Firmennachricht • 15.06.2021

Videoüberwachung und IP-Zutrittskontrolle auf einer Oberfläche

Axis stellt neue Lösung AXIS Camera Station Secure Entry für IP-Zutrittskontrollsysteme vor

Axis Communications, Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video, ergänzt seine Video Management Software um AXIS Camera Station Secure Entry. Hierbei handelt es sich um eine zentrale Lösung für Videoüberwachung und Zutrittskontrolle, die ab sofort in der AXIS Camera Station Video Management Software integriert ist. Durch die Integration profitieren Anwender künftig von einer zusätzlichen Funktion, einer vereinfachten Installation, Nutzung und Wartung ihrer vernetzten Lösungen.

AXIS Camera Station (ACS) ermöglicht es Anwendern im Einzelhandel, im Gesundheitswesen oder in der Industrie seit vielen Jahren, alle an das System angeschlossenen Netzwerk-Kameras über eine intuitive Benutzeroberfläche zu visualisieren und zu verwalten. Um mit dem wachsenden Portfolio an IP-Produkten (u. a. Audiolösungen, Radartechnologie und Body-Worn-Kameras) Schritt zu halten, wird ACS ständig weiterentwickelt. Mit ACS Secure Entry werden ab sofort IP-Zutrittskontrolle und Netzwerk-Kameras ganz einfach zentral auf einer einzigen Plattform zusammengeführt.

Anbieter
Logo: Axis Communications GmbH

Axis Communications GmbH

Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Deutschland
Mann vor Bildschirmen in Sicherheitszentrale
Quelle: Axis Communications GmbH

Flexible Zutrittsverwaltung für Gebäude und Gelände

AXIS Camera Station Secure Entry übernimmt zukünftig die Hauptfunktionen der Zutrittskontrolle für Gebäude und Gelände in Unternehmen: Die Software erleichtert die Verwaltung der Karteninhaber und Gruppen sowie die Aufstellung von Zutrittsregelungen für Zeitpläne, Standorte und Benutzerberechtigungen. Zusätzlich ermöglicht sie eine Tür- und Zonenkonfiguration, eine mehrstufige Authentifizierung und die Nutzung mehrerer Kartenformate. Verschiedene Nutzergruppen können das System für unterschiedliche Zwecke einsetzen: Das Empfangspersonal kann beispielsweise temporäre Zugangsdaten erstellen, während andere Mitarbeiter aufgezeichnetes Videomaterial überprüfen. Mit AXIS Camera Station Secure Entry kann das Sicherheitspersonal alle Funktionen der Videoüberwachung und Zutrittskontrolle an einer zentralen Schnittstelle ausführen.

Bei seltener genutzten Eingängen oder außerhalb der normalen Arbeitszeiten können Videoaufzeichnungen, Warnungen und andere Maßnahmen eingeleitet werden, wenn sich z. B. ein Besucher nähert, eine Tür nicht ordnungsgemäß geschlossen ist oder der Zutritt verweigert wurde. Für Türen, die zu lange oder gewaltsam geöffnet wurden, können Echtzeitbenachrichtigungen an das Sicherheitspersonal eingerichtet werden. Besondere Ereignisse können weitere Maßnahmen auslösen, wie das Abspielen aufgezeichneter Audiodurchsagen oder das Aufzeichnen von Videos. Über die zentrale Schnittstelle kann das Wachpersonal eines Gebäudes zudem jederzeit den Zutritt von Personen verwalten, indem es Live-Videos der eintretenden Person mit dem Foto des Karteninhabers abgleicht. 

Einfache und intuitive Bedienung

ACS Secure Entry ist eine Softwarelösung, die in der ACS Video Management Software ab sofort enthalten ist. Aktivierungsgebühren für die neue Lösung fallen nicht an. Das Lizenzmodell ist denkbar einfach: Eine Lizenz pro Gerät, egal ob es sich um eine Netzwerk-Kamera oder eine Türsteuerung handelt.[1] Die Lösung ist für bis zu 128 Türen und 10.000 Karteninhaber optimiert und unterstützt mehrere Zugangsdaten pro Karteninhaber. Die webbasierte Schnittstelle ermöglicht das einfache Hinzufügen oder Löschen von Nutzern per Drag-and-drop.

Bei Synchronisierung aller Datenbanken mit dem AXIS A1601 Network Door Controller werden alle Entscheidungen der Zutrittskontrolle lokal in der Peripherie getroffen. Die Tür funktioniert also immer, unabhängig vom Status des Netzwerks oder Servers. ACS Secure Entry arbeitet außerdem mit verschlüsselter Kommunikation, um die Daten bestmöglich zu schützen. Bei Nutzung einer unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV)[2] bleibt das System sogar bei einem Stromausfall funktionsfähig.

 

Mann vor Bildschirmen in Sicherheitszentrale
Quelle: Axis Communications GmbH

Höchste Sicherheit und betriebliche Effizienz

„Jede Technologie für sich bietet einen bestimmten Nutzen, aber zusammen sorgen Video, Audio und Zutrittskontrolle für höchste Sicherheit und betriebliche Effizienz. Ein zentraler Punkt in der Vision von Axis ist die Entwicklung von End-to-End-Lösungen, bei denen alle Netzwerk-Elemente nahtlos zusammenarbeiten“, so Thorsten Grimm, Manager Area Sales Middle Europe bei Axis Communications. „Die videogestützte Zutrittskontrolle bietet drei große Vorteile: Die Live-Betrachtung aller Zutrittspunkte, die Unterstützung bei der Zutrittserlaubnis und die Möglichkeit zur Nachverfolgung nach einem Vorfall. Unsere neue ACS Secure Entry ermöglicht eine nahtlose, intuitive und kostengünstige Umsetzung dieser Funktionen.“

Nähere Informationen zu AXIS Camera Station Secure Entry finden Sie hier

Einen Überblick über die End-to-End-Lösungen von Axis finden Sie hier.

 

 

[1] Eine vollständig-funktionale Installation erfordert die Einbindung eines AXIS A1601 Network Door Controller mit angeschlossenen Kartenlesern.

[2] Eine USV ist nicht Bestandteil des Systems.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Blue City drängt auf eine nachhaltige Zukunft...
18.06.2021   #Beratung #Digitalisierung

Blue City drängt auf eine nachhaltige Zukunft

Unterhaltungselektronik-Kette führt elektronische Preisauszeichnung ein

Die Unterhaltungselektronik-Kette Blue City hat große Ziele: Sie möchte ein führender europäischer Anbieter und Vorreiter für nachhaltige Lösungen sein. Zuletzt hat die Kette in allen Filialen elektronische ...

Thumbnail-Foto: Die Smart Store-Revolution rollt an!
31.05.2021   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

Die Smart Store-Revolution rollt an!

Was macht unbemannte 24/7-Ladenkonzepte so attraktiv?

Ob unbemannte Stores, Verkaufsautomaten oder Hybrid-Lösungen – automatisierte Smart Stores haben sich von reinen Testballons zu echten Einkaufsalternativen gemausert. Selbst in Deutschland, wo neue Technologien von vielen ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Thumbnail-Foto: Arvato Supply Chain Solutions in Polen startet Zusammenarbeit mit Sephora...
11.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Arvato Supply Chain Solutions in Polen startet Zusammenarbeit mit Sephora

Arvato Supply Chain Solutions baut die Zusammenarbeit mit dem Kosmetik-Unternehmen Sephora aus. Im polnischen Pruszków hat der Supply-Chain-Management- und E-Commerce-Dienstleister dazu ein neues Distributionszentrum zur Unterstützung des E-Commerce- und B2B-Geschäfts für Sephora in Betrieb genommen.

Das neue Lager umfasst eine Fläche von 7.000 Quadratmetern und ist damit um fast 2.000 Quadratmeter größer als das bisherige. Eine der innovativen Lösungen, die hier für Sephora eingesetzt werden, sind selbstfahrende Fahrzeuge namens ...

Thumbnail-Foto: ComputerSalg: Beeindruckendes Wachstum, neue Räulichkeiten und mehr...
30.04.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

ComputerSalg: Beeindruckendes Wachstum, neue Räulichkeiten und mehr Technologie

ComputerSalg gewinnt erfolgreich an Dynamik und hat in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum verzeichnet

ComputerSalg, das 1996 sein Ladengeschäft mit einem Angebot rund um Computer, Hardware und Software eröffnete, ist heute zu einem der größten Onlineshops Dänemarks herangewachsen. Die Coronakrise hat die Verkaufszahlen ...

Thumbnail-Foto: MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“...
24.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“

Die Zahlung so unsichtbar wie möglich in das Shoppingerlebnis einbauen

In dieser Ausgabe der „retail salsa – Spice up your community”, dem Webtalk-Format von iXtenso und EuroShop, am 23.06.2021, ging es um die Zubereitung der „Transaktion to go“, nämlich dem Bezahlen am Point of ...

Thumbnail-Foto: Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht
26.07.2021   #Sicherheit #Datentransfer

Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht

Beliebtheit von Onlineshops steigt und damit auch die Zahl digitaler Betrugsfälle

Kunden haben aufgrund der Pandemie ihr Kaufverhalten drastisch verändert. In keinem anderen Bereich ist das so offensichtlich wie im Lebensmitteleinzelhandel.  ...

Thumbnail-Foto: Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt...
10.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt

Wie der stationäre Einzelhandel trotz (oder dank!) Lockdown profitieren kann

Die Corona-Pandemie hat eine unmittelbare Verzahnung von stationärem und Online-Handel mit sich gebracht. Diese Entwicklung sei längst überfällig, sagt Gerold Wolfarth, Gründer & CEO der bk Group. Große ...

Thumbnail-Foto: AWEK microdata GmbH schließt sich der Zucchetti Group an...
07.06.2021   #Kassensysteme #Kassensoftware

AWEK microdata GmbH schließt sich der Zucchetti Group an

Zucchetti stärkt Position im deutschsprachigen Raum mit mittelständischem Einzelhandelsspezialisten

Zucchettis Angebot für Einzelhändler wurde um eine leistungsstarke, kundenorientierte Lösung bereichert, die die führende Position der Gruppe im deutschsprachigen Raum stärken soll: Die AWEK microdata GmbH, seit über 30 ...

Thumbnail-Foto: Die intelligente Würze für deine Bestandsoptimierung...
11.08.2021   #Künstliche Intelligenz #Bestandsoptimierung

Die intelligente Würze für deine Bestandsoptimierung

Wie du mit Predictive Analytics deinen Umsatz steigerst

Prognosetools für Einzelhandel und E-Commerce boomen. Mit Hilfe von Machine Learning und künstlicher Intelligenz können sehr genaue Vorhersagen getroffen werden. Beispielsweise über die erwartete Anzahl von Kunden in den Stores, ...

Anbieter

Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart