News • 06.12.2021

Solace verkündet Zusammenarbeit mit Edeka

Edeka nutzt Solace-Technologie, um Stammdaten in Märkten und Lieferkette zu streamen

Eine Person steht in einer Gemüseabteilung und hält einen Warenscanner in der...
Quelle: Edeka

Die ereignisgesteuerte Architektur ermöglicht es Edeka, Produktinformationen in Echtzeit über die gesamte Lieferkette und mehr als 6.000 Märkten zu verteilen.

Solace, Anbieter für ereignisgesteuerte Unternehmen in Echtzeit, kündigte heute an, dass einer der führenden Lebensmittelhändler Deutschlands sich für die Event-Streaming- und Management-Technologie von Solace entschieden hat, um ein Event-Mesh zu erstellen, das Echtzeit-Stammdaten unternehmensweit streamt – von Rechenzentren bis hin zu drahtlosen Geräten im Ladengeschäft. Solace PubSub+ Platform ermöglicht einen kontinuierlichen ereignisgesteuerten Informationsfluss und vereinfacht so die täglichen Prozesse für ein besseres Einkaufserlebnis für Kunden.

Nach der Evaluierung verschiedener Technologien entschied sich Edeka für PubSub+, weil man überzeugt war, dass es die Zuverlässigkeit, Robustheit und Agilität der Infrastruktur verbessern und gleichzeitig relativ einfach und kostengünstig zu betreiben sein würde. Das Unternehmen wird die Vorteile der Plattform nutzen, die eine Vielzahl von Protokollen und Umgebungen unterstützt, einschließlich Cloud, Rechenzentren und Speicher, um die Bereitstellung innovativer Anwendungen und Dienste zu erleichtern.

Modernisierung und Erkenntnisgewinn als Ziel

Nach Angaben des Unternehmens vereinfacht die Event-Streaming-Plattform PubSub+ die Modernisierung der Lieferketten- und Warenwirtschaftssysteme von Edeka, indem synchrone Batch-Updates zwischen isolierten Systemen durch einen ereignisgesteuerten Datenaustausch in Echtzeit ersetzt werden. Darüber hinaus bietet der Dienst PubSub+ Event Portal ein klares, visuelles Bild davon, welche Informationen zwischen verschiedenen Systemen fließen müssen, sowie die Möglichkeit, ereignisgesteuerte Microservices so zu modellieren, dass neue Erkenntnisse über die Möglichkeiten gewonnen werden, wie Edeka seine Marke differenzieren kann, um die Kundenerwartungen bestmöglich zu erfüllen.

Edeka zielt darauf ab, tägliche Batch-Updates durch die ereignisgesteuerte Verteilung von Produktinformationen in Echtzeit zwischen historisch isolierten Warenwirtschaftsanwendungen, In-Store/Point-of-Sale-Systemen und kundenorientierten Diensten wie Web- und Mobile-Apps zu ersetzen. Die Solace PubSub+ Platform wird ihnen außerdem dabei helfen, Stammdaten in Echtzeit über Märkte, Rechenzentren und Cloud-Dienste hinweg effizienter zu verteilen.

„Wir sind stolz darauf, Teil der digitalen Reise von Edeka zu sein, weil sie sich für das Kundenerlebnis und die Optimierung der Lieferkette einsetzen“, sagte Vincent Rontani, Vice President, Europe, Solace. „Die PubSub+ Platform hilft Edeka, die Vorteile einer ereignisgesteuerten Architektur – insbesondere eines Event-Mesh – zu nutzen, um Echtzeitverarbeitung und prädiktive Erkenntnisse über die gesamte Supermarkt-Lieferkette zu ermöglichen, von der Quelle bis zum Verkauf.“

Quelle: Solace

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Flexibel, adaptiv und krisenfest: Stadt der Zukunft oder Utopie?...
21.07.2021   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Flexibel, adaptiv und krisenfest: Stadt der Zukunft oder Utopie?

Die Studie #ELASTICITY zeigt, wie Innenstädte künftig aussehen könnten

Gestapelte Stühle, geschlossene Türen: Die Corona-Pandemie hat das Innenstadtleben vor eine harte Probe gestellt. Zwar konnten To-Go-Angebote und Konzepte wie Click&Meet den Einzelhandel vorübergehend über ...

Thumbnail-Foto: Frankonia verbindet sein Online- und Offline-Einkaufserlebnis...
13.10.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Frankonia verbindet sein Online- und Offline-Einkaufserlebnis

Cloud-basierte ESL-Lösung

Der deutsche Händler für Jagdzubehör – Frankonia – hat sich entschieden, das Breece System mit elektronischen Regaletiketten (ESL) von Delfi Technologies in allen seinen Filialen einzuführen, um das Online- und ...

Thumbnail-Foto: Digitalisierung über den POS hinaus – Verbreitung bis in die Küche...
13.08.2021   #stationärer Einzelhandel #Handel

Digitalisierung über den POS hinaus – Verbreitung bis in die Küche und den Urlaubsort

Trendforum Retail am 06. und 07. Oktober 2021

Digitalisierung prägt die Gegenwart und die Zukunft des Handels – und autonome Formate, Experience Economy sowie revolutionäre Erlebniswelten formen neue Säulen des Retails, die innovative Möglichkeiten zur Bindung und ...

Thumbnail-Foto: WRC 2022 – World Retail Kongress
28.09.2021   #Online-Handel #E-Commerce

WRC 2022 – World Retail Kongress

05.04. - 07.04.2022 | Rome Cavalieri Hotel, Italien

Der World Retail Congress bringt am 05.04.-07.04.2022 die führenden Köpfe der heutigen globalen Einzelhandelsbranche in Italien zusammen - von multinationalen Großkonzernen bis hin zu bahnbrechenden Start-ups und Disruptoren. Sie ...

Thumbnail-Foto: CLAIM 5: Neue Wachstumsstrategie
20.08.2021   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

CLAIM 5: Neue Wachstumsstrategie

HUGO BOSS präsentiert Plan zur Umsatzsteigerung

HUGO BOSS hat seine neue Wachstumsstrategie bis 2025, „CLAIM 5“, präsentiert, und stellt seine mittelfristigen Finanzziele vor. In den kommenden fünf Jahren will das Unternehmen sein Umsatzwachstum erheblich beschleunigen, die ...

Thumbnail-Foto: Daniels Genussstation – Genussmomente und multisensorische Ansprache...
08.11.2021   #Digital Signage #Terminals

Daniels Genussstation – Genussmomente und multisensorische Ansprache von NEXGEN smart instore

Der Treffpunkt zum Genießen und Wohlfühlen mit Lieblingsmenschen

Ein Drive-In-Bereich für die speziellen Momente beim Lieblingsbäcker im eigenen Wohnzimmer? NEXGEN smart instore und Schäfers haben genau das und weitere innovative Konzepte stilvoll umgesetzt. ...

Thumbnail-Foto: Was ist beim Kauf eines Versandetikettendrucker zu beachten?...
12.11.2021   #Supply-Chain-Management #Lieferung

Was ist beim Kauf eines Versandetikettendrucker zu beachten?

Bei der Auswahl eines Druckers für Versandetiketten sind mehrere Faktoren zu beachten.

Versandlabels werden überall auf der Welt gedruckt, angebracht, gescannt und gelesen und deshalb ist es zunächst einmal entscheidend, dass ein Etikettendrucker klare und präzise Ausdrucke liefert. Das ist jedoch nicht alles: ...

Thumbnail-Foto: Form, Farbe und Design in der Social-Media-Kommunikation...
30.08.2021   #Marketing #Design

Form, Farbe und Design in der Social-Media-Kommunikation

Die meist unterschätzten Zutaten für mehr Reichweite

Der Auftritt auf Instagram, Facebook, TikTok und Co. ist für einen Großteil der Unternehmen heutzutage obligatorisch – soziale Online-Netzwerke stellen sich für Händler als wertvolle Kommunikationsinstrumente ...

Thumbnail-Foto: ALDI SÜD startet auf TikTok
12.08.2021   #Marketing #App

ALDI SÜD startet auf TikTok

Discounter möchte junges Zielpublikum stärker ansprechen

ALDI SÜD geht auf den Social-Media-Kanälen einen Schritt weiter und erweitert mit einem eigenen TikTok-Kanal seine Social-Media-Aktivitäten. Ziel ist es, künftig noch stärker die jungen Zielgruppen anzusprechen. Nach Facebook und Instagram ...

Thumbnail-Foto: Future Stores 2022 – Die Veranstaltung für Führungskräfte des...
11.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Handel

Future Stores 2022 – Die Veranstaltung für Führungskräfte des stationären Einzelhandels

31.01.2022 | Online

Retail. Reimagined.Um ein besseres virtuelles Event-Erlebnis bieten zu können, haben wir beschlossen, das für den 19. Oktober geplante Future Stores Virtual Event auf den 31. Januar 2022 zu verschieben.Das Jahr 2021 war ein Jahr der ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
NEXGEN smart instore GmbH
NEXGEN smart instore GmbH
An der RaumFabrik 10
76227 Karlsruhe
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Online Software AG
Online Software AG
Bergstraße 31
69469 Weinheim