News • 25.03.2021

Orientieren sich Kunden an Online-Bewertungen?

Repräsentative Trusted-Shops-Umfrage zeigt: ja

Ein in der Hand gehaltenes Tablet
Quelle: Bildcredit: DragonImages

Bei fast 90 Prozent aller Verbraucher haben Online-Bewertungen und Rezensionen einen Einfluss auf die Kaufentscheidung. Dahinter steckt offenbar der Wunsch nach Transparenz. Denn: Mehr als die Hälfte der Befragten (53 Prozent), die diese Informationen nutzen, greifen auf Online-Bewertungen zurück, wenn sie persönlich noch keine Erfahrung mit einem Produkt oder einer Dienstleistung gemacht haben. Fast jeder dritte Nutzer (28 Prozent) hofft, durch die Bewertungen einen Fehlkauf, besonders bei teureren Produkten zu vermeiden.

"Die Umfrage zeigt, wie wichtig Bewertungen im Internet sind und wie groß ihr Einfluss auf das Kaufverhalten ist. Demnach orientiert sich die überwiegende Mehrheit bereits an Rezensionen. Wer als Verkäufer die Möglichkeit für ein transparentes Bewertungssystem schafft, investiert nachhaltig in die Glaubwürdigkeit seines Unternehmens", sagt David Chau, Executive Director Key Accounts bei Trusted Shops.

Das belegt auch die aktuelle Umfrage: Gut zwei Drittel (65 Prozent) vertrauen einem Shop eher, wenn der Betreiber auf Kommentare reagiert. "Für Händler ist es enorm wichtig, sich für Lob zu bedanken und auf Kritik zu reagieren. Das schafft Transparenz und signalisiert dem Kunden, dass sein Anliegen ernst genommen wird", so David Chau weiter.

Nicht immer stehen ausreichend Online-Bewertungen zur Verfügung

Offenbar haben einige Händler noch Nachholbedarf, wenn es darum geht, durch Bewertungen der Kunden Transparenz zu ihren Produkten und Dienstleistungen zu schaffen. Nur acht Prozent aller Käufer sagen, dass ihnen immer ausreichend Online-Bewertungen zur Verfügung stehen. "Vielleicht fehlt den Kunden eine passende Plattform - oder zu wenige Händler fordern aktiv Bewertungen für ihre Produkte oder Dienstleistungen ein. Im schlimmsten Fall entscheidet sich der Kunde für einen anderen Anbieter, wenn nicht ausreichend Bewertungen vorhanden sind", sagt David Chau. Immerhin: Jedem Dritten stehen zumindest häufig ausreichend Online-Bewertungen zur Verfügung.

Dass nicht immer ausreichend Bewertungen vorliegen, scheint nicht an den Käufern selbst zu liegen: So haben 80 Prozent aller Befragten schon einmal eine Online-Bewertung abgegeben, knapp 20 Prozent von ihnen tun dies immer oder zumindest häufig. Jeder Vierte gibt selten eine Bewertung ab, nur 17 Prozent bewerten ihren Kauf oder die Dienstleistung nie.

Ausschließlich positive Bewertungen stimmen Käufer skeptisch

Sicherlich kann es sein, dass ein Produkt auf ganzer Linie überzeugt und ausschließlich positive Bewertungen erhält. Das scheint trotzdem das Misstrauen einiger Käufer zu wecken: Nur etwa jeder Vierte (24 Prozent) würde ein Produkt mit ausschließlich positiven Bewertungen kaufen.

Mehr als die Hälfte (58 Prozent) würden eher zu einem Anbieter greifen, der sowohl positiv als auch negativ bewertet wurde. Wichtig in diesem Zusammenhang: Der Händler geht konstruktiv auf die negativen Rezensionen ein. Entscheidend ist offenbar nicht nur, ob die Bewertungen positiv oder negativ sind. Es geht auch um die Authentizität. Trusted Shops legt daher großen Wert auf die Echtheit der Bewertungen.

"Die Ergebnisse der Umfrage unterstreichen die Wichtigkeit einer Bewertungs-App wie eTrusted. Die App bietet Unternehmen eine übersichtliche und leicht integrierbare Möglichkeit, ihre authentischen Bewertungen sichtbar zu machen und in Echtzeit zu verwalten. Damit hat man ein einfaches, aber mächtiges Werkzeug, um das Vertrauen der Kunden in die eigenen Produkte oder Dienstleistungen zu fördern", betont David Chau.

*Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland GmbH, an der 2124 Personen zwischen dem 02. und 04.03.2021 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren.

Quelle: Trusted Shops GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Shoppen im Social Media-Stream?
16.11.2020   #E-Commerce #App

Shoppen im Social Media-Stream?

Weitere Schritte in Richtung Social Commerce

Dass Händler und Anbieter ihre Produkte online da anbieten, wo Konsumenten in ihrer Freizeit unterwegs sind – auf Socia-Media- sowie Bild- und Videoportalen – ist nicht neu. Werbeanzeigen gibt es auf diesen Kanälen schon lange. ...

Thumbnail-Foto: Best Retail Cases Award 2021: Jede Stimme zählt!...
25.01.2021   #E-Commerce #Shopdesign

Best Retail Cases Award 2021: Jede Stimme zählt!

Anwender-Voting für BRC geht in die zweite Runde – iXtenso als Jurymitglied dabei

Auf der Best Retail Cases-Webseite können Service- und Technologie-Anbieter ihre im praktischen Einsatz befindlichen Lösungen interessierten Händlern vorstellen. Die Datenbank umfasst derzeit bereits mehr als 110 Cases – weitere ...

Thumbnail-Foto: Branchenstimmen: Die wichtigsten Trends für 2021...
05.01.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Branchenstimmen: Die wichtigsten Trends für 2021

Was erwartet den Handel nach dem ersten Corona-Jahr?

2020 war sicherlich kein einfaches Jahr, aber viele sind sich einig: Es hilft nur der Blick nach vorne. Also haben wir Brancheninsider – Händler, Wissenschaftler, Hersteller – gefragt, was sie für dieses Jahr erwarten. Wie ...

Thumbnail-Foto: On’s erster Flagship-Store in NYC
29.12.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

On’s erster Flagship-Store in NYC

Neue Maßstäbe für den Einzelhandel?

Die Schweizer Running Marke On öffnet heute ihren ersten globalen On Experience Store On NYC, in der 363 Lafayette Street in New York, NY. Design und Technologie waren für On der zentrale Ansatz bei der Entwicklung des Kundenerlebnisses im ...

Thumbnail-Foto: Moderne Lebensmittelverpackungen, aber biobasiert...
21.01.2021   #Nachhaltigkeit #Marktforschung

Moderne Lebensmittelverpackungen, aber biobasiert

Entwicklung von integrierten Prozessabläufen der Folien- und Pouch-Herstellung

Mit Förderung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) arbeiten zwei Industrie- und ein Forschungspartner an der Entwicklung von recycelfähigen Standbeutelverpackungen aus biobasierten Kunststoffen und deren ...

Thumbnail-Foto: Finde die richtige Würze für deinen Payment-Mix!...
06.11.2020   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Finde die richtige Würze für deinen Payment-Mix!

Webtalk „Retail Salsa“ am 18.11.2020 um 16 Uhr

Die Coronakrise dient als Brandbeschleuniger für kontaktloses Bezahlen sei es mit Karte oder dem Smartphone. Doch ist der Handel überhaupt auf diese rasante Veränderung vorbereitet? Wie steht es eigentlich aktuell um den deutschen ...

Thumbnail-Foto: Trotz Corona-Beschränkungen: Wie berät man Kunden optimal?...
07.12.2020   #Beratung #stationärer Einzelhandel

Trotz Corona-Beschränkungen: Wie berät man Kunden optimal?

Fünf Tipps für Online-Terminvereinbarung von BabyOne

Vergangen Woche sind in den meisten deutschen Bundesländern die Coronabedingten, verschärften Zugangsbeschränkungen für den stationären Handel in Kraft getreten. Wie Händler im anstehenden Weihnachtsgeschäft mit ...

Thumbnail-Foto: Wirtschaftliche Hilfe für Betriebe und Händler während der...
07.01.2021   #Coronavirus #Recht

Wirtschaftliche Hilfe für Betriebe und Händler während der Corona-Pandemie

Update und Links: Corona-Hilfen und Überbrückungshilfe II der Bundesregierung

Auch zu Beginn des Jahres 2021 ist keine Entspannung in Sicht, viele Geschäfte sind geschlossen und Einschränkungen für Privatpersonen werden sogar noch verstärkt. Die Bundesregierung und Landesregierungen bemühen sich, die ...

Thumbnail-Foto: Tarifverträge für den Einzelhandel NRW gekündigt...
01.02.2021   #stationärer Einzelhandel #Personalmanagement

Tarifverträge für den Einzelhandel NRW gekündigt

Gehälter und Löhne für Beschäftigten im Einzelhandel können neu verhandelt werden

Die ver.di-Tarifkommission für den Einzelhandel in NRW hat auf ihrer heutigen (28.1.) Sitzung einstimmig entschieden, die Gehalts- und Lohntarifverträge sowie den Tarifvertrag Warenverräumung im Verkauf zum 30. April 2021 zu ...

Thumbnail-Foto: Vom Lockdown zum Live-Stream-Shopping
24.01.2021   #E-Commerce #Mobile Shopping

Vom Lockdown zum Live-Stream-Shopping

Die 7 wichtigsten Schritte zum erfolgreichen Live-Streaming-Event

Viele Handelsunternehmen sind bereits im ersten Lockdown neue Wege gegangen und bieten ihre Produkte nun auch online an. Sei es über einen Online-Shop, einen Facebook/Instagram-Shop mit click & collect oder über ...

Anbieter

Nagarro Allgeier ES GmbH
Nagarro Allgeier ES GmbH
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
Adyen N.V.
Adyen N.V.
Friedrichstraße 63 Eingang:, Mohrenstraße 17
10117 Berlin
Seven Senders GmbH
Schwedter Straße 36 A
10435 Berlin
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Am Weidendamm 1a
10117 Berlin
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf