Firmennachricht • 13.04.2021

Vollautomatisierte Supermärkte

IP-basierte Sicherheitslösungen ermöglichen Einkaufen der Zukunft

Die Corona-Pandemie mit all ihren Regeln, Maßnahmen und Einschränkungen hat unsere Art des Einkaufens radikal verändert. Um sich vor einer Infektion effektiv zu schützen, wünschen sich die Konsumenten ein Einkaufserlebnis, das möglichst einfach, schnell und vor allem kontaktlos abläuft.

Eine m1nd-set Studie von Juni 2020 zeigte beispielsweise, dass sich 62 Prozent der Kunden nicht mehr in die Nähe von Verkaufspersonal begeben möchten. Im Idealfall heißt es im Supermarkt von heute also: Einkaufen mit Abstand, aber auch Vermeiden von Warteschlangen, Zahlen per Karte oder Smartphone und längere Öffnungszeiten. Damit der stationäre Handel gegen den E-Commerce bestehen kann, muss er auf die Bedürfnisse der Konsumenten eingehen. Technologie und Automatisierung helfen dabei, das Einkaufen im Supermarkt für Verbraucher angenehmer und sicherer zu gestalten.

Die Digitalisierung im Handel hat im letzten Jahr deutlich an Schwung gewonnen und auch die Akzeptanz von Konsumenten für autonome Läden steigt. Dabei geht es nicht mehr nur um Supermärkte mit Self-Checkouts, sondern inzwischen auch um kassenlose Supermärkte, ganz ohne Personal. Es ist davon auszugehen, dass der Trend zu automatisierten Supermärkten auch nach der Pandemie weiter zunehmen wird. In den USA hat es Amazon mit Amazon Go längst vorgemacht. Doch auch in Deutschland finden vollautomatisierte Mini-Supermärkte inzwischen Einzug in die Innenstädte. Ein Beispiel ist teo, der digitale Selbstbedienungsladen von Tegut in Fulda. Hier können sich Kunden ganz einfach per App und ihrem Smartphone Zugang zum Laden verschaffen, Produkte direkt am Regal scannen und mit der App oder an einem Bezahlterminal selbstständig bezahlen. Und das 24 Stunden am Tag.

Anbieter
Logo: Axis Communications GmbH

Axis Communications GmbH

Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Deutschland
Checkout-Area eines Supermarktes
Intelligente Videoanalyse in der Kassenzone trägt dazu bei, Warenschwund zu vermeiden.
Quelle: Axis Communications
„Einzelhändler haben aktuell die Chance, sich auf das neue Kundenverhalten einzustellen und das Einkaufen der Zukunft mitzugestalten“, so Ralph Siegfried, Key Account Manager End Customers bei Axis Communications.

Intelligente Sicherheitslösungen vom Ein- bis zum Ausgang

Für die Umsetzung solcher Store-Konzepte braucht es IP-basierte Sicherheitssysteme. Netzwerk-Videokameras mit integrierter Videoanalyse helfen dabei nicht nur gegen Diebstahl und Vandalismus. Im Verbund mit weiteren Technologien wie Zutrittskontrollen, Audiolösungen und Systemen zur Personenzählung machen sie ein kontaktloses Einkaufserlebnis für den Kunden erst möglich.

Mithilfe einer Zutrittskontrolle über ein EC-Kartenlesegerät oder über eine App und einen QR-Code weiß der Ladenbesitzer stets, wer seinen Supermarkt wann betritt und wann wieder verlässt. In Kombination mit einem videobasierten System zur Personenzählung wird zudem sichergestellt, dass nur registrierte Personen den Laden betreten und es zudem nicht zu voll wird, Abstandsregeln also eingehalten werden. Ein Bildschirm oder ein Ampelsystem am Eingang kann dabei Aufschluss über die aktuelle Belegung des Ladens geben. Dies entspricht auch den Kundenwünschen: Eine aktuelle Studie von Multiscope im Auftrag von Axis Communications zeigt, dass über ein Drittel der befragten Deutschen (39 Prozent) gerne wissen möchte, wie viele Menschen sich in einem Geschäft befinden, bevor sie es betreten.

Audio als wertvolle Ergänzung zur Videoanalyse

Im Laden selbst kann ein IP-Audiosystem Kunden über Lautsprecher begrüßen, gezielt Werbebotschaften ausspielen oder per Hintergrundmusik für eine angenehme Einkaufsatmosphäre sorgen. Darüber hinaus können Durchsagen dabei unterstützen, die Einhaltung von Hygienevorschriften zu gewährleisten. In der Kassenzone trägt intelligente Videoanalyse dazu bei, Warenschwund zu vermeiden. Eine Software analysiert über das Videobild die Waren im Einkaufswagen und achtet auf das richtige Einscannen der Produkte. Eine passende Video Management Software (VMS), je nach Store-Größe und Bedürfnissen zum Beispiel AXIS Companion oder AXIS Camera Station, hilft dabei, die einzelnen Lösungen miteinander zu verbinden und zu steuern.

„Einzelhändler haben aktuell die Chance, sich auf das neue Kundenverhalten einzustellen und das Einkaufen der Zukunft mitzugestalten“, so Ralph Siegfried, Key Account Manager End Customers bei Axis Communications. „Die Automatisierung im stationären Handel wird dabei 2021 weiter an Bedeutung gewinnen. Auf den EHI Innovation Days im März hatten wir einige smarte Lösungen wie Frequenzzählung zur Zutrittskontrolle vorgestellt. Diese schaffen nicht nur die von Konsumenten geforderte Sicherheit, sondern sorgen auch für mehr Komfort beim Einkauf. Mit Partnern und Kunden arbeiten wir bereits an innovativen Lösungen zum Einsatz in autonomen Supermärkten.“


Mehr zum Thema erfahren Sie hier im Vortrag der EHI Innovation Days von Ralph Siegfried, Key Account Manager End Customers bei Axis Communications.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Lukas Hahne von pro optik...
01.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Lukas Hahne von pro optik

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2022
30.05.2022   #Kassensysteme #Tech in Retail

GLORY auf der EuroCIS 2022

Hybrid, kontaktlos und sicher – Checkout-Modelle für ein optimiertes Einkaufserlebnis

Der Payment-Experte präsentiert am Stand sowie virtuell seine zukunftsweisenden Cash-Management-Lösungen – darunter die bewährte CASHINFINITYTM-Serie und Kiosk-Systeme von Acrelec.Vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2022 findet in ...

Thumbnail-Foto: Personal sinnvoll planen – mit Empathie und KI...
16.05.2022   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Personal sinnvoll planen – mit Empathie und KI

Interview mit Maximilian Thost, Country Manager DACH bei Quinyx

Wie kaum ein anderes Ereignis zuvor hat die Pandemie dem Einzelhandel gezeigt, wie wichtig eine funktionierende Personaleinsatzplanung ist. Ausfälle durch Krankheit oder Quarantäne und eine dadurch entstehende Mehrbelastung für die im ...

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2022
05.05.2022   #Handel #Tech in Retail

GLORY auf der EuroCIS 2022

Vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 öffnet die EuroCIS zum 25. Mal ihre Tore und auch GLORY ist im Jubiläumsjahr dabei

Unter dem Motto „The Optimised Checkout Experience – Hybrid, contactless and secure” zeigt das Unternehmen in Halle 9, Stand A04 innovative Technologien, die auf das veränderte Einkaufsverhalten von Verbraucher*innen ...

Thumbnail-Foto: Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden...
10.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Coronavirus

Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden bereit dafür?

Capterra befragt Verbraucher nach Interesse und Bedenken rund um das Thema kassenloses Einkaufen

Immer mehr Einzelhändler testen Konzepte für kassenlose Filialen. Rewe Pick and Go oder sogar Aldi setzt künftig auf den Trend des kassenlosen Einkaufens. Doch wie stehen deutsche Verbraucher dazu, wie viele sind interessiert und ...

Thumbnail-Foto: Paymenttrend: Nutzung des Smartphones zur Bezahlung immer...
08.04.2022   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

Paymenttrend: Nutzung des Smartphones zur Bezahlung immer selbstverständlicher

Mobile Payment auch beim stationären Shopping etabliert

Immer und überall dabei – rund die Hälfte der Konsument:innen (53 %), die sich überwiegend online informieren, wählt dabei das Smartphone, weil es immer zur Hand ist. Mittlerweile shoppt der Großteil der ...

Thumbnail-Foto: K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022
07.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022

Die ersten Speaker stehen fest

Die Vorbereitungen für die zehnte K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE am 29.+ 30.6.22 im ESTREL Berlin laufen auf Hochtouren. Nach langer pandemiebedingter Pause ist die Vorfreude auf das Konferenzjubiläum besonders groß:“Allein der ...

Thumbnail-Foto: Hanshow stellt sich dem digitalen Wandel
01.06.2022   #Digital Signage #Digitalisierung

Hanshow stellt sich dem digitalen Wandel

Personalisierter Einzelhandel mit ESL und KI

Wer den Einzelhandel personalisieren möchte, kommt um ESL und Digital Signage nicht mehr herum. Hanshow kennt sich als Provider von ESL- und Digital Signage-Lösungen bestens mit dem digitalen Wandel aus. Wir sprechen mit ihnen auf der ...

Thumbnail-Foto: Schlüssel zum Erfolg für die Transformation des stationären Handels...
31.03.2022   #Tech in Retail #Cash-Management

Schlüssel zum Erfolg für die Transformation des stationären Handels

The Henderson Group setzt auf CASHINFINITY™-Lösungen von GLORY

GLORY, ein weltweit führender Anbieter von Bargeldautomatisierungslösungen für den Handel, hat heute bekannt gegeben, dass das große nordirische Einzelhandelsunternehmen The Henderson Group einen bedeutenden neuen Auftrag ...

Anbieter

Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
TeleCash from Fiserv
TeleCash from Fiserv
Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Brother International GmbH
Brother International GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
Captana GmbH
Captana GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
shopreme gmbh
Brückenkopfgasse 1
8020 Graz
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin