Advertorial • 01.01.2016

IT-Lösungen für Filialen mit Zukunft

Toshiba zeigt auf der EuroCIS am Stand 9/B42, wie Einzelhändler mit Self-Service und Omni-Channel-Lösungen ihre Kunden binden

Nur wer die Wünsche seiner Kunden kennt, kann diese auch erfüllen. Statt 08/15 bietet der Einzelhändler dann genau den Service, den der Kunde erwartet.

Zwei Kriterien entscheiden über den Geschäftserfolg: das Angebot und die Kassenzone. Daher stellt Toshiba auf der EuroCIS die Themen Self-Service und Omni-Channel in den Mittelpunkt seines Messeauftritts.

Die Kassenzone wird zur Servicezone

In mehr als 80 real,- SB-Warenhäusern können die Kunden ihre Artikel selbst an SB-Kassen einscannen. Die Toshiba Self-Checkout-Systeme stehen ihnen dort zusätzlich zu den Kassen zur Verfügung, die von Mitarbeitern bedient werden. Damit verbessert real,- das Einkaufserlebnis seiner Kunden, wie das Unternehmen aus über zehn Jahren Erfahrung weiß.

Anbieter
Logo: Toshiba Global Commerce Solutions (Germany) GmbH

Toshiba Global Commerce Solutions (Germany) GmbH

Carl-Schurz-Str. 7
41460 Neuss
Deutschland
An Self-Checkout-Systemen von Toshiba können bei real,- die Kunden ihre...
An Self-Checkout-Systemen von Toshiba können bei real,- die Kunden ihre Artikel selbst einscannen.
Quelle: Toshiba Global Commerce Solutions

Mit der Akzeptanz durch die Verbraucher sind die deutschen Einzelhändler, die diese Wahl bereits ermöglichen, insgesamt zufrieden. Dies zeigt die EHI Studie im Rahmen der Self-Checkout-Initiative, bei der sich Toshiba engagiert. Die befragten Einzelhändler, die SB-Kassen im Einsatz haben, möchten ihren Kunden ein besonderes Kauferlebnis bieten. Dafür setzen sie nicht nur auf Self-Checkout, sondern sind auch bei der Sortimentsgestaltung und dem Ladenbau sehr innovativ.

Self-Checkout ist weit mehr als nur eine IT-Lösung. Die Kooperation zwischen Toshiba und ITAB Shop Concept ist daher zukunftsweisend. Die Einzelhändler erhalten dadurch das handelsspezifische Know-how von Toshiba und profitieren zugleich von der Erfahrung, die ITAB bei Design, Ladengestaltung und Kundenerlebnis hat. Auf der EuroCIS lernen die Besucher am Toshiba Messestand B42 in Halle 9 die ITAB MoveFlow-Lösung kennen, die Toshiba in Europa vertreibt.

Auf der EuroCIS zeigt Toshiba die Self-Checkout-Lösung seines Partners ITAB....
Auf der EuroCIS zeigt Toshiba die Self-Checkout-Lösung seines Partners ITAB.
Quelle: ITAB Shop Concept

Alle Kanäle führen zum Ziel

Die Kunden nutzen bekanntlich für ihren Einkauf immer häufiger alle Kanäle, die ihnen zur Verfügung stehen. Das macht den Kundenservice in den Filialen aber nicht überflüssig. Ganz im Gegenteil. Für ein einheitliches Einkaufserlebnis ist es wichtig, dass auch das Angebot und die persönliche Kundenansprache in den Filialen den Erwartungen entsprechen.

Dafür stehen dem Einzelhändler die Informationen zur Verfügung, die er aus den unterschiedlichen Kanälen über das Kaufverhalten seiner Kunden erhält. Wenn er sie analysiert, um Muster und Ungewöhnliches herauszufinden, kann er sein Angebot verbessern und Problemen sogar rechtzeitig vorbeugen. Toshiba kooperiert daher mit SAS und bindet dessen Analytics-Lösungen in seine Lösungen zur Kundenbindung mit ein.

Photo
Klaus Smets ist General Manager bei Toshiba und seit vielen Jahren verantwortlich für Vertrieb und Produktentwicklung von IT-Lösungen für den Einzelhandel.
Quelle: Toshiba Global Commerce Solutions
Eine umfassende Omni-Channel-Strategie berücksichtigt auch die Ansprache der Kunden, die gerade in der Filiale vor dem Regal stehen. Ihre Kaufentscheidung hängt letztendlich von den Informationen ab, die sie dort erhalten. Toshiba zeigt daher auf der EuroCIS seine Lösungen für Digital-Signage und mobile Lösungen für das Self-Scanning.

Doch der wichtigste Erfolgsfaktor der Filiale sind die Mitarbeiter. Sie werden immer weniger Zeit damit verbringen zu kassieren, sondern stattdessen mit den Kunden kommunizieren. Dafür müssen sie mit den neuen Technologien vertraut sein. Außerdem benötigen sie alle Informationen, um die Kunden gut zu beraten und auch beim Umtausch oder bei einer Reklamation professionell aufzutreten.

Autor: Klaus Smets, General Manager bei Toshiba

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Compliance im Einzelhandel in disruptiven Zeiten...
21.07.2021   #Personalmanagement #Coronavirus

Compliance im Einzelhandel in disruptiven Zeiten

Compliance mit digitalen Filialrundgängen und Checklisten verbessern

In der Pandemie waren Einzelhändler gezwungen schnell zu handeln. Sie mussten Arbeitsabläufe in den Filialen spontan verändern: Von der Implementierung neuer Hygiene- und Reinigungsverfahren bis hin zu Änderungen bei ...

Thumbnail-Foto: AWEK microdata GmbH schließt sich der Zucchetti Group an...
07.06.2021   #Kassensysteme #Kassensoftware

AWEK microdata GmbH schließt sich der Zucchetti Group an

Zucchetti stärkt Position im deutschsprachigen Raum mit mittelständischem Einzelhandelsspezialisten

Zucchettis Angebot für Einzelhändler wurde um eine leistungsstarke, kundenorientierte Lösung bereichert, die die führende Position der Gruppe im deutschsprachigen Raum stärken soll: Die AWEK microdata GmbH, seit über 30 ...

Thumbnail-Foto: Hobbii hat ein riesiges Geschäft zusammengestricht...
01.04.2021   #elektronische Regaletiketten #Elektronische Displays

Hobbii hat ein riesiges Geschäft zusammengestricht

Das enorme Wachstum war möglich, weil sich Hobbii für Technologien entschieden hat, die ihre Prozesse im Lager und in den Filialen unterstützt.

Das Garn-Unternehmen Hobbii ist das am schnellsten wachsende Unternehmen Dänemarks. In kürzester Zeit ist es ihnen gelungen, ein riesiges Geschäft aufzubauen, das bei der Abwicklung der erwarteten 1,5 Millionen Bestellungen im Jahr ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Supermärkte
13.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

Vollautomatisierte Supermärkte

IP-basierte Sicherheitslösungen ermöglichen Einkaufen der Zukunft

Die Corona-Pandemie mit all ihren Regeln, Maßnahmen und Einschränkungen hat unsere Art des Einkaufens radikal verändert. Um sich vor einer Infektion effektiv zu schützen, wünschen sich die Konsumenten ein Einkaufserlebnis, ...

Thumbnail-Foto: ComputerSalg: Beeindruckendes Wachstum, neue Räulichkeiten und mehr...
30.04.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

ComputerSalg: Beeindruckendes Wachstum, neue Räulichkeiten und mehr Technologie

ComputerSalg gewinnt erfolgreich an Dynamik und hat in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum verzeichnet

ComputerSalg, das 1996 sein Ladengeschäft mit einem Angebot rund um Computer, Hardware und Software eröffnete, ist heute zu einem der größten Onlineshops Dänemarks herangewachsen. Die Coronakrise hat die Verkaufszahlen ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Thumbnail-Foto: Auch nach der Krise wird Corona Einfluss auf den Handel haben...
08.07.2021   #Coronavirus #Bargeld

Auch nach der Krise wird Corona Einfluss auf den Handel haben

Interview mit Thomas Rausch von GLORY Deutschland

Vor einem Jahr haben wir uns mit Thomas Rausch, Sales Director beim Payment-Experten GLORY, über den Einfluss der Corona-Krise auf den Handel unterhalten. Jetzt möchten wir von ihm wissen, wo der Handel heute steht und mit welchen ...

Thumbnail-Foto: GLORY V-SQUARE: Corona als “digitaler Urknall”...
15.04.2021   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

GLORY V-SQUARE: Corona als “digitaler Urknall”

Die Digitalisierung verändert den Handel grundlegend

In Fachvorträgen, Live-Präsentationen und Expertengesprächen bekamen die Teilnehmenden des ersten virtuellen Events auf dem GLORY V-SQUARE vom 16.-18. März 2021 zahlreiche Praxiseinblicke und Hintergrundinformationen zur Zukunft ...

Thumbnail-Foto: Plantorama: neues Konzept setzt auf Nachhaltigkeit...
16.07.2021   #Digitalisierung #Nachhaltigkeit

Plantorama: neues Konzept setzt auf Nachhaltigkeit

Digitale Preisauszeichnung im Garten- und Zoobedarfsmarkt

Plantorama, Dänemarks größte Garten- und Zoohandlungskette, hat zwei neue nachhaltige Center mit modernem Konzept eröffnet. Zusätzlich zu der Produktpalette, die alles für Garten, Haus und Tiere abdeckt, bestechen die ...

Thumbnail-Foto: Mit dem Avatar Kleidung shoppen
30.04.2021   #Mode #Künstliche Intelligenz

Mit dem Avatar Kleidung shoppen

H&M entwickelt digitale Umkleide für mehr Shopping Experience

Wenn aktuell neue Kleidung benötigt wird, gestaltet sich das Anprobieren etwas schwieriger. Denn viele Geschäfte müssen aufgrund der andauernden Pandemie weiterhin geschlossen bleiben. Um das Einkaufserlebnis zu ...

Anbieter

Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin