Blatt mit verschiedenjen Smiley in verschiedenen Farben und mit...
Quelle: pixabay/Tumisu
Firmennachricht • 28.03.2024

Customer Relationship Management – und der Nutzen für den Einzelhandel

Mehr als nur ein Werkzeug für Kundenansprache

Das Konzept des Customer Relationship Management (CRM) ist zu einem zentralen Bestandteil erfolgreicher Unternehmensstrategien geworden. Während CRM ursprünglich vor allem im Online-Handel Anwendung fand, weitet sich sein Nutzen zunehmend auch auf den stationären Einzelhandel aus. 

Durch die Betrachtung verschiedener Anwendungsbereiche und Beispiele wird deutlich, wie CRM nicht nur die Kundenbindung stärkt, sondern auch das Unternehmenswachstum durch gezielte Kundeninteraktion und -betreuung vorantreibt.

Was ist CRM und welche Ziele werden damit verfolgt?

 Customer Relationship Management, kurz CRM, steht für die gezielte Ausrichtung eines Unternehmens auf seine Kunden und das strukturierte Management der Kundenbeziehungen. CRM wird als ein strategischer Ansatz definiert, der die Planung, Überwachung und Durchführung aller Kundeninteraktionen umfasst.  

Es ist wichtig zu verstehen, dass CRM nicht nur ein Werkzeug ist, sondern vielmehr eine grundlegende Denkweise, die in alle Unternehmensprozesse integriert werden sollte. Nur dann ist eine durchgängige Kundenorientierung möglich. Auch wenn CRM selbst keine Software ist, so gibt es doch spezielle Softwarelösungen, die die Implementierung erheblich vereinfachen. Durch den Vergleich verschiedener CRM-Systeme können Unternehmen jeder Größe eine geeignete Software finden, die ihren spezifischen Bedürfnissen gerecht wird.

Daten als Grundlage für gezielte Kundenansprache

 Ausreichende Informationen über die Kunden und ihr Kaufverhalten sind notwendig, um Kundenbeziehungen so entwickeln und pflegen zu können, dass eine umfassende Betreuung möglich ist. Im E-Commerce ist dies oft einfacher, da die Kunden in der Regel persönliche Daten hinterlassen und Benutzerkonten anlegen. Aber auch im stationären Handel gibt es Möglichkeiten, seine Kunden besser kennen zu lernen. So bieten zum Beispiel Kundenkarten den Zugang zu Kundeninformationen. Aber auch kleine Gewinnspiele eignen sich, um weitere Daten zu erhalten.  

Ein gutes Beispiel für die Nutzung dieser Daten ist der Versand von personalisierten Geburtstagsangeboten per E-Mail oder Post, die dem Kunden besondere Vorteile wie Rabatte oder besondere Dienstleistungen in Aussicht stellen. Von der kostenlosen Expresslieferung bis zum Gutschein für einen Kaffee sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Verschiedene Studien belegen, dass solche direkten Kundenansprachen äußerst positiv aufgenommen werden, im Gedächtnis bleiben und Kaufanreize schaffen. CRM-Systeme spielen eine Schlüsselrolle, um diese Prozesse effizient zu steuern und zu optimieren.

Online-Handel bietet größtes Automatisierungspotential

Effektives Kundenbeziehungsmanagement kann den Umsatz pro Kunde steigern und somit das Unternehmenswachstum fördern. Kunden, die kürzlich gekauft haben, können beispielsweise automatisch Vorschläge für passendes Zubehör per E-Mail erhalten. Kunden, die längere Zeit nichts gekauft haben, sind mit speziellen Angeboten reaktivierbar. CRM reduziert effektiv die Kosten und die Notwendigkeit der ständigen Neukundengewinnung, indem es die Bindung zu Bestandskunden stärkt und zufriedene Kunden zu Botschaftern des Unternehmens macht.  

Eine konsequente Orientierung an den Kundenbedürfnissen ist die Grundlage, um das Angebot gezielt auf die Nachfrage abzustimmen und kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Welche Vorteile für den Einsatz einer CRM-Software sprechen

 Ein wesentlicher Vorteil von CRM-Systemen ist die Kontaktverwaltung. Statt auf Excel-Listen angewiesen zu sein, können neue Kontakte zentral erfasst und sofort aktualisiert werden. Durch die Segmentierung der Kontakte nach verschiedenen Kriterien lassen sich Marketingkampagnen gezielter und individueller ausrichten. Das Ergebnis sind relevantere Marketingbotschaften und eine höhere Kundenzufriedenheit. Ein CRM-System verbessert das Kundenverständnis, indem es Einblicke in die Präferenzen gibt.   

Schließlich erleichtern solche Softwarelösungen das schnelle Erkennen und Lösen von Problemen. Es ist jederzeit möglich, sich einen Überblick über die letzten Käufe und Interaktionen mit dem Kundenservice zu verschaffen. Informationen müssen nicht umständlich gesucht oder direkt beim Kunden erfragt werden.

 

Autor: Daniel Weber

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Die „Stille Stunde“ – Ein Beitrag zur Inklusion im Einzelhandel?...
31.10.2023   #Kundenzufriedenheit #Marketing

Die „Stille Stunde“ – Ein Beitrag zur Inklusion im Einzelhandel?

Zur Ruhe kommen in einer lauten Welt: Supermärkte setzen Zeichen

Die Geschäftswelt sucht ständig nach neuen Möglichkeiten, Kund*innen anzuziehen...

Thumbnail-Foto: Kundschaft besser kennenlernen – mit Individualsoftware!...
18.10.2023   #Kundenbeziehungsmanagement #Softwareapplikationen

Kundschaft besser kennenlernen – mit Individualsoftware!

Von Datenanalyse zur personalisierten Kundenbindung

Dauerhafte Kundenbeziehungen zeichnen sich unter anderem durch regelmäßige Käufe...

Thumbnail-Foto: Veganuary 2024: Beste Verkaufsstrategien und Beispiele...
11.01.2024   #stationärer Einzelhandel #Lebensmitteleinzelhandel

Veganuary 2024: Beste Verkaufsstrategien und Beispiele

Warum Einzelhändler*innen den Trend nutzen sollten

Der Veganuary ist in Deutschland in die vierte Runde gestartet. Über 850 deutsche Unternehmen beteiligen sich an dieser globalen Bewegung ...

Thumbnail-Foto: Kund*innen zu Freunden machen – So kann’s gehen...
24.01.2024   #Marketing #Online-Marketing

Kund*innen zu Freunden machen – So kann’s gehen

WhatsApp-Channels als Geheimwaffe im Marketing-Mix

Im Herbst 2023 hat Meta mit den WhatsApp-Kanälen eine völlig ...

Thumbnail-Foto: Tipps: Optimale Shopping Experience zu Weihnachten...
22.11.2023   #Online-Handel #Künstliche Intelligenz

Tipps: Optimale Shopping Experience zu Weihnachten

So bereitest du dich als Amazon-Händler*in auf die Shoppingtage vor

Die Aktionstage zum Beginn der weihnachtlichen...

Thumbnail-Foto: Valentinstags-Marketing: kreative Kampagnen, die den Ton treffen...
18.01.2024   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Valentinstags-Marketing: kreative Kampagnen, die den Ton treffen

Beispiele, wie du am Valentinstag punkten kannst

Zalando schlug 2021 zwei Fliegen mit einer Klappe: Mit der Aufforderung „campaign exchange the clothes after your ex“ zeigte man der Kundschaft ...

Thumbnail-Foto: REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey...
16.02.2024   #Handel #Tech in Retail

REMIRA präsentiert die vollständig digitale Customer Journey

EuroCIS 2024: Maximaler Nutzen für Händler und Kunden
ohne Vendor-Lock-In

Die moderne Handelswelt ist geprägt vom Einsatz zahlreicher Systeme verschiedenster Anbieter. Insbesondere im Retail-Handel sind noch viele Softwareunternehmen nur mit immensem Aufwand bereit, Lösungen anderer Anbieter zu integrieren. ...

Thumbnail-Foto: Chinesisches Neujahrsfest 2024: erfolgreiche Marketingstrategien...
31.01.2024   #E-Commerce #Marketing

Chinesisches Neujahrsfest 2024: erfolgreiche Marketingstrategien

So können (Online-)Händler*innen von den Feierlichkeiten profitieren

Das Chinesische Neujahrsfest 2024 beginnt am 10. Februar und dauert 16 Tage. Während des bedeutenden Festes, das nicht nur in China ...

Thumbnail-Foto: ISE 2024 - die Zukunft des Handels
23.10.2023   #Online-Handel #Tech in Retail

ISE 2024 - die Zukunft des Handels

Die ISE findet vom 30. Januar bis 2. Februar 2024 in Barcelona statt

Seit ihrer Gründung im Jahr 2004 hat die Integrated Systems Europe (ISE) - die weltweit führende Messe für professionelle audiovisuelle Technik (Pro AV) und Systemintegration - an Größe, Stärke und Einfluss gewonnen ...

Thumbnail-Foto: Optimierung visuellen Inhalts für das Einzelhandelsmarketing...
26.10.2023   #Digitales Marketing #Visuelle Kommunikation

Optimierung visuellen Inhalts für das Einzelhandelsmarketing

Visueller Inhalt spielt eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden zu gewinnen und zu halten.

In einer Welt, in der wir ständig von Bildern, Videos und Grafiken umgeben sind, ist es entscheidend, dass Ihr visueller Inhalt heraussticht und einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Denken Sie an die letzten Male, wenn Sie online ...

Anbieter

REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund