Interview • 16.12.2019

Was kauft die Welt?

Online-Modesuchmaschine Lyst zeigt Trends im Online-Einkaufsverhalten

Hochwertige und zeitgemäße Mode: Über die Suchmaschine Lyst findet der Onlinekäufer Artikel führender Marken und erfährt alles über aktuelle Fashion-Must-haves. iXtenso sprach mit Eva Lindner, Leitung Marketing und Kommunikation Deutschland bei Lyst, über Angebote, Trends und den E-Commerce der Zukunft.

Eva Lindner
Quelle: Lyst

Frau Lindner, was unterscheidet Lyst von anderen Modesuchmaschinen?

Eva Lindner: Lyst bietet mit 6 Millionen Modeartikeln von 12.000 der weltführenden Modemarken und -shops das größte Inventar an luxuriöser und moderner Mode im Netz. Mit Angeboten in über 15 Ländern ist Lyst die international führende Modesuchmaschine.

Wie können Händler mit Ihnen zusammenarbeiten?

Die Zusammenarbeit mit Lyst ist kostenfrei, Partner zahlen lediglich eine CPO (cost per order)-Rate auf tatsächlich gekaufte Ware. Um diesen Prozess zu optimieren, arbeiten all unsere Partner mit einem Affiliate-Netzwerk zusammen. Nach erfolgreicher Verhandlung können wir dadurch Produktfeeds und jegliche Produktfotos unserer Partner downloaden, welche dann von unserem technischen Onboarding-Team aufbereitet und letztendlich auf unseren Webseiten gezeigt werden.

Auf Ihrer Webseite findet man unter anderem eine Mode-Karte Europas. Welche Informationen können dieser Karte entnommen werden?

Die Mode-Karte Europas ist einer unserer jüngsten, datengetriebenen Berichte und untersucht das Online-Mode-Such- und -Kaufverhalten von 47 Ländern. Für den EuroFashion-Bericht wurden über einen Zeitraum von sechs Monaten 50 Millionen Suchanfragen aus 47 europäischen Ländern untersucht. Diese Daten wurden im Rahmen einer interaktiven Mode-Karte zusammengefasst, welche die wichtigsten Modetrends und das Online-Shoppingverhalten jedes Landes zeigt. 

Ansicht der Modesuchmaschine Lyst
Quelle: Lyst

Wo sehen Sie aktuelle Trends im Online-Einkaufsverhalten?

Die Bedeutung von Nachhaltigkeit nimmt bei unseren Shoppern zu. Suchanfragen nach nachhaltiger Mode sind mit durchschnittlich 27.000 Suchen pro Monat im Jahresvergleich um 75 Prozent gestiegen. Im letzten Jahr lag dieser Wert noch bei 47 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auch Suchanfragen speziell nach nachhaltigen Materialien nahmen zu; 102 Prozent mehr für Econyl, 52 Prozent für Biobaumwolle, 130 Prozent für Repreve und 42 Prozent für Tencel. 

Was glauben Sie, wie wird sich das Einkaufsverhalten in den nächsten zehn Jahren verändern?

Lyst hat in diesem Jahr 255 Prozent mehr Seitenaufrufe für zum Weiterverkauf bestimmte Modeartikel verzeichnet. Diese Veränderung im Online-Einkaufsverhalten unserer Nutzer sowie die zunehmende Beliebtheit unserer Resale-Partner, wie Vestiaire Collective, gehen mit dem Verlangen von Konsumenten nach nachhaltigerer Mode einher. Wir gehen davon aus, dass der Weiterverkauf von Modeartikeln in den nächsten fünf bis zehn Jahren weiterhin stark zunimmt. 

Interview: Sonja Koller

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Spar: Neueröffnung in Kopenhagen
30.10.2019   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Spar: Neueröffnung in Kopenhagen

Internationaler Flagship-Store öffnet seine Tore in Sydhavn, im Süden Kopenhagens

Am 22. August hat die Supermarktkette Spar die Türen ihrer neuen Filiale im Süden Kopenhagens, Sydhavn, eröffnet. Das neue Geschäft folgt einem internationalen Konzept und bietet eine moderne Einkaufserfahrung, die den Einkauf ...

Thumbnail-Foto: Reflexis stellt Filialkommunikation in den Fokus der EuroShop...
24.01.2020   #Personalmanagement #Digitalisierung

Reflexis stellt Filialkommunikation in den Fokus der EuroShop

Zwei Engpässe mit einer Plattform beseitigen: Reflexis One™ optimiert Aufgabenmanagement und Personaleinsatz

Das Beste aus Realtime-Filialkommunikation und Workforce Management herausholen: Reflexis Systems, stellt seine einzigartige Reflexis ONE™ Plattform in den Fokus des Messeauftritts auf der EuroShop 2020 (Halle 6, Stand G03), vom 16. bis ...

Thumbnail-Foto: Massentaugliche App für digitale Kassenzettel...
30.01.2020   #Kassen #Kassensoftware

Massentaugliche App für digitale Kassenzettel

Bremer Unternehmen entwickelt App für papierlose Kaufbelege

Geht es im Einzelhandel, um den Kaufbeleg, ist der klassische Kassenbon nach wie vor das Mittel der Wahl. Diese werden zumeist aufgesundheitsschädlichem Thermopapier gedruckt – einem Material, das die EU ab 2020 aufgrund seiner ...

Thumbnail-Foto: Neuheit auf der EuroShop 2020
22.01.2020   #POS-Marketing #Self-Checkout-Systeme

Neuheit auf der EuroShop 2020

LODATA präsentiert Künstliche-Intelligenz-Lösung für Café-Shops und Bäckereien

Neu beim Value Added Reseller LODATA: Die WINTEC Selfpos 10 bietet eine Kombination aus traditionellen Kioskfunktionen und KI-Technologie. Die Artikel – beispielsweise Backwaren – werden über eine spezielle integrierte High ...

Thumbnail-Foto: Reflexis auf der EuroShop 2020
29.01.2020   #Personalmanagement #Personaleinsatzplanung

Reflexis auf der EuroShop 2020

Zukunft im Einzelhandel intelligent gestalten

Reflexis Systems, führender Anbieter von intelligenten Workforce-Management- und Aufgabenmanagement-Lösungen für filialisierte Einzelhändler, Gastronomen, Hotels und Banken, präsentiert sein umfassendes Lösungsportfolio ...

Thumbnail-Foto: Kompakt gesichert
17.01.2020   #Sicherheit #Messe-Special EuroShop 2020

Kompakt gesichert

Eine neue Sicherungsantenne speziell für Convenience Stores

Warensicherung ist für Händler ein wichtiges Thema. In großen Supermärkten und Bekleidungsgeschäften stehen am Ein- beziehungsweise Ausgang EAS-Antennen. In kleineren Läden wie Convenience Stores wird das aus ...

Thumbnail-Foto: Vielseitige Zutrittslösungen für Händler und Filialunternehmen...
01.02.2020   #App #Software as a Service (SaaS)

Vielseitige Zutrittslösungen für Händler und Filialunternehmen

SALTO auf der EuroShop 2020 in Düsseldorf

SALTO zeigt auf der EuroShop in Düsseldorf (Halle 6, Stand E17) seine vielseitigen elektronischen Zutrittslösungen. Im Mittelpunkt steht die Cloud-Zutrittskontrolle SALTO KS Keys as a Service, womit alle Arten von Filialunternehmen, wie ...

Thumbnail-Foto: Studie: Digitalisierung im Lebensmitteleinzelhandel...
05.11.2019   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Studie: Digitalisierung im Lebensmitteleinzelhandel

In gut jedem zweiten Supermarkt fehlen noch die technischen Voraussetzungen

Obwohl der Lebensmitteleinzelhandel das Potenzial längst erkannt hat, geht es mit der Digitalisierung doch langsamer voran als geplant. Ein wichtiger Grund: In 54 Prozent der Supermärkte fehlt es offenbar noch an den technischen ...

Thumbnail-Foto: CCVStore – Home of your Apps
01.01.2020   #Mobile Payment #App

CCVStore – Home of your Apps

Wie Android die Paymentbranche revolutioniert

Das Bezahlen mit dem Smartphone wird früher oder später zum Alltag gehören, allein in den Generationen X-Y-Z ist das Smartphone fest im Privat- und Berufsalltag verankert. Nutzt der Konsument sein Smartphone und seine ...

Thumbnail-Foto: SB-Lösungen für schnelleren Checkout
01.01.2020   #Kassensysteme #stationärer Einzelhandel

SB-Lösungen für schnelleren Checkout

„Moments that Inspire“: Toshiba zeigt auf der EuroShop stationären und mobilen Self-Service

Für die Zukunft ist der „Frictionless Store“ angesagt, in dem die Kunden ohne Kasse und Scanning einkaufen können. Die Kunden wollen aber nicht warten, bis das überall Realität werden kann. Der Bezahlvorgang soll ...

Anbieter

Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
E-Commerce-Center Köln (ECC Köln)
E-Commerce-Center Köln (ECC Köln)
Dürener Str. 401 b
50858 Köln
Epson Deutschland GmbH
Epson Deutschland GmbH
Otto-Hahn-Straße 4
40670 Meerbusch
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
Frost-Trol s.a.
Frost-Trol s.a.
Ctra. Valencia-Barcelona, km. 68,9
12080 Castellon
Burkhardt Leitner Modular Spaces GmbH
Olgastrasse 138
70180 Stuttgart
ARNEG S.p.A.
ARNEG S.p.A.
Via Venezia, 58
35010 Marsango di Campo San Martino/PD
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
VR Payment GmbH
VR Payment GmbH
Saonestraße 3a
60528 Frankfurt am Main