News • 15.10.2020

Lebensmittelhandel - Edeka weiter Spitzenreiter

Top-5-Unternehmen bleiben wieder unverändert, Discount gewinnt kaum hinzu

Einkaufswagen in Supermarktgang
Quelle: PantherMedia / gyn9037

Der deutsche Lebensmittelhandel konnte seinen Umsatz im Jahr 2019 um knapp 2,0 Prozent auf 252,7 Milliarden Euro erhöhen, während der Food-Umsatz um 2,1 Prozent von 205,7 Milliarden Euro (2018) auf 210,0 Milliarden Euro (2019) stieg.

Das geht aus der Marktstudie TOP-Firmen Edition 2020 hervor, in der Nielsen Tradedimensions die Gesamterhebung der Jahreswerte 2019 für den Lebensmittelhandel in Deutschland veröffentlicht. 

Top-5-Unternehmen halten einen Marktanteil von 75,6 Prozent

Edeka ist auch im Jahr 2019 Spitzenreiter in der Gruppe der Top-5-Unternehmen: Mit einem Umsatz von rund 61,9 Milliarden Euro verbuchte das Unternehmen einen Marktanteil von 24,5 Prozent für sich. Darauf folgt Rewe mit einem um 1,4 Prozent auf 44,7 Milliarden Euro gewachsenen Umsatz, was einem Anteil am Gesamtmarkt von 17,7 Prozent entspricht. Die Schwarz-Gruppe festigte ihre Position unter den Spitzenunternehmen und erreichte mit einem Plus von fast 3,6 Prozent einen Umsatz von rund 41,7 Milliarden Euro. Die Aldi-Gruppe auf Platz 4 konnte mit einer Steigerung von 0,5 Prozent auf 29,5 Milliarden Euro aufwarten. Abschlusslicht der Top 5 bildet Metro mit einem Umsatzrückgang von 2,0 Prozent auf 13,2 Milliarden Euro. 

Für den Umsatz, der mit Gütern des täglichen Bedarfs erzielt wurde, zeigt sich ein ähnliches Bild (siehe Grafik „TOP 30 Food Unternehmen“): Auch hier führt Edeka das Ranking an, gefolgt von der Schwarz-Gruppe, Rewe, Aldi und Metro. 

Biohändler 

In diesem Jahr verbuchte der Biohandel mit den Unternehmen Veganz (22,7 Prozent), Basic (13,6 Prozent), EBL (13,0 Prozent) und Voll Corner (10,7 Prozent) zweistellige Wachstumsraten. Der übrige Bereich blieb mit einstelligen Wachstumsraten hinter den in vergangenen Jahren erwirtschafteten Werten zurück: Bio Company erwirtschaftet einen Zuwachs von 9,6 Prozent, Alnatura und Dennree folgen mit je 9,3 Prozent, Rinklin 8,7 Prozent, Superbiomarkt wächst um 7,6 Prozent, LPG Biomarkt aus Berlin 7,5 Prozent, Erdkorn 5,3 Prozent und Weiling (Münster) verzeichnet 5,2 Prozent. 

Discounter 

Das Discount-Segment brachte es im Jahr 2019 nochmals auf ein geringes Wachstum am Gesamtmarkt von knapp 0,6 Prozent (2018: 2,3 Prozent). Die Discount-Unternehmen steigerten ihren Umsatz insgesamt um fast 0,5 Milliarden Euro gegenüber dem Vorjahr.

Drogeriemärkte 

Die Ergebnisse von Nielsen Tradedimensions zeigen, dass der Drogeriehändler dm genau wie im Vorjahr 3,2 Prozent an Umsatz gewonnen hat. Der Wettbewerber Rossmann erzielte gute 5,1 Prozent und übertraf damit die letztjährige Steigerungsrate um einen Prozentpunkt. Müller verzeichnete mit 1,7 Prozent (2018: 0,7 Prozent) ebenfalls einen guten Zuwachs. 

Prognose für 2020

Das Jahr 2020 ist mit den neuen Herausforderungen, die die Corona-Pandemie mit sich bringt, für die gesamte Lebensmittelbranche kaum einschätzbar. Natürlich haben einerseits die Lebensmitteleinzelhändler während des Lockdowns enorme Umsatzsteigerungen zu verzeichnen, andererseits hat der Großverbraucherbereich starke Umsatzeinbußen zu verkraften. Dies findet sich in rund 2,7 Prozent Wachstum der Prognose wieder. Das Jahr ist allerdings noch nicht zu Ende – es stellt sich die Frage, was der Herbst in Bezug auf eventuell drohende Insolvenzen, vermehrte Kurzarbeit oder gar Arbeitslosigkeit bringt. Eine Antwort darauf werden wir im nächsten Jahr erhalten. 


Quelle: Nielsen Tradedimensions

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: WhatsApp Business: Schnelles Tool für direkten Kundenkontakt...
29.05.2020   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

WhatsApp Business: Schnelles Tool für direkten Kundenkontakt

Über die Installation, Funktionen und Vorteile der App

WhatsApp ist privat ein milliardenfach genutzter Kommunikationskanal. Mit der WhatsApp Business-App können jetzt gerade kleine Einzelhändler oder Restaurantbenutzer auf einfache und schnelle Art mit Kunden in Kontakt treten und vor allem ...

Thumbnail-Foto: Zurück zu den Kernkompetenzen: Präsentieren und Beraten...
04.05.2020   #stationärer Einzelhandel #Service

Zurück zu den Kernkompetenzen: Präsentieren und Beraten

Showrooming mit Warenmustern im stationären Handel

Stationäre Händler stehen unter enormem Druck: Konkurrenzkampf, Preisdruck, ein sich veränderndes Konsumverhalten. Einen eigenen Onlineshop einrichten? So einfach ist die Antwort auf dieses Problem nicht. ...

Thumbnail-Foto: Wandel auf Deutschlands Einkaufsstraßen – 8 Trends...
24.08.2020   #stationärer Einzelhandel #POS-Marketing

Wandel auf Deutschlands Einkaufsstraßen – 8 Trends

Highstreet-Report betrachtet die Einkaufsstraßen von 141 deutschen Städten

Deutschlands Städte befinden sich im stetigen Wandel und mit ihnen ihre Highstreets. Entscheidende Treiber sind dabei ein sich veränderndes Konsumentenverhalten und neue städtebauliche Leitlinien. Dort, wo einst vor allem eingekauft ...

Thumbnail-Foto: AfterPay: Umfrage zum Einkaufsverhalten der Deutschen...
20.07.2020   #Online-Handel #E-Commerce

AfterPay: Umfrage zum Einkaufsverhalten der Deutschen

Verbraucher in Deutschland werden größeren Anteil ihrer Einkäufe im Juli online tätigen

Die Untersuchungen von AfterPay Insights Ende Juni, die nun mehr als 7.400 Interviews mit deutschen Online-Käufern umfassen, zeigen, dass deutsche Verbraucher ihre Gesamtkäufe im Juli reduzieren werden. Gleichzeitig sagen die ...

Thumbnail-Foto: Aufwind für den Einzelhandel in der Bonner Innenstadt?...
26.06.2020   #stationärer Einzelhandel #Kundenbeziehungsmanagement

Aufwind für den Einzelhandel in der Bonner Innenstadt?

Wirtschaftsförderung und Citymarketing über aktuelle Maßnahmen

Die Bonner Innenstadt hat – wie alle anderen Städte auch –  mit den Folgen des Corona-Lockdowns zu kämpfen. Wir fragten direkt vor Ort, welche Unterstützung es von der Wirtschaftsförderung und dem Citymarketing ...

Thumbnail-Foto: Solidarität zwischen Unternehmen in der Corona-Krise...
04.05.2020   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Solidarität zwischen Unternehmen in der Corona-Krise

ROSE Bikes eröffnet Pop-Up Store in Reisebüro

Die Corona-Krise hat den Handel fest im Griff, aber es gibt sie, Projekte, die Zusammenhalt und Solidarität zwischen Unternehmen signalisieren. So hat sich beispielsweise die Rose Bikes GmbH aus Bocholt mit dem Münsteraner Reisebüro ...

Thumbnail-Foto: Top 10 Online-Modeshops
19.05.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Top 10 Online-Modeshops

Knapper Sieg von Zalando

Einer aktuellen repräsentativen Studie zufolge ist Zalando die stärkste Marke unter den Online-Modeshops. Die Online-Plattformen C&A und H&M folgen in dem von SPLENDID RESEARCH durchgeführten Top 10 Ranking bereits knapp ...

Thumbnail-Foto: Roqqio macht jedes ERP „E-Commerce-ready”...
05.08.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Roqqio macht jedes ERP „E-Commerce-ready”

Roqqio verbindet ERP-Systeme mit E-Commerce-Kanälen wie Webshops und Online-Marktplätzen und ermöglicht Omnichannel-Funktionen

Die Entwicklungen im E-Commerce sind rasant. Neue digitale Vertriebskanäle, verändertes Käuferverhalten verbunden mit einer hohen Erwartungshaltung an Services und Verfügbarkeit stellen den etablierten Handel vor große ...

Thumbnail-Foto: Pop-up-Stores go virtual
29.06.2020   #Virtual Reality #Pop-up Store

Pop-up-Stores go virtual

Heute hier und morgen dort

Pop-up-Stores sprießen wie Pilze aus der Erde und sind kurz darauf schon wieder wie vom Erdboden verschluckt – ein Trend, den es jetzt auch mehr und mehr online gibt. Wir sprachen mit Mohamed Haouache, CEO und Founder von Storefront, ...

Thumbnail-Foto: „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“...
27.07.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

„Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“

Förderprojekt für stationäre Einzelhändler

Die Corona-Krise stellt stationäre Einzelhandelsunternehmen vor große Herausforderungen. Durch die Pandemie wird deutlich: Digitalisierung und Onlinehandel sind wesentliche Faktoren für die Zukunftsfähigkeit im Wettbewerb. ...

Anbieter

iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg