Firmennachricht • 24.07.2018

Permaplay POS-TOUCH

Die neue Touch- und Content-Manager-Software

Als Ergänzung zu seinem umfangreichen, modernen Touchscreen-Sortiment hat Permaplay die innovative POS-Software Permaplay POS-TOUCH, ein neues Touch Content Management-System, entwickelt. Damit gelangen alle verkaufsrelevanten Inhalte ganz einfach und ohne Programmierkenntnisse auf den (Android-)Touchscreen zum erfolgreichen Einsatz am POS.

Anbieter
Logo: Permaplay Media Solutions GmbH

Permaplay Media Solutions GmbH

Aschmattstr. 8
76532 Baden-Baden
Deutschland
Kundin bedient Touch-Display im Laden; copyright: Permaplay Media Solutions GmbH...
Quelle: Permaplay Media Solutions GmbH

Ihr umfangreiches Sortiment ohne viel Aufwand in die verkaufsaktive, interaktive POS-Welt mit Touchscreens zu integrieren – haben Sie sich das nicht auch schon immer gewünscht? Permaplay hat jetzt eine einfache wie wirkungsvolle Lösung gefunden, entwickelt für alle Marken- und Einzelhändler, die nach einem zeitgemäßen digitalen Verkäufer am POS suchen: Permaplay POS-TOUCH, der einfach zu nutzende Content-Aufbereiter für Touchscreen-Medien.

Permaplay POS-TOUCH ist ein Touch-Contenterstellungs-Tool, das von uns zusammen mit einem asiatischen Partner für Android-Systeme entwickelt wurde. Die App ist für Benutzer ohne Programmierkenntnisse konzipiert. Unsere Handelspartner können dabei bis zu vier Ebenen mit Inhalten füllen, indem sie beispielsweise Fotos und Videos importieren,“ erklärt Findaria Sunardi, Marketing- und Vertriebsmanagerin bei Permaplay Media Solutions.

Und so funktioniert es am POS: Das System startet automatisch bei Einschalten des Stroms. Zum Start können auf dem Bildschirm Film-Clips oder Bilder eingefügt werden, die beispielsweise in Schleife gezeigt werden. Sobald ein Kunde den Touchscreen berührt, wird er durch das ansprechende Menü geführt, wo er seine Auswahl treffen oder andere Anwendungen und Produktwelten starten kann.

Auswahlbildschirm der POS-TOUCH-Software auf Bildschirm; copyright: Permaplay...
Quelle: Permaplay Media Solutions GmbH

Damit Permaplay POS-TOUCH sein ganzes Verkaufspotenzial am POS abrufen kann, wird es vor dem Start ganz einfach konfiguriert: Einen Inhaltsplan entwerfen, in dem die Abfolge der Touch-Sequenzen festgelegt wird; das Hintergrundbild in die App einfügen; den GRID-Typ wählen (Touch-Bereich im Layout); eine Vorschau wählen, um das aktuelle Layout anzuzeigen – und schon kann es losgehen mit interaktiver moderner Verkaufsunterstützung am POS. Jetzt können Sie Ihre Produkte Ihren Kunden auf einem Bildschirm präsentieren.

„Die neue Software Permaplay POS-TOUCH ist einfach zu gestalten, es sind keine Programmierkenntnisse erforderlich. Sie können Ihre Inhalte in wenigen Schritten selbst gestalten. Es muss zum Betrieb auch keine Internetverbindung am POS bestehen,“ fasst Findaria Sunardi die besonderen Vorteile des neuen Angebots von Permaplay zusammen.

Auswahlbildschirm der POS-TOUCH-Software auf Bildschirm; copyright: Permaplay...
Quelle: Permaplay Media Solutions GmbH

Die Vorteile der Permaplay POS-TOUCH-Software auf einen Blick

  • Schlicht und einfach zu gestalten
  • Sie können Ihre Inhalte in wenigen Schritten eingeben
  • Keine Programmierkenntnisse erforderlich
  • Keine Internetverbindung am POS erforderlich – läuft offline
  • Schritt für Schritt-Schnittstelle/-Interface

Fragen Sie uns gerne nach weiteren Details zu Permaplay POS-TOUCH sowie nach unserem günstigen Angebot: Permaplay Media Solutions GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Pick&Go: anmelden, einkaufen, rausgehen
19.05.2021   #Digitalisierung #App

"Pick&Go": anmelden, einkaufen, rausgehen

REWE testet neue Wege des Lebensmittel­einkaufs

Vorratseinkauf, Pausensnack oder nur schnell ein paar Kleinigkeiten – Click&Collect, Scan&Go, ganz klassisch an der Kasse bezahlen oder Online-Bestellen und nach Hause liefern lassen. Das Einkaufen in Deutschlands Supermärkten ist ...

Thumbnail-Foto: Bargeld versus bargeldlos: Das Zahlungsverhalten europäischer Verbraucher...
06.05.2021   #Coronavirus #Smartphone

Bargeld versus bargeldlos: Das Zahlungsverhalten europäischer Verbraucher

Kontaktlose Bezahlmethoden gewinnen an Bedeutung, doch Bargeld ist noch nicht abgeschrieben

Im Jahr 2019 hat die Europäische Zentralbank (EZB) eine Studie über das Zahlungsverhalten der Verbraucher im Euroraum durchgeführt. Die sogenannte SPACE-Studie vergleicht die Nutzung von Bargeld und bargeldlosen ...

Thumbnail-Foto: Neue Umsatzsteuerregeln für den EU-weiten B2C-Onlinehandel zum 01.07.2021...
13.07.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Neue Umsatzsteuerregeln für den EU-weiten B2C-Onlinehandel zum 01.07.2021

Sollten Händler sich für das One-Stop-Shop-Verfahren registrieren?

Die bisherige EU-Versandhandelsregelung wurde am 1. Juli 2021 durch die Fernverkehrsregelung abgelöst, als Teil eines europäischen Reformpakets hinsichtlich des wachsenden grenzüberschreitenden Onlinehandels. In Deutschland werden die ...

Thumbnail-Foto: Novelle des Verpackungsgesetzes
28.06.2021   #Nachhaltigkeit #Verpackungen

Novelle des Verpackungsgesetzes

Neue Pflichten für Onlinehändler und Onlinemarktplatzbetreiber

Im Zuge der Reform des 2019 in Kraft getretenen Verpackungsgesetzes werden Nachweis-, Registrierungs- und Dokumentationspflichten erweitert. Dadurch sollen zum einen europäische Vorgaben in nationales Recht umgewandelt und zum anderen ...

Thumbnail-Foto: Digitale Preisauszeichnung schafft mehr Zeit für Kunden bei 3...
20.06.2021   #Kundenzufriedenheit #Digital Signage

Digitale Preisauszeichnung schafft mehr Zeit für Kunden bei 3

Telekommunikationsunternehmen 3 setzt auf elektronische Regaletiketten

Nachdem in allen Filialen elektronische Regaletiketten des IT-Unternehmens Delfi Technologies installiert wurden, müssen sich die Mitarbeiter des Telekommunikationsunternehmens 3 nicht mehr um die Aktualisierung der Produktinformationen und ...

Thumbnail-Foto: Gründe für den Einkauf im stationären Einzelhandel...
08.07.2021   #Kundenzufriedenheit #Beratung

Gründe für den Einkauf im stationären Einzelhandel

Mehrheit der Deutschen will Produkte vor dem Kauf im Geschäft begutachten

Dass das Shoppen in Geschäften vor Ort trotz der Corona-Krise nicht in Gefahr ist und warum Verbraucher weltweit den stationären Einzelhandel nutzen, zeigt der aktuelle YouGov International Retail Report 2021. Produkte vor dem Kauf ...

Thumbnail-Foto: Geschäftsoptimierung: „Darf ich Sie mal was fragen?“...
04.05.2021   #E-Commerce #Kundenbeziehungsmanagement

Geschäftsoptimierung: „Darf ich Sie mal was fragen?“

Wie die Befragung von Kunden, Lieferanten und Personal helfen kann

„Fragen kostet nichts?“ – Für Händler kann es allerdings teuer werden, wenn sie es nicht tun, denn dann könnten falsche Entscheidungen getroffen werden, sagt Lutz Wolf, Geschäftsführer für Marketing ...

Thumbnail-Foto: Neue Markenidentität und Store-Redesign von Optiker Bode...
22.06.2021   #Kundenzufriedenheit #Beratung

Neue Markenidentität und Store-Redesign von Optiker Bode

Schwitzke & Partner gestaltet Flagship Store in Hamburger Innenstadt

Optiker Bode steht für traditionsreiches Handwerk made in Hamburg. 1938 in Hamburg-Barmbek gegründet, zählt der in dritter Generation von Familie Bode geführte Betrieb mit rund 80 Filialen zu den größten ...

Thumbnail-Foto: Remote-Service: „Wie kann ich Ihnen behilflich sein?“...
17.05.2021   #E-Commerce #Beratung

Remote-Service: „Wie kann ich Ihnen behilflich sein?“

Digitale Beratungsmöglichkeiten im Einzelhandel auf dem Vormarsch

Die persönliche Beratung ist für viele Kunden ein wichtiger Wegbegleiter bei ihrer Kaufentscheidung. Da dies jedoch durch die Pandemie-Bestimmungen nur begrenzt möglich ist, stehen stationäre Händler mit ...

Thumbnail-Foto: Rettet unsere Innenstädte
21.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Rettet unsere Innenstädte

Warum der Einzelhandel sich digital umrüsten muss und welche Programme dabei unterstützen

Die Einzelhandelsbranche leidet besonders hart unter der Corona-Pandemie. Laut dem Handelsverband Deutschland (HDE) sei in Deutschland die Existenz von 50.000 Einzelhandelsunternehmen bedroht. Ausschlaggebend hierfür sind fehlende ...

Anbieter

Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen