News • 06.12.2019

Mehr Sicherheit im globalen Handel

Internationale Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS) erhält neue Sektion für Handel, Warenlogistik und Hafenumschlag

Zwei Logistik-Mitarbeiter mit weiblicher Führungskraft...
Quelle: PantherMedia / AllaSerebrina

Die neue Sektion Handel ist eine von 14 Sektionen bei der IVSS. Initiiert haben die Gründung der Vorstand und die Geschäftsführung der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW). „Die soziale Sicherheit der im Handel, in der Warenlogistik und im Hafenumschlag beschäftigten Menschen kann in Zeiten globaler Märkte nicht mehr isoliert von den einzelnen, daran beteiligten Ländern betrachtet und geregelt werden", erklärt Dr. Rainhardt von Leoprechting, Vorstandsvorsitzender der BGHW, die Hintergründe des Engagements. "Die Rahmenbedingungen, unter denen Produkte hergestellt sowie Waren verpackt und transportiert werden, haben nicht nur Auswirkungen in den Herstellerländern, sondern auch auf die globale Lieferketten bis zu den Handels- und Logistikunternehmen in den Zielländern."

„Es ist ein großer Fortschritt, dass es uns nach knapp zwei Jahren Gründungsphase gelungen ist, für die international agierenden Branchen Handel und Warenlogistik eine globale Plattform zu schaffen, um Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz weltweit effizienter umsetzen zu können. Dies wird positive Auswirkungen sowohl für die bei der BGHW versicherten Unternehmen und Beschäftigten haben als auch für die Endabnehmer von Waren“, freut sich Dr. Udo Schöpf, Vorsitzender der Geschäftsführung der BGHW.

Kurz- und längerfristige Ziele der Sektion Handel

Zu den ersten Aufgaben der Sektion Handel wird die Förderung des internationalen Erfahrungsaustauschs unter den Experten aus dem Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz gehören. Als langfristige Ziele auf der Agenda sieht Siong Hin Ho, Direktor beim Ministerium für Arbeitskräfte von Singapur und Präsident der neuen Sektion Handel, die Einführung internationaler Arbeitsschutzstandards, die Förderung einer globalen Präventionskultur, die Reduzierung des globalen Unfallgeschehens und der damit verbundenen Rehabilitation- und Ausfallkosten sowie die Schaffung von fairen Wettbewerbsbedingungen. „Wir wollen die Vorteile des internationalen Handels beibehalten, jedoch gleichzeitig sicherstellen, dass die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten weltweit besser werden. Mein Hauptziel für die Sektion ist es, eine Bewegung ins Leben zu rufen, die immer mehr Länder und Unternehmen umfasst, die die Notwendigkeit erkennen, Sicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten nachhaltig und wirkungsvoll zu verbessern“, erläutert er Ziel und Motivation der Gründungsmitglieder.

Internationale Gründungsmitglieder und Experten

„Die Berufsgenossenschaften können in der IVSS auf globaler Ebene ihr Expertenwissen für eine nachhaltige Verbesserung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes einbringen. Dies gilt jetzt auch endlich für die Unternehmen aus dem Handel und der Warenlogistik“, benennt Sigrid Roth, Referentin für Prävention und internationale Zusammenarbeit bei der BGHW, die Vorteile der neuen Zusammenarbeit. Zu den internationalen Gründungsmitgliedern der Sektion Handel zählen das Ministerium für Arbeitsskräfte Singapur (MOM) und die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt von Österreich (AUVA). Aus Deutschland beteiligen sich die Berufsgenossenschaften Handel und Warenlogistik (BGHW), Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) und Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) sowie der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR). Sitz der Geschäftsstelle der Sektion Handel ist bei der BGHW in Mannheim. Präsident der neuen Sektion ist Siong Hin Ho, Direktor beim Ministerium für Arbeitskräfte von Singapur und stellvertretender Direktor der Akademie des Ministeriums. Die Aufgaben der Vize-Präsidenten übernehmen unter anderem Dr. Udo Schöpf (Geschäftsführung BGHW) und Dr. Rainhardt von Leoprechting (Vorstandsvorsitzender BGHW). Die Leitung der Geschäftsstelle (Generalsekretär) liegt in den Händen von Sigrid Roth (Referentin Prävention und internationale Zusammenarbeit BGHW).

Quelle: Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW)

Themenkanäle: Sicherheit, Handel, Logistik

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: COVID-19: Infektionsschutz und Gesundheit im deutschen Einzelhandel...
05.05.2020   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

COVID-19: Infektionsschutz und Gesundheit im deutschen Einzelhandel

Fielmann und HDE definieren allgemeingültige Hygiene-Regeln

Die Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie hat über Wochen zu einem Stillstand weiter Teile des deutschen Einzelhandels geführt. Nun sind erste Lockerungen der Corona-Beschränkungen für den Handel eingeführt werden. An der ...

Thumbnail-Foto: Hygiene in Corona-Zeiten
24.03.2020   #Kassen #stationärer Einzelhandel

Hygiene in Corona-Zeiten

Wie der Lebensmitteleinzelhandel Kunden und Mitarbeiter schützen will

Es steht alles still in den deutschen Innenstädten und Einkaufsmeilen. Geschlossene Geschäfte, Bars, Cafés – so will es der Beschluss von Bund und Ländern vom 16. März. Zu groß die Gefahr einer ...

Thumbnail-Foto: Corona-Pandemie: Umfrage über Auswirkungen und Chancen für KMU...
15.05.2020   #Coronavirus

Corona-Pandemie: Umfrage über Auswirkungen und Chancen für KMU

Über die Hälfte der Unternehmer haben ihr Geschäftsmodell infolge der Corona-Krise geändert

Fast die Hälfte der Unternehmer und Kleinunternehmer verzeichnete einen starken Umsatzrückgang oder stellte den Betrieb als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie sogar ganz ein. 56 Prozent haben sich für ein neues Geschäftsmodell ...

Thumbnail-Foto: WhatsApp Business: Schnelles Tool für direkten Kundenkontakt...
29.05.2020   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

WhatsApp Business: Schnelles Tool für direkten Kundenkontakt

Über die Installation, Funktionen und Vorteile der App

WhatsApp ist privat ein milliardenfach genutzter Kommunikationskanal. Mit der WhatsApp Business-App können jetzt gerade kleine Einzelhändler oder Restaurantbenutzer auf einfache und schnelle Art mit Kunden in Kontakt treten und vor allem ...

Thumbnail-Foto: Bazaarvoice übernimmt Curalate
21.07.2020   #Online-Handel #Kundenbeziehungsmanagement

Bazaarvoice übernimmt Curalate

Visual-Commerce-Lösungen in globales Netzwerk von Händlern, Marken und Verbrauchern integriert

Bazaarvoice, Anbieter von Lösungen rund um Produkt-Reviews und User-Generated Content (UGC), gibt die Übernahme von Curalate bekannt. Bazaarvoice reagiert damit auf die zunehmende Bedeutung von visuellen Inhalten aus sozialen Medien, die ...

Thumbnail-Foto: Die weltweit beliebtesten Modemarken und -artikel...
29.04.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Die weltweit beliebtesten Modemarken und -artikel

Der Lyst-Index Q1 2020

Auch in Zeiten großer Verunsicherung, bleibt Off-White weiterhin die gefragteste Modemarke der Welt. Wie bereits im vorherigen Quartal, sichert sich das Streetwear-Label auch im ersten Quartal des Jahres 2020 den ersten Platz des ...

Thumbnail-Foto: Pop-up-Stores go virtual
29.06.2020   #Virtual Reality #Pop-up Store

Pop-up-Stores go virtual

Heute hier und morgen dort

Pop-up-Stores sprießen wie Pilze aus der Erde und sind kurz darauf schon wieder wie vom Erdboden verschluckt – ein Trend, den es jetzt auch mehr und mehr online gibt. Wir sprachen mit Mohamed Haouache, CEO und Founder von Storefront, ...

Thumbnail-Foto: Nachbarschaft solidarisiert sich mit Einzelhändlern...
21.04.2020   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Nachbarschaft solidarisiert sich mit Einzelhändlern

Netzwerk nebenan.de rief Nutzer auf, Lieblingsläden mit Spenden und Gutscheinen auf kaufnebenan.de zu unterstützen

Durch das Engagement tausender Nachbarn können sich mehr als 5.000 lokale Gewerbe über eine Finanzspritze freuen: Sie profitieren von der Hilfsaktion „Kauf nebenan!”, die das Nachbarschaftsnetzwerk nebenan.de angesichts der ...

Thumbnail-Foto: COVID-19: Verbraucher-Ängste in Krisenzeiten...
09.06.2020   #Sicherheit #Coronavirus

COVID-19: Verbraucher-Ängste in Krisenzeiten

Wirtschaftspsychologin forscht über den Sicherheitsfaktor "Bargeld"

Der Handel erlebt gerade einen radikalen Wechsel – weg vom Bargeld, hin zum kontaktlosen Bezahlen. Doch zahlreiche Kunden bevorzugen weiterhin Münzen und Scheine statt Kreditkarte: Drei Viertel der Zahlungen erfolgen im deutschen ...

Thumbnail-Foto: Videomarketing in Zeiten von Corona
09.07.2020   #digitales Marketing #Online-Marketing

Videomarketing in Zeiten von Corona

Das Potential von Video-Content für Einzelhändler

Die Ausbreitung des Coronavirus hat insbesondere den stationären Einzelhandel stark beeinträchtigt. Viele Unternehmen fokussieren sich nun zunehmend auf ihre Onlinepräsenz, um sinkende Umsätze abzufedern und mit ihren Kunden in ...

Anbieter

POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen