News • 31.10.2019

Aktuelle BluJay-Studie: Customer Experience wichtiger für erfolgreiche Lieferketten als niedrige Kosten

Erhebung untersucht Business Driver für Innovations- und Wettbewerbsstärke in der Supply Chain sowie Prioritäten von Entscheidern

Links ein LKW, recht ein Mann mit Tablet
Quelle: BluJay Solutions

Steigende Nachfrage nach Echtzeit-Datenüberblick und Analyse

Hinsichtlich der wichtigsten Supply Chain-Investitionen erhielten Business Intelligence und Analyse die meisten Stimmen (22 Prozent), dicht gefolgt von Transparenz und Datenüberblick (21 Prozent) sowie Transport (16 Prozent). Echtzeit-Datentransparenz gehört hierbei zu den wichtigsten Investitionsbereichen für Verlader und LSPs. Dieser Aspekt zählt laut Umfrage auch zu den relevantesten Fähigkeiten der Lieferkette, um verbesserte Kundenerlebnisse zu realisieren.

Optimiertes Zusammenspiel der Handelspartner führt zu einer besseren Leistung der Lieferkette

Die Umfrageergebnisse zeigen auch, dass Unternehmen, die enger technologisch mit ihren Handelspartnern verbunden sind, bessere Lieferkettenleistungen erzielen. Elektronischer Datenaustausch (EDI) und E-Mail sind hierbei die gängigsten Arten des Daten- und Informationsaustauschs mit Handelspartnern. APIs gewinnen jedoch insbesondere bei Innovatoren und Early Adopters (frühen Anwendern) an Bedeutung.

Die Befragung ergab außerdem, dass der Bereich Datenqualität nach wie vor Raum für Verbesserungen innerhalb der Lieferkette bietet. Schlechte Datenqualität behindert demnach die Transparenz, was wiederum negative Folgen wie Umsatzeinbußen, höhere Transportkosten, zu hohe Warenbestände und geringere Kundenzufriedenheit hat. Diese Ergebnisse unterstreichen, dass Unternehmen, Rollen und Verantwortlichkeiten rund um das Thema Datenqualität klar definieren und sie als wertvolles Gut für Investitionen betrachten sollten.

Führungsriege muss Supply Chain-Innovationen unterstützen

Mangelnde Unterstützung vonseiten des oberen Managements sehen viele Befragte als Haupthindernis für Innovationen in der Lieferkette. Zudem deutet die Umfrage darauf hin, dass Innovatoren (Early Adopters) und Unternehmen mit überdurchschnittlicher Leistung besser in der Entwicklung und Kommunikation des konkreten Anwendungsnutzens für Investitionen in der Supply Chain-Innovation sind als ihre Pendants. Es könnte auch bedeuten, dass die Führungsteams der erfolgreichen und innovationsoffenen Unternehmen bessere innovationsgetriebene Kulturen schaffen können.

Ein Handschlag zweier Männer
Quelle: PantherMedia / Vichaya Kiatying-Angsulee

BluJay Solutions stellte die Ergebnisse seiner zweiten jährlichen Forschungsstudie im Bericht „Focus on Customer Experience“ vor. Die Erhebung informiert über aktuelle Trends, Prioritäten und Investitionen im Bereich Supply Chain. Befragt wurden insgesamt 438 Supply Chain Professionals aus Branchen wie Produktion, Handel und Logistikdienstleistungen (LSPs).

„Ein zentrales Fazit der Umfrage ist, dass sich erfolgreiche Unternehmen auf das Endergebnis konzentrieren – in diesem Fall auf die Kundenzufriedenheit“, erklärt David Landau, CPO bei BluJay Solutions. „Statt mit einer trendigen Technologie zu beginnen und Wege zu finden, diese zu nutzen, zeigt unsere Erhebung, dass ein ergebnisorientierter Supply Chain-Ansatz deutlich erfolgversprechender ist. Im Fokus steht das Ziel, das erreicht werden soll. Unternehmen, die bei Leistung und Technologieeinführung führend sind, legen Wert auf Fähigkeiten, die dem Kunden einen spürbaren Nutzen bringen.“

Zentrale Ergebnisse der Studie: Kundenerlebnis steht im Vordergrund

Insgesamt sind 61 Prozent der Befragten der Meinung, dass Customer Experience in den nächsten fünf Jahren Preis und Produkt als wichtigstes Markenunterscheidungsmerkmal überholen wird. Darüber hinaus wird dieser Aspekt als Haupttreiber für Innovationen in der Lieferkette genannt und steht damit vor Kostenreduzierungen. Zudem deutet die Befragung darauf hin, dass kleinere Unternehmen eher auf eine positive Customer Experience statt auf niedrige Preise setzen, um mit größeren Wettbewerbern zu konkurrieren.

Quelle: BluJay Solutions

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Unwissend verpflichtet? Recycling-Gesetze im E-Commerce...
10.03.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Unwissend verpflichtet? Recycling-Gesetze im E-Commerce

Tragen Sie dazu bei, Ihren Online-Shop vor unerwarteten Kosten und Abmahnungen zu schützen!

Umwelt-Richtlinien gibt es in jedem Land – und jedes Unternehmen, das online handelt, ist davon betroffen. Schließlich tragen sie laut Gesetz die volle abfallwirtschaftliche Verantwortung für ihre Produkte. Dies gilt ...

Thumbnail-Foto: KI-Marketinganalyse für den Einzelhandel und physische Geschäfte...
23.02.2021   #Digital Signage #Datenanalyse

KI-Marketinganalyse für den Einzelhandel und physische Geschäfte

Navori Labs stellt neue Software vor

Seit fast 25 Jahren ist Navori für seine innovativen Digital Signage-Lösungen bekannt. Nun wird ihr Angebot mit Aquaji durch eine KI und Computer Vision-basierte Analyselösung erweitert. Mit Aquaji können Einzelhändler, DOOH ...

Thumbnail-Foto: Livestream-Shopping: der Verkaufskanal der Zukunft?...
19.04.2021   #E-Commerce #Mobile Shopping

Livestream-Shopping: der Verkaufskanal der Zukunft?

Interview mit Alex von Harsdorf, Co-Founder und CEO von LIVEBUY

In Asien und insbesondere in China ist Livestream-Shopping bereits seit Jahren weit verbreitet. 10 Prozent des Umsatzes im E-Commerce wird bereits über Livestream-Shopping erwirtschaftet und Experten gehen davon aus, dass dieser ...

Thumbnail-Foto: Allfacebook Marketing Conference
12.01.2021   #Digitalisierung #Veranstaltung

Allfacebook Marketing Conference

Facebook, Instagram, WhatsApp, Twitter, Youtube und co. für Unternehmen im Livestream

#Connect #Engage #Learn auf der erfolgreichsten Facebook & Social Media Marketing Konferenz in Deutschland.Die Allfacebook Marketing Conference (#AFBMC) ist die größte Social Media Marketing Konferenz im deutschsprachigen Raum.Zweimal ...

Thumbnail-Foto: Lebensmittelversandhandel zwischen 1931 und 2021...
01.03.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Lebensmittelversandhandel zwischen 1931 und 2021

Spezialitätenhändler Jungborn macht E-Commerce für Senioren

Lebensmittel und Onlinehandel – die beiden Begriffe gehen in Deutschland nicht immer zusammen. Und dann auch noch E-Commerce für Senioren? Gerade in dieser Nische will sich der Spezialitäten-Versandhändler Jungborn festsetzen. ...

Thumbnail-Foto: Branchenstimmen: Die wichtigsten Trends für 2021...
05.01.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Branchenstimmen: Die wichtigsten Trends für 2021

Was erwartet den Handel nach dem ersten Corona-Jahr?

2020 war sicherlich kein einfaches Jahr, aber viele sind sich einig: Es hilft nur der Blick nach vorne. Also haben wir Brancheninsider – Händler, Wissenschaftler, Hersteller – gefragt, was sie für dieses Jahr erwarten. Wie ...

Thumbnail-Foto: Vom Lockdown zum Live-Stream-Shopping
24.01.2021   #E-Commerce #Mobile Shopping

Vom Lockdown zum Live-Stream-Shopping

Die 7 wichtigsten Schritte zum erfolgreichen Live-Streaming-Event

Viele Handelsunternehmen sind bereits im ersten Lockdown neue Wege gegangen und bieten ihre Produkte nun auch online an. Sei es über einen Online-Shop, einen Facebook/Instagram-Shop mit click & collect oder über ...

Thumbnail-Foto: Tarifverträge für den Einzelhandel NRW gekündigt...
01.02.2021   #stationärer Einzelhandel #Personalmanagement

Tarifverträge für den Einzelhandel NRW gekündigt

Gehälter und Löhne für Beschäftigten im Einzelhandel können neu verhandelt werden

Die ver.di-Tarifkommission für den Einzelhandel in NRW hat auf ihrer heutigen (28.1.) Sitzung einstimmig entschieden, die Gehalts- und Lohntarifverträge sowie den Tarifvertrag Warenverräumung im Verkauf zum 30. April 2021 zu ...

Thumbnail-Foto: Umfrage: Nachhaltiges Einkaufen im Netz
07.01.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Umfrage: Nachhaltiges Einkaufen im Netz

Schon rund ein Viertel der Online-Shopper sucht bewusst den nachhaltigen Einkauf im Internet

Viele Händler im Internet bieten ihren Kunden bereits einen nachhaltigeren Einkauf an, indem sie umwelt- und sozialverantwortliche Sortimente anbieten, Mehrwegverpackungen oder direkt die Produktverpackung zum Versand nutzen, CO2-neutral ...

Thumbnail-Foto: Automatisierung als Erfolgsfaktor für den Einzelhandel...
19.04.2021   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Automatisierung als Erfolgsfaktor für den Einzelhandel

Was mit modernen Technologien on- und offline möglich ist

Kurz vor Weihnachten wurde das öffentliche Leben in Deutschland wieder heruntergefahren, und die Geschäfte wurden geschlossen. Covid-19 bringt bisher noch nie da gewesene Herausforderungen besonders für den Einzelhandel mit ...

Anbieter

Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH
Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH
Wiesenhüttenstraße 18
60329 Frankfurt
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Am Weidendamm 1a
10117 Berlin
DR Deutsche Recycling Service GmbH
DR Deutsche Recycling Service GmbH
Bonner Straße 484 – 486
50968 Köln
Navori Labs
Navori Labs
Rue du lion d'or 4
1003 Lausanne
Seven Senders GmbH
Schwedter Straße 36 A
10435 Berlin
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn