Firmennachricht • 29.05.2018

Online gefunden werden – offline verkaufen, servieren und bedienen

„Videos eignen sich grundsätzlich für alle, auch für Filialen, Händler oder Franchisepartner“

Mann hält Smartphone mit Halterung beim Videodreh
Quelle: ezeclip GmbH

Video bewegt. Nicht nur Bilder, sondern auch uns – ob wir wollen, oder nicht. Videoclips sprechen innerhalb von Sekunden die Emotionen des Betrachters an und bleiben länger im Gedächtnis als Texte oder Bilder. Das nutzen auch immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen.

„Mit Videos kann ich nicht nur in wenigen Sekunden einen Überblick über meine Fima geben, sondern auch Geschichten erzählen“, erklärt Frank Urbas, geschäftsführender Gesellschafter der ezeclip GmbH. Das Düsseldorfer Unternehmen ermöglicht es Gewerbebetreibenden – vom Bäcker bis zum Hotelier – ihr Gewerbe für kleines Geld und ohne aufwendige Dreharbeiten in bewegten Bildern zu präsentieren.

Bessere Suchergebnisse

„Wer sich heute nicht attraktiv, spannend und modern darstellt, hat auf Dauer keine Chance“, ist sich Frank Urbas sicher. „Einzelhändler haben es schwer gegen die Onlinekonkurrenz, sie müssen potentiellen Kunden einen Grund geben, ihr Geschäft zu besuchen. Ein Videoclip kann Entscheidungshilfe und „Neugierigmacher“ sein.“

Aber vor allem helfen Videos dabei, online gefunden zu werden: Google rankt Websites mit Bewegtbildern deutlich besser als Seiten ohne Videos. Die Chance, auf der ersten Seite der Suche angezeigt zu werden, steigt lauf Google um den Faktor 53.

Video an einem Tag

Für den eigentlichen Dreh sollten Unternehmer circa 60 Minuten einplanen. In der Regel ist ihr persönlicher Videoclip dann schon am nächsten Tag fertig. Kunden können sich zwischen 30, 45 oder 60 Sekunden langen Clips entscheiden. „Jedes Format hat seine Vor- und Nachteile. Wir beraten gern, welche Länge sich für das Gewerbe des Kunden am besten eignet“, verspricht Frank Urbas. So ist es beispielsweise seit einige Monaten möglich, 30-sekündige Videoclips bei Google Maps zu hinterlegen. Derzeit können nur als „Local guides“ registrierte Nutzer Videos hochladen, dies wird sich jedoch voraussichtlich bald ändern.

„Die Videos eignen sich grundsätzlich für alle, auch für Filialen, Händler oder Franchisepartner“, betont Frank Urbas. Nur mündliche Erklärungen sind in den musikalisch vertonten Videos nicht möglich. ezeclip hat extra 1200 GEMA-freie Musikstücke komponieren lassen, mit denen die Cutter die Full-HD-Videos vertonen.

Vermarktung im Netz

Anschließend hilft ezeclip bei der Verbreitung des Videos im Netz – sowohl auf den ezeclip-Kanälen, als auch auf der Webseite der Kunden, auf ihren Facebook-, Twitter-, Instagram- oder Xing-Profilen. So verschwinden die Videos nicht in der Schublade, sondern können ihre Stärke voll ausspielen: Lust auf mehr zu machen.

 

Anbieter
Logo: ezeclip GmbH

ezeclip GmbH

Grafenberger Allee 277
40237 Düsseldorf
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Krieg in der Ukraine mit Auswirkungen auf den deutschen Handel...
24.03.2022   #Handel #Coronavirus

Krieg in der Ukraine mit Auswirkungen auf den deutschen Handel

Weitreichende Sanktionen fordern Tribut auf allen Seiten

Der völkerrechtswidrige Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine am 24. Februar hat die Welt verändert. Während die politischen und militärischen Folgen bisher kaum absehbar sind, haben die massiven Sanktionen gegen Russland ...

Thumbnail-Foto: Die 500 besten europäischen Cross-Border Onlineshops...
06.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Die 500 besten europäischen Cross-Border Onlineshops

Jährliches Ranking von Cross-Border Commerce Europe: vierte Ausgabe von „TOP 500 Cross-Border Retail Europe“

Cross-Border Commerce Europe (CBCommerce), die Plattform zur Förderung des grenzüberschreitenden Onlinehandels in Europa, veröffentlicht eine umfassende Studie zu den 500 stärksten europäischen Akteuren im ...

Thumbnail-Foto: Wachstumslösungen für Tankstellenshops
26.05.2022   #Tech in Retail #App

Wachstumslösungen für Tankstellenshops

Lekkerland präsentierte auf der UNITI expo umfangreiches Portfolio

Die Aussichten für den Außer-Haus-Konsum sind positiv. Einer Prognose der npdgroup deutschland GmbH zufolge wächst das Segment in diesem Jahr um rund 37 Prozent. Gute Aussichten – auch für Tankstellenshops.„Um die ...

Thumbnail-Foto: Studie: Die besten Märkte für Onlinehändler...
15.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Studie: Die besten Märkte für Onlinehändler

E-Commerce Hub Index: Datenanalyse hat das Potenzial aller EU-Märkte für erfolgversprechenden E-Commerce bewertet

Der Zahlungsdienstleister Unzer hat die Ergebnisse einer Studie veröffentlicht, in der alle EU-Märkte auf ihr Potenzial für den E-Commerce untersucht wurden. Die Erkenntnisse der Datenanalyse erlauben eine Bewertung der Märkte ...

Thumbnail-Foto: Die Zukunft des kassenlosen Einkaufs in Deutschland...
12.04.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Die Zukunft des kassenlosen Einkaufs in Deutschland

Chancen, Technologien und Risiken für Händler und Verbraucher - ein Interview mit Ines Bahr, Senior Content Analyst bei Capterra

Der kassenlose Einkauf gilt vielen Menschen als Einkauf der Zukunft. Im europäischen Vergleich befindet sich Deutschland aber noch ein Stück weit von dieser Zukunft entfernt. Während einige Händler*innen die hohen ...

Thumbnail-Foto: Kundenbewertungen – Gen Z fühlt sich nicht ernst genommen...
09.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Kundenanalyse

Kundenbewertungen – Gen Z fühlt sich nicht ernst genommen

Eine aktuelle Studie aus Kundensicht gibt Einblicke in die Denkweisen von Gen Z, Gen Y und älteren Semestern

Alle reden von Customer Experience (CX). Bonsai Research hat in seiner aktuellen Studie diejenigen befragt, die das Thema wirklich betrifft: die Konsumenten. Wann werden die Menschen um ihre Bewertungen gebeten? Was halten sie von den ...

Thumbnail-Foto: Spielend – einfach? Gamification im Handel
20.04.2022   #Tech in Retail #Smartphone

Spielend – einfach? Gamification im Handel

Wie Händler*innen mittels Gamification neue Kund*innen gewinnen können

Ob an der Haltestelle, im Wartezimmer, unterwegs in der Stadt oder gemütlich auf dem Sofa – das Smartphone ist in den letzten zehn Jahren für die meisten Menschen ständiger Begleiter geworden. Wer einen Moment Zeit hat wirft ...

Thumbnail-Foto: Eau de Toilette im Ölregal: Herausstechen aus der Masse...
07.03.2022   #POS-Marketing #Verkaufsförderung

Eau de Toilette im Ölregal: Herausstechen aus der Masse

Was wird unter dem Diebstahl einer Produktkategorie verstanden?

Verbraucher*innen haben gelernt, dass Zahnpasta in Tuben und Shampoos in handlichen Kunststoffflaschen verkauft werden. Das ist schon seit Jahrzehnten so. Handelsmarken präsentieren ihre Produkte in einem optimierten und wiedererkennbaren ...

Thumbnail-Foto: Verbraucherinhalte haben großen Einfluss auf die Kaufentscheidung...
20.05.2022   #Kundenanalyse #Social Media

Verbraucherinhalte haben großen Einfluss auf die Kaufentscheidung

74 Prozent der deutschen Verbraucher vertrauen auf Bewertungen, Fotos und Videos anderer Käufer

Vor kurzem veröffentlicht Bazaarvoice, Anbieter von Lösungen für Produktbewertungen und User-Generated Content (UGC), seinen jährlichen Shopper Experience Index. Die Umfrage mit über 7.000 Befragten, darunter 1.055 aus ...

Thumbnail-Foto: Couponing im Handel setzt neue Rekorde
14.04.2022   #Digitalisierung #Coronavirus

Couponing im Handel setzt neue Rekorde

Deutschland schlägt im Fashion Bereich zu, weltweit ist E-Learning gefragt

Das Couponing und Nutzen von Gutschein-Codes boomt, im Jahr 2022 stehen alle Zeichen auf Wachstum. Sowohl der Handel (+57 Prozent) auch als Markenhersteller (+10 Prozent) intensivieren Couponing-Strategien.Um das zu berechnen hat das Admitad ...

Anbieter

POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Inxmail GmbH
Inxmail GmbH
Wentzingerstr. 17
79106 Freiburg im Breisgau
Canto GmbH
Canto GmbH
Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf