Advertorial • 28.02.2022

Best Practices für Digital Asset Management

Darum muss ein DAM-System Herzstück Ihrer Brand Management-Strategie sein

Unsere wettbewerbsorientierte Geschäftswelt erfordert eine starke Marke, um sich abzuheben und dauerhafte Kundenbeziehungen aufzubauen. Eine ausgeprägte Markenidentität schärft nicht nur das Bewusstsein für Ihr Tun und Ihre Werte, sondern steigert auch langfristig die Kundentreue und macht Marketingstrategien effektiver.

Unternehmen investieren viel in die Schaffung unverwechselbarer Marken-Assets für verschiedene Kanäle, die ihren Stil, ihre Ästhetik und ein spezielles Markenerlebnis formen, die Wahrnehmung und Denken der Menschen über sie prägen.

Anbieter
Logo: Canto GmbH

Canto GmbH

Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin
Deutschland
Mockup einer Website für ein Modegeschäft; Copyright: Canto GmbH...
Quelle: Canto GmbH

Viele Markeninhalte zu haben, reicht aber nicht. Es braucht eine Brand Management-Strategie, um Ihre Marke effektiv zu kommunizieren und aufzubauen. Dazu braucht es die passenden Werkzeuge, einschließlich einer Lösung zur Verwaltung von Fotos, Videos, Grafiken und weiterer digitaler Inhalte, die die Grundlage Ihrer Markenidentität bilden.

Eine Plattform für Aufbau, Pflege und Wachstum Ihrer Marke

Eine Digital Asset Management (DAM)-Plattform vereinfacht Verwaltung und Weitergabe aller Marken-Assets über eine einheitliche Informationsquelle und ist somit unverzichtbarer Bestandteil der Brand Management-Strategie eines Unternehmens.

Ein Chat mit einem Bild einer Frau; Copyright: Canto GmbH...
Quelle: Canto GmbH

Die Zusammenführung Ihrer Markeninhalte an einem zentral verwalteten Ort gewährleistet, dass dezentrale Teams immer die richtigen Materialien nutzen und sich dabei an die gleichen Vorgaben halten. Auch können Unternehmen ihre Inhaltsstrategien besser skalieren, wenn sie mit einer speziellen Plattform arbeiten, die digitale Arbeitsabläufe zur optimalen Zusammenarbeit sowie Freigabefunktionen für genehmigte Marken-Assets bietet.

Wertschöpfend betrachtet trägt DAM-Software dazu bei, Ihre hohen Investitionen in die Markenentwicklung optimal zu nutzen. Brand Manager und Marketing-Teams können so Inhaltsbibliotheken anlegen, ohne die Kontrolle über die Verwendung der dort gespeicherten Assets aufzugeben, was die notwendigen Rahmenbedingungen zum Schutz Ihrer Marke schafft.

Einmal implementiert kann ein Digital Asset Management-System die gemeinschaftliche Verwendung von Assets fördern, indem mehrere Abteilungen und Funktionsbereiche die Inhalte gemeinsam verwenden, um die Markenbekanntheit im Markt zu steigern.

Diese dynamische Umgebung für Inhalte entsteht nicht von allein. Bei Einführung einer DAM-Lösung müssen Vorkehrungen getroffen werden, die gewährleisten, dass Ihre Markenintegrität geschützt, die Markenkonsistenz gewahrt und die Markeninhalte effektiv bereitgestellt werden.

Mockup einer Website für ein Modegeschäft; Copyright: Canto GmbH...
Quelle: Canto GmbH

Bewährte Vorgehensweisen für effektives Brand Management 

Unser kostenloses E-Book zeigt Ihnen, was zur effizienten und wirksamen Verwaltung Ihrer Marke mithilfe einer Digital Asset Management-Lösung erforderlich ist. Es enthält Tipps und bewährte Strategien zur skalierten Content-Produktion, zum Schutz Ihrer Markenintegrität und für ein einheitliches Markenerlebnis über alle Berührungspunkte. 

Quelle: Canto GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Veganuary 2024: Beste Verkaufsstrategien und Beispiele...
11.01.2024   #stationärer Einzelhandel #Lebensmitteleinzelhandel

Veganuary 2024: Beste Verkaufsstrategien und Beispiele

Warum Einzelhändler*innen den Trend nutzen sollten

Der Veganuary ist in Deutschland in die vierte Runde gestartet. Über 850 deutsche Unternehmen beteiligen sich an dieser globalen Bewegung ...

Thumbnail-Foto: Mehr als nur Bezahlen?
28.02.2024   #Handel #Mobile Payment

Mehr als nur Bezahlen?

Interview mit Fiserv

Bargeldzahlungen sind zwar noch nicht ganz Schnee von gestern. Aber könnten sie es irgendwann werden? Oliver Lohmüller-Gillot, Geschäftsführer der TeleCash from Fiserv, erklärt, warum der Handel auf modernere ...

Thumbnail-Foto: Kund*innen zu Freunden machen – So kann’s gehen...
24.01.2024   #Marketing #Online-Marketing

Kund*innen zu Freunden machen – So kann’s gehen

WhatsApp-Channels als Geheimwaffe im Marketing-Mix

Im Herbst 2023 hat Meta mit den WhatsApp-Kanälen eine völlig ...

Thumbnail-Foto: REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey...
16.02.2024   #Handel #Tech in Retail

REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey

EuroCIS 2024: Maximaler Nutzen für Händler und Kunden
ohne Vendor-Lock-In

Die moderne Handelswelt ist geprägt vom Einsatz zahlreicher Systeme verschiedenster Anbieter. Insbesondere im Retail-Handel sind noch viele Softwareunternehmen nur mit immensem Aufwand bereit, Lösungen anderer Anbieter zu integrieren. ...

Thumbnail-Foto: Von Rebranding und digitalen Innovationen
28.02.2024   #Handel #Digitalisierung

Von Rebranding und digitalen Innovationen

Interview mit VusionGroup

Aus SES-imagotag wird VusionGroup – Was es mit dem Rebranding des Unternehmens auf sich hat, erzählt Alexander Hahn, VP & Country Manager DACH, im Interview. Er verrät, wie digitale Lösungen Geschäftsprozesse optimieren ...

Thumbnail-Foto: Digital vom Eintritt bis zum Bezahlvorgang
28.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Handel

Digital vom Eintritt bis zum Bezahlvorgang

Interview mit ITAB

In die digitale Welt des Einkaufens einsteigen? Dabei möchte ITAB den Handel unterstützen und den Kund*innen ein automatisiertes und individuelles Einkaufserlebnis ermöglichen. Auf der EuroCIS präsentiert das Unternehmen eine ...

Thumbnail-Foto: Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel

Besuch bei advarics GmbH

Am Stand der advarics GmbH präsentieren sich gleich vier Aussteller. Neben advarics selbst auch fashioncheque, Fashion Cloud sowie Hutter & Unger. Das gemeinsame Ziel: mit neuen Möglichkeiten besondere Erlebnisse im ...

Thumbnail-Foto: Für dich: Retail-Marketing-Kalender 2024
08.01.2024   #Marketing #Verkaufsförderung

Für dich: Retail-Marketing-Kalender 2024

Diese Phasen und Tage kannst du im kommenden Jahr für dich und dein Geschäft nutzen

Geburtstage, Ferien, Urlaube … All diese Tage werden von uns alljährlich in Kalendern festgehalten, um unseren persönlichen Alltag zu planen. Aber auch das Geschäftsjahr lässt sich planen. Für Händler*innen kann ...

Thumbnail-Foto: Chinesisches Neujahrsfest 2024: erfolgreiche Marketingstrategien...
31.01.2024   #E-Commerce #Marketing

Chinesisches Neujahrsfest 2024: erfolgreiche Marketingstrategien

So können (Online-)Händler*innen von den Feierlichkeiten profitieren

Das Chinesische Neujahrsfest 2024 beginnt am 10. Februar und dauert 16 Tage. Während des bedeutenden Festes, das nicht nur in China ...

Thumbnail-Foto: Zutrittslösungen von heute und für morgen
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Zutrittslösungen von heute und für morgen

Interview mit Salto Systems GmbH

Türen mit Schlüsseln öffnen? Nicht, wenn es nach Salto Systems GmbH geht: Das Unternehmen bietet elektronische Zutrittslösungen an und zeigt auf der EuroCIS, was durch technischen Fortschritt alles möglich ist, wenn es um ...

Anbieter

Online Software AG
Online Software AG
TechTower - Forum 7
69126 Heidelberg
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund