Firmennachricht • 24.01.2023

HimmerLand wächst mit digitalen Ambitionen

Luxusresort HimmerLand in Dänemark nutzt digitale Schilder, um mit den Gästen zu kommunizieren

Das luxuriöse Resort Himmerland in Nordjütland (Dänemark), ist insbesondere für seine Golfanlagen, sein Spa, verschiedene Aktivitäten und seine Gastronomie bekannt. Das Resort expandiert derzeit, bei der Padelplätze, Hotelzimmer und eine Mehrzweckhalle gebaut werden. Neben neuen Aktivitäten und Erlebnissen, zeigt das Himmerland Interesse an digitalen Verbesserungen. Eine Neuerung sind die digitalen Schilder, um mit den Gästen des Resorts zu kommunizieren.

Anbieter
Logo: Delfi Technologies GmbH

Delfi Technologies GmbH

Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Deutschland
Ein digitales Schild vor einem Eimer mit Milchflaschen...
Quelle: Delfi Technologies

Das HimmerLand hat alles, von sportlichen Aktivitäten und kulinarischen Erlebnissen bis hin zu modernen Spa-Bereichen und einem 24-Stunden-Lebensmittelladen. Das Resort wächst und hat sich zum Ziel gesetzt, ein Ganzjahresresort mit Gästen aus der ganzen Welt zu werden.

Im Sommer 2022 eröffnete HimmerLand einen neu renovierten Wellnessbereich und im November 2022 ein komplett neues Padel-Zentrum, damit die Gäste nun in einem 20.000 m2 großen Bereich, Aktivitäten, wie dem Padeln, Tennis, Fußball auf Kunstrasen usw. ausüben können. Die nächste Stufe wäre eine Mehrzweckhalle. Zudem sind digitale Schilder aufgestellt wurden, um mit den Gästen in ausgewählten Bereichen zu kommunizieren.

„Wir befinden uns in einer sehr spannenden Entwicklungsphase mit verschiedenen Projekten, bei denen wir neue Möglichkeiten und noch bessere Erlebnisse für unsere Gäste schaffen werden. Mit dem Wunsch, mit unseren Gästen auf inspirierende Weise zu kommunizieren und unseren Mitarbeitern den Alltag zu erleichtern, haben wir uns entschieden, in ausgewählten Bereichen digitale Schilder aufzustellen", so Cecilia Oddermose Kuhr, F&B-Koordinatorin im HimmerLand.

Hochmoderner Lebensmittelladen, rund um die Uhr geöffnet

HimmerLand hat eine große Anzahl umliegender Ferienhäuser und mit mehr als 6 Kilometern Entfernung zu den nächsten Einkaufsmöglichkeiten wird den Gästen daher auch die Möglichkeit geboten, in einem modernen Lebensmittelgeschäft einzukaufen. Tagsüber ist der Lebensmittelladen mit Personal besetzt, außerhalb der Öffnungszeiten wird Selbstbedienung angeboten, bei der die Gäste nach Registrierung mit NemID selbst einkaufen können. Das Sortiment mit 1.000 verschiedenen Artikelnummern wurde mit einem digitalen Preisschild von Delfi Technologies versehen.

Die digitalen Preisschilder sind mit dem ERP-System von HimmerLand verbunden, womit die Preise und Informationen per Funkantenne auf allen Schildern geändert werden können – in Sekundenschnelle. Mit der App von Delfi, die auf einem Smartphone oder Handheld-Terminal installiert ist, können die Mitarbeiter einen neuen Artikel ganz einfach mit einem Schild verknüpfen. Dazu wird einfach der Barcode des Schildes und anschließend der Barcode des Artikels gescannt. Danach führt das Schild automatisch alle Preis- und Produktaktualisierungen mit Daten aus dem ERP-System des Resorts durch.  Angebote, wie das "2-für-1-Angebot" können für zusätzliche Aufmerksamkeit in Rot hervorgehoben werden.

Ein neuer großer Trend ist im Anmarsch

Padel ist der neue Sporttrend und auch HimmerLand hat diesen Trend aufgegriffen. Nur wenige hundert Meter vom Hauptgebäude des Resorts entfernt wurde ein großes Padelzentrum mit 8 Plätzen gebaut. Das Zentrum ist nicht nur für die Gäste des Resorts gedacht, sondern kann von jedermann genutzt werden. Der Kunde bucht und erhält anschließend einen Code, der das Center und die jeweilige Bahn öffnet.

Dieses neue Zentrum spiegelt die Ambitionen des Resorts wieder, verschiedene Arten von Gästen und Veranstaltungen zu empfangen. So lassen sich auch Konferenzen und Firmenveranstaltungen mit sportlichen und gastronomischen Erlebnissen kombinieren.

Im Padel-Zentrum ist ein Kioskbereich, in dem sich die Spieler bedienen und von Blasenpflastern bis hin zu kalten Getränken und etwas Süßem alles kaufen können. Die Auswahl im Kiosk ist auch mit digitalen Preisschildern von Delfi Technologies ausgestattet, so dass Preise und Schilder vom Händler vor Ort gesteuert werden können.

Ein modernes Frühstücksbuffet

Im Hotelrestaurant des Resorts wird täglich ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl an warmen und kalten Speisen serviert. Das Buffet ist mit digitalen Schildern von Delfi ausgestattet, womit man die Inhalte und Gerichte des Buffets einfach und schnell ändern kann.

Die Gäste können direkt auf den Schildern über Allergene informiert werden. Ähnlich wie die digitalen Preisschilder, die bereits im Lebensmittelladen und im Padel-Kiosk verwendet werden. Die Buffetschilder steuert das Personal über eine einfache Excel-Tabelle, in die Texte schnell eingegeben werden können, und mit einem einzigen Klick werden alle Buffetschilder mit den Änderungen und den neuen Gerichten aktualisiert.

„Die digitalen Schilder lassen uns mit unseren Gästen bessere kommunizieren. Wir haben digitale Schilder eingeführt, damit unser Lebensmittelhändler und unser Kiosk einfach über Waren und Preise kommunizieren können. Diese Schilder nutzen wir ebenso für unser Buffet, um unseren Gästen das aktuelle Menü und die Gerichte am Frühstücksbuffet zu zeigen", sagt Cecilia Oddermose Kuhr, F&B-Koordinatorin im HimmerLand.

Über HimmerLand

Als Lars Larsen 2007 die Vermögenswerte von HimmerLand übernahm, entwickelte sich das Resort schnell von einem Golfplatz in Gatten zu einem Resort mit Schwerpunkt auf Golf und Spa. Seitdem hat sich das Resort immer weiter entwickelt, und 2014 konnte das internationale Golfturnier Made in Denmark begrüßt werden, das inzwischen in Made in HimmerLand umbenannt wurde.

Im Jahr 2020 wurden die Pläne für die Erweiterung von HimmerLand, die dem Anspruch des Resorts, ein ganzheitliches Resort mit internationaler Ausrichtung zu werden, gerecht werden sollte, ernsthaft in Angriff genommen. HimmerLand sollte mehr sein als Golf und Spa. Deshalb entschied sich die Lars Larsen Group, weiter in das Resort zu investieren und Padelplätze, Tennis, einen Fußballplatz und eine Mehrzweckhalle hinzuzufügen.

Heute ist HimmerLand im Besitz der Lars Larsen Gruppe.

Über Delfi Technologies

Delfi Technologies ist ein europäisches IT-Unternehmen, das Barcode-Lösungen für die Produktregistrierung und elektronische Regaletiketten für den Einzelhandel, die Lager- und Logistikbranche sowie das Gesundheitswesen entwickelt und vertreibt. Delfi Technologies ist in den letzten Jahren stark gewachsen und hat heute Niederlassungen in Dänemark, Schweden, Norwegen, Deutschland, Italien und Vietnam. Das Unternehmen hat mehr als 110 Mitarbeiter.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner...
19.10.2022   #Softwareapplikationen #Software as a Service (SaaS)

Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner Tankstellenbetriebe

Bessere Abläufe an den Tankstellen und zuverlässigere Compliance durch Software von Zebra Technologies

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der mit seinen Lösungen und Partnern wesentlich effizientere Geschäftsabläufe ermöglicht, gibt heute bekannt, dass die Aral AG sich für den Einsatz der ...

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Thumbnail-Foto: Beim Einkauf etwas Neues wagen
31.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Beim Einkauf etwas Neues wagen

Wieso Einkaufswagen so viel mehr sein können, als sie aktuell sind

Mehr und mehr Technologie hält Einzug in unsere Supermärkte. Schon heute gehören in vielen Geschäften SB-Kassen, elektronische Regaletiketten und virtuelle Wegweiser zum gewohnten Anblick. Doch die Kundenerfahrung beginnt in der ...

Thumbnail-Foto: Einkaufen in der Zukunft
24.11.2022   #Tech in Retail #Omnichannel

Einkaufen in der Zukunft

Studierende der PHWT und Bünting-Unternehmensgruppe evaluierten Thema

Wie sieht das Einkaufen in der Zukunft aus und welche Fortschritte könnte es einmal in diesem Bereich des Alltags geben? Dieser Frage ist eine Projektgruppe der Privaten Hochschule für Wirtschaft und Technik (PHWT) in Vechta nachgegangen. ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Fulfillment: über den LEH und andere Branchen bis in die...
01.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenbeziehungsmanagement

Omnichannel-Fulfillment: über den LEH und andere Branchen bis in die ganze Welt

Wie das Start-up fulfillmenttools den Handel weiterbringen möchte

Was im Lebensmitteleinzelhandel klappt, funktioniert auch in anderen Branchen, oder? Das haben sich die Köpfe hinter fulfillmenttools gefragt und eine klare Antwort gefunden: Ja!  ...

Thumbnail-Foto: Digitale Buffetschilder schaffen Übersicht in den Meyers Kantinen...
28.10.2022   #Tech in Retail #Personalmanagement

Digitale Buffetschilder schaffen Übersicht in den Meyer's Kantinen

Das dänische Lebensmittelunternehmen Meyers stellt die Weichen für besseres Mitarbeitermanagement und ansprechendere Lebensmittelpräsentation

Das dänische Lebensmittelunternehmen Meyers, das heute Kantinen betreibt und in weiten Teilen Dänemarks Mittagslösungen anbietet, wollte die Zeit für seine Köch*innen und Mitarbeiter*innen in den vielen Küchen ...

Thumbnail-Foto: Neue Technologie für Deutschlands Top-Fahrradgeschäft...
24.10.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Neue Technologie für Deutschlands Top-Fahrradgeschäft

Das Radhaus Ingolstadt besticht mit einer riesigen Produktpalette. Nun wurden elektronische Regaletiketten eingeführt

Suchen Sie ein neues Fahrrad von einem weltklasse Fahrradfachgeschäft? Wohnen Sie in Deutschland, nahe München? Dann ist das Radhaus Ingolstadt die richtige Adresse - das Top-Fahrradfachgeschäft der Region. ...

Thumbnail-Foto: Wichtige Automatisierung bei Jysk Vin
15.11.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Wichtige Automatisierung bei Jysk Vin

Führendes dänisches Weinunternehmen nutzt jetzt digitale Preisschilder

Am Østre Boulevard in Randers finden Sie den Weg zum guten Glas und zu einem der führenden Weinunternehmen Dänemarks, Jysk Vin. Jysk Vin hat ein Konzept, bei dem sie das Geschäft ständig erneuern wollen – sowohl was ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!...
22.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!

Wie bietest du den optimalen Fulfillment-Service?

Am 21.9.2022 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Unsere Hauptzutat: Die gewisse Schärfe für die optimale Customer ...

Thumbnail-Foto: Der vernetzte Supermarkt: das Einkaufserlebnis der Zukunft?...
04.10.2022   #stationärer Einzelhandel #Handel

Der vernetzte Supermarkt: das Einkaufserlebnis der Zukunft?

Bizerba präsentierte auf der EuroCIS verschiedenste Lösungen für den Handel

Ein einheitliches Einkaufserlebnis auf allen Kanälen – kein Problem! Dank modernster Geräte und künstlicher Intelligenz können Händler*innen die Kundenbindung weiter stärken. Auf der EuroCIS 2022 präsentierte ...

Anbieter

KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
S-Payment GmbH
S-Payment GmbH
Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Zebra Technologies Europe Limited
Zebra Technologies Europe Limited
Mollsfeld 1
40670 Meerbusch
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen