Firmennachricht • 18.07.2019

Fünf Grundsätze für Customer Experience-Experten

Kundenfeedback einholen und auswerten

Die Customer Experience ist von wesentlicher Bedeutung für Ihr Business und sollte Bestandteil Ihrer Unternehmensstrategie sein.

Die Frage, wie diese Bemühungen in die Praxis umgesetzt werden können, stellt jedoch auch CX-Experten vor Herausforderungen. Ein guter Ausgangspunkt sind die folgenden fünf wichtigen Grundsätze, die CX-Experten nutzen und umsetzen können, um mehr Einfluss zu gewinnen und die Ergebnisse, die sie dadurch erzielen, zu optimieren:

Anbieter
Logo: HappyOrNot

HappyOrNot

Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
Deutschland
Grafik von Männchen, das mit Fernglas schaut; copyright: HappyOrNot...
Quelle: HappyOrNot

Fragen Sie nach und finden Sie heraus, was die Kunden sich wünschen. So können Sie die Customer Experience besser auf Ihre Kunden abstimmen und sie begeistern.

Grafik von zwei Männchen, eines im Scheinwerferlicht, beide strecken sich...
Quelle: HappyOrNot

Wenn Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden kennen, verstehen Sie auch besser, was die Kunden von Ihnen erwarten. Erleichtern Sie Kundeninteraktionen, um Feedback und Empfehlungen für die Optimierung zu erhalten, und fördern Sie die Interaktion zwischen Mitarbeitern und Kunden, um zu ermitteln, wo die Stärken und die Herausforderungen liegen.

Grafik von Männchen, das mit Lupe eine Wolke untersucht; copyright: HappyOrNot...
Quelle: HappyOrNot

Wie können Sie feststellen, ob Sie Ihre Customer Experience kontinuierlich verbessern? Nur indem Sie Ihre Kunden fragen! Mit einem VOC-Programm (Voice of Customer), zum Beispiel durch Implementierung eines Tools für die Auswertung von CX-Daten, können Sie konstant Kundenfeedback erfassen und so herausfinden, wie gut Sie tatsächlich sind und wo es Verbesserungspotenzial gibt.

Grafik von Männchen, das mit Wanne Regen einsammelt; copyright: HappyOrNot...
Quelle: HappyOrNot

In der Wirtschaftswelt heißt es oft: „Nur was messbar ist, kann auch verbessert werden.“ Wir gehen hier noch einen Schritt weiter und berücksichtigen noch zwei andere wichtige Aspekte: Es ist wichtig zu wissen, was man misst, und es ist wichtig, die Auswirkungen von Verbesserungen zu testen. Mit einem Tool für CX-Daten, das Kundenfeedback erfasst, können Sie Ihren Ausgangspunkt identifizieren, die Leistungserfolge im Verlauf der Zeit sehen und Problembereiche aufdecken. Nachdem Sie wissen, auf welche Bereiche Sie sich konzentrieren müssen, können Sie Änderungen testen und deren Auswirkungen auf die Customer Experience ermitteln.

Grafik von Männchen, das mit Gieskanne Blumen gießt; copyright: HappyOrNot...
Quelle: HappyOrNot

Durch die Einbindung CX-basierter Leistungskennzahlen, wie Kundenzufriedenheit, Fluktuationsrate, Bindungsrate u. a., können Abteilungen und Mitarbeiter aller Ebenen im Unternehmen erkennen und verstehen, wie sich eine verbesserte Customer Experience auf diese Kennzahlen auswirkt und dazu beiträgt, die diesbezüglichen Unternehmensziele zu erreichen.

Eine auf Customer Experience ausgerichtete Transformation der Unternehmensabläufe kommt nicht über Nacht. Wenn Sie aber genau verstehen, warum sie für Ihr Unternehmen wichtig ist, und wissen, wie Sie diese fünf Grundsätze in die Praxis umsetzen, ist Ihr Unternehmen bereits auf dem besten Weg, ein CX-Leader zu werden.

Autor: Kirsti Laasio, CXO, HappyOrNot

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Instore Farming: Wenn die Petersilie im Supermarkt wächst...
26.06.2020   #Nachhaltigkeit #Instore Marketing

Instore Farming: Wenn die Petersilie im Supermarkt wächst

Lebensmittel lokal produzieren und kaufen

Globalisierung bedeutet unter anderem, dass Verbraucher jedes Produkt von überall herbekommen können. Ein Salatkopf kann auf seinem Weg vom Herstellungsort in den Supermarkt schon mehr Kilometer hinter sich gebracht haben als so manche ...

Thumbnail-Foto: E-commerce Berlin Expo 2021
28.08.2020   #Online-Handel #E-Commerce

E-commerce Berlin Expo 2021

Die Veranstaltung ist das größte "Pure-Play" E-Commerce-Event in der (Technologie-)Hauptstadt Deutschlands. 2021 werden über 9.000 Besucher und 200 Aussteller erwartet.

Die Veranstaltung schafft unternehmerische Chancen für das gesamte E-Commerce-Ökosystem: von Händlern, über Plattformen, Hosting-Anbieter, Logistikdienstleister, bis hin zu Zahlungsabwicklern sowie anderen Anbietern von ...

Thumbnail-Foto: Top 10 Online-Modeshops
19.05.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Top 10 Online-Modeshops

Knapper Sieg von Zalando

Einer aktuellen repräsentativen Studie zufolge ist Zalando die stärkste Marke unter den Online-Modeshops. Die Online-Plattformen C&A und H&M folgen in dem von SPLENDID RESEARCH durchgeführten Top 10 Ranking bereits knapp ...

Thumbnail-Foto: Roqqio macht jedes ERP „E-Commerce-ready”...
05.08.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Roqqio macht jedes ERP „E-Commerce-ready”

Roqqio verbindet ERP-Systeme mit E-Commerce-Kanälen wie Webshops und Online-Marktplätzen und ermöglicht Omnichannel-Funktionen

Die Entwicklungen im E-Commerce sind rasant. Neue digitale Vertriebskanäle, verändertes Käuferverhalten verbunden mit einer hohen Erwartungshaltung an Services und Verfügbarkeit stellen den etablierten Handel vor große ...

Thumbnail-Foto: Corona-Krise bietet Einzelhandel in Kleinstädten unverhoffte Chancen...
12.08.2020   #stationärer Einzelhandel #Marketing

Corona-Krise bietet Einzelhandel in Kleinstädten unverhoffte Chancen

Fernab von Metropolen werden wieder stärkere Kundenfrequenzen verzeichnet

Unstrittig ist, dass der Einzelhandel immens unter der Corona-Krise und den damit einhergehenden wirtschaftlichen Folgen zu leiden hat. Während in den Metropolen und Großstädten die Einkaufsbereitschaft der Kunden wegen der ...

Thumbnail-Foto: 4 Tipps, um mit Beschwerden umzugehen
13.08.2020   #Beratung #Kundenzufriedenheit

4 Tipps, um mit Beschwerden umzugehen

Wie Sie auf Beschwerden von Kunden optimal reagieren und sie für sich nutzen können

Beschwerden liest kein Händler gerne und Arbeit machen sie auch noch. Sie einfach zu ignorieren ist langfristig auch keine gute Strategie, jede schlechte Kundenerfahrung, die öffentlich wird, kann der Marke schaden. Also muss man darauf ...

Thumbnail-Foto: Aufwind für den Einzelhandel in der Bonner Innenstadt?...
26.06.2020   #stationärer Einzelhandel #Kundenbeziehungsmanagement

Aufwind für den Einzelhandel in der Bonner Innenstadt?

Wirtschaftsförderung und Citymarketing über aktuelle Maßnahmen

Die Bonner Innenstadt hat – wie alle anderen Städte auch –  mit den Folgen des Corona-Lockdowns zu kämpfen. Wir fragten direkt vor Ort, welche Unterstützung es von der Wirtschaftsförderung und dem Citymarketing ...

Thumbnail-Foto: Durchatmen… und weiter geht’s!
26.05.2020   #stationärer Einzelhandel #Personalmanagement

Durchatmen… und weiter geht’s!

Pausenzeiten und -räume im Einzelhandel

Arbeit ist wichtig, doch Pausen sind es auch! Ob sie allein oder mit Kollegen verbracht werden, an der frischen Luft oder in extra eingerichteten Räumen – der Mensch braucht Pausenzeiten, um sich zu erholen und neue Energie für den ...

Thumbnail-Foto: AfterPay: Umfrage zum Einkaufsverhalten der Deutschen...
20.07.2020   #Online-Handel #E-Commerce

AfterPay: Umfrage zum Einkaufsverhalten der Deutschen

Verbraucher in Deutschland werden größeren Anteil ihrer Einkäufe im Juli online tätigen

Die Untersuchungen von AfterPay Insights Ende Juni, die nun mehr als 7.400 Interviews mit deutschen Online-Käufern umfassen, zeigen, dass deutsche Verbraucher ihre Gesamtkäufe im Juli reduzieren werden. Gleichzeitig sagen die ...

Thumbnail-Foto: Warum Beschwerdemanagement relevant ist
12.08.2020   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Warum Beschwerdemanagement relevant ist

Negative Kundenerfahrungen strategisch und kanalübergreifend angehen

Kunden werden immer anspruchsvoller und die generelle Markenloyalität nimmt ab. Schon wenige negative Erfahrungen können Kunden verprellen. Schlechte Bewertungen und Beschwerden werden zunehmend über öffentliche Kanäle ...

Anbieter

ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn