Firmennachricht • 22.04.2021

Technologieführer setzt Fokus weiterhin auf Innovationen und Ethik trotz Covid-19-Jahr

Axis Communications präsentiert Nachhaltigkeitsbericht 2020

Am heutigen Earth Day stehen Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Fokus der öffentlichen Diskussion.

Axis Communications, Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video, veröffentlicht seinen Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2020. In dem Bericht zeigt sich vor allem der kontinuierliche Fokus auf Innovation und die damit verbundene Widerstandsfähigkeit von Axis als Unternehmen, in einem von der Covid-19-Krise geprägten Jahr.

 Das schwedische Unternehmen Axis Communications legte im letzten Jahr vor allem großen Wert auf die Gesundheit seiner weltweit mehr als 3.800 Mitarbeiter. Trotz der Herausforderungen, die der Übergang zum Homeoffice mit sich brachte, konnte Axis im Jahr 2020 global über 80 neue Produkte, Anwendungen und Zubehör vorstellen. Durch die Umsetzung unterschiedlicher Initiativen und eine kontinuierliche Evaluation der Maßnahmen verzeichnete Axis im letzten Jahr große Fortschritte bei der Erreichung seiner Nachhaltigkeitsziele. Die Ergebnisse finden sich nun im Annual Review & Sustainability Report.

 

Anbieter
Logo: Axis Communications GmbH

Axis Communications GmbH

Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Deutschland
Foto von Philippe Kubbinga
Philippe Kubbinga, Regional Director Middle Europe bei Axis Communications
Quelle: Axis Communications
„Wir stellen Nachhaltigkeit weiterhin in den Mittelpunkt unserer Geschäftstätigkeit, indem wir die UN-Agenda 2030 unterstützen und einen Beitrag zu den globalen, nachhaltigen Entwicklungszielen leisten. Wir haben beispielsweise den Umfang unseres Carbon Footprint Reports um die Emissionen von Vertragsherstellern erweitert. Außerdem ist es uns gelungen, 34 Prozent aller Kameras BFR- und CFR-frei zu produzieren“, erklärt Philippe Kubbinga, Regional Director Middle Europe bei Axis Communications.

Schwerpunkte: Ethisches Handeln und Datenschutz

Besonders hervorzuheben sind die Initiativen zur Stärkung des ethischen Handelns, einschließlich der Implementierung eines neuen globalen Verhaltenskodex für Lieferanten. Dieser Kodex deckt eine Vielzahl von Themen ab, wie z. B. das Verbot von Kinder- und Zwangsarbeit, die Anforderung an menschenwürdige Arbeit und entsprechenden Arbeitsbedingungen, sowie Kontrollen für Umweltauswirkungen (Energie- und Wasserverbrauch, Emissionen, Chemikalien, etc.). Darüber hinaus hat Axis ein konzernweites „Business Ethics Council“ eingerichtet, das sich auf ethische Fragen spezialisiert und zur internen Wissensvermittlung auch Mitarbeiterschulungen zu Datenschutz und Ethik durchführt.

Neben dem ethischen Handeln standen im letzten Jahr vor allem proaktive, systematische Bemühungen zur Stärkung der internen IT-Sicherheit im Fokus. Auch die Erhöhung des IT-Sicherheitsniveaus der Produkte war ein Schwerpunkt. Die implementierten Maßnahmen gewährleisten den größtmöglichen Schutz der Kundeninformationen und der Privatsphäre.

„Wir stellen Nachhaltigkeit weiterhin in den Mittelpunkt unserer Geschäftstätigkeit, indem wir die UN-Agenda 2030 unterstützen und einen Beitrag zu den globalen, nachhaltigen Entwicklungszielen leisten. Wir haben beispielsweise den Umfang unseres Carbon Footprint Reports um die Emissionen von Vertragsherstellern erweitert. Außerdem ist es uns gelungen, 34 Prozent aller Kameras BFR- und CFR-frei zu produzieren“, erklärt Philippe Kubbinga, Regional Director Middle Europe bei Axis Communications.

Diversität, Inklusion und ein nachhaltiger Arbeitsplatz

Im Bereich der sozialen Verantwortung wurden im letzten Jahr ebenfalls große Erfolge erzielt: Dazu zählt beispielsweise die Einführung neuer sozialer Ziele, wie einer Null-Toleranz gegenüber Diskriminierung und Belästigung sowie gute Ergebnisse bei den Mitarbeiterumfragen. Axis hat 2020 auch einen stärkeren Fokus auf die Verbesserung des Gleichgewichts zwischen den Geschlechtern in den oberen Führungsetagen gelegt, um zu einer erhöhten Chancengleichheit und Vielfalt im Unternehmen beizutragen. Die Konferenz „Women in Security“, die 2020 aufgrund der Pandemie digital stattfand, ist Ausdruck dieses im Unternehmen fest verankerten Willens, sich für Diversität und Inklusion in der Sicherheitsbranche einzusetzen.    

Die neue Axis-Zentrale im schwedischen Lund mit 1.300 Arbeitsplätzen wurde 2020 fertiggestellt und erhielt die BREEAM-Zertifizierung (Building Research Establishment Environmental Assessment Method) mit der Bewertung „Exzellent“. BREEAM ist das älteste und am weitesten verbreitete Zertifizierungssystem für nachhaltiges Bauen. Die Bewertung basiert auf einer Vielzahl von Nachhaltigkeitsfaktoren wie Materialien, Energie, Abfall, Außenumgebung und Biodiversität, sowie Alternativen für einen nachhaltigen Arbeitsweg.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Zunehmende Dominanz von Chat-Apps in der Kundenkommunikation...
02.12.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Zunehmende Dominanz von Chat-Apps in der Kundenkommunikation

Analyse von 153 Milliarden Kommunikationsinteraktionen zeigt: Kund*innen möchten den Dialog mit Marken über ihren digitalen Lieblingskanal führen

Eine neue Studie von Infobip zeigt, dass Chat-Apps wie WhatsApp zu wichtigen Kanälen für die Kundenkommunikation werden und damit Conversational Experiences zunehmend an Bedeutung gewinnen. Die Daten zeigen einen Anstieg der Interaktionen ...

Thumbnail-Foto: Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner...
19.10.2022   #Softwareapplikationen #Software as a Service (SaaS)

Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner Tankstellenbetriebe

Bessere Abläufe an den Tankstellen und zuverlässigere Compliance durch Software von Zebra Technologies

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der mit seinen Lösungen und Partnern wesentlich effizientere Geschäftsabläufe ermöglicht, gibt heute bekannt, dass die Aral AG sich für den Einsatz der ...

Thumbnail-Foto: Checkout: Die richtige Option für jeden Geschmack...
11.10.2022   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Checkout: Die richtige Option für jeden Geschmack

Finde die passende Self-Checkout-Lösung für deinen Store

Schon während des Einkaufsprozesses die Ware einscannen, erst an der Express-Kasse oder überall dort, wo meine Kund*innen mit meinen Mitarbeitenden für das Bezahlen in Kontakt kommen – die Möglichkeiten des Checkouts sind so vielfältig wie die Gewürze im Regal eines Drei-Sterne-Restaurants ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!...
22.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!

Wie bietest du den optimalen Fulfillment-Service?

Am 21.9.2022 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Unsere Hauptzutat: Die gewisse Schärfe für die optimale Customer ...

Thumbnail-Foto: Herausforderungen als Chancen verstehen
15.11.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Herausforderungen als Chancen verstehen

Letzte Meile & mehr: Neue Technologien machen nur dann Sinn, wenn sie auch eingesetzt werden

Die Schnittstelle zwischen dem Onlinehandel und dem Geschäft vor Ort gewinnt immer mehr an Bedeutung. Eine besondere Rolle kommt berührungslosen Technologien und Lösungen für die letzte Meile zu. Diese im großen Stil zu ...

Thumbnail-Foto: Kunden und Mitarbeiter begeistern
05.11.2022   #Handel #Tech in Retail

Kunden und Mitarbeiter begeistern

RetailCX, die vollautomatische Instore-Technologie von KNAPP

Wann lohnen sich unternehmerische Investitionen wirklich? Wenn sie die Umsatzrendite erhöhen. Und das gelingt am besten, wenn die Investitionen doppelte Vorteile bringen – für Kund*innen ebenso wie für Mitarbeiter*innen. ...

Thumbnail-Foto: Bar- und Kartenzahlung liegen vorn, Mobile Payment bummelt hinterher...
17.08.2022   #Mobile Payment #Tech in Retail

Bar- und Kartenzahlung liegen vorn, Mobile Payment bummelt hinterher

Wie bezahlen Kund*innen im D-A-CH-Raum am liebsten?

Deutsche zahlen nur mit Bargeld und junge Konsument*innen nur mit Smartphone? Naja, etwas komplexer ist das Payment-Verhalten schon, das zeigt eine aktuelle Befragung.Einen echten Einblick in das Zahlungsverhalten von Kund*innen in Deutschland, ...

Thumbnail-Foto: Beim Einkauf etwas Neues wagen
31.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Beim Einkauf etwas Neues wagen

Wieso Einkaufswagen so viel mehr sein können, als sie aktuell sind

Mehr und mehr Technologie hält Einzug in unsere Supermärkte. Schon heute gehören in vielen Geschäften SB-Kassen, elektronische Regaletiketten und virtuelle Wegweiser zum gewohnten Anblick. Doch die Kundenerfahrung beginnt in der ...

Thumbnail-Foto: Bio-Wissen auf einen Klick
08.08.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Bio-Wissen auf einen Klick

BioHandel launcht App für den Fachhandel

Die Fachzeitschrift BioHandel hat eine neue Lern- und Wissens-App auf den Markt gebracht. Drei Features bringt sie den Anwender*innen auf einen Klick: Lern-Kurse zur Schulung der Belegschaft, Waren-Wissen als Nachschlagewerk sowie News mit ...

Thumbnail-Foto: Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies...
09.09.2022   #elektronische Regaletiketten #Etiketten

Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies

Neue und spannende Möglichkeiten zur Optimierung von Preisanpassungen

Bei der deutschen Baumarktkette Globus Baumarkt sind die Dimensionen im Vergleich zu vielen anderen Märkten um einiges größer. Das bedeutet, dass Tausende von Preisschildern und Artikel im Auge behalten werden müssen – ...

Anbieter

Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
snabble GmbH
snabble GmbH
Am Dickobskreuz 10
53121 Bonn
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
S-Payment GmbH
S-Payment GmbH
Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart
Zebra Technologies Europe Limited
Zebra Technologies Europe Limited
Mollsfeld 1
40670 Meerbusch
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen