News • 14.05.2021

Kriminalitäts-Ranking: steigende Anzahl an Ladendiebstählen trotz Lockdown

Untersuchung der Fallzahlen von Ladendiebstählen je Bundesland aus den Jahren 2019 und 2020

Mann steckt Jeans in seine Jacke
Quelle: Panthermedia/AndreyPopov

Der Anbieter für Videomanagementsoftware Milestone Systems hat die Fallzahlen von Ladendiebstählen in Deutschland pro Bundesland aus den Jahren 2019 und 2020 untersucht sowie die Ladenöffnungstage von Einzelhandelsunternehmen analysiert.

Prozentualer Anstieg an Ladendiebstählen in Thüringen am größten

Nicht nur der Corona-Lockdown, sondern auch Ladendiebstähle belasteten den Einzelhandel 2020. Insgesamt gingen die Zahlen in den meisten Bundesländern zwar zurück, dennoch verzeichneten die Länder Berlin, Brandenburg und Thüringen einen Anstieg von Ladendiebstählen. Mit einer Zunahme von rund 15 Prozent steht Thüringen an erster Stelle. In Brandenburg und Berlin betrug die Steigerung jeweils 2,71 bzw. 0,03 Prozent. Den stärksten Rückgang hingegen konnten Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein mit circa 13,3 und 12,5 Prozent verbuchen. Dahinter folgt Hessen mit rund 11,4 Prozent weniger Fällen als im Vorjahr.

Anstieg trotz Lockdown

Im Pandemie-Jahr 2020 hat es wegen der Lockdown-Phasen im Schnitt 42 Ladenöffnungstage weniger als 2019 gegeben. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet Nordrhein-Westfalen einen Anstieg von 28 Taten am Tag. Mit 19 Fällen mehr pro Tag folgt Berlin. Einen Anstieg um 9 tägliche Diebstähle hat es zudem in Bayern gegeben. In keinem Bundesland ist die Zahl gesunken. 

Stadtstaaten am meisten betroffen

Gerechnet auf 100.000 Einwohner führen die Stadtstaaten den Vergleich um die Fälle von Ladendiebstahl an. In Berlin kam es 2020 mit 946 zu den häufigsten Vorfällen. Bremen folgt mit 778 Ladendiebstählen. Auf dem dritten Platz liegt Hamburg mit 721 illegalen Entwendungen von Waren. In Bayern hingegen haben Verbrecher 219 Mal und damit am seltensten pro 100.000 Einwohner zugeschlagen. Mit 20 Fällen mehr (239) folgt Rheinland-Pfalz. An dritter Stelle befindet sich Baden-Württemberg mit 274 Taten.

NRW weist insgesamt die meisten Ladendiebstähle auf

Nordrhein-Westfalen hat 2020 mit rund 74.500 Fällen insgesamt die meisten Ladendiebstähle zu verzeichnen. Mit deutlichem Abstand folgt Berlin mit circa 34.700 illegalen Entwendungen. Baden-Württemberg befindet sich im Vergleich mit etwa 30.400 Taten an dritter Stelle. Die geringste Anzahl an Ladendiebstählen 2020 weist das Saarland mit rund 4.000 Vorkommnissen auf. Die zweitwenigsten Fälle konnte Mecklenburg-Vorpommern mit circa 4.900 Diebstählen verbuchen. Bremen folgt mit rund 5.500 Eigentumsvergehen.

Quelle: Milestone Systems

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Tarifverträge für den Einzelhandel NRW gekündigt...
01.02.2021   #stationärer Einzelhandel #Personalmanagement

Tarifverträge für den Einzelhandel NRW gekündigt

Gehälter und Löhne für Beschäftigten im Einzelhandel können neu verhandelt werden

Die ver.di-Tarifkommission für den Einzelhandel in NRW hat auf ihrer heutigen (28.1.) Sitzung einstimmig entschieden, die Gehalts- und Lohntarifverträge sowie den Tarifvertrag Warenverräumung im Verkauf zum 30. April 2021 zu ...

Thumbnail-Foto: Lebensmittelversandhandel zwischen 1931 und 2021...
01.03.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Lebensmittelversandhandel zwischen 1931 und 2021

Spezialitätenhändler Jungborn macht E-Commerce für Senioren

Lebensmittel und Onlinehandel – die beiden Begriffe gehen in Deutschland nicht immer zusammen. Und dann auch noch E-Commerce für Senioren? Gerade in dieser Nische will sich der Spezialitäten-Versandhändler Jungborn festsetzen. ...

Thumbnail-Foto: Arbeitsschutz und Hygiene während der Corona-Pandemie...
16.02.2021   #Coronavirus #Hygiene

Arbeitsschutz und Hygiene während der Corona-Pandemie

Informationen und Hilfen von der DGUV

Die Corona-Pandemie wird uns noch eine ganze Weile begleiten, selbst mit sinkenden Infektionszahlen und Impfkampagnen. Und auch nach der Pandemie wird das Thema Hygiene und Gesundheitsschutz von Beschäftigten und Kunden sicher eine ...

Thumbnail-Foto: Branchenstimmen: Die wichtigsten Trends für 2021...
05.01.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Branchenstimmen: Die wichtigsten Trends für 2021

Was erwartet den Handel nach dem ersten Corona-Jahr?

2020 war sicherlich kein einfaches Jahr, aber viele sind sich einig: Es hilft nur der Blick nach vorne. Also haben wir Brancheninsider – Händler, Wissenschaftler, Hersteller – gefragt, was sie für dieses Jahr erwarten. Wie ...

Thumbnail-Foto: Simple Einrichtung – maximale Auslastung – nachhaltiges Invest:...
16.03.2021   #Kundenzufriedenheit #digitales Marketing

Simple Einrichtung – maximale Auslastung – nachhaltiges Invest:

Termin-Shopping wird für jeden Einzelhändler zum Erfolgsmodell mit dem kostenlosen TerminService von Das Telefonbuch

Seit dem 8. März heißt es für Händler „durchstarten“ – denn endlich sind die ersten Lockerungen da.Die Bundesregierung hat beschlossen: Bleibt die 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 Neuinfektionen pro 100.000 ...

Thumbnail-Foto: Keine Business Intelligence, keine Zukunft
06.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Datenanalyse

Keine Business Intelligence, keine Zukunft

Warum Händler jetzt auf Data Intelligence setzen sollten!

Onlineshop-Betreiber können ihre Besucher "auf Schritt und Klick" tracken. Viele stationäre Händler hingegen wissen nicht viel über ihre (potentiellen) Kunden. Dabei sind sich alle Branchenexperten einig: Daten sind ...

Thumbnail-Foto: Alnatura gewinnt Best Brands Award 2021
03.03.2021   #stationärer Einzelhandel #Kundenbeziehungsmanagement

Alnatura gewinnt Best Brands Award 2021

Hohe Beliebtheit bei Kundinnen und Kunden

Der Bio-Händler Alnatura hat gestern Abend den Best Brands Award 2021 erhalten. Mit dem Marketingpreis, der jedes Jahr im Februar vergeben wird, prämiert die Agenturgruppe Serviceplan die stärksten Marken des Jahres. ...

Thumbnail-Foto: Umfrage: Nachhaltiges Einkaufen im Netz
07.01.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Umfrage: Nachhaltiges Einkaufen im Netz

Schon rund ein Viertel der Online-Shopper sucht bewusst den nachhaltigen Einkauf im Internet

Viele Händler im Internet bieten ihren Kunden bereits einen nachhaltigeren Einkauf an, indem sie umwelt- und sozialverantwortliche Sortimente anbieten, Mehrwegverpackungen oder direkt die Produktverpackung zum Versand nutzen, CO2-neutral ...

Thumbnail-Foto: Vom Lockdown zum Live-Stream-Shopping
24.01.2021   #E-Commerce #Mobile Shopping

Vom Lockdown zum Live-Stream-Shopping

Die 7 wichtigsten Schritte zum erfolgreichen Live-Streaming-Event

Viele Handelsunternehmen sind bereits im ersten Lockdown neue Wege gegangen und bieten ihre Produkte nun auch online an. Sei es über einen Online-Shop, einen Facebook/Instagram-Shop mit click & collect oder über ...

Thumbnail-Foto: Allfacebook Marketing Conference
12.01.2021   #Digitalisierung #Veranstaltung

Allfacebook Marketing Conference

Facebook, Instagram, WhatsApp, Twitter, Youtube und co. für Unternehmen im Livestream

#Connect #Engage #Learn auf der erfolgreichsten Facebook & Social Media Marketing Konferenz in Deutschland.Die Allfacebook Marketing Conference (#AFBMC) ist die größte Social Media Marketing Konferenz im deutschsprachigen Raum.Zweimal ...

Anbieter

Navori Labs
Navori Labs
Rue du lion d'or 4
1003 Lausanne
Seven Senders GmbH
Schwedter Straße 36 A
10435 Berlin
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Am Weidendamm 1a
10117 Berlin
Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH
Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH
Wiesenhüttenstraße 18
60329 Frankfurt
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
DR Deutsche Recycling Service GmbH
DR Deutsche Recycling Service GmbH
Bonner Straße 484 – 486
50968 Köln