News • 07.06.2021

Das smarte Schaufenster für alle Local Heroes

Hamburger Start-up tapicfy baut neuen Kommunikationskanal auf

Hand hält Smartphone in Shoppingmall in die Höhe
Quelle: tapicfy

Die Schaufenster des Einzelhandels und die Fassaden der Cafés, Bars und Restaurants sind mehr als individuelle Visitenkarten. Sie vermitteln Emotionen und laden dazu ein, näher zu treten. Oftmals sind sie die einzige Möglichkeit, Produkte zu präsentieren, Angebote zu unterbreiten und Neugierde zu wecken.

Anders als im Internet, wo Angebote überall auftauchen und viele Menschen erreichen, hat der stationäre Handel – und mit ihm die Schaufenster und Fassaden – einen festen Standort und muss darauf warten, dass die Menschen zu ihm kommen.  

"Das wird sich nun grundsätzlich ändern", verspricht Bernd Stender von tapicfy. Das Hamburger Start-up hat nach zweijähriger Entwicklung im November das erste smarte Schaufenster für den Handel und die Gastronomie in Form einer App in 15 europäischen Ländern veröffentlicht. 

Das Ziel ist klar: viele Händler und Gastronomen in tapicfy vereinen, um die Attraktivität der App für die Konsumenten zu steigern und so die Reichweite für jeden Einzelnen zu erhöhen. "Dies kann jeder fördern, indem er in seinem Umfeld Werbung für die App macht. Umso größer wird der Nutzen, wenn die Aufmerksamkeit für das eigene Geschäft, die Straße, das Viertel oder die Stadt zunimmt", erklärt Stender.

Die App funktioniert denkbar einfach. Die Händler können sich auf www.tapicfy.com registrieren und sofort loslegen: Text verfassen, Bild aus der Galerie aussuchen oder selber hochladen, posten – fertig! In Sekunden erscheint der Beitrag in der App und ist für alle tapicfy-Nutzer sichtbar. 

tapicfy greift dabei auf Funktionen zurück, die Nutzer von Social-Media-Plattformen bereits kennen. Einzig auf die Interaktion zwischen Konsumenten und Händlern und die Bewertungen in Form von Likes hat das Unternehmen verzichtet. "Nicht umsonst denken die großen Player darüber nach, einige Funktionen einzuschränken bzw. abzuschaffen. Auch wir glauben, dass die Dynamik, die durch Bewertungssysteme entstehen kann, für die User und die Gesellschaft nicht von Vorteil ist", bezieht Stender ganz klar Stellung.

Der richtige Moment für tapicfy ist – jetzt  

Die aktuelle Situation im Handel und in der Gastronomie zwischen Lockdown und Lockerung ist für die Einführung einer solchen App denkbar schlecht. "Könnte man meinen, glaube ich aber nicht", versichert  Stender. "tapicfy steht dem Handel, der Gastronomie und allen Dienstleistern ab sofort als neuer Kommunikationskanal zur Verfügung. tapicfy versteht sich als Ergänzung zu den traditionellen Kanälen und den Social Media Plattformen, ist aber auch selbstbewusst genug, um zu wissen welche Kraft das neue Tool im Bereich der Kommunikation für Einkaufzentren, Innenstädte und den Tourismus entwickeln kann."

Quelle: tapicfy

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Form, Farbe und Design in der Social-Media-Kommunikation...
30.08.2021   #Marketing #Design

Form, Farbe und Design in der Social-Media-Kommunikation

Die meist unterschätzten Zutaten für mehr Reichweite

Der Auftritt auf Instagram, Facebook, TikTok und Co. ist für einen Großteil der Unternehmen heutzutage obligatorisch – soziale Online-Netzwerke stellen sich für Händler als wertvolle Kommunikationsinstrumente ...

Thumbnail-Foto: Frankonia verbindet sein Online- und Offline-Einkaufserlebnis...
13.10.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Frankonia verbindet sein Online- und Offline-Einkaufserlebnis

Cloud-basierte ESL-Lösung

Der deutsche Händler für Jagdzubehör – Frankonia – hat sich entschieden, das Breece System mit elektronischen Regaletiketten (ESL) von Delfi Technologies in allen seinen Filialen einzuführen, um das Online- und ...

Thumbnail-Foto: Flexibel, adaptiv und krisenfest: Stadt der Zukunft oder Utopie?...
21.07.2021   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Flexibel, adaptiv und krisenfest: Stadt der Zukunft oder Utopie?

Die Studie #ELASTICITY zeigt, wie Innenstädte künftig aussehen könnten

Gestapelte Stühle, geschlossene Türen: Die Corona-Pandemie hat das Innenstadtleben vor eine harte Probe gestellt. Zwar konnten To-Go-Angebote und Konzepte wie Click&Meet den Einzelhandel vorübergehend über ...

Thumbnail-Foto: AllFacebook Marketing Konferenz
13.10.2021   #Handel #Digitales Marketing

AllFacebook Marketing Konferenz

16.03. - 17.03.2022 | München

Rabattcode für die vergünstigte Ticketbuchung (15% Rabatt): IXTENSOAFBMCAuf zwei Bühnen gleichzeitig mit über 20 Speakern und großen Pausen fürs Networking findet die AllFacebook Marketing Konferenz vom 16. bis 17. ...

Thumbnail-Foto: Ganz cool mehr Umsatz machen
01.10.2021   #POS-Marketing #Ladenausstattung

Ganz cool mehr Umsatz machen

POS TUNING bietet die perfekte Präsentation für den Tiefkühl-Schrank UND die -Truhe

Wussten Sie, dass rein statistisch gesehen, jeder Shopper die Tiefkühlabteilung besucht? Die Käuferreichweite von TK-Produkten liegt bei 98%*. Das heißt, dass nahezu jeder Haushalt in Deutschland Tiefkühlprodukte kauft.Diese ...

Thumbnail-Foto: Gebr. Heinemann – Neue Technologie für Duty Free Shops...
19.08.2021   #stationärer Einzelhandel #Digital Signage

Gebr. Heinemann – Neue Technologie für Duty Free Shops

Elektronische Preisetiketten am Flughafen

Gebr. Heinemann, 1879 gegründet, hat sich mit dem IT-Unternehmen Delfi Technologies zusammengetan, um ein hohes Maß an Leistungsfähigkeit in den internationalen Flughafenshops zu gewährleisten. Durch die Einführung von ...

Thumbnail-Foto: WRC 2022 – World Retail Kongress
28.09.2021   #Online-Handel #E-Commerce

WRC 2022 – World Retail Kongress

05.04. - 07.04.2022 | Rome Cavalieri Hotel, Italien

Der World Retail Congress bringt am 05.04.-07.04.2022 die führenden Köpfe der heutigen globalen Einzelhandelsbranche in Italien zusammen - von multinationalen Großkonzernen bis hin zu bahnbrechenden Start-ups und Disruptoren. Sie ...

Thumbnail-Foto: IAW 2022 – Die Trend und Ordermesse des Handels...
28.09.2021   #Online-Handel #E-Commerce

IAW 2022 – Die Trend und Ordermesse des Handels

08.03. - 10.03.2022 | Messegelände Köln

Die Internationale Aktionswaren- und Importmesse (IAW Messe Köln) ist eine Ordermesse für Aktionswaren, Saisonprodukte und Trendartikel. Mehr als 300 internationale Großhändler, Produzenten, Importeure und Lieferanten ...

Thumbnail-Foto: nordstil Sommer 2022 – Orderplattform für ein breites Spektrum von...
13.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Handel

nordstil Sommer 2022 – Orderplattform für ein breites Spektrum von Konsumgütern

23.07. - 25.07.2022 | Hamburg Messe

Die Messe Nordstil Hamburg ist die Ordermesse (Regionale Ordertage Hamburg) für Norddeutschland und Skandinavien und präsentiert am 23.- 24. Juli 2022 die trendigsten Produkte der Konsumgüterbranche. Die Nordstil Messe Hamburg bietet ...

Thumbnail-Foto: Future Stores 2022 – Die Veranstaltung für Führungskräfte des...
11.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Handel

Future Stores 2022 – Die Veranstaltung für Führungskräfte des stationären Einzelhandels

31.01.2022 | Online

Retail. Reimagined.Um ein besseres virtuelles Event-Erlebnis bieten zu können, haben wir beschlossen, das für den 19. Oktober geplante Future Stores Virtual Event auf den 31. Januar 2022 zu verschieben.Das Jahr 2021 war ein Jahr der ...

Anbieter

Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
NEXGEN smart instore GmbH
NEXGEN smart instore GmbH
An der RaumFabrik 10
76227 Karlsruhe
Online Software AG
Online Software AG
Bergstraße 31
69469 Weinheim
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart