News • 14.01.2022

Gebacken – geliefert: Schneller Lieferdienst von Filialen zu den Kund*innen

MALZERS Backstube und Bakerix beginnen Kooperation im Ruhrgebiet

Zwei Männer stehen mit einem Fahrrad vor einer Backfabrik...
Mirco Grübel und Christian Scherpel vor der Malzers-Zentrale in Gelsenkirchen
Quelle: Bakerix

Die Erzeugnisse der Gelsenkirchener Bäckerei Malzers Backstube, kurz 'MALZERS', werden ab sofort durch das Berliner Startup Bakerix an Kund*innen ausgeliefert. 

Das Gelsenkirchener Unternehmen MALZERS geht in Kooperation mit dem Lieferservice Bakerix und bietet frische Backwaren auf Bestellung an. Christian Scherpel, geschäftsführender Gesellschafter von MALZERS in fünfter Generation, betont: "In Zeiten von e-Commerce und Kundenzentrierung sind Verkaufs- und Lieferwege bis zur Haustür eine zusätzliche Kompetenz. Hier verstärken wir uns mit unserem Kooperationspartner Bakerix."

Der neue Liefer-Service von Bakerix ist ab sofort für das City-Gebiet von Dortmund von der Innenstadt bis zum Ostfriedhof und bis zur B1, über das Kreuzviertel bis hin zu Teilen der Nordstadt verfügbar. Kund*innen können in wenigen Schritten die Produkte auswählen, online bezahlen und geliefert bekommen. Die Lieferung erfolgt dann zu einem fest definierten Zeitfenster oder direkt mit einer Lieferzeit zwischen 10 bis 30 Minuten. Aktuell ist der Dienst verfügbar im jeweiligen Liefergebiet von Montag bis Sonntag ab 7 Uhr bis in den Nachmittag. "In Hamburg haben wir schon viel lernen können und so sind wir stolz, nun auch im Ruhrgebiet durchzustarten. Wir ermöglichen unseren Kund*innen wertvolle Zeitersparnis – kein Schlangestehen, direkt erkennbare Warenverfügbarkeit, einfache Bestellung", betont Mirco Grübel, Mitgründer von Bakerix. 

Für 2022 rückt die Plattform die weitere Automatisierung der Bestellabläufe in den Mittelpunkt und wird dank maschinellen Lernens und Künstlicher Intelligenz den Bakerix-Service ständig erweitern.

Quelle: Bakerix

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Logistik: Aufladen und ausruhen neugedacht?
21.02.2024   #Nachhaltigkeit #Logistik

Logistik: Aufladen und ausruhen neugedacht?

Wie das Joint Venture Milence das Rasten, Laden und den Transport im Güterverkehr verbessern möchte

CO2-Ausstoß ist in all unseren Lebensbereichen ein großes Thema. Wusstest du, dass etwa ein Viertel der Emissionen auf den Straßen der Europäischen Union ...

Thumbnail-Foto: Distribution: die 10 wichtigsten Trends und Prognosen...
04.12.2023   #Datenanalyse #Künstliche Intelligenz

Distribution: die 10 wichtigsten Trends und Prognosen

Worauf du dich als Händler*in einstellen kannst

Produzent*innen, Hersteller*innen und Verbraucher*innen sind durch die Distribution verbunden. In einer schnelllebigen Welt mit raschem technologischen Fortschritt steht jedoch genau dieses Bindeglied unter wachsendem Druck. Dass sich die ...

Thumbnail-Foto: Weltneuheit für IKEA Amsterdam macht Außenlager überflüssig...
05.02.2024   #Tech in Retail

Weltneuheit für IKEA Amsterdam macht Außenlager überflüssig

Einfachere und schnellere Abholung von Bestellungen mit Schließfächern und innovativen Abholautomaten

IKEA Amsterdam führt eine innovative Lösung für Click & Collect-Bestellungen ein und kann sich damit von ...

Thumbnail-Foto: Kosten senken bei der Retourenlogistik im Einzelhandel...
08.12.2023   #Etiketten-Drucker #Automatisierung

Kosten senken bei der Retourenlogistik im Einzelhandel

Optimierung durch industrielle Etikettendrucker von Citizen

Retouren sind ein kostspieliger Faktor im Einzelhandel. Einer aktuellen Studie des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktion und Logistik der Universität Bamberg zufolge, ist Deutschland Europameister beim Thema ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart