Gastbeitrag • 02.11.2020

So bereiten Händler ihr Online-Business fürs Weihnachtsgeschäft vor

Checkliste für Lieferkettenoptimierung, SEO und digitales Marketing

Eines ist klar – in dieser Vorweihnachtszeit werden viele Verbraucher die Innenstädte meiden und ihre Weihnachtseinkäufe online tätigen. So buhlen die großen Handelsketten schon jetzt um die Aufmerksamkeit der Konsumenten. Die kleinen Geschäfte und lokalen Händler sollten Vorkehrungen treffen, um im Weihnachtsgeschäft wahrgenommen zu werden. Mit dieser Checkliste geben wir Anregungen rund um Ihre Website und Ihr Marketing:

Online-Bestseller – Sortiment und Lieferkette stark aufstellen

Auch wenn Sie im letzten Jahr vielleicht noch keinen Fokus auf Ihren Onlineshop gelegt haben – 2020 ist Ihr digitales Schaufenster wichtiger denn je. In den Weihnachtstrubel starten Sie deshalb am besten mit einer fundierten Vorbereitung.

rentiere ziehen eine Kutsche voll mit riesigen Geschenken durch den Schnee...
Quelle: PantherMedia / porojnicu

Sicherlich kennen Sie Ihre Zielgruppe: Welchem demographischen Setting gehören Ihre Kunden an und auf welchen Online-Kanälen tummeln sie sich? Je mehr Sie über Ihre Kunden wissen, desto besser. Mit etwas Recherche können Sie jene Produkte identifizieren, die bei Ihren Kunden gerade ganz oben auf der Wunschliste stehen. Idealerweise haben Sie eine ausgewogene Mischung an Trendprodukten und klassischen Bestsellern im Sortiment. Überprüfen Sie jetzt nicht nur Ihr Angebot, sondern auch Ihre Lagerbestände sowie die Resilienz Ihrer Lieferketten – dies kann gerade in Krisenzeiten ausschlaggebend sein.

Wappnen Sie sich mit einem fundierten Business-Plan für einen Anstieg von Online-Bestellungen und dem damit verbundenen logistischen Aufwand. Die Kundenanfragen und Retouren werden zunehmen. Bereiten Sie Ihr Team auf die bevorstehende Mehrarbeit vor und planen Sie die Ressourcen frühzeitig.

Der Website den letzten Schliff verleihen

Es ist unerlässlich, dass Ihre E-Commerce-Plattform auf den zusätzlichen Datenverkehr in der Vorweihnachtszeit vorbereitet ist, aber auch der Look Ihrer Website ist entscheidend:

1. Überarbeiten Sie Ihr Website-Design

Bringen Sie Ihre Kunden mit der Gestaltung Ihrer Website in festliche Stimmung. Ändern Sie beispielsweise das Farbschema oder gestalten Sie den Header Ihrer Website im saisonalen Design. Vergessen Sie nicht, dass der weihnachtliche Look auch in der mobilen Ansicht herauskommen soll.

2. Erstellen Sie Texte mit weihnachtlichem Flair

Sprache kann unsere Stimmung beeinflussen. Um Ihre Kunden in vorweihnachtliche Kauflaune zu bringen, sollten Sie Ihre Website-Texte dem festlichen Anlass anpassen. Auch die Produktbeschreibungen können einen weihnachtlichen Touch erhalten.

3. Lassen Sie Ihre Produkte glänzen

Die Produkte sollten online so ansprechend präsentiert werden, dass Konsumenten Lust bekommen sie zu kaufen. Investieren Sie in professionelle Fotografie oder erstellen Sie kurze Produktvideos in einem festlichen Setting. Auch Ihre Produktbilder lassen sich mit Hilfe von Bildbearbeitungstools in weihnachtliche Designs bringen.

4. Profitieren Sie von SEO

Integrieren Sie relevante Keywords in die redaktionellen Beiträge und Produktbeschreibungen, um das Suchmaschinen-Ranking Ihrer Onlineplattform zu verbessern. Dabei sind saisonale Keywords sinnvoll, da viele Verbraucher zum Beispiel nach Begriffen wie „Weihnachtsgeschenke für Kinder“ suchen.

Eine Person am Laptop mit roter Kaffeetasse und Weihnachsdeko drumherum...
Quelle: Shutterstock - Prostock Studio

Über digitales Marketing die Sichtbarkeit erhöhen

Eine digitale Marketingstrategie hat das Ziel, dass möglichst viele Kunden Ihren Onlineshop finden, dort lange verweilen und wiederkommen. Verbreiten Sie Ihre Marketingbotschaften deshalb über diverse Kanäle, die Ihre Zielgruppen nutzen.

Eine Frau mit lockigen Haaren  sitzt im Schneidersitz auf Sand und lächelt in...
Peggy de Lange ist Vice President International Expansion von Fiverr
Quelle: Fiverr

1. Werden Sie in sozialen Medien aktiv

Alles, was Sie in den kommenden Wochen posten, sollte sich von der Masse abheben. Erstellen Sie visuell ansprechende Social-Media-Inhalte und nutzen Sie beliebte Hashtags. Mit Hilfe von Online-Verwaltungstools lassen sich die Beiträge bis zu den Feiertagen durchplanen. Wenn es das Budget zulässt, können Sie Ihren Postings über diverse Werbemöglichkeiten einen zusätzlichen Schub verleihen.

2. Schalten Sie Online-Anzeigen

Gezielte Werbung ist eine geeignete Möglichkeit, um neue Kundengruppen zu erschließen. Schalten Sie Anzeigen in den passenden Online-Medien und loten Sie die Möglichkeiten des Suchmaschinenmarketings (SEM) aus, um mehr Traffic für Ihre Website zu generieren. Eine kosteneffiziente Werbeform können Remarketing-Anzeigen sein. Diese sprechen Kunden an, die Ihre Website zwar schon einmal besucht, aber noch keinen Kauf getätigt haben.  

3. Nutzen Sie E-Mail-Marketing

Wenn Sie bereits eine Datenbank mit Kundenadressen aufgebaut haben, ist jetzt ein guter Zeitpunkt sie zu nutzen. Versenden Sie weihnachtlich gestaltete E-Mails, in denen Sie einzelne Produkte hervorheben oder kommende Angebote ankündigen. 

Nach einer fundierten Planung wird es jetzt also Zeit den Webshop zu aktualisieren und das Online-Marketing auszubauen. Öffnen Sie Kunden die virtuelle Tür zu Ihrem Shop. Kleine Geschäfte haben häufig nicht die Ressourcen alle Maßnahmen auf sich allein gestellt umzusetzen. Auf Freelancer-Plattformen wie Fiverr findet man erfahrene Fachexperten, zum Beispiel aus den Bereichen Webdesign und Marketing, die die Ausführung übernehmen oder beratend unterstützen können. 

Autor: Peggy de Lange, Fiverr

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Visual Merchandising: Einkaufswelten inszenieren mit perfekter Umsetzung...
05.03.2021   #Personalmanagement #POS-Kommunikation

Visual Merchandising: Einkaufswelten inszenieren mit perfekter Umsetzung

Detailgenaue Überprüfung mit Foto-Feedback

Visual Merchandising beinhaltet nicht nur die klassische Schaufenstergestaltung, sondern auch die Regalplatzierung in der gesamten Fläche und die Darstellung von Markenprodukten im Markt. Erfolgreiches Visual Merchandising schafft ...

Thumbnail-Foto: Gewinner der Best Retail Cases Awards Februar 2021...
19.02.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Gewinner der Best Retail Cases Awards Februar 2021

iXtenso ist Mitglied der Medienjury

Wenn Zalando Alltagsmasken aus Werbeplakaten hervorzaubert, ein BMW-Autohaus seine Kunden auf allen Kanälen live berät, eine Plattform zum Personalverleih innerhalb weniger Tage online geht oder o2 seine Vertriebspartner digital ...

Thumbnail-Foto: Was bringt Visual Merchandising ...
11.02.2021   #Personalmanagement #POS-Kommunikation

Was bringt Visual Merchandising ...

und wie gelingt eine gute Umsetzung?

Visual Merchandising? Wahrscheinlich denken die meisten dabei zunächst an Schaufenstergestaltung und Dekoration. Dass jedoch im Einzelhandel die gesamte Fläche – mit allen Regalplätzen und Produkten – zur Planung des ...

Thumbnail-Foto: DB testet 24/7-Konzept
25.02.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

DB testet 24/7-Konzept

Rund um die Uhr einkaufen im ersten digitalen Bahnhofslebensmittelmarkt Deutschlands

Am Zukunftsbahnhof Renningen können sich Besucher und Reisende auf neue innovative Angebote und nachhaltigen Service freuen. Am 23. Februar eröffnen Deutsche Bahn (DB) und EDEKA Südwest den ersten digitalen Lebensmittelmarkt E 24/7 an ...

Thumbnail-Foto: Bücherempfehlungen mit KI
06.01.2021   #E-Commerce #App

Bücherempfehlungen mit KI

Start-up der TH Köln entwickelt Buchfinder-App

Der Büchermarkt ist schier unüberschaubar – und allein in Deutschland kommen jährlich über 70.000 Titel dazu. Viele Leserinnen und Leser greifen angesichts dessen gerne zu Bestsellern. Um auch Geschichten abseits des ...

Thumbnail-Foto: Diebold Nixdorf bringt Selbstbedienungslösungen Dn Series™ Easy auf...
27.01.2021   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienungsterminal

Diebold Nixdorf bringt Selbstbedienungslösungen Dn Series™ Easy auf den Markt

Das Einkaufserlebnis revolutionieren

Diebold Nixdorf gab die Markteinführung der DN Series™ EASY bekannt. Die neue Familie von Selbstbedienungslösungen wurde entwickelt, um die dringlichsten Anforderungen des Einzelhandels zu erfüllen: Die Effizienz der Filialen zu ...

Thumbnail-Foto: Scan&Go bei REWE
03.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

"Scan&Go" bei REWE

Kunde scannt selbst Einkauf - Innovative Technik bald in über 100 Märkten

Einfach, schnell und vor allem kontaktreduziert Einkaufen liegt im Trend. Deshalb bietet REWE in immer mehr Supermärkten einen besonderen Service an: "Scan&Go". Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre ...

Thumbnail-Foto: Und ewig grüßt der Onlineshop
05.02.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Und ewig grüßt der Onlineshop

Wie stellen Betreiber von Webshops sicher, dass ihr Online-Geschäft immer geöffnet ist?

Onlineshops haben den Vorteil, dass sie zumeist rund um die Uhr verfügbar sind. Deswegen werden sie von vielen Kunden geschätzt. Aber wie stellen Betreiber von Webshops sicher, dass ihr Online-Geschäft immer geöffnet ...

Thumbnail-Foto: Volle Kraft voraus: Längere Fahrzeiten bei der Binnen-Schifffahrt...
26.02.2021   #Datenmanagement #Drucker

Volle Kraft voraus: Längere Fahrzeiten bei der Binnen-Schifffahrt

Fahrtenschreiber von Marble Automation mit Citizen-Drucker

Es gibt kaum Schiffe auf dem Rhein, die ohne die Optimierung ihrer Fahrzeiten wettbewerbsfähig bleiben. Doch wie lässt sich die Effizienz beim Einsatz von Crews und Zeiten steigern? Es gilt, durch eine robuste Infrastruktur auf Kurs zu ...

Thumbnail-Foto: Dänische Supermarktkette führt in allen Filialen ESL ein...
10.02.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Dänische Supermarktkette führt in allen Filialen ESL ein

Die Kette investiert daher in Modernisierungsmaßnahmen und digitale Initiativen

Der in Privatbesitz befindlichen dänischen Supermarktkette Løvbjerg geht es gut; sie hat sich im Jahr 2020 mit einem Wachstum von 18% hervorragend entwickelt. Die Kette investiert daher in Modernisierungsmaßnahmen und digitale ...

Anbieter

Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich