News • 06.10.2022

Richtige Abfalltrennung auf einen Blick

Netto Marken-Discount druckt neue Trennhinweise auf Verpackungen

Als erster großer Lebensmitteleinzelhändler druckt Netto Marken-Discount die Trennhinweise des Trennhinweis e.V. auf die Produktverpackungen der Eigenmarken. Die leicht verständlichen Symbole zeigen Verbraucher*innen auf einen Blick, wie die Verpackungen richtig zu trennen und zu entsorgen sind.

Sprühsahneflaschen mit Trennhinweis-Etikett
Quelle: Netto Marken-Discount

Netto Marken-Discount gehört mit 4.280 Filialen und einem Umsatz von 14,7 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mehr als 50 Prozent des Sortiments umfasst Eigenmarken. Verpackungen dieser Eigenmarkenartikel kennzeichnet Netto zukünftig mit den branchenübergreifenden Trennhinweisen des Trennhinweis e.V. und ersetzt damit sukzessive den eigenen „Recyclingwegweiser“. 

Die neuen Symbole zeigen Verbraucher*innen verständlich und einprägsam, wie sie Verpackungen richtig entsorgen. Ein zusätzlich abgedruckter QR-Code ermöglicht das Abspielen eines Erklärvideos über Abfalltrennung. Gemeinsam mit dem Trennhinweis e.V. treibt Netto damit die Vereinfachung und Standardisierung von Trennhinweisen auf Verpackungen voran. 

„Wir sind davon überzeugt, dass Hersteller*innen und Handel einheitliche Trennhinweise nutzen sollten. Wir machen es Verbraucher*innen mit einer einheitlichen Kennzeichnung wesentlich einfacher, richtige Abfalltrennung umzusetzen“, erklärt Christina Stylianou, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Netto.

Ziel der Aufklärungsarbeit ist es, Mengen und Qualität der gesammelten Verpackungen zu erhöhen und so mehr hochwertiges Recycling zu ermöglichen. Schon heute werden laut einer aktuellen Studie des Öko-Instituts durch die Verwertung von Verpackungen aus der Gelben Tonne und dem Gelben Sack, aus Glas sowie aus Papier, Pappe und Karton in Deutschland jährlich 1,95 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente eingespart. Können die Sammelmengen in den Gelben Tonnen und Gelben Säcken weiter optimiert werden, steigt die Klimaentlastung im Jahr 2030 auf 2,55 Millionen Tonnen.

Trennhinweise – Symbole mit Wiedererkennungs- und Lerneffekt

Der Trennhinweis e.V. gewinnt mit Netto Marken-Discount den ersten großen Partner aus dem Lebensmitteleinzelhandel. „Die Zusammenarbeit mit Netto ist für uns ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg, unsere Trennhinweise als einheitliche Lösung für alle Inverkehrbringer von Verpackungen zu etablieren“, freut sich Dr. Alexandra Ranzinger, Vorstand des Trennhinweis e.V. „Die vielseitigen Gestaltungsoptionen ermöglichen einen herstellerübergreifenden Einsatz der Trennhinweise. Damit haben wir die Chance, den Verpackungssymbol-Dschungel aufzulösen und Verbraucher*innen nachhaltig über Abfalltrennung zu informieren.“

Der Bedarf an Informationen über Abfalltrennung ist groß: Laut einer aktuellen Umfrage wünschen sich 80 Prozent der Verbraucher*innen in Deutschland einheitliche Trennhinweise auf Verpackungen, die über die richtige Entsorgung der jeweiligen Verpackung informieren. Diesem Wunsch kommt der Trennhinweis e.V. nach. Der von dualen Systemen gegründete gemeinnützige Verein stellt Inverkehrbringern von Verpackungen die Trennhinweise in flexiblen Gestaltungsvarianten zum Aufdruck auf ihren Produktverpackungen zur Verfügung.

Hoffnung auf Lerneffekt

Die Trennhinweise zeigen auf einen Blick, wie eine Verpackung zu entsorgen ist: in die Gelbe Tonne oder den Gelben Sack, ins Altpapier oder in die Glascontainer. Das einheitliche Grundlayout sorgt zudem für einen starken Wiedererkennungs- und Lerneffekt bei Verbraucher*innen. Gleichzeitig symbolisiert das kreisförmige Logo den Wertstoffkreislauf.

Ergänzend zu den Symbolen zur richtigen Mülltrennung bietet der Verein Herstellern QR-Codes an, die zusätzlich auf die Verpackungen gedruckt werden können. Durch Scannen des QR-Codes gelangen Verbraucher*innen zu kurzen Informationsvideos über Mülltrennung.

Quelle: Netto Marken-Discount / Trennhinweis e.V.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Unified Commerce – Die Zukunft des Einzelhandels?...
12.09.2023   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Unified Commerce – Die Zukunft des Einzelhandels?

Wie man reibungslose Einkaufserlebnisse schafft und von ihnen profitiert

Die Übergänge zwischen den verschiedenen Verkaufskanälen sind fließend geworden und zwingen den Einzelhandel dazu, Kund*innen ein Unified-Commerce-Erlebnis zu bieten. Eine Möglichkeit für Einzelhändler, den Weg ...

Thumbnail-Foto: Schaurig und schlau – Marketing zu Halloween...
20.09.2023   #stationärer Einzelhandel #Kundenerlebnis

Schaurig und schlau – Marketing zu Halloween

Wie nutzt du den Tag am 31. Oktober am besten für dein Geschäft?

Kleine Mittel, große Wirkung: An Halloween kannst du auf spielerische und nicht allzu ernste Art und Weise mit deiner Kundschaft in Kontakt...

Thumbnail-Foto: Komfortable Wasserversorgung im Einzelhandel
30.08.2023   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Komfortable Wasserversorgung im Einzelhandel

Wasserspender im Retail-Sektor: uneingeschränkter Zugriff für Kund*innen und Mitarbeiter*innen auf reines Wasser

Zugegeben: Wer sich in einem großen Kaufhaus oder einem kleinen, inhabergeführten Store beim Shopping verausgabt, hat sich einen kleinen Durstlöscher verdient. Praktische Wasserspender im Einzelhandel bieten sowohl den Kund*innen als ...

Thumbnail-Foto: Tipps: Optimale Shopping Experience zu Weihnachten...
22.11.2023   #Online-Handel #Künstliche Intelligenz

Tipps: Optimale Shopping Experience zu Weihnachten

So bereitest du dich als Amazon-Händler*in auf die Shoppingtage vor

Die Aktionstage zum Beginn der weihnachtlichen...

Thumbnail-Foto: Weihnachtsdeko: Setz deinen Store in Szene!
09.11.2023   #Kundenerlebnis #Ladendekoration

Weihnachtsdeko: Setz deinen Store in Szene!

Vom Boden, über die Regale und Lichter bis zum Schaufenster – so machst du deinen Store fit fürs Weihnachtsgeschäft!

Die Wochen vor Heiligabend gelten als die umsatzstärksten des Jahres...

Thumbnail-Foto: Kundschaft besser kennenlernen – mit Individualsoftware!...
18.10.2023   #Kundenbeziehungsmanagement #Softwareapplikationen

Kundschaft besser kennenlernen – mit Individualsoftware!

Von Datenanalyse zur personalisierten Kundenbindung

Dauerhafte Kundenbeziehungen zeichnen sich unter anderem durch regelmäßige Käufe...

Thumbnail-Foto: Bonsai Research Studie: Was Kund*innen beim Einkauf wichtig ist...
23.08.2023   #Mobile Payment #App

Bonsai Research Studie: Was Kund*innen beim Einkauf wichtig ist

Neue Studie zum Einkaufs- und Zahlungsverhalten in der DACH-Region

Verbraucher*innen in der DACH-Region sind deutlich preisbewusster geworden. Der ideale Supermarkt bietet günstige Angebote und Entscheidungsfreiheit – beim Bezahlen, aber auch darüber, ob sie bedient oder mit SB-Lösungen ...

Thumbnail-Foto: 5 Tipps für erfolgreiches TikTok-Marketing für deinen Onlineshop...
06.09.2023   #Online-Handel #Marketing

5 Tipps für erfolgreiches TikTok-Marketing für deinen Onlineshop

Wie du treue Fans für deine Brand gewinnst

TikTok ist der Wilde Westen der sozialen Medien: Alles bewegt sich rasend schnell und du hast nur einen Wimpernschlag Zeit, um die User*innen zu fesseln. Wer sich viel auf TikTok bewegt, erkennt auf Anhieb...

Thumbnail-Foto: Anders sein – erfolgreich sein
24.08.2023   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Anders sein – erfolgreich sein

10 Beispiele, wie Einzelhändler*innen sich mit einzigartigen Einkaufserlebnissen auf dem Markt von der Konkurrenz abheben können

Die graue Masse – keiner möchte Teil von ihr sein. Gerade kleine und mittlere Einzelhändler*innen brauchen Alleinstellungsmerkmale, um sich gegen die Konkurrenz milliardenschwerer Unternehmen durchsetzen zu können. Doch wie können ...

Thumbnail-Foto: Social Commerce: Community sells?
04.10.2023   #Online-Handel #Nachhaltigkeit

Social Commerce: Community sells?

Warum der Community-Ansatz die schnelle Lieferung unter den Kundenwünschen ablöst und was das für dich bedeutet

Lange Zeit hieß es: Schnelle oder sogar „Same Day Delivery is the Key”. Für Fabian Mischler ist das nicht mehr der einzige Schlüssel für zufriedene Kundschaft. Im Interview hat uns der CEO der ...

Anbieter

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg