner aktuellen Studie diejenigen befragt, die das Thema wirklich betrifft: die Konsumenten. Wann werden die Menschen um ihre Bewertungen gebeten? Was halten sie von den ...

Thumbnail-Foto: Krieg in der Ukraine mit Auswirkungen auf den deutschen Handel...
24.03.2022   #Handel #Coronavirus

Krieg in der Ukraine mit Auswirkungen auf den deutschen Handel

Weitreichende Sanktionen fordern Tribut auf allen Seiten

Der völkerrechtswidrige Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine am 24. Februar hat die Welt verändert. Während die politischen und militärischen Folgen bisher kaum absehbar sind, haben die massiven Sanktionen gegen Russland ...

Thumbnail-Foto: Die Zukunft des kassenlosen Einkaufs in Deutschland...
12.04.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Die Zukunft des kassenlosen Einkaufs in Deutschland

Chancen, Technologien und Risiken für Händler und Verbraucher - ein Interview mit Ines Bahr, Senior Content Analyst bei Capterra

Der kassenlose Einkauf gilt vielen Menschen als Einkauf der Zukunft. Im europäischen Vergleich befindet sich Deutschland aber noch ein Stück weit von dieser Zukunft entfernt. Während einige Händler*innen die hohen ...

Thumbnail-Foto: Unverpackt im Supermarkt einkaufen – geht das?...
23.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Unverpackt im Supermarkt einkaufen – geht das?

Ja! Eine Übersicht von verpackungsfreien Angeboten im Einzelhandel

Plastiktüten sind längst vergessen, doch wie steht es um die Verpackung von einzelnen Lebensmitteln? „Zero Waste“ klingt zunächst verlockend. Doch wird jede*r, der seinen oder ihren Plastikverbrauch kritisch hinterfragt, schnell ...

Thumbnail-Foto: Job-Portal für Geflüchtete aus der Ukraine zieht erfolgreiche...
02.04.2022   #Handel #Personalmanagement

Job-Portal für Geflüchtete aus der Ukraine zieht erfolgreiche Monatsbilanz

Google, Douglas, IKEA, Hugo Boss, BabyOne und Rose Bikes gehören zu den Jobanbietern

Mehr als 14.000 angebotene Stellen, rund 1.500 Bewerbungsgespräche und nahezu eine Million Seitenzugriffe – das ist die Bilanz der kostenlosen Job-Plattform für geflüchtete Menschen aus der Ukraine www.jobaidukraine.com nach dem ...

Thumbnail-Foto: Die 500 besten europäischen Cross-Border Onlineshops...
06.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Die 500 besten europäischen Cross-Border Onlineshops

Jährliches Ranking von Cross-Border Commerce Europe: vierte Ausgabe von „TOP 500 Cross-Border Retail Europe“

Cross-Border Commerce Europe (CBCommerce), die Plattform zur Förderung des grenzüberschreitenden Onlinehandels in Europa, veröffentlicht eine umfassende Studie zu den 500 stärksten europäischen Akteuren im ...

Thumbnail-Foto: Wachstumslösungen für Tankstellenshops
26.05.2022   #Tech in Retail #App

Wachstumslösungen für Tankstellenshops

Lekkerland präsentierte auf der UNITI expo umfangreiches Portfolio

Die Aussichten für den Außer-Haus-Konsum sind positiv. Einer Prognose der npdgroup deutschland GmbH zufolge wächst das Segment in diesem Jahr um rund 37 Prozent. Gute Aussichten – auch für Tankstellenshops.„Um die ...

Thumbnail-Foto: Ynvisible unterstützt nachhaltige Modebranche mit digitalen...
13.05.2022   #Digitalisierung #Nachhaltigkeit

Ynvisible unterstützt nachhaltige Modebranche mit digitalen Preisschildern

Neue Generation ist leicht lesbar, flexibel und individuell anpassbar

Ynvisible Interactive Inc. hat bekanntgegeben, dass Digety, ein Unternehmen, das elektronischen Preisschilder für die Modebranche herstellt, Ynvisible zum Display-Lieferanten für seine wiederverwendbaren digitalen Etiketten gewählt ...

Thumbnail-Foto: Mieten statt kaufen: Ein nachhaltiges Konsumsystem auf dem Vormarsch?...
04.04.2022   #Nachhaltigkeit #Mode

Mieten statt kaufen: Ein nachhaltiges Konsumsystem auf dem Vormarsch?

Highlights aus einem Webtalk über Abonnement-Services und Circular Economy bei Decathlon

Unternehmen finden sich oft in einem Spagat wieder: Sie müssen zwischen langfristigen und kurzfristigen Zielen priorisieren. Wie viel investieren wir in nachhaltige Geschäftsmodelle sowie Umwelt- und Klimaschutz? Vor diesen Entscheidungen ...

Thumbnail-Foto: IDH Konsumentenreport: digital informieren, vor Ort shoppen...
19.04.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

IDH Konsumentenreport: digital informieren, vor Ort shoppen

1. Quartal 2022: 80 % der Konsumenten nutzen mehr digitale Angebote als noch vor zwei Jahren, kaufen aber weiterhin lieber vor Ort

Die Initiative Digitale Handelskommunikation (IDH), angeführt von Bonial, marktguru und Offerista, veröffentlichte kürzlich ihren Konsumentenreport für das erste Quartal 2022. Dazu wurden deutschlandweit rund 4.000 Personen ...

Anbieter

salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Inxmail GmbH
Inxmail GmbH
Wentzingerstr. 17
79106 Freiburg im Breisgau
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf
Canto GmbH
Canto GmbH
Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin
POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach