News • 02.11.2020

Beeinträchtigungen durch Corona machen Onlinehandel schwierig

Logistik-Studie 2020: Onlinehändler zu Retouren, Versand und Verpackung

Mann hält Pakete
Quelle: PantherMedia / belchonock

Zusätzlich fanden die Corona-Auswirkungen in diesem Jahr Betrachtung in der Studie. 

Die Ergebnisse zeigen: Corona brachte große Einschränkungen und bei der Auswahl des passenden Versanddienstleisters legen Online-Händler in diesem Jahr mehr Wert auf Zuverlässigkeit und Sendungsverfolgung, als auf kostengünstige und nachhaltige Angebote. An der Studie beteiligten sich mehr als 220 Online-Händler. Da die Teilnehmer freiwillig und zufällig befragt wurden, ergibt sich aus den Ergebnissen ein nicht-repräsentatives Meinungsbild der E-Commerce-Branche.

Corona-Pandemie beeinträchtigt E-Commerce Logistik stark

Zwei Drittel der Händler (67 %) gaben an, dass besonders Versand- und Beschaffungsprobleme die E-Commerce Logistik während der Corona-Pandemie beeinträchtigten. Entgegen der Alltagsvermutung litt jeder Dritte Händler an geringem Bestellaufkommen und nur 6 % waren wegen Überlastung beeinträchtigt. Auch der monatelange Stopp des Warenpostversandes in die USA und andere Länder machte 32 % zu schaffen. Mittlerweile funktionieren Transportwege zwar wieder, doch die Paketzustellung beim Endverbraucher findet weiterhin kontaktlos und somit ohne rechtssichere Empfangsbestätigung statt.

Erhöhte Retourenquoten verursachen Minusgeschäfte

Die Zahlen des Anbieters PAQATO ergänzen in diesem Jahr die Ergebnisse und zeigen, dass sowohl Sendungsvolumen als auch Erfolge in der Zustellung während des Corona-Lockdowns im April enorm anstiegen. Gleichzeitig berichten Online-Händler von vermehrten Retouren und sogenannten Spaßkäufern, die ohne Kaufabsicht Produkte bestellten. In der Folge verzeichnete die Mehrzahl (59 %) ein Minusgeschäft und im Schnitt mussten 28 % der Retouren mit Preisabschlägen von durchschnittlich 39 % versehen werden. Noch im Vorjahr lag die Zahl um 11 % niedriger. Befragt wurden kleine und mittelgroße E-Commerce Unternehmen, die etwa zur Hälfte ein Team mit weniger als zehn Mitarbeitern beschäftigen.

Zuverlässigkeit bei Versanddienstleistern wichtiger als Preise

Mit Blick auf die beliebtesten Versanddienstleister kann sich DHL (84 %) an der Spitze halten. Während DPD und die Deutsche Post ihr bestes Ergebnis einfahren, ist Hermes weiterhin abgeschlagen. Zu Gunsten von Zuverlässigkeit und Sendungsverfolgung sind Preis-Leistungs-Verhältnis und Nachhaltigkeit weniger bedeutend für Online-Händler. Offenbar aufgrund der Corona-Turbulenzen besinnen Online-Händler sich auf pragmatische Kriterien bei der Wahl ihrer Versanddienstleister. Nur noch 35 % statt 41 % im Vorjahr halten Nachhaltigkeit für sehr wichtig.

Ergebnisse im Detail

  • 67 % durch Corona-Pandemie beeinträchtigt
  • 32 % mit Einschränkungen durch den Stopp des Warenversands der Deutschen Post
  • 59 % aufgrund erhöhter Retouren im Minusgeschäft
  • 28 % der Retouren als B-Ware weiterverkauft
  • 66 % nutzen mehrere Versanddienstleister, um Risiko zu streuen
  • 35 % statt 41 % im Vorjahr halten Nachhaltigkeit für sehr wichtig
Quelle: Händlerbund

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Supply Chain: Wissen, was im Regal ist
15.07.2020   #Personalmanagement #Digitalisierung

Supply Chain: Wissen, was im Regal ist

Worauf sollten stationäre Händler bei ihrem Supply-Chain-Management achten?

Die Kasse klingelt – das ist Musik in den Ohren eines Händlers. Die Umsätze steigen am besten mit zufriedenen Kunden und glücklichen Mitarbeitern. Doch was hat eine gut funktionierende Supply Chain damit zu tun? Warum ...

Thumbnail-Foto: Supply-Chain-Management: Erfolg auf ganzer Linie...
15.07.2020   #Personalmanagement #Logistiksysteme

Supply-Chain-Management: Erfolg auf ganzer Linie

5 Tipps für eine optimierte und risikoreduzierte Lieferkette

Eine Kette besteht aus vielen kleinen Einzelteilen. Erst wenn diese sinnvoll ineinandergreifen, ergibt sich ein funktionierendes Ganzes, so auch bei einer Lieferkette. Was genau sollten Händler bei der Optimierung ihrer Lieferprozesse beachten? ...

Thumbnail-Foto: Alles im Griff mit Axis
21.09.2020   #Online-Handel #Kundenzufriedenheit

Alles im Griff mit Axis

Von der Kommissionierung bis zur Auslieferung

Gerade aktuell in Zeiten mit erhöhtem Versandaufkommen stellen Rücksendungen Online-Händler und Fulfillment Anbieter vor ungeahnte Herausforderungen. Effektive Kommissionier- und Versandprozesse sind hier besonders wichtig. Erfahren ...

Thumbnail-Foto: Smarte Verpackungen: „Hallo, ich bin dein Paket“...
20.07.2020   #Online-Handel #Verpackungen

Smarte Verpackungen: „Hallo, ich bin dein Paket“

Interview mit Alexander Cotte, Co-Founder und CEO von LivingPackets

Der Paketbote klingelt vergeblich an der Tür, Produkte kommen beschädigt beim Empfänger an und Pappkartons landen nach einmaliger Nutzung im Müll – Schwachpunkte innerhalb des Versandhandels, die das ...

Thumbnail-Foto: Lebensmittel-Lieferungen: Auf den Geschmack gekommen...
14.08.2020   #E-Commerce #Kundenzufriedenheit

Lebensmittel-Lieferungen: Auf den Geschmack gekommen

Welche Zustellmöglichkeiten gibt es für online bestellte Lebensmittel?

Gurke, Brot, Tomaten, Nudeln, Butter … Lebensmittel müssen nicht mehr ausschließlich im stationären Handel gekauft werden. Insbesondere seit der Ausbreitung von Covid-19 boomt das Geschäft um die Lieferung unseres ...

Thumbnail-Foto: Pflanzen reisen innerhalb der EU nur noch mit Reisepass...
23.07.2020   #Online-Handel #Supply-Chain-Management

Pflanzen reisen innerhalb der EU nur noch mit Reisepass

Neu eingeführter Pflanzengesundheitspass macht die Handelskette nachverfolgbar und soll die Verbreitung von Schädlingen unterbinden

Nicht nur Touristen, auch Pflanzen müssen bei Reisen innerhalb der EU nun einen Pass vorweisen. Seit Dezember 2019 gilt diese Pflicht auch für Zimmer-, Garten- und Balkonpflanzen sowie für Pflanzenteile und Saatgut bestimmter Arten.Zu ...

Thumbnail-Foto: Lieferverkehr: für Kunden und Klima
14.08.2020   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

Lieferverkehr: für Kunden und Klima

Nachhaltige Logistik-Lösungen auf der letzten Meile

Bequem, schnell und günstig. Mittlerweile gesellt sich auch „nachhaltig“ auf die Zutaten-Liste für die perfekte Online-Bestellung. Das erfordert ein Umdenken der Händler und Zusteller. Insbesondere auf der letzten Meile ...

Thumbnail-Foto: Mehr Nachhaltigkeit in der Transportlogistik
17.09.2020   #Logistiklösungen #Supply-Chain-Management

Mehr Nachhaltigkeit in der Transportlogistik

Mit KI Emissionen reduzieren

Eine der großen Herausforderungen im Umgang mit dem Klimawandel ist die Senkung der Treibhausgasemissionen im Verkehr. Gerade der gewerbliche Güterverkehr hat dabei ein hohes Potenzial, die Emissionen zu senken. Denn: Ein ...

Thumbnail-Foto: Mehrwegversandtaschen bei Tchibo, Otto und Avocadostore...
10.08.2020   #Nachhaltigkeit #Lieferung

Mehrwegversandtaschen bei Tchibo, Otto und Avocadostore

Teststart von wiederverwendbaren Versandtaschen: Wie ist die Akzeptanz beim Kunden?

Jährlich werden in Deutschland etwa 800.000 Tonnen Versandverpackungen aus Papier, Pappe, Karton oder Kunststoff verbraucht. Die Versandhändler Tchibo, Otto und Avocadostore sagen dem stetig wachsenden Verpackungsmüll den Kampf an. Im ...

Thumbnail-Foto: Nachhaltigkeit im Online-Handel
19.06.2020   #Online-Handel #Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit im Online-Handel

Zalando plant eigene CO2-Emissionen bis 2025 um 80 Prozent zu reduzieren

Zalando SE, die Online-Plattform für Mode und Lifestyle, hat so genannte Science Based Targets (SBTs) veröffentlicht. Sie dienen der Reduzierung von Treibhausgasemissionen gemäß des 1,5 Grad Celsius Ziels des Pariser Abkommens ...

Anbieter

Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning