News • 26.03.2020

Der Deutsche Marketing Tag 2020 – Me.Unlimited

Der 47. Deutsche Marketing Tag - Branchen-Highlight des Jahres 2020!

ine Frau mit braunen Haaren. Daneben die Worte: Deutscher marketing Tag 2020....
Quelle: Deutscher Marketing Tag

Die Corona-Krise bestimmt derzeit das Leben aller und es ist nicht abzusehen, wie enorm die Auswirkungen auf Gesellschaft und Wirtschaft am Ende des Jahres sein werden. Umso wichtiger, dass sich die Branche immer wieder austauscht, voneinander lernt, Wissen grenzüberschreitend teilt und sich unbürokratisch unterstützt, um somit die Herausforderungen gemeinsam angehen zu können. 

Mit dem 47. Deutschen Marketing Tag, der vom 30.11. bis zum 1.12.2020 in Berlin stattfindet, wird den Protagonisten der Branche eine persönliche Austauschplattform geboten, um Wege für ein „Marketing nach der Krise“ aufzuzeigen und gemeinsam zu diskutieren.

Das Motto: „Me.Unlimited“!

Me.Unlimited meint an dieser Stelle, dass Marketing im Sinne einer marktorientierten Unternehmensführung die Grundlagen schaffen muss, an denen sich die Interaktion mit einem hyper-individualisierten Kunden konsequent ausrichtet. „Unternehmen, die das Marketing zentriert ausrichten und Kunden mit ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen in den Mittelpunkt stellen, schaffen es, eine langfristige und nachhaltige Kundenbeziehung zu etablieren.“, erklärt Dr. Ralf E. Strauß, Präsident Deutscher Marketing Verband, das diesjährige Motto des Deutschen Marketing Tage.

Um die Schwerpunkte im Marketing für 2020 zu analysieren, haben der Deutschen Marketing Verband (DMV) und die Mitgliedsländer der European Marketing Confederation (EMC) Ende 2019 die „Marketing Agenda 2020“ durchgeführt. Insgesamt wurden 1.000 Marketing- und Vertriebsleiter zu ihren wichtigsten Themen und Herausforderungen befragt.

Data Management, Digital Technologies und Strategie

Fasst man die wichtigsten Themenfelder über Europa hinweg zusammen, dann steht das Thema „Data Management“ an vorderster Stelle, gefolgt von „Digital Technologies“ und allen Fragen rund um die „Strategie“. Die größten Herausforderungen umfassen in der Konsequenz Handlungsfelder im Bereich „Daten“ und darauf aufbauende Maßnahmen wie etwa die Konsolidierung aller existierender und neu zu generierender Datenbestände, die Klarheit und Ausrichtung der Marketing-Strategie sowie die Customer Experience entlang aller Touchpoints.

Referenten gewonnen und Themen definiert

Im vergangenen Jahr nahmen über 1.500 Marketing-Experten an der 1,5 tägigen Konferenz teil: 151 Referenten, über 20 Breakout Sessions, Deep Dives, Plenarvorträge, Stand Up-Presentations, Diskussionsrunden und Masterclasses beleuchteten die unterschiedlichen Themenfelder aus unterschiedlichen Branchen und Blickwinkeln. Trotz der ungewissen Zeiten konnten für den 47. Deutschen Marketing Tag bereits erste Referenten gewonnen und die Themen definiert werden wie zum Beispiel „Meet the Disruptors – Lernen von innovativen Geschäftsmodellen“, „Direct-to-Consumer – Ausschaltung des Handels“, „Marketingorganisation 3.0 – Auf dem Weg zum agilen Organisationsmodell“, „Preisbildung bei Innovationen“ und viele mehr.

Veranstalter des 47. Deutschen Marketing Tag sind der Deutsche Marketing Verband, das Management Forum und die absatzwirtschaft. 

Quelle: Deutscher Marketing Verband

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Kund*innen zu Freunden machen – So kann’s gehen...
24.01.2024   #Marketing #Online-Marketing

Kund*innen zu Freunden machen – So kann’s gehen

WhatsApp-Channels als Geheimwaffe im Marketing-Mix

Im Herbst 2023 hat Meta mit den WhatsApp-Kanälen eine völlig ...

Thumbnail-Foto: Veganuary 2024: Beste Verkaufsstrategien und Beispiele...
11.01.2024   #stationärer Einzelhandel #Lebensmitteleinzelhandel

Veganuary 2024: Beste Verkaufsstrategien und Beispiele

Warum Einzelhändler*innen den Trend nutzen sollten

Der Veganuary ist in Deutschland in die vierte Runde gestartet. Über 850 deutsche Unternehmen beteiligen sich an dieser globalen Bewegung ...

Thumbnail-Foto: Trends für Muttertag und Vatertag: So können Einzelhändler*innen...
10.04.2024   #Nachhaltigkeit #Marketing

Trends für Muttertag und Vatertag: So können Einzelhändler*innen punkten

Wie du die Feiertage mit kreativen Geschenkideen für Mutter und Vater zum Erfolg für dein Geschäft machst

Der Muttertag und der Vatertag stehen vor der Tür – zwei besondere Anlässe, um unseren Eltern zu danken und unsere Wertschätzung zu zeigen. Traditionell nutzen wir diese Tage ...

Thumbnail-Foto: Von Rebranding und digitalen Innovationen
28.02.2024   #Handel #Digitalisierung

Von Rebranding und digitalen Innovationen

Interview mit VusionGroup

Aus SES-imagotag wird VusionGroup – Was es mit dem Rebranding des Unternehmens auf sich hat, erzählt Alexander Hahn, VP & Country Manager DACH, im Interview. Er verrät, wie digitale Lösungen Geschäftsprozesse optimieren ...

Thumbnail-Foto: Digital vom Eintritt bis zum Bezahlvorgang
28.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Handel

Digital vom Eintritt bis zum Bezahlvorgang

Interview mit ITAB

In die digitale Welt des Einkaufens einsteigen? Dabei möchte ITAB den Handel unterstützen und den Kund*innen ein automatisiertes und individuelles Einkaufserlebnis ermöglichen. Auf der EuroCIS präsentiert das Unternehmen eine ...

Thumbnail-Foto: Mehr als nur Bezahlen?
28.02.2024   #Handel #Mobile Payment

Mehr als nur Bezahlen?

Interview mit Fiserv

Bargeldzahlungen sind zwar noch nicht ganz Schnee von gestern. Aber könnten sie es irgendwann werden? Oliver Lohmüller-Gillot, Geschäftsführer der TeleCash from Fiserv, erklärt, warum der Handel auf modernere ...

Thumbnail-Foto: ESL – überraschend vielseitig?
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

ESL – überraschend vielseitig?

Interview mit Instore Solutions

ESL ist nicht gleich ESL: Am Stand von Instore Solutions auf der EuroCIS sehen Besucher*innen, wie vielfältig digitale Preisetikette in der Branche einsetzbar sind. ...

Thumbnail-Foto: REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey...
16.02.2024   #Handel #Tech in Retail

REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey

EuroCIS 2024: Maximaler Nutzen für Händler und Kunden
ohne Vendor-Lock-In

Die moderne Handelswelt ist geprägt vom Einsatz zahlreicher Systeme verschiedenster Anbieter. Insbesondere im Retail-Handel sind noch viele Softwareunternehmen nur mit immensem Aufwand bereit, Lösungen anderer Anbieter zu integrieren. ...

Thumbnail-Foto: Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel

Besuch bei advarics GmbH

Am Stand der advarics GmbH präsentieren sich gleich vier Aussteller. Neben advarics selbst auch fashioncheque, Fashion Cloud sowie Hutter & Unger. Das gemeinsame Ziel: mit neuen Möglichkeiten besondere Erlebnisse im ...

Thumbnail-Foto: Mit rapidmail die Kundenbindung stärken
22.02.2024   #Online-Handel #Marketing

Mit rapidmail die Kundenbindung stärken

Trotz sozialer Netzwerke und Kurznachrichten-Diensten – die E-Mail zählt noch immer zu den effektivsten Kanälen in der Kundenkommunikation und lässt sich in nahezu allen Marketingbereichen einsetzen. Die auf den Online-Vertrieb ...

Anbieter

REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
Online Software AG
Online Software AG
TechTower - Forum 7
69126 Heidelberg