News • 21.12.2020

Corona-Lockdown: Hilfe für den Handel

Das Kompetenzzentrum Handel unterstützt Händler im zweiten Lockdown

Frau hängt Closed-Schild an die Tür
Quelle: PantherMedia / Sorapop Udomsri

Der Weihnachts-Lockdown ist beschlossene Sache: Kultureinrichtungen, Gastronomie und Hotellerie bleiben weiterhin geschlossen, der Einzelhandel wird auf die notwendige Grundversorgung beschränkt. Buchläden, Parfümerien, Warenhäuser und Bekleidungsgeschäfte müssen kurz vor Weihnachten und damit in der umsatzstärksten Zeit des Jahres schließen. Wirtschaftshilfen für die vom Lockdown betroffenen Unternehmen soll es zwar weiterhin geben (die Überbrückungshilfe III ermöglicht ab Januar Zuschüsse zu den Fixkosten von Unternehmen, deren Umsatz unter einen bestimmten Schwellenwert gefallen ist) – das Kompetenzzentrum Handel möchte Händlerinnen und Händlern jedoch bereits jetzt schnell und effizient unter die Arme greifen.

Unterstützung durch die Experten des Kompetenzzentrums

Viele EinzelhändlerInnen haben mit Blick auf den Lockdown Fragen: Wie halte ich Kontakt mit meinen Kundinnen und Kunden? Wie kann ich online verkaufen und wie klappt der Versand? Ab dem 16. Dezember werden neu aufgesetzte Online-Seminare, Expertenfrühstücke und Austauschformate für und mit HändlerInnen ins Leben gerufen. Ein Sondernewsletter (Anmeldung hier) enthält alle Informationen gebündelt und auf einen Blick. Zusätzlich wird in dieser Zeit ein Rückrufservice für individuelle Gespräche angeboten.

Die Themenpakete reichen von Einsteigerseminaren für Online-Marktplätze oder Bezahlverfahren im Online-Handel bis hin zum Themenkomplex Verkaufen über Social Media. Besonders nachgefragt sind auch die Praxisbeispiele anderer Händler. Dabei werden aktuelle Best-Practices von Händlerinnen und Händlern gezeigt, die mit viel Kreativität aktiv sind und der Krise ganz im unternehmerischen Sinne trotzen. „Nach dem Lockdown-Beschluss haben wir als Kompetenzzentrum quasi über Nacht unsere Angebote umgestellt, um auch im zweiten Lockdown zu unterstützen. Einzelhändler haben jetzt ganz andere Probleme als sonst – darauf gehen wir ein“ sagt Geschäftsführer Frank Rehme. Alle Angebote stehen Händlerinnen und Händlern kostenfrei zur Verfügung.

Die Experten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel bieten Informationsveranstaltungen, Kleingruppenworkshops und Unternehmenssprechstunden an. Alle Veranstaltungen finden Sie hier.

Quelle: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: iXtenso DigitalTalk zu interaktiven Self-Service-Lösungen...
19.08.2020   #Digital Signage #Terminals

iXtenso DigitalTalk zu interaktiven Self-Service-Lösungen

Expertengespräch über Instrumente zur Kundenbindung am 17.09.2020 um 11:00 Uhr

Kunden haben mehr denn je den Anspruch, die Vorzüge, die sie online erleben, auch im stationären Handel zu erfahren.  Dazu gehört beispielsweise, das gesamte Sortiment und die Verfügbarkeit überblicken zu können. ...

Thumbnail-Foto: Corona-Krise bietet Einzelhandel in Kleinstädten unverhoffte Chancen...
12.08.2020   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Corona-Krise bietet Einzelhandel in Kleinstädten unverhoffte Chancen

Fernab von Metropolen werden wieder stärkere Kundenfrequenzen verzeichnet

Unstrittig ist, dass der Einzelhandel immens unter der Corona-Krise und den damit einhergehenden wirtschaftlichen Folgen zu leiden hat. Während in den Metropolen und Großstädten die Einkaufsbereitschaft der Kunden wegen der ...

Thumbnail-Foto: DigitalTalk mit Milestone, Intel und Saimos
24.09.2020   #Kundenzufriedenheit #Datenmanagement

DigitalTalk mit Milestone, Intel und Saimos

Für ein optimiertes Einkaufserlebnis im Einzelhandel - am 29. September um 10 Uhr

Videomanagementsysteme können viel mehr als nur Diebstähle aufklären. Der DigitalTalk mit Milestone, Intel und Saimos am 29. September um 10 Uhr thematisiert, wie Einzelhändler damit die Kundenzufriedenheit und Effizienz ...

Thumbnail-Foto: Einkaufen, Events und Emotionen, bitte!
15.09.2020   #Online-Handel #Kundenzufriedenheit

Einkaufen, Events und Emotionen, bitte!

Was müssen Städte leisten, um besucht zu werden?

Onlinehandel, Corona-Pandemie, Einerlei – Innenstädte haben heutzutage viele Widersacher. Aber auch, wenn der Kampf des stationären Handels schwer ist, noch ist in den Fußgängerzonen nichts ...

Thumbnail-Foto: „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“...
27.07.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

„Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“

Förderprojekt für stationäre Einzelhändler

Die Corona-Krise stellt stationäre Einzelhandelsunternehmen vor große Herausforderungen. Durch die Pandemie wird deutlich: Digitalisierung und Onlinehandel sind wesentliche Faktoren für die Zukunftsfähigkeit im Wettbewerb. ...

Thumbnail-Foto: Wandel auf Deutschlands Einkaufsstraßen – 8 Trends...
24.08.2020   #stationärer Einzelhandel #POS-Marketing

Wandel auf Deutschlands Einkaufsstraßen – 8 Trends

Highstreet-Report betrachtet die Einkaufsstraßen von 141 deutschen Städten

Deutschlands Städte befinden sich im stetigen Wandel und mit ihnen ihre Highstreets. Entscheidende Treiber sind dabei ein sich veränderndes Konsumentenverhalten und neue städtebauliche Leitlinien. Dort, wo einst vor allem eingekauft ...

Thumbnail-Foto: Lebensmittelgeschäft im Internet boomt weltweit...
07.09.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Lebensmittelgeschäft im Internet boomt weltweit

Im Zuge der Corona-Pandemie kaufen immer mehr Verbraucher weltweit ihre Lebensmittel online

Allein Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und die USA werden 2020 voraussichtlich 350 Millionen mehr Bestellungen von Nahrungsprodukten im Internet verzeichnen als im vergangenen Jahr. Dies entspräche einem zusätzlichen ...

Thumbnail-Foto: E-commerce Berlin Expo 2021
28.08.2020   #Online-Handel #E-Commerce

E-commerce Berlin Expo 2021

Die Veranstaltung ist das größte "Pure-Play" E-Commerce-Event in der (Technologie-)Hauptstadt Deutschlands. 2021 werden über 9.000 Besucher und 200 Aussteller erwartet.

Die Veranstaltung schafft unternehmerische Chancen für das gesamte E-Commerce-Ökosystem: von Händlern, über Plattformen, Hosting-Anbieter, Logistikdienstleister, bis hin zu Zahlungsabwicklern sowie anderen Anbietern von ...

Thumbnail-Foto: Den eigenen Sinnen wieder vertrauen
21.10.2020   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Den eigenen Sinnen wieder vertrauen

Kaufland startet "Vorsicht gut!"-Kampagne

Deutschlandweit werden jährlich 12 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Über 50 Prozent davon entstehen in Privathaushalten. Mit einer digitalen Kampagne macht der Lebensmittelhändler Kaufland seine Kunden jetzt auf die Thematik ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel ist die Zukunft
22.10.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel ist die Zukunft

Wie sich die Corona-Krise auf den Einzelhandel auswirkt, lässt sich gut am Kursverlauf der Deutschen-Post Aktie ablesen

Mitte März 2020 war ihr Wert rasant schnell von knapp 35 Euro auf 19 Euro gesunken, um dann bis Mitte Oktober auf deutlich über 40 Euro zu steigen. Erklären lässt sich das damit, dass vor allem die KEP-Sparte DHL ordentlich zu ...

Anbieter

iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Nagarro Allgeier ES GmbH
Nagarro Allgeier ES GmbH
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus